Autor Thema: Etwas "Einfaches" in den Vordergrund rücken  (Gelesen 790 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 14935
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Freistellen bedeutet in diesem Zusammenhang das Bild so darzustellen, dass das gewünschte Objekt scharf im Vordergrund steht
alles andere durch eine gewisse Unschärfe in den Hintergrund tritt.
Das Amt des Moderators: Wie man es macht, ist es falsch. Macht man es gleich verkehrt, ist es auch nicht richtig.
Ich mag Euch trotzdem.

Offline Bärbel

  • Südhessen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1256
  • Geschlecht: Weiblich
  • Leben und leben lassen
Re: Etwas "Einfaches" in den Vordergrund rücken
« Antwort #1 am: 25.04.17, 21:03 »
.
Liebe Grüße aus Südhessen

Bärbel

Reiß den Faden der Freundschaft
nicht allzu rasch entzwei
wird er auch neu geknüpft
ein Knoten bleibt dabei

Offline Muliane

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 377
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Etwas "Einfaches" in den Vordergrund rücken
« Antwort #2 am: 26.04.17, 18:54 »
...
"Großer Geist, bewahre mich davor, über einen Menschen zu urteilen, ehe ich  nicht eine Meile in seinen Mokassins gegangen bin."
(Indianerweisheit)

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1793
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Etwas "Einfaches" in den Vordergrund rücken
« Antwort #3 am: 27.04.17, 23:40 »
.
Carpe diem,nutze den Tag

Online gina67

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3113
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Etwas "Einfaches" in den Vordergrund rücken
« Antwort #4 am: 29.04.17, 10:48 »
.

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2122
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Etwas "Einfaches" in den Vordergrund rücken
« Antwort #5 am: 29.04.17, 11:06 »
.
Gruß
Anneke

Offline Sigrid

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2739
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Etwas "Einfaches" in den Vordergrund rücken
« Antwort #6 am: 29.04.17, 13:09 »
*

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1793
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Etwas "Einfaches" in den Vordergrund rücken
« Antwort #7 am: 29.04.17, 23:27 »
.
Carpe diem,nutze den Tag

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2133
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Etwas "Einfaches" in den Vordergrund rücken
« Antwort #8 am: 30.04.17, 13:30 »
.
Herzlichst hosta

Offline Hilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 477
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Etwas "Einfaches" in den Vordergrund rücken
« Antwort #9 am: 30.04.17, 16:05 »
.
Ein Freund ist ein Mensch, der die Melodie deines Herzens kennt und sie dir vorspielt, wenn du sie vergessen hast. Albert Einstein

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2862
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Etwas "Einfaches" in den Vordergrund rücken
« Antwort #10 am: 30.04.17, 21:05 »
...
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5240
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Etwas "Einfaches" in den Vordergrund rücken
« Antwort #11 am: 01.05.17, 21:25 »
.
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy. Let's go exploring!

Offline Sigrid

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2739
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Etwas "Einfaches" in den Vordergrund rücken
« Antwort #12 am: 23.06.17, 02:08 »
*

 


zum Seitenbeginn