Autor Thema: Weihnachten schon ein Thema?  (Gelesen 12712 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2717
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Weihnachten schon ein Thema?
« Antwort #105 am: 20.12.17, 19:22 »
Ich war ja zum Weihnachtsmarkt. Es gab zwischendurch Musik in der Kirche. Trotzdem, das im hinteren Teil auch Stände waren, war es ruhig. Es war auch ein Kommen und Gehen. Störte aber überhaupt nicht. Ein kleines Mädhen kam nach vorne, schaute sich um. Ihr war wohl ein bischen langweilig. Dann hat sie ein Gesangbuch auf einem Stuhl entdeckt. Da fing sie an zu suchen, an welchem Stuhl hinten eins fehlte. Danach hat sie ganz leise alle Stühle kontrolliert, ob alles in Ordnung war. Fand ich ganz niedlich.

In Gottesdiensten kommt es öfter vor, das sich Kinder frei bewegen. Aber sie sind leise und es stört nicht. Unsere Gottesdienste sind sehr lang.
Herzlichst hosta

 


zum Seitenbeginn