Autor Thema: Geschenke zur Taufe  (Gelesen 31490 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Meli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 218
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geschenke zur Taufe
« Antwort #45 am: 07.05.10, 12:22 »
Hallo Mary
Ich finde eine Mutter Gottes Statue zum Aufhängen neben dem Kreuz auch schön. So stört sie nicht und kann nicht umfallen.
Gruß
mechtild
bis zum nächsten mal
Melli

Offline Daggl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2127
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Geschenke zur Taufe
« Antwort #46 am: 07.05.10, 12:32 »
Ob das für euer enkelkind weiß ich nicht, aber generell find ich das ganz gut


http://www.kirche-in-not.de/shop/Gebetsausstattung/Glaubenspaket-Taufe::11.html
Viele Grüße, Dagmar

Jesus verspricht: Ich bin bei euch alle Tages eures Lebens bis ans Ende der Zeit (Mt 28,20)

Offline Melkerin

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 283
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geschenke zur Taufe
« Antwort #47 am: 07.05.10, 18:09 »
Unter dem Motto "Der gute Hirte":

Mobilé Schäfer II von der Firma Ostheimer 
Herzlich Grüße von Melki!

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 9257
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Geschenke zur Taufe
« Antwort #48 am: 10.05.10, 12:42 »
Erstmal ganz herzlich Danke an alle guten Tips und Vorschläge für ein Taufgeschenk.
Es ist ein Weihwasserkesserl mit einem wunderschönen Motiv geworden, ein Geschenk wird nachgeliefert, ein wunderschöner Text hat die Tauffeier in der Kirche sehr aufgewertet-
und Annelie- ich hab mir moderne und "altmodische Engelbilder angesehen- hab ein kleines Büchlein über Schutzengel dazugelegt und eines der Schutzengelbilder wird mit deinem Text auch für Geborgenheit und Behütetsein sorgen.
herzl. Grüsse
maria

sullia8

  • Gast
Re: Geschenke zur Taufe
« Antwort #49 am: 13.06.10, 00:33 »
Hallo,
ich finde es einen wunderschönen Brauch zur Taufe,
dass man ein kleines Apfelbäumchen für das Kind pflanzt.
Als Symbol für das Wachsen und "gedeihen", als Symbol für die Liebe
des Lebens. Und das Kind kann später dann von dem Baum frische
Äpfel ernten und weiss immer: den baum hab ich zu meiner Taufe gepflanzt bekommen.
Aber ich finde die Idee riesig , man kann natürlich auch Photos von der Pflanzaktion machen ( für später ) und dazu ein sehr gut passendes Kinderbuch schenken, das heisst "Der liebe Gott wohnt bei uns im Apfelbaum". Das hat auch richtig Bezug zu der bedinungslosen Liebe Gottes ......
Wie ich meine, ein herrlicher Brauch.
Liebe Grüsse
sullia :) :)

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1820
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geschenke zur Taufe
« Antwort #50 am: 13.06.10, 13:09 »
Bekannte von uns haben für ihre beiden Kinder je ein Apfelbäumchen im
Garten der Großeltern gepflanzt. Die junge Familie wohnte damals in Irland, jetzt
in Süddeutschland und zieht demnächst in die Schweiz. Der Großvater ist
verstorben, die Großmutter, Mitte 80, kann mit den Bäumen im Garten
nichts anfangen (sind ihr gesundheitsbedingt eine Last). Wenn sie nicht
mehr ist, wird das Grundstück verkauft -mitsamt den Tauf-Bäumen.

So kanns auch gehen  :-\

Marina

Offline K1

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 317
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geschenke zur Taufe
« Antwort #51 am: 15.06.10, 21:54 »
Hallo,
Ich hab schon öfters für Taufen Türschleifen mit persönlichen Daten des Täuflings und einen pfiffigen Spruch drauf verschenkt. Die Schleifen sind immer sehr gut angekommen, weil sie zuerst über der Wiege an der Wand hängen und dann später außen an der Kinderzimmertür. Ich hab eine Freundin, die für mich die Rupfenschleifen ob Bub oder Mädchen einfaßt und bestickt (bin für so was feinmotorisches nicht geeignet ;D)

l.g. Karin
« Letzte Änderung: 15.06.10, 22:31 von K1 »

Offline Rieke

  • Emsländerin
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geschenke zur Taufe
« Antwort #52 am: 27.06.10, 13:56 »
Hallo,

was auch immer gut ankommt ein Wandteller mit den Daten des Kindes.

Die meisten Geschäfte mit Babyartikeln bieten das auch schon an.

Gruss Rufus    :)

Offline Landmama

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1032
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geschenke zur Taufe
« Antwort #53 am: 27.06.10, 14:04 »
ich hab schon viele Kuscheltierelefanten mit eingesticktem Namen und evtl. Taufdatum gemacht......kommt immer sehr gut an !

vielleicht kannst du ja selber auch nähen, helfe dir gerne :o)



Offline Sasa

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1045
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geschenke zur Taufe
« Antwort #54 am: 27.06.10, 22:28 »
Die Wandteller sind sehr schön. Aber eben auch Geschmackssache- unsere Töchter haben jeweils einen Zinnteller zur Geburt von meinen Schwiegis bekommen. Ganz ehrlich, ich finde die Idee sehr schön, hab sie aber nie aufgehängt, weil sie einfach noch nie in die Wohnung gepasst haben. Sie liegen immer noch originalverpackt im Schrank- ich weiß gar nicht, ob unsere Große ihren Teller jetzt in ihrer eigenen Wohnung aufhängen würde- muß sie mal fragen...

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 7777
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Geschenke zur Taufe
« Antwort #55 am: 29.06.10, 01:05 »
Ich habe meiner Nichte (das erste Kind meines Schwagers) zur Taufe einen Krügerrand geschenkt. Meine Schwägerin hat erst nicht gewusst was das war, da musste ihr Mann sie erst mal aufklären. Aber ob das gut angekommen ist, weiß ich nicht .... sie haben halt gesagt, dass es toll wäre  :-\

Einen Baum pflanzt man bei uns zur Geburt, wenn man einen geschenkt bekommt.
« Letzte Änderung: 29.06.10, 01:07 von Freya »
viele Grüße
Freya

Offline Rieke

  • Emsländerin
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geschenke zur Taufe
« Antwort #56 am: 30.06.10, 18:58 »
Hallo Sasa,

Ich meine natürlich keine Zinnteller, die hat man heute nicht mehr.
Mittlerweile gibt es im modernen Stil handbemalte Porzellanteller, die passen viel besser für junge Eltern.

VG    :D

Offline Sasa

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1045
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geschenke zur Taufe
« Antwort #57 am: 30.06.10, 20:12 »
Ja, solche Teller würde ich auch aufhängen! ;D

Offline Irmgard3

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 668
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geschenke zur Taufe
« Antwort #58 am: 28.07.10, 21:08 »
Welches Kinderbesteck kann man denn eingravieren und wo wird das angeboten?

Ich kenne die Bestecke von WMF?
Kann man dort auch gravieren lassen?

Wir haben nächste Woche Taufe meines Enkelsohnes.

Wer kennt ein schönes Kindergebetbuch?

Welche Art von Kreuzen würden passen?
Lebe, wie  du wenn du stirbst, wünschen wirst, gelebt zu haben.
(Christian Fürchtegott Gellert)

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 14886
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Geschenke zur Taufe
« Antwort #59 am: 28.07.10, 21:15 »
Kinderbestecke gravieren kann jeder gute Juwelier, der sie auch verkauft. Es könnte allerdings etwas knapp mit der Zeit werden.
Wie man es macht, ist es falsch. Macht man es gleich verkehrt, ist es auch nicht richtig.

 


zum Seitenbeginn