Autor Thema: Kalenderblätter: Heute ist der...  (Gelesen 6817 mal)

1 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17128
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #105 am: 18.02.19, 15:48 »
Das ist fein, dann kannst Du mich ja nächste Woche vertreten mit den Kalenderblättern, ich fahr in Urlaub.
Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Offline Annette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1085
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #106 am: 18.02.19, 16:01 »
Das ist fein, dann kannst Du mich ja nächste Woche vertreten mit den Kalenderblättern, ich fahr in Urlaub.

Hhhhhmmm  ::)
Wie wär's mit einer Bt-Gemeinschaftsproduktion  ;)

LG Annette

Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in alten Bahnen auf der Stelle treten. (H.Hesse)

Offline LuckyLucy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 872
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #107 am: 19.02.19, 07:37 »


Ich liebe ebenfalls Geschichte (alte Streberleiche die ich war: ab Klasse 7 durchgängige Geschichtsnote 1) ;D , wobei das 20. Jahrhundert nicht mehr unbedingt meins ist.


Respekt! In dem Alter hat mich die Vergangenheit nicht die Bohne interessiert. Heute bedauer ich das.
LuckyLucy

Online martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17128
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #108 am: 19.02.19, 08:48 »
19. Februar

Tag der Minzschokolade


Ereignisse

1855: In Frankreich stellen Naturwissenschaftler anhand einer Wetterkarte einen ersten Wetterbericht vor. Kaiser Napoleon III. ist davon angetan und läßt den meteorologischen Dienst ausbauen.

1878: Thomas Alva Edison lässt den Phonographen patentieren.

1919: Vor der Natinalversammlung hält die Frauenrechtlerin und Sozialdemokratin Marie Juchacz als erste Frau in Deutschland eine Rede.

1958: Dank dem Einsatz einer Herz-Lungen-Maschine wird in Marburg die erste Operation am offenen Herzen durchgeführt.

1976: Kabeljaukrieg, Island bricht diplomatische Beziehungen zu Groß Britannien ab.

1986: Vom russischen Weltraumflughafen Baikonur startet das erste Modul der Raumstation MIR.

2007: Frankreich beschließt das Verbot der Todesstrafe.


Geburtstage

1473: Nikolaus Kopernikus

1822: Martin Faustmann - Förster in Hessen und Forstwissenschaftler, er entwickelte einige Theorien zur modernen wirtschaftlichen Waldbewirtschaftung und ein Gerät zur Höhenmessung von Bäumen. Seine Faustmannsche Bodenertragswertformel wird in modifizierter Form auch heute noch eingesetzt.

1957: Falco

1960: Andrew, Duke von York


Todestage

2000: Friedensreich Hundertwasser

2016: Umberto Eco

2016: Harper Lee


Edit:

2019: Karl Lagerfeld



« Letzte Änderung: 19.02.19, 12:49 von martina »
Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 4146
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #109 am: 19.02.19, 09:11 »
@Martina
danke für die Kalenderblätter.
Heute hast du vergessen zwischen "Andrew, Duke von York" und "Friedensreich Hundertwasser" Todestage zu schreiben.

LG Gina

Online martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17128
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #110 am: 19.02.19, 09:19 »
Uh Danke.

Hol ich nach.
Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Online martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17128
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #111 am: 20.02.19, 08:41 »
20. Februar

Liebe-Dein-Haustier-Tag
Tag des Kirschkuchens
Japan: Tag der Allergien

Welttag der sozialen Gerechtigkeit (UNO)


Ereignisse

1810: Der tiroler Freiheitskämpfer Andreas Hofer wird erschossen.

1811: Staatsbankrott in Österreich.

1868: Der spätere und letzte König von Bayern Ludwig III heiratet, damals noch Prinz Ludwig, in Wien Marie Therese von Österreich-Este.
1926: Die DLG veranstaltet ihre erste Grüne Woche als Landwirtschaftsmesse.

1933: In den USA endet die seit 1920 bestehende Prohibition (Alkoholverbot).

1938: Rätoromanisch wird als 4. Amtsprache in der Schweiz anerkannt.

1943: In Mexiko entsteht der Vulkan Paricutín.

1962: John Glenn startet zur ersten Erdumkreisung eines Amerikaners ins All.

1965: Landung der ersten Mondsonde, die Bilder an die Erde liefert.

1966: Ölpest nach Tankerkollusion vor Helgoland.

1967: Die DDR beschließt eine eigene Staatsbürgerschaft einzuführen.

1976: Der Boxer Muhammad Ali wird Weltmeister im Schwergewicht.

1994: Die Schweiz beschließt den Schutz der Alpen. Seit dem muss der Schwerverkehr von der Strasse auf die Schiene verlagert werden.

2005: Spanien stimmt in einem Referendum der europäischen Verfassung zu.


Geburtstage:

1909: Heinz Ehrhard

1920: Karl Albrecht (Aldi Süd)

1927: Hubert de Givenchy

1927: Sidney Poitier - erster afroamerikanischer Schauspieler, der einen Oscar für eine Hauptrolle bekam

1949: Stefan Waggershausen

1958: Sabine Kaack

1966: Cindy Crawford

1967: Kurt Cobain


Todestage

1841: Friedrich Sertürner - Entdecker des Morphiums

1909: Rudolf Lindt - Chocolatier

Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Online martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17128
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #112 am: 21.02.19, 08:45 »
21. Februar

Bikebrennen in Norddeutschland
Tag der Muttersprache (UNO)
Tag des Kartenlesens
Welttag des Fremdenführers

Nationalfeiertag in Bangladesh


Ereignisse

1431: In Rouen wird Jeanne d'Arc der Ketzerei angeklagt.

1519: In Regensburg werden auf Drägen des Stadtrates die Juden vertrieben und die größte jüdische Gemeinde im damaligen Kaiserreich zerstört.

1613: Beginn der Romanow-Dynastie durch Zarenkrönung von Michail Romanow

1828: Cherokee Phönix erscheint, die erste Zeitung der Cherokee-Indianer.

1842: In Amerika wird ein Patent auf eine Nähmaschine erteilt, man kann auch Leder mit ihr nähen.

1848: Friedrich Engels und Karl Marx veröffentlichen das kommunistische Manifest.

1878: 50 Teilnehmer werden in New Haven im weltweit ersten Telefonregister eingetragen.

1849: Der Punjab wird ins britisch-indische Reich eingegliedert.

1916: Beginn der Schlacht um Verdun, sie soll bis zum 18. Dezember dauern.

1947: In New York wird die erste Sofortbildkamera der Welt vorgestellt.

1958: Otto von Habsburg, ältester Sohn von Kaiser Karl I erklärt gegenüber der Republik Österreichs den Verzicht auf sämtliche Ansprüche der Republik gegenüber. Dennoch kommt es zu Unruhen, als er einreisen will.

1962: Der Bayrische Rundfunk startet die Ausstrahlung der Hörspielserie "Pumuckl".

1992: UN-Friedenstruppen sollen nach Jugoslawien entsandt werden.

1995: Der Ballonfahrer Steve Fosset überquert den Pazifik mit seinem Heißluftballon.


Geburtstage

1490: Hans Dürer

1728: Zar Peter der III, späterer Ehemann von Katharina der Großen, den sie in einem Putsch stürzte.

1791: John Mercer, Erfinder der Merzerisation, ein Verfahren zur Veredelung von Textilien.

1876: Joseph Meister, der erste Mensch, der erfolgreich gegen Tollwut geimpft wurde

1927: Erma Bombeck

1933: Nina Simone

1937: Harald V. König von Norwegen

1946: Alan Rickmann

1950: Håkan Nesser


Todestage

1882: Hugo Emil Schober, deutscher Agrarwissenschaftler

1965: Malcom X, amerikanischer Bürgerrechtler

2018: Ulrich Pleitgen





Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Offline suederhof1

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 3680
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir haben die Welt nur von den Kindern geliehen
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #113 am: 21.02.19, 09:56 »
Das Bikkebrennen diente auf den nordfriesischen Inseln zur Verabschiedung der Walfänger.
Die Frauen zündeten ein hohes Feuer an, um den Männern sicheres Geleit zu geben.
Heute ist es eine Art Volksfest.
Längst der Küste Nordfrieslands brennen an verschiedenen Orten große Holzfeuer.
Nebenbei gibt es noch Grünkohl Essen, viel Alkohol,  Musik und teilweise auch Volkstänze. Das Fest geht bis spät in die Nacht.
Inseln wie Föhr , Amrum, Pellworm bieten den auswärtigen Gästen sog. Bikketage an um den Tourismus zu erhöhen.

Leider machen auch nun andere Teil Schleswig-Holstein diese Abende, obwohl das dann nichts mehr mit dem Ursprung zu tun hat.
Wir sagen dann Holzverwertung..... ;D

Online martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17128
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #114 am: 22.02.19, 08:54 »
22. Februar

Behaupte-Dich-gegen-Mobbing-Tag
Gassi-gehen-Tag
Sei-bescheiden-Tag
Thinking-Day der Pfadfinder


Ereignisse

794: Frankfurt am Main wird erstmals urkundlich erwähnt.

1371: Robert Stewart wird König von Schottland und begründet das Haus Stuart.

1635: Kardinal Richelieu eröffnet die Academie Francaise, die den Auftrag hat, die Reinheit der französischen Sprache zu fördern.

1828: Erstmals wird ein organischer Stoff künstlich produziert. Harnstoff kann durch Synthese aus Ammoniumcyanat hergestellt werden.

1857: In München werden die ersten Weißwürste serviert.

1879: In den USA eröffnet ein 10-Cent-Laden, die Kette Woolworth wird gegründet.

1943: Hans und Sophie Scholl werden hingerichtet.

1960: Schwerstes Grubenunglück in der Geschichte der DDR durch eine Kohlenstaubexplosion im Schacht von Zwickau.

1974: Ein Mordanschlag auf Richard Nixon (Präsident USA) wird verhindert. Der Attentäter wollte ein Flugzeug entführen und ins Weiße Haus lenken.

1990: Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof entscheidet, dass für Frauen bei den Oberammergauer Passionsspielen ungeachtet ihres Familienstands und Alters Gleichberechtigung gelte.

1999: In Brüssel protestieren 10000 Bauern gegen die geplante Agrarreform der EU.


Geburtstage

1732: George Washington

1788: Arthur Schoppenhauer

1797: Heinrich Steinweg - Klavierbauer

1810: Frédéric Chopin

1857: Robert Baden-Powell, Gründer der Pfadfinderbewegung

1865: Otto Modersohn

1889: Olave Baden-Powell, Pfadfinderin

1920: Maria Hellwig

1943: Horst Köhler

1947: Antje-Kathrin Kühnemann

1949: Niki Lauda

1972: Rolando Villazón


Todestage

1680: Catherine Monvoisin, französische Serienmörderin, angebliche Hexe, Hauptbeteiligte in der so genannten Giftaffäre

1797: Hieronymus Carl Friedrich von Münchhausen

1987: Andy Warhol



Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Offline LuckyLucy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 872
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #115 am: 22.02.19, 10:03 »
22. Februar

....
Gassi-gehen-Tag
....


Kennst jemand den Ursprung, die Idee dahinter?

Wer einen Hund hat, für den ist doch jeder Tag Gassi-geh-Tag.  :)
LuckyLucy

Online martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17128
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #116 am: 22.02.19, 10:07 »
Lucky, der Sinn dieses Tages erschließt sich mir auch nicht wirklich.

Die Erläuterung, die ich dazu gefunden habe, lautet so:
Zitat
Der Gassi-Gehen-Tag ist ein besonderer Tag, an dem der Hund mal besonders lange draußen sein darf. Falsches Wetter gibt es an diesem Tag keins, also ab in die richtige Kleidung und raus an die frische Luft. Wer keinen Hund hat, sollte sich heute jemandem anschließen, der einen Hund hat. Gassi gehen oder Gassi führen bedeutet umgangssprachlich übrigens "mit dem Hund auf die Straße gehen".
http://www.kleiner-kalender.de/event/gassi-gehen-tag/90005.html


Vielleicht soll er mal aufrütteln, ob große Hunde in kleinen Stadtwohnung wirklich gut und tiergerecht gehalten werden, oder ob es schön ist, wenn ein Hund tagsüber alleine ist, wenn Herrchen + Frauchen arbeiten gehen...

Alles Fragen, die ich verneine.
« Letzte Änderung: 22.02.19, 10:09 von martina »
Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Offline Annette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1085
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #117 am: 22.02.19, 12:33 »
"Der goldene Reiter" Joachim Witt feiert heute seinen 70. Geburtstag.

Das Lied hat ihn 1980 bekannt gemacht. Für uns war es damals ein muss auf jeder Feier. Oh oh da war ich 18  :o gefühlt noch gar nicht solange her.

LG Annette
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in alten Bahnen auf der Stelle treten. (H.Hesse)

Online martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17128
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #118 am: 23.02.19, 16:41 »
23. Februar

Curling-ist-cool-Tag
Spiel-Tennis-Tag
Tag der Schwertschlucker
Tag des Verteidigers des Vaterlandes (GUS vormals UdSSR)
Nationalfeiertag in Brunei


Ereignisse

1767: In Regensburg wird eine Rührflügelmaschine entwickelt, die als Vorläufer einer Waschmaschine gilt. Erfunden hat sie ein Theologe.

1886: Die Herstellung von Aluminium wird entwickelt.

1893: Rudolf Diesel bekommt ein Patent auf den Dieselmotor, damals noch Verbrennungskraftmaschine genannt.

1905: Der erste Rotary-Club wird in Chicago gegründet.

1937: Hitler verspricht, die Neutralität der Schweiz zu respektieren.

1941: Erstmalige Herstellung von Plutonium.

1945: Luftangriff der Alliierten auf Pforzheim. In nur 22 Minuten werden 17600 Menschen getötet und 80% der Stadt zerstört, das ist der drittschwerste Luftangriff nach Hamburg und Dresden.

1947: In Genf nimmt die Internationale Organisation für Normen, kurz ISO, den Dienst auf.

1961: Der erste Bundesangestellten Tarifvertrag (BAT) wird unterzeichnet. In ihm sind Beschätigungsbedingungen und die Bezahlung im öffentlichen Dienst geregelt.

1967: Orkan über der deutschen Bucht. Über 80 Seeleute kommen bei verschiedenen Schiffsuntergängen ums Leben. Der Orkan gilt bis heute, als der schwerste, der je die Küste getroffen hat.

1982: Grönland entscheidet sich in einer Volksabstimmung gegen den Verbleib in der Europäischen Gemeinschaft, gültig wird der Austritt am 01. Januar 1985.

1999: In Galthür kommt es zu einem Lawinenunglück mit 31 Toten.


Geburtstage

1744: Mayer Amschel Rothschild - Gründer des gleichnamigen Bankhauses

1803: Johann August Sutter - "Der Kaiser von Kalifornien", geboren in der Schweiz wanderte er später nach Kalifornien aus, kaufte dort Land und gründete die Privatkolonie "Neuhelvetien". Auf seinem Land wurde 1848 das erste Gold des Goldrausch gefunden. Mangels passender Organistationsstrukturen hat er selber nichts davon gehabt, den kurz zuvor war sein Land ins Eigentum von Kalifornien übergegangen. Sutter verarmte und starb 1880.

1907: Hans-Jürgen Graf von Blumenthal, deutscher Offizier, Widerstandskämpfer des 20. Juli 1944

1930 Ignaz Kiechle

1956: Reinhold Beckmann und Sabine Sauer

1960: Gloria von Thurn und Taxis

1960: Naruhito, Kronprinz von Japan

1963: Andrea Sawatzki

1981: Jan Böhmermann

2012: Estelle, Prinzessin von Schweden


Todestage

1766: Stanislaus I. Leszczyński - König von Polen und Herzog von Lothringen. Am 5. Februar hatte sich seine Kleidung am Kamin entzündet und er erlitt schwerste Brandwunden, die zum Tode führten. Nach seinem Tod fiel Lothringen durch Verwandschaftsbande und Erbfolge an Frankreich, da seine Tochter Maria mit dem französischen König verheiratet war.

1848: Wilhelmine Reichard - erste Ballonfahrerin Deutschlands

1855: Carl Friedrich Gauß, deutscher Mathematiker, Astronom, Geodät und Physiker

1934: Edward Elgar - britischer Komponist (Land of Hope and Glory)

1938: Louis Müller-Unkel - Glastechniker und Mitentwickler der Röntgentechnik

1965: Stan Laurel - Komiker

1975: Anton Arland - Pflanzenbauwissenschaftlicher " Das Problem des Wasserhaushaltes bei landwirtschaftlichen Kulturpflanzen in kritisch-experimenteller Betrachtung" 

1995: James Herriot - britischer Tierarzt und Schriftsteller

1996: Helmut Schön - Fußballtrainer

2016: Peter Lustig










Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Online martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17128
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #119 am: 24.02.19, 13:07 »
24. Februar

Flag Day in Mexiko
Nationaltag der Tortilla Chips
Tag der Unabhängigkeitserklärung in Estland

Ereignisse

1582: Papst Gregor XIII führt den nach ihm benannten gregorianischen Kalender ein, der bis heute in weiten Teilen der Welt gültig ist und den bis dahin meist genutzten Julianischen Kalender ersetzt.

1867: Die verfassungsgebende Nationaversammlung des Norddeutschen Bundes hält nach ihrer Wahl vom 14.02. nun ihre konsituierende Sitzung ab.

1938: In den USA werden von DuPont Zahnbürsten mit Nylonborsten hergestellt.

1857: New Orleans feiert Karneval und führt den ersten Mardi-Gras-Umzug in der heutigen Form durch.

1871: Charles Darwins zweibändiges Werk über die Evolution  The Descent of Man, and Selection in Relation to Sex (Die Abstammung des Menschen und die geschlechtliche Zuchtwahl) erscheint.

1876: Uraufführung der Vertonung von Hendrik Ibsens "Peer Gynt" durch Edvard Grieg.

1905: Der Simplontunnel zwischen der Schweiz und Italien verbindet beide Länder mit einer Eisenbahnlinie.

1942: Der unter panamaischer Flagge segelnde Dampfer Struma wird mit 781 jüdischen Flüchtlingen an Bord im Schwarzen Meer in der Nähe des Bosporus durch das sowjetische U-Boot Schtsch-213 (Щ-213) versenkt, nachdem die türkischen Behörden weder die Landung noch eine Weiterreise Richtung Palästina erlaubt haben.

1946: Juan Peron gewinnt die Präsidentschaftswahl in Argentinien. Perons 2. Ehefrau war Evita, deren Geschichte im gleichnamigen Musical von Andrew Lloyd Webber erzählt wird.

1949: Ende des Palästinakrieges durch ein Waffenstillstandsabkommen zwischen Israel und dem Königreich Ägypten. Später folgen Jordanien, Libanon und Syrien. Ein endgültiger Frieden wird erst 1979 geschlossen.

1969: Jonny Cash nimmt ein Livealbum auf: Im Gefängnis von San Quentin.

2004: In Marokko ereignet sich ein Erdbeben der Stärke 6,3 mit Epizentrum in der Straße von Gibraltar, das 600 Tote verursacht.

2005: Ein Großteil der Jasmunder Kreideküste der Insel Rügen bricht ab und stürzt in die Ostsee.

2008: Raúl Castro wird Staatspräsident von Cuba, nachdem sein Bruder Fidel aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr kandidierte.

2009: In Deutschland wird das Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen ratifiziert. Infolgedessen wird das 9. Schulrechtsänderungsgesetz erlassen, in welchem die gesetzlichen Regelungen für die Inklusive Pädagogik enthalten sind.
 
2011: Das Spaceschuttle Discovery startet zu seinem letzten Flug ins All.


Geburtstage:

1786: Wilhelm Grimm

1955: Steve Jobbs

1973: Philipp Rössler


Todestage:

616: Æthelberht, 1. christlicher König von Kent

1815: Robert Fulton, Erfinder und Ingenieur, der das erste U-Boot baute

1905: Helene Stöcker, Frauenrechtlerin und Gründerin des "Bundes für Mutterschutz", der sich seit 1905 für die Rechte lediger Mütter einsetzte.




Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

 


zum Seitenbeginn