Autor Thema: Geburtshelfer gesucht  (Gelesen 833 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Beate MahrTopic starter

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5114
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Geburtshelfer gesucht
« am: 21.06.17, 12:25 »
Hallo

ich suche für unsere *paar Schwänze* einen gebrauchten Geburtshelfer
GöGa träumt von einem VINK ... ich denke ein HK tut´s auch  ::)

Angebot mit Preisvorstellung bitte als PM an mich

Danke

Gruß
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Beate MahrTopic starter

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5114
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Geburtshelfer gesucht
« Antwort #1 am: 17.07.17, 10:57 »
Hallo

hat echt niemand einen daheim rumliegen ???

Gruß
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline samy

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 1269
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geburtshelfer gesucht
« Antwort #2 am: 17.07.17, 13:31 »
Hallo Beate,

wird wohl überall so sein wie bei uns. Die werden genommen bis es nicht mehr geht bevor was Neues gekauft wird.
Dann sind die auch nur noch für den Müll.
Aber vielleicht haste noch Glück und jemand meldet sich noch. Daumendrück.
Samy

Offline Beate MahrTopic starter

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5114
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Geburtshelfer gesucht
« Antwort #3 am: 17.07.17, 13:54 »
Hallo Samy

 :-* ich dachte eher an einen *Aussteiger* aus der Rinderhaltung

Weißt du ... eigentlich kalben die Kühe alleine (so ist es uns am liebsten) ...

Wie gesagt ... eigentlich nicht notwendig ... wäre aber schön einen zuhaben 

Liebe Grüße
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Petra2

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 569
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geburtshelfer gesucht
« Antwort #4 am: 17.07.17, 14:13 »
Hab einen bei eb.. Kleinanzeigen entdeckt.
Dürfte nur was weit sein.
Das Leben ist viel zu kurz für irgendwann.

Offline Agrele

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 569
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geburtshelfer gesucht
« Antwort #5 am: 17.07.17, 14:27 »
Beate

habe ein wenig geduld im nachbardorf hört bis Dez.17 ein LW mit Milchküen aus stellt auf Mast um bei gelegenheit frage ich da mal nach.
Biiiiiiiiiiiiiiiiiiitttttttttttteeeeeeeee Geduld

melde mich bei Antwort dann
Agrele

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1485
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geburtshelfer gesucht
« Antwort #6 am: 17.07.17, 14:30 »
Hallo Beate,

Ich hätte ja einen vink, aber den kann ich noch nicht abgeben. wenn Du bis 31.12. noch einen suchst können wir reden

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline samy

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 1269
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geburtshelfer gesucht
« Antwort #7 am: 17.07.17, 15:15 »
Siehste Beate ....läuft doch noch an. ;D
Samy

Offline Meta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 204
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geburtshelfer gesucht
« Antwort #8 am: 17.07.17, 17:10 »
Ich habe es gestern erst gelesen, sorry.
War der Meinung wir hätten unseren noch irgendwo rumstehen, aber leider hat er sich bis jetzt nicht gefunden. Sollte ich den dennoch irgendwo auftreiben melde ich mich bei Beate. (Die Entfernung denke ich dürfte nicht so problematisch sein.)
Gruß Meta
Du kannst das Leben nicht verlängern und nicht verbreitern, nur vertiefen.
(Gorch Fock, dt.Schriftsteller 1880-1916)

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1790
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geburtshelfer gesucht
« Antwort #9 am: 17.07.17, 23:43 »
Hallo Beate,
ich muss mal morgen schauen, ob unserer noch da ist.
Melde mich morgen .
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 14880
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Geburtshelfer gesucht
« Antwort #10 am: 18.07.17, 12:00 »
Ich muss auch erst die Männer fragen. Wenn er noch da ist, brauchen wir ihn nicht mehr, aber ob er noch da ist, hab ich keine Ahnung.
Wie man es macht, ist es falsch. Macht man es gleich verkehrt, ist es auch nicht richtig.

Offline Beate MahrTopic starter

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5114
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Geburtshelfer gesucht
« Antwort #11 am: 18.07.17, 13:13 »
Hallo

danke für die Angebote ... nur keine Hektik ...

Werde mit GöGa reden und mich dann wieder melden

Liebe grüße
Beate

wusste dass mir hier geholfen wird  :-*
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1790
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geburtshelfer gesucht
« Antwort #12 am: 18.07.17, 22:13 »
oh schiet,hab ich vor lauter Weizen dreschen vergessen. Mach mir gleich nen Knoten in das nicht vorhandene Taschentuch :-[.
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

Offline mogli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2631
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geburtshelfer gesucht
« Antwort #13 am: 18.07.17, 22:17 »
drescht ihr schon Weizen?
Liebe Grüße Helga

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1790
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geburtshelfer gesucht
« Antwort #14 am: 18.07.17, 22:20 »
Logisch.
LG Klara
Carpe diem,nutze den Tag

 


zum Seitenbeginn