Autor Thema: Mais 2017  (Gelesen 7829 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mamaimdienstTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 2417
  • Geschlecht: Weiblich
Mais 2017
« am: 15.04.17, 10:20 »
Wie weit seid ihr denn schon mit dem Maissäen? Wir haben noch nicht angefangen, da wir momentan
noch mitten beim Kartoffel legen sind.

Ich hab mich gestern (Karfreitag) tierisch über einen Kollegen hier im Ort geärgert.

Sagt mal, muss das sein, daß an einem so hohen Feiertag Mais gesät wird  ??? >:( Vor allem,
wenn kein "schlechtes" Wetter in Sicht ist, der Landwirt sich heuer ein 8-reihiges Sägerät gekauft hat
und er keine 20 ha zum säen hat ??? Und das auch noch in unmittelbarer Nähe zum Dorf. Solche
Kollegen tragen nicht unbedingt zum guten Miteinander mit der breiten Bevölkerung Teil.
Bevor man seine Feinde liebt, sollte man netter zu seinen Freunden sein. - Mark Twain-

Offline Agrele

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 569
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mais 2017
« Antwort #1 am: 15.04.17, 13:36 »
Hallo Dunja
wir haben unseren am 8 April gelegt so früh waren wir noch nie:-\
wenn ich in unseren Garten schaue da fängt schon der Flieder an zu blühen, ist schon eine verrückte Natur.
Das mit den Karfreitags Arbeiten stimme ich dir zu
Agrele

Offline suederhof1

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 3139
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir haben die Welt nur von den Kindern geliehen
Re: Mais 2017
« Antwort #2 am: 15.04.17, 15:54 »
Bei uns ist der Mais zwar noch in der Tüte...leider.... :(
Aber wenn wir könnten, wären wir auch schon fertig.
Wir versuchen zwar die Feiertage frei zu halten, aber wenn die Wetterlage und LU es nicht anders zulässt,
überlegt man sich das nicht lange. :-[

Offline mamaimdienstTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 2417
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mais 2017
« Antwort #3 am: 15.04.17, 16:03 »
Natürlich haben wir auch schon Sonntags gearbeitet. Wenn es nicht anders geht, ist das vollkommen legitim. Ich hab mich nur geärgert, weil es gestern echt nicht nötig gewesen wäre.

Ich schätze, wir fangen nach den Feiertagen mit dem Maissäen an.
Bevor man seine Feinde liebt, sollte man netter zu seinen Freunden sein. - Mark Twain-

Online gina67

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3100
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Mais 2017
« Antwort #4 am: 15.04.17, 16:14 »
Hallo
wir fangen nächste Woche erst an das Maisland zu Pflügen. Gesät wird wohl erst nach dem 25.4.
Vorher hat meistens keinen Zweck, weil der Boden einfach noch zu kalt ist.

LG Gina

Offline Margret

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1575
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnentreff-eine Bereicherung des Alltags !
Re: Mais 2017
« Antwort #5 am: 15.04.17, 19:05 »
Wir (im Raum mittel. Neckar/in Nordwürttemberg) haben ihn heute gesät (bekommen) und hoffen,  dass er nicht zu viel Kälte abkriegt - dafür einen schönen Regen.

Margret

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3849
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mais 2017
« Antwort #6 am: 23.04.17, 14:12 »
Eine bisschen Mais ist bei uns auch schon unter der Erde. Da wir auch etwas im Lohn säen muss ja die Maschine nach dem Winterschlaf ausprobiert werden.
Ansonsten ruht der Mais noch schön im Sack.
Auch Laufstall-Kühe geben gute Milch

Offline babsk

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 258
  • Geschlecht: Weiblich
  • __
Re: Mais 2017
« Antwort #7 am: 23.04.17, 16:04 »
Wenn es der Acker zulässt, werden wir am Dienstag Mais säen(lassen).
Letzes Jahr haben wir den letzen Mais am 25. Mai angebaut.
Lächeln ist der eleganteste Weg dem Gegner die Zähne zu zeigen!

Offline mamaimdienstTopic starter

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 2417
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mais 2017
« Antwort #8 am: 23.04.17, 16:18 »
Wir haben gestern unsere Sämaschine auf Vordermann gebracht, kann also losgehen  ;D
Bevor man seine Feinde liebt, sollte man netter zu seinen Freunden sein. - Mark Twain-

Offline mogli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2631
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mais 2017
« Antwort #9 am: 24.04.17, 22:53 »
So unsere Maiskörner sind alle versteckt worden.
Der LU war um 6.00 am Hof. Die Aktion war um 16.30 beendet. Das Saatbett war sehr gut.
Jetzt hoffen wir auf ausgeglichenes Wetter, damit der Mais nicht wieder so dürr wird wie letztes Jahr.
 Zum Teil sollen die Maissilagen Spitzenwerte von 58% TS haben.  :o
Liebe Grüße Helga

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2854
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mais 2017
« Antwort #10 am: 25.04.17, 13:34 »
So unser Mais kommt jetzt auch gerade in die Erde durch einen Nachbar.
Am Vormittag hat es mehr zum Regen ausgeschaut.
Jetzt ist es bewölkt und die Sonne kommt ein bißchen hervor.
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline Mastreh

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 102
Re: Mais 2017
« Antwort #11 am: 25.04.17, 20:34 »
Bei uns ist der Mais auch in der Erde :).

Offline Annemie

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 170
Re: Mais 2017
« Antwort #12 am: 26.04.17, 06:51 »
Gestern sind wir auch mit dem Maisanbau fertig geworden
V. G.
Annemarie

Online gina67

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3100
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Mais 2017
« Antwort #13 am: 26.04.17, 12:27 »
Bei uns ist gerade der LU zum drillen gekommen.

LG Gina

Offline Marielle

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 113
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Mais 2017
« Antwort #14 am: 26.04.17, 15:42 »
Hallo zusammen!

Wir haben den Mais heuer am14. April ambauen lassen!
Der Boden war trocken und schön krümelig (schwerer Lehmboden)!
Da muß man anbauen wenn es wettermäßig passt!
Wenn das mit dem Wetter so weitergeht müssen die Landwirte
wieder viel Geduld aufbringen, bis sie sähen können.
Heute war wieder alles weiß.
Und nun kommt auch mal einiges an Regen zuammen!!
Danach wieder wärmer? Das wärs!!
Viel Glück Euch allen Marielle ;) ;)

 


zum Seitenbeginn