Autor Thema: 2017: ich freue mich, weil... II.  (Gelesen 25331 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Dette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 641
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: 2017: ich freue mich, weil... II.
« Antwort #15 am: 11.05.17, 13:42 »
es endlich warm ist, die Kirschbäume blühen und die anderen Obstarten anfangen zu blühen. Eben stand ich unter einem Baum und es summte förmlich vor Bienen. Auch unsere Kühe sind zum ersten mal auf der Weide.
einen schönenTtag noch wünscht euch Dette
V

Offline Ricka

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 421
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 2017: ich freue mich, weil... II.
« Antwort #16 am: 11.05.17, 16:52 »
Unsere Trockensteher sind heut auch auf die Weide gewandert ist ein schönes Bild wenn die Kühe friedlich grasen.
Außerdem freue ich mich, daß die Feierlichkeiten zu unserer Silberhochzeit bei den Gästen so gut ankamen und so viele Glückwünsche erreicht haben.

LG Katrin

Offline samira

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1000
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 2017: ich freue mich, weil... II.
« Antwort #17 am: 11.05.17, 20:32 »
....unser Zwergerlkalb vom Sonntag sich zunehmend erholt und gut trinkt. Tierärztin hat gemeint wenn es eine Woche ohne Durchfall übersteht ist es über den Berg
Liebe Grüße Samira

Offline Daggl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2127
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: 2017: ich freue mich, weil... II.
« Antwort #18 am: 11.05.17, 20:34 »
Viel Glück mit dem Kalb.
Viele Grüße, Dagmar

Jesus verspricht: Ich bin bei euch alle Tages eures Lebens bis ans Ende der Zeit (Mt 28,20)

Offline samira

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1000
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 2017: ich freue mich, weil... II.
« Antwort #19 am: 12.05.17, 08:27 »
Dagmar vielen Dank, momentan sieht's echt gut aus
Liebe Grüße Samira

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 9274
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: 2017: ich freue mich, weil... II.
« Antwort #20 am: 13.05.17, 19:42 »
Ich war heute Nachmittag in einem Imkerkurs- Honiglehrgang. Hab schon lange mehr  keinen so interessanten Vortrag gehört, bin dabei mit einem Imker ins Gespräch gekommen, dessen 80igster Geburtstag schon ein paahr Jahre zurückliegt. Sein Kommentar, hab da heute wieder ganz viel gelernt, auslernen tut man nie. Igendwie wohltuend, dass es so lange man lebt und offen und neugierig bleibt- immer was Neues zum Lernen gibt. :-*

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2646
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 2017: ich freue mich, weil... II.
« Antwort #21 am: 15.05.17, 09:55 »
.... alle Kübelpflanzen endlich wieder draußen stehen. Das schaut so toll aus  :D

Die Palmen waren trotz Frontlader eine elende Schufterei, bis die an ihrem Platz standen, aber es lohnt sich echt.

Dann freu mich noch ganz ganz arg, dass unser Traktor wieder fit ist und mein Mann und ich den ganz alleine repariert haben, obwohl wir beide nicht mal im entferntesten vom Fach sind.
Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupéry

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 9274
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: 2017: ich freue mich, weil... II.
« Antwort #22 am: 15.05.17, 10:55 »
@pauline,
Respekt, dass ihr den Traktor wieder "gesund" gemacht habt.

Beim Aus- und Einräumen der Kübelpflanzen frag ich mich jedesmal, welchen Vogel ich wohl erwischt habe- aber dann freuen mich die Sonnenkinder die ganze Zeit. Wie gross sind denn eure Palmen?
Unsere sind mir vor ein paar Jahren eingegangen. Dieses Jahr päpple ich die immergrünen Schmucklilien mühsam wieder auf, der Frost im Januar hat ihnen ziemlich geschadet, die gewöhnlichen Schmucklilien haben im gleichen Raum ohne Probleme überwintert.

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2646
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 2017: ich freue mich, weil... II.
« Antwort #23 am: 15.05.17, 15:26 »
Die Palmen sind um die 2m hoch, aber sehr ausladend und schwer. Erst hab ich sie mit dem Sackkarren (Gott sei Dank hab ich da nicht an Preis und Qualität gespart) aus der Werkstatt gefahren und dann haben wir sie in die Frontladerschaufel bugsiert.  ::) Dann rum um das ganze Anwesen und vorne beim großen Hoftor wieder rein und da dann auf den richtigen Platz gezogen. Die Arbeit lohnt, denn jetzt sieht es bei uns wieder aus wie im Süden.  :D
Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupéry

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 9274
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: 2017: ich freue mich, weil... II.
« Antwort #24 am: 15.05.17, 16:00 »
@pauline,
dann kannst du deinen Liegestuhl drunter stellen und dich unter den Palmen sonnen.
Hab auch eine Sackkarre mit grosser Plattform. die ist jeden Euro wert.

Offline annelieTopic starter

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2427
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: 2017: ich freue mich, weil... II.
« Antwort #25 am: 15.05.17, 16:54 »
.... ich endlich einen Antrag fertiggestellt und weggeschickt habe, den ich schon seit Anfang März "bearbeite"
Liebe Grüße
Annelie
Die größte Entdeckung meiner Generation ist, dass der Mensch nur durch Änderung seiner Einstellung sein Leben ändern kann
W. J

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 14936
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: 2017: ich freue mich, weil... II.
« Antwort #26 am: 15.05.17, 18:16 »
Die Palmen sind um die 2m hoch, aber sehr ausladend und schwer. Erst hab ich sie mit dem Sackkarren (Gott sei Dank hab ich da nicht an Preis und Qualität gespart) aus der Werkstatt gefahren und dann haben wir sie in die Frontladerschaufel bugsiert.  ::) Dann rum um das ganze Anwesen und vorne beim großen Hoftor wieder rein und da dann auf den richtigen Platz gezogen. Die Arbeit lohnt, denn jetzt sieht es bei uns wieder aus wie im Süden.  :D

Ich hab einige Maurerkübel mit Maulwurferde befüllt und die Kübel sollten den Männern nicht im Weg stehen. So richtig wissen wir auch noch nicht, wo sie hinsollen. Also haben wir sie vor dem Befüllen auf alte Einwegpaletten gestellt. So können wir sie mit der Palettengabel am Frontlader oder mit der Ameise verräumen, wenn sie im Weg sind.

Vielleicht ist das für Deine Palmen ja auch eine Alternative.
Das Amt des Moderators: Wie man es macht, ist es falsch. Macht man es gleich verkehrt, ist es auch nicht richtig.
Ich mag Euch trotzdem.

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2863
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 2017: ich freue mich, weil... II.
« Antwort #27 am: 15.05.17, 20:59 »
....über das schöne Wetter.
....das Blutspenden heute ratzfatz abging.
....ich gestern noch eine schöne Maiandacht erleben durfte und morgen hoffe ich auch noch.
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2646
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 2017: ich freue mich, weil... II.
« Antwort #28 am: 16.05.17, 06:57 »
@ Martina, im Winter in der Werkstatt stehen die Kübel teilweise auch auf Paletten, damit sie mit dem Hubwagen leicht bewegt werden.
Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupéry

Offline Bergli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 887
  • Geschlecht: Weiblich
  • Eine kleine Feude, vertreibt hundert Sorgen.
Re: 2017: ich freue mich, weil... II.
« Antwort #29 am: 20.05.17, 19:03 »
... ich heute an einem Kräutermarkt war. Jetzt stehen viele Kräuter herum und wollen gesetzt werden.  :D Wie das riecht mmmmmmm!

 


zum Seitenbeginn