Autor Thema: Dinge, die man eigentlich nicht braucht.  (Gelesen 4089 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Zottelgeiss

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 28
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dinge, die man eigentlich nicht braucht.
« Antwort #60 am: 07.12.18, 05:25 »
Moin, das wäre ein nagelneuer Ford Mustang ;D Ich stell mir immer vor, wie der mit Anhänger aussieht :-X

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5254
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Dinge, die man eigentlich nicht braucht.
« Antwort #61 am: 07.12.18, 10:23 »
..., die einen aber doch erfreuen. Das ist hier die Kaffeemaschine, die der Sohn kürzlich angeschafft hat. Bisher hat uns ja auch die Bistrokanne ausgereicht. Aber aktuell fahren wir auf die Leckreeien wie Cappuciono oder Caffee Latte ab, die uns die neue Maschine bietet  8)
Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Edward Young

 


zum Seitenbeginn