Autor Thema: Ich bin traurig.....8  (Gelesen 9564 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline InternetschdrielerTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1647
  • Geschlecht: Männlich
Ich bin traurig.....8
« am: 24.07.17, 17:14 »
Heute begleitete die BGJ-Klasse Agrar aus unserem Schulsprengel den 3. Klassenkameraden innerhalb eines Jahres auf seinem letzten Weg. Auch dieser kam, wie seine beiden Freunde durch einen Verkehrsunfall ums Leben.
Er wurde auf seiner 125er von einem, wie es im Polizeibericht hieß, PS-starken Auto ungebremst überrollt.

http://www.new-facts.eu/a96-mindelheim-bad-woerishofen-musste-ein-16-jaehriger-kradfahrer-sterben-weil-zwei-pkw-fahrer-ihre-ps-starken-autos-jagten-229413.html
« Letzte Änderung: 24.07.17, 17:17 von Internetschdrieler »

Offline ANNALENA

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 111
Re: Ich bin traurig.....8
« Antwort #1 am: 24.07.17, 20:29 »
 :'( :'( :'( Mein Gott, wie schrecklich..., mein Beileid den Eltern und Angehörigen...

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2866
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ich bin traurig.....8
« Antwort #2 am: 24.07.17, 20:41 »
Einfach nur schlimm, besonders auch für die Angehörigen.
Unsere Nachbarin hat auch nicht überlebt und ist jetzt nach vier Wochen
nach dem Verkehrsunfall gestorben. Ihr Mann ist noch am Unfallort gestorben.
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline mogli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2631
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ich bin traurig.....8
« Antwort #3 am: 24.07.17, 21:43 »
Oh ist das alles schlimm.  :'(
Da werden die eigenen Sorgen ganz klein.
Liebe Grüße Helga

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2125
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ich bin traurig.....8
« Antwort #4 am: 24.07.17, 21:58 »
@Georg, davon hatte ich gelesen, stand auch bei uns in der Zeitung, da gab es aber erstmal eine vage Vermutung in Richtung Wettrennen von zwei PKW's. Ist so und so eine Tragödie.

@Wiese, sehr traurig aber vielleicht auch "gnädig"???
Gruß
Anneke

Offline Dette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 641
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Ich bin traurig.....8
« Antwort #5 am: 25.07.17, 17:45 »
Hallo zusammen,
am 14.07 ist meine Mutter nicht mehr aufgewacht. Dann brannnte letzen Mittwoch unser Kuhstall durch Blitzeinschlag. Habe grad erst wieder internet, Telefon geht noch nicht. Zum Glück konntne wir alle Tiere retten udn es gab auch keine Verletzten.
Gruß Dette

Offline silberhaar

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1718
Re: Ich bin traurig.....8
« Antwort #6 am: 25.07.17, 18:04 »


Dette

 Lass dich ganz fest drücken. Wünsche für alles Zuversicht und Kraft das zu bewältigen.

Silberhaar

Offline maggie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3505
  • Geschlecht: Weiblich
  • auch Bäuerinnen freuen sich über Erneuerungen
Re: Ich bin traurig.....8
« Antwort #7 am: 25.07.17, 18:08 »
ach dette,
musste alles miteinander ...

lass dich drücken  und mit guten Gedanken "versorgen"
liebi grüess   und
bis bald   -  ihr werdet mich  so schnäll nöd wieder los

margrith  us der schwiiz

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 14955
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Ich bin traurig.....8
« Antwort #8 am: 25.07.17, 18:29 »
Dette, da kommt alles auf einmal bei Euch. Laß Dich drücken.
Das Amt des Moderators: Wie man es macht, ist es falsch. Macht man es gleich verkehrt, ist es auch nicht richtig.
Ich mag Euch trotzdem.

Offline Erika

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 903
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ich bin traurig.....8
« Antwort #9 am: 25.07.17, 18:47 »
Ach Dette, innerhalb weniger Tage alles auf einen Schlag. Mein herzliches Beileid Dir und Deiner Familie.

Du schreibst nichts zum Schaden am Stall und so hoffe ich, dass ihr nicht den kompletten Kuhstall verloren habt.

Offline maria02

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1148
Re: Ich bin traurig.....8
« Antwort #10 am: 25.07.17, 19:29 »
Liebe Dette,

erstmal mein Beileid zum Tod deiner Mutter.

Und dann noch zusätzlich so ein Gebäudebrand das macht einen schon zu schaffen.

Wünsch dir das zumindest die Versicherungen das abdecken was sie vorher versprechen
und nicht auch noch  finanzielle Sorgen dazu kommen....

Alles Gute für Euch
Maria

 

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2649
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ich bin traurig.....8
« Antwort #11 am: 25.07.17, 20:04 »
Mensch Dette, das tut mir sehr, sehr leid mit Deiner Mutti. Alles Gute und viel Kraft und Zuversicht für Dich. Hoffe, dass bald wieder blauer Himmel für Dich erscheint und nicht nur dunkle Wolken. Sei ganz fest gedrückt  :-*
Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupéry

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3582
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: Ich bin traurig.....8
« Antwort #12 am: 25.07.17, 20:23 »
Hallo Dette
Das ist ja schrecklich, alles schwere Brocken die du  zu bewältigen hast.
Mein herzliches Beileid zum Tod deiner Mutter, die im Schlaf "Heimgehen" durfte.
Traurig und schön zugleich.
Dann noch ein Brand am Hof!!!
das muss man erst mal packen.
Dass ihr alle Tiere retten konntet ist auch positiv, auch wenn der Stall abgebrannt ist.
Hauptsache ihr habt sie jetzt gut unterbringen können.
Hätte ja alles auch noch schlimmer kommen können.
Also das Positive sehen und weitermachen.
Wünsche euch viel Kraft

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2866
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ich bin traurig.....8
« Antwort #13 am: 25.07.17, 20:24 »
Ach, Dette laß dich mal drücken. Soviel auf einmal, das braucht viel Kraft.
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline peka

  • westl. Rheinland
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1075
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Ich bin traurig.....8
« Antwort #14 am: 25.07.17, 21:15 »
Hallo Dette,
auch von mir herzliches Beileid zum Tod deiner Mutter.
Wo könnt ihr nun die Tiere versorgen? Helfen Nachbarn?
Alles Gute für die kommende Zeit.
Liebe Grüße
peka
Gönne dir Stille,
in der du nur Atem und Herzschlag lauschst.
Dann kehre in den Alltag zurück,
kraftvoll und gelassen.

 


zum Seitenbeginn