Autor Thema: Weiß- und Blaukraut den Hühnern füttern ?  (Gelesen 192 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline benediktaTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 42
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Ich hab heute eine Frage an alle Hühnerbesitzer.
Kann man Weiß- und Blaukraut den Hühnern füttern?
Und wie oft und regelmäßig?
Meine Freundinn ist eine Krautbäuerinn und hat immer wieder Köpfe die sie nicht verkaufen kann.
Jetzt um die Jahreszeit gibt`s auch nicht mehr viel frische Sachen im Hühnerauslauf,
da wäre dies ideal.
Bekommen Hühner auch Blähungen ?
Kann ich das Kraut unbedenklich füttern ?

Für eure Antworten bin ich euch sehr dankbar
benedikta

Offline Bianca

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 64
Re: Weiß- und Blaukraut den Hühnern füttern ?
« Antwort #1 am: 10.11.17, 16:25 »
Ich hab letztes Jahr Weißkohl gefüttert, Begeisterung sieht allerdings anders aus. Die Gesichter waren trotzdem unbezahlbar, denn sie dachten wohl, es gibt Salat.

 


zum Seitenbeginn