Autor Thema: Getreideernte 2017  (Gelesen 7660 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5115
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Getreideernte 2017
« Antwort #150 am: 25.08.17, 17:45 »
Hallo

grad gelesen

Diebe mit Mähdrescher ernten Kornfeld ab

Zitat

Unbekannte haben im Wetteraukreis ein Kornfeld illegal abgeerntet. Wie die Polizei am Freitag berichtete,
muss zwischen Dienstag, 1. August, und Sonntag, 6. August,
jemand die acht Tonnen schwere Ernte mithilfe eines Mähdreschers gestohlen haben.


Bin mal gespannt ... da hat doch wer den falschen Acker gedroschen  :-X

Gruß
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline gina67

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3100
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Getreideernte 2017
« Antwort #151 am: 28.08.17, 21:00 »
Endlich fertig. Das letzte Stroh ist zu Hause.
LG Gina

Offline Dette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 640
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Getreideernte 2017
« Antwort #152 am: 29.08.17, 06:07 »
Hallo zusammen,
 wir haben gestern die letzte Gerste gedroschen, heute noch Stroh pressen lassen, dann sind wir auch fertig. Dafür geht jetzt die Bauerei los. Gestern wurde die halbe Stalldecke abgerissen, wir haben jetzt enen openair Melkstand.
Gruß dette

Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1235
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Re: Getreideernte 2017
« Antwort #153 am: 02.09.17, 15:58 »
Hallo zusammen,
 wir haben gestern die letzte Gerste gedroschen, heute noch Stroh pressen lassen, dann sind wir auch fertig. Dafür geht jetzt die Bauerei los. Gestern wurde die halbe Stalldecke abgerissen, wir haben jetzt enen openair Melkstand.
Gruß dette
Habt ihr denn nach dem Brand so schnell wieder eine Baugenehmigung erhalten?
Oder braucht man das nicht? Wichtig halt, dass die Versicherung das alles übernimmt oder?
Liebe Grüsse
Freilandrose

 


zum Seitenbeginn