Autor Thema: Kalenderblätter: Heute ist der...  (Gelesen 12060 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3652
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #75 am: 11.02.19, 10:38 »
Ich bin ein großer Fan von Paul Bocuse und seiner Küche. Schade, dass er gestorben ist. Aber ich denke, er hatte ein ausgefülltes Leben (Kochen, Restaurant, und seine Frauen ;-) ;)
Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupéry

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17364
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #76 am: 11.02.19, 10:58 »
Paul Bocuse hat vor allem so schön unaufgeregt gekocht und sich nicht so auf Selbstdarstellung geschaut, wie die heutigen Fernsehköche das tun. Zumindest hab ich das so in Erinnerung.

Heute vor 7 Jahren starb eine große starke Stimme - Whitney Houston.

Viele ihrer Lieder höre ich immer mehr als laut - soviel wie der Lautsprecher hergibt. Und den  Film  Bodyguard kann ich mir immer wieder anschauen.

LG Annette

Stimmt, das hab ich in meiner Liste komplett überlesen.
Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Offline suederhof1

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 3738
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir haben die Welt nur von den Kindern geliehen
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #77 am: 11.02.19, 11:38 »
Paul Bocuse war ja ein guter Koch, aber zu seinem Mitarbeitern....na ja.... :-X

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2228
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #78 am: 11.02.19, 20:32 »
Gotthilf Fischer wird 90  :o.Der hat bei uns im Nachbarort immer geprobt.Anschliessend gings dann in die Krone.Hab schon lange nichtsmehr von ihm gehört.
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5700
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #79 am: 11.02.19, 20:43 »
da hab ich heute echt überlegt, ich dachte der lebt schon nicht mehr.
Der war ja vor Jahrzehnten für Manche Kult.

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17364
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #80 am: 12.02.19, 08:57 »
12. Februar

Internationaler Darwin-Tag und viel wichtiger: internationaler Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten. Gestern in einer Nachrichtensendung hieß es zu diesem Tag, dass die deutsche Bundeswehr inzwischen auch Rekruten unter 18 Jahre annimmt. Das stimmt mich bedenklich.


Ereignisse

1339 Maskenverbot in Venedig, auch zur Zeit des Karnevals

1733 114 Personen gründen die Stadt Savannah und die Kolonie Georgia in Amerika, noch als britische Kolonie

1736 Maria Theresia, Erzherzogin von Österreich und spätere Königin von Ungarn und Böhmen darf nun Franz I. Stephan heiraten, der musste zuvor allerdings im Austausch gegen die Toskana auf sein Herzogtum Lothringen verzichten. 1745 wird er zum Kaiser des heiligen römischen Reiches deutscher Nation gewählt und Maria-Theresia wird Titularkaiserin.

1776 Goethe schreibt sein erstes Gedicht "Wanderers Nachtlicht"

1797 Franz II hat Geburtstag. Er ist letzter Kaiser des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation und wird erster Kaiser von Österreich, nachdem die napoleonische Zeit und der ihm folgende Wiener Kongress Europas Strukturen neue geordnet hat. Ihm zu Ehren wird in allen Wiener Theater die neue Kaiserhymne aufgeführt, Komponist: Joseph Hayden. DIE Melodie sollten jetzt aber jeder kennen ;)

1825 Muskugee-Indianer verzichten in Georgia mit einer Vertragsunterzeichnung auf Großteile ihres Landes. Dieser Vertrag wird später vom amerikanischen Präsidenten widerrufen, das interessiert den Gouverneur in Georgia aber nicht, er vertreibt die Indianer trotzdem. Der Umgang mit den Indianern bildet ein ganz düsteres Kapitel der amerikanischen Geschichte bis heute.

1851 Ein Goldfund löst in New South Wales in Australien einen Goldrausch aus.

1867 Wahl zum Reichstag innerhalb des sich in der Gründung befindlichen norddeutschen Bundes. Otto v. Bismarck wird Reichskanzler

1884 Der neu erfundene Füllfederhalter wird patentiert.

1908 In New York startet das Autorennen "Rund um die Welt" mit Ziel Paris.

1909  Die National Association for the Advancement of Colored People (NAACP) wird in den USA gegründet. Eine Bürgerrechtsbewegung, die sich für die Rechte der Farbigen einsetzt. Mit dem Bürgerkrieg wurde zwar die Sklaverei abgeschafft, aber Rechte hatten die Farbigen deswegen ja noch nicht immer in allen Staaten und Rassismus ist auch heute noch ein großes Problem der USA.

1912 In China wird Puyi, der letzte Kaiser, zur Abdankung gezwungen.

1914 In Oberkassel werden die ältesten bekannten Reste zweier Homo Sapiens entdeckt. Man datiert sie auf 14000 Jahre.

1931 Radio Vatikan nimmt den Sendebetrieb auf.

1934 Februaraufstand der Sozialdemokraten in Österreich gegen den Austrofaschismus

1941 Durchbruch in der Medizin: als erster Patient wird in London ein Polizist mit Penicillin behandelt.

1951 Mohammed Rehza Pahlavi, Schah von Persien (Iran) heiratet Soraya Esfandiary Bakhtiary Soraya hatte eine deutsche Mutter und wuchs in Berlin auf. Da die Ehe kinderlos blieb, wurde sie 1958 geschieden. Soraya zog wieder nach Deutschland und wurde Liebling der Promiklatschzeitungen.

1990 Arved Fuchs und Reinhold Messner beenden ihre 92tägige Antarktisüberquerung zu Fuß

1999 Das Amtsenthebungsverfahren der USA gegen Präsident Clinton (Affäre Lewinsky) scheitert. Die für einen Schuldspruch bzgl. Meineids benötigten Zweidrittelmehrheit wird nicht erreicht.


Geburtstage

1768 Kaiser Franz II

1809 Charles Darwin

1809 Abraham Lincoln

1915 Lorne Greene alias Ben Cartwright aus Bonanza

1922 Gustl Bayrhammer

Todestage

1737 Benjamin Schmolck - Kirchenliederdichter zumindest im evangelischen Gesangbuch sind noch einige seiner Lieder zuf finden, die auch regelmäßig gesungen werden

1798 Stanislaus II. August - letzter König von Polen.

1804 Immanuel Kant

2009 Domenica Niehoff - Prostituierte und Streetworkerin, die sich für Rechte der Prostiuierten einsetzte

2011 Peter Alexander

« Letzte Änderung: 12.02.19, 09:00 von martina »
Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3652
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #81 am: 12.02.19, 09:02 »
Gustl Bayrhammer - unvergessen mit dem Pumuckel. Der hat mich einen Großteil meiner Kindheit begleitet.
Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupéry

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17364
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #82 am: 12.02.19, 09:13 »
Die Soraya hat mir ja immer leid getan. Ich bin mit der "Frau im Spiegel" bei Omi groß geworden und da gab es regelmäßig Berichte über sie und die spätere Familie des Schahs.

Dessen Abdankung und die Machtübernahme im Iran durch Chomeni waren mit die ersten politischen Ereignisse, die ich bewußt mitgenommen und abgespeichert habe.
Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3652
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #83 am: 12.02.19, 20:36 »
Paul Bocuse hat wirklich unaufgeregt gekocht und es nicht nötig gehabt, sich im TV zu profilieren. Der hat zeitlebens seine berühmte Suppe (Soupe aux truffes) serviert und niemand hat gerufen, wo bleibt die Abwechslung. Gut, hinter dem Namen Bocuse steht ein Imperium, das viel Geld umsetzt. Ich liebe sein Kochbuch und verehre ihn sehr. Zu seinen Lehrlingen war er sicher nicht immer freundlich. Das war halt früher so; bei Haeberlin, Fernand Point, Escoffier und wie sie alle heißen haben die Lehrlinge auch was hinter die Ohren bekommen.
Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupéry

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17364
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #84 am: 13.02.19, 08:49 »
13. Februar

Weltradiotag

Ereignisse

961 - Kaiser Otto I. bestätigt dem Papst eine Landschenkung und erkennt den Kirchenstaat an. Allerdings muss der Papst dem Kaiser einen Treueeid schwören.

1542 - Catherine Howard, fünfte Frau von Heinrich VIII wird im Tower in London hingerichtet.

1633 - Galileo Gallilei muss sich in Papst der Inquisition stellen und wird später exkommuniziert. "Und sie bewegt sich doch!"  Die Katholische Kirche braucht bis 1992, um die Exkommunizierung wieder aufzuheben.

1668 - Friede von Lissabon, Portugal wird von Spanien als eigenständiger Staat anerkannt.

1849 - In Melbourne legt das erste Schiff mit deutschen Auswanderern an.

1866 - Jesse James und seine Bande begehen den ersten Bankraub nach dem amerikanischen Bürgerkrieg.

1888 - In London erscheint die erste Ausgabe der Financial Times

1895 - Der Cinématographe der Gebrüder Lumière wird patentiert.

1945 - Dresden wird bombardiert. 3 Tage lang.

1959 - Fidel Castro übernimmt auf Kuba das Amt des Ministerpräsidenten

1969 - Erste Herztransplantation in Deutschland teilerfolgreich, der Patient überlebt die OP nur einen Tag, weil das Spenderherz nicht ganz gesund war.

1978 - Schneekatastrohe in Norddeutschland Teil 2

1985 - 40 Jahre nach dem Bombardement wird in Dresden die originalrestaurierte Semperoper wieder eröffnet.

2000 - Der letzte Comic-Strip der "Peanuts" erscheint in den Sonntagszeitungen, der Zeichner war einen Tag zuvor verstorben.


Geburtstage

1849 - Der Hauptmann von Köpenick, Hochstapler Friedrich Wilhelm Voigt

1950 - Peter Gabriel

1974 - Robbie Williams


Todestage

1859 - Elizabeth Acton - Autorin von Kochbüchern für den Privathaushalt

1883 - Richard Wagner

1939 - Søren Sørensen - Biochemiker, der eine Skala zur Einschätzung des ph-Gehaltes entwickelte

1958 - Christabel Pankhurst - Frauenrechtlerin

1994 - Edgar Ott - Schauspieler und Syncronsprecher (u.a. Kojak, Balu aus dem Dschungelbuch, Obelix, Benjamin Blümchen, Krümelmonster...)

2018 - Henrik von Dänemark
Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Offline Annette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1136
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #85 am: 13.02.19, 10:35 »
Kinder wie die Zeit vergeht ;)

Es ist schon bzw. erst ein Jahr her, dass Martin Schulz den Parteivorsitz abgibt und Andrea Nahles SPD-Chefin wird. So steht's heute bei uns in der Kreiszeitung geschrieben und ich hab' nur gedacht: Was länger noch nicht?

Da kann man mal sehen wie schnelllebig die Zeit ist und es sich bewahrheitet: Aus den Augen aus dem Sinn! Was macht der Herr Schulz jetzt eigentlich?

LG Annette
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in alten Bahnen auf der Stelle treten. (H.Hesse)

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5335
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #86 am: 13.02.19, 10:40 »
Hallo

kann ich dir sagen ... der will wieder nach Brüssel ...

Gruß
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Annette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1136
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #87 am: 13.02.19, 10:44 »
Ei ztüü kiek an ...bzw. ein Schelm, wer .... 8)

LG Annette
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in alten Bahnen auf der Stelle treten. (H.Hesse)

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17364
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #88 am: 14.02.19, 08:12 »
14. Februar

Tag der Blumenhändler, ach nein, Valentinstag ;)


Ereignisse

842 Familienintrigen bei den Karolingern, 2 Brüder verbünden sich gegen den dritten und schließen einen Vertrag, die sog. Straßburger Eide. Der Vertrag ist 2sprachig abgefasst und gilt als der erste, in dem altfranzösisch geschrieben wurde. Achja

1076 Papst Gregor VII setzt König Heinrich IV ab, nachdem der widerum 3 Wochen vorher den Papst abgesetzt hat. Was draus geworden ist, wissen wir, Heinrich muss nach Canossa. Das kommt davon, wenn einer meint, mehr zu sein als der andere und jeder die Macht haben will.

1648 Die Elbmarschen in Holstein werden durch einen Orkan mit Flutwelle und monatelange Überflutungen größtenteils zerstört.

1747 In Paris wird die erste weltweite Ingenieursschule gegründet.

1908 Im Schwarzwald wird der erste Skilift der Welt eröffnet.

1918 In Russland folgt der 14. Februar unmittelbar auf den 31. Januar. Grund ist der Wechsel vom julianischen auf den gregorianischen Kalender, nach dem in der westlichen Welt gerechnet wird.

1878 Alexander Graham Bell bekommt das Patent auf das Telefon. Er ist zwar mit den Forschungen nicht so weit, wie sein Konkurrent, war aber 2 Stunden eher am Patentamt. So kanns gehen.

1949 Im 1948 als eigenständiger Staat gegründeten Israel tritt zum ersten Mal die Knesset zusammen.

1956 Erster Parteitag der KPdSU nach dem Tod von Stalin. Man beschäftigt sich auch mit dessen Missetaten.

1966 Moderne Zeiten durch Nutzung von EDV im Steuerbüro werden eingeführt. Um die Arbeit mit den Unterlagen ihrer Mandanten zu vereinfachen, gründen in Nürnberg 65 Steuerberater die Genossenschaft DATEV.

1967 Die Karibik und Lateinamerika werden zur atomwaffenfreien Zone erklärt.


Geburtstage

1915 Georg Thomalla

Todestage

1776 James Cook


Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5700
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Kalenderblätter: Heute ist der...
« Antwort #89 am: 14.02.19, 08:29 »
wieder was gelernt

Ich kenne  einige die bei der Datev arbeiten, ist hier in der Region ein großer Arbeitgeber.
Sohn hat sich dort auch mal beworben und wäre auch genommen worden.,
Den Hintergrund wusste ich jetzt nicht.

 


zum Seitenbeginn