Autor Thema: Re: 2018/2019... ich freue mich weil...  (Gelesen 17756 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1725
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 2018/2019... ich freue mich weil...
« Antwort #300 am: 16.04.19, 15:01 »
Hallo Kathrin,

so groß ist meine Gartenfreude nicht wie bei Dir,
hab auch leider kein Hochbeet ;)

ABER ich stelle fest, dass ich mit zunehmendem Alter
Freude am Gemüse- und Beerengarten entwickle.
(Da wundere ich mich selbst immer wieder 8))

Elisabeth
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2927
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 2018/2019... ich freue mich weil...
« Antwort #301 am: 16.04.19, 15:05 »
Die Bilder von den Hasenglöckchen vermitteln ja wie toll es in Natur aussieht. Einmalig
Herzlichst hosta

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 4196
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: 2018/2019... ich freue mich weil...
« Antwort #302 am: 17.04.19, 21:40 »
...Ich heute fast alle Ostereinkäufe gemacht habe. Morgen muss ich nochmal mit SM los und dann sieht mich vor Mitte nächster Woche kein Geschäft mehr.

Offline Mastreh

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 231
Re: 2018/2019... ich freue mich weil...
« Antwort #303 am: 17.04.19, 21:44 »
Ich muss mir erst  alles zusammen schreiben was ich brauche.

Offline peka

  • westl. Rheinland
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1411
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: 2018/2019... ich freue mich weil...
« Antwort #304 am: 17.04.19, 21:46 »
Hosta, auf den Fotos sieht es schon toll aus - in echt unbeschreiblich!!
Ich hätte mich mit einem Video im Kreis drehen können - überall Hasenglöckchen - blau. Ich freue mich darüber nun diesen Ort zu kennen - und wiederfinden werde ich ihn auch.

Liebe Grüße
peka
Gönne dir Stille,
in der du nur Atem und Herzschlag lauschst.
Dann kehre in den Alltag zurück,
kraftvoll und gelassen.

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3590
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 2018/2019... ich freue mich weil...
« Antwort #305 am: Gestern um 08:33 »
... ich über Ostern endlich Zeit habe, mich meinem Gartenhobby zu widmen. Das Wetter bleibt ja gut für Gartenarbeiten. Ich freue mich, obwohl Regen dringend nötig wäre. Nur deshalb kann ich jetzt auch nicht rumjammern denn es wird nix ändern. Also genieße ich die freien Tage.
Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupéry

Offline Nixe

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 774
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 2018/2019... ich freue mich weil...
« Antwort #306 am: Gestern um 14:37 »
Ich hab für Ostern eigentlich auch schon alles gekauft, heuer mal zur Abwechslung alles was man mit der Gabel zerdrücken kann 8){also nix Osterbraten :P was mir eigentlich nis ausmacht ich bin sowieso von Samstag bis Sonntags in der Arbeit  koch halt vor. sohni hatt sich beim Fußballspielen das Kiefer gebrochen(bzw es wurde im gebrochen) jetzt haben wir das meiste durch Bänder Miniskus Schulter und das mit 25 in  der niedersten klasse. Zumindest ist er jetzt so weit das er sagt ich spiel noch Verdeitiger aber nie mehr Sturm. Mal sehn. Ich wünsch euch allen schöne Ostern  wollt ich eigentlich in die Plauderbox schreiben weil ich freu mich jetzt nicht das Sohn sich schon wieder verletzt hat :(
« Letzte Änderung: Gestern um 14:40 von Nixe »

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 10361
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: 2018/2019... ich freue mich weil...
« Antwort #307 am: Gestern um 14:54 »
@Nixe,
deinem Sohn gute Besserung und euch auch schöne Osterfeiertage, hoffe, du kannst  auch noch trotz Arbeit ein wenig Ostern feiern.
Hab auch schon alles eingekauft und brauch mich nicht mehr in das Einkaufsgewühl stürzen.
Heute hab ich den ersten blühenden Flieder gesehen, unserer ist zum Glück später dran. So früh weiß ich eigentlich noch keine Fliederblüte.
Ich freu mich, dass der Frühling jezt endlich mit aller Macht kommen kann, aber die Bienen werden gar nicht mehr nachkommen, was sie alles bestäuben sollen.
Im Kirschbaum summt es ganz massiv, mal sehen, ob die Temperaturen den Blüten geschadet haben.

 


zum Seitenbeginn