Autor Thema: Küchenzauber - was kochen wir 2018?  (Gelesen 20459 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 10020
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Küchenzauber - was kochen wir 2018?
« Antwort #330 am: 03.12.18, 17:36 »
den Begriff Kartoffelstampf hab ich schon oft im Fernsehen gehört,  aber keine Ahnng, wie der zubereitet wird,
ich kenne Kartoffelpürree mit durch die Kartoffelpresse durchgedrückten heissen Kartoffeln, heisse Milch, Butter, Salz und Muskat und das ganze mit dem Schneebesen kurz verrührt.

Offline annelie

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2897
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Küchenzauber - was kochen wir 2018?
« Antwort #331 am: 03.12.18, 21:26 »
Ich dachte immer Stampf ist gestampfe Kartoffeln mit etwas Butter und Salz vermischt, aber wissen tu ich es nicht.  ;)
Pürree mach ich wie Du Mary, nur dass ich Salzkartoffeln mit dem Stampfer zerkleinere.
Liebe Grüße
Annelie

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 10020
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Küchenzauber - was kochen wir 2018?
« Antwort #332 am: 04.12.18, 07:20 »
Mit Einbrenne hab ich noch nie gehört, das sieht man wie unterschiedlich die Rezepte in den verschiedenen Gegenden gemacht werden. Und das find ich so interessant.
Statt Kartoffelstampf mach ich Kartoffelkäse, die Salz-, oder Pellkartoffeln heiss mit einer Gabel zerdrücken, Butter und Sauren Rahm oder Schmand, Salz und Kümmel, eine Prise Pfeffer,

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3373
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Küchenzauber - was kochen wir 2018?
« Antwort #333 am: 04.12.18, 11:21 »
Der Kartoffelbrei ist ein altes Rezept von Oma/Uroma.

Für da WE habe ich auch schon einen Plan. Das Chili gibt es am Samstag. Freitag gebackenen Fleischkäse und Kartoffelsalat. Sonntag haben wir Gäste. Da mache ich Rouladen, Ente, Blaukraut, grüne Klöße. Nachspeise Crema Catalana.
Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupéry

Offline Heidi.STopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2699
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Küchenzauber - was kochen wir 2018?
« Antwort #334 am: 04.12.18, 15:47 »
Heute gab es Gyros, Reis und Tomatensalat. Als Nachspeise rohgerührte Orangencreme
Liebe Grüße Heidi

Offline Mastreh

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 200
Re: Küchenzauber - was kochen wir 2018?
« Antwort #335 am: 04.12.18, 17:46 »
Bei uns gab es Rinderbraten, Nudeln, Blaukraut und für Tochter Gelbe Rüben-Erbsengemüse

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3373
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Küchenzauber - was kochen wir 2018?
« Antwort #336 am: 10.12.18, 09:40 »
Wir haben von gestern noch genug über und da gibt es heute die Reste. Die Klöße sind aufgefuttert, aber ich mach als Beilage Spätzle.
Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupéry

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5176
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Küchenzauber - was kochen wir 2018?
« Antwort #337 am: 10.12.18, 10:15 »
Kalbsschnitzel, Kartoffelsalat und Zuckerhutsalat. evtl. vorher noch Kürbissuppe,  liegt noch Rest Kürbis in der Speis.
(bei uns gibt es Sonntags nichts, da brauch ich dann Montag was Gscheits)

@Pauline, wir hatten letzte Woche Sauerbraten, da gabs am Tag drauf auch Spätzle dazu, zuerst Klöß
« Letzte Änderung: 10.12.18, 10:17 von frankenpower41 »

Online Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2218
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Küchenzauber - was kochen wir 2018?
« Antwort #338 am: 10.12.18, 10:54 »
Baggers und Apfelmus

Offline goldbach

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1314
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Küchenzauber - was kochen wir 2018?
« Antwort #339 am: 10.12.18, 11:07 »
Gemüsesuppe mit Spinatknödel - selbstgemacht aus der TK;
Bratkartoffeln und Spiegeleier;




Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5259
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Küchenzauber - was kochen wir 2018?
« Antwort #340 am: 10.12.18, 11:37 »
Restliche Wildganz von gestern mit ebenso noch vorhandenem Rotkohl und Kapü. Diese Vögel haben nur wenig Fett und dadurch weniger Verlust beim Braten. Von daher ist noch einiges an Fleisch übrig geblieben.
Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Edward Young

Offline Mara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 444
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Küchenzauber - was kochen wir 2018?
« Antwort #341 am: 10.12.18, 12:11 »
Krautspätzle mit Speck, mit dem ersten Sauerkraut vom Gärtopf. Sowas von lecker.
Bin sogar gelobt worden.  :-[
3 Wünsche:
Die Gabe, nie zu vergessen, was Du warst,
den Mut das zu sein, was Du bist,
die Kraft, das zu werden, was Du sein möchtest.

Online Ricka

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 534
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Küchenzauber - was kochen wir 2018?
« Antwort #342 am: 10.12.18, 16:44 »
Schnitzel und Kartoffelsalat und als Nachtisch Vanillepudding.

LG Katrin

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3373
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Küchenzauber - was kochen wir 2018?
« Antwort #343 am: 11.12.18, 07:15 »
Wir essen heute eine Spitzkohl-Hack-Pasta, und morgen gibt es das Gröstel. Das ist letzte Woche irgendwie auf der Strecke geblieben.
Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupéry

Offline Nixe

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 730
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Küchenzauber - was kochen wir 2018?
« Antwort #344 am: 11.12.18, 09:15 »
Gestern Schnitzl in Steinpilzsauce dazu Reis Heute Kürbiscremsuppe Käsespätzle mit Endiviensalat

 


zum Seitenbeginn