Autor Thema: Ideen für kleine Geschenke und Mitbringsel  (Gelesen 58121 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3856
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ideen für kleine Geschenke und Mitbringsel
« Antwort #60 am: 30.11.15, 22:09 »
Meist sind die Deckel von Marmeladengläsern nicht schön oder unpassend. Würde ich jetzt auch nicht unbedingt als Geschenk vewenden.
Auch Laufstall-Kühe geben gute Milch

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4181
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Ideen für kleine Geschenke und Mitbringsel
« Antwort #61 am: 30.11.15, 22:26 »
da kann man doch oben drauf schönen Stoff geben und z.B. mit Bast zusammen binden.
Sieht finde ich immer gut aus.

Offline muellerin

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 808
  • Geschlecht: Weiblich
  • Power to the Bauer!
Re: Ideen für kleine Geschenke und Mitbringsel
« Antwort #62 am: 30.11.15, 22:34 »
@ Gammi,
das finde ich auch.
Für unseren Eigenverbrauch nehme ich gebrauchte Gläser. Aber zum Verschenken verwende ich meistens neue Gläser und drucke ein nettes Etikett.

LG
Müllerin

Luna

  • Gast
Re: Ideen für kleine Geschenke und Mitbringsel
« Antwort #63 am: 29.12.15, 21:35 »
Für kleine Mitbringsel ohne Körbchen oder so beklebe ich ein Stück Pappe mit Geschenkpapier, ein bißchen Holzwolle drum herum und alles in Folie packen. Und mit der Schleife kann man je nach Jahreszeit Efeu oder einen kleinen Lärchenzweig mit ein paar Zapfen anbinden.
LG Luna

Offline Doris70

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 85
Re: Ideen für kleine Geschenke und Mitbringsel
« Antwort #64 am: 23.04.17, 17:40 »
Hallo:
Auftrag: Geschenkkorb für Jäger
Lösung: Wer kann mir Ideen schenken? Fläschchen Jägermeister, Jagdwurst?

Und wie immer: äusserst kurzfristig!

Danke für Lösungsvorschläge

Doris

Offline frega

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 483
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Ideen für kleine Geschenke und Mitbringsel
« Antwort #65 am: 23.04.17, 17:59 »
je nach deinem budget wotwein, das passt immer.
und je nach dem ob du diese person kennst und weisst was er gerne hat.
auf jedenfall sachen die sich lange halten.
korb brauchst ja nicht speziell einen zu kaufen, das geht auch mit einer karontschachtel die du schön mit tischtuch-papier, oder geschenkpapier oder alu oder auch papierservietten gehen gut auskleidest.
event eine klein hand heu oder sproh oder holzwolle und dann event. wein, rot und weiss. oder wie du geschreiben hast wurst, auch andere nascherein passen so in einen korb.
mit klarsichtfolie einpacken schleife drum.
das sieht sehr hübsch aus
frega

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5240
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Ideen für kleine Geschenke und Mitbringsel
« Antwort #66 am: 23.04.17, 18:03 »
klingt doch schon mal gut. Vielleicht noch ein gutes Brot dazu? Wildschweinschinken hat er wahrscheinlich selbst genug?
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy. Let's go exploring!

Offline Doris70

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 85
Re: Ideen für kleine Geschenke und Mitbringsel
« Antwort #67 am: 23.04.17, 18:06 »
Empfänger ist Nachbar, guter Freund und 15 Nothelfer
Brot ist gut!! Kleine Jägermeister, a Flasche Bier, Wurst in Gläsern, Essiggurken, und -er hat Enkel im Haus-
Süssigkeiten..
Korb ist vorhanden. durchsichtige Folie ebenso

Ich wusste doch, auf Euch ist verlass!!

Vielen Dank

Gruss
Doris

Offline Doris70

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 85
Re: Ideen für kleine Geschenke und Mitbringsel
« Antwort #68 am: 23.04.17, 18:09 »
Ach ja
Und ein Jägerwitzebuch!
wobei...da überleg ich noch


Gruss
Doris

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2135
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ideen für kleine Geschenke und Mitbringsel
« Antwort #69 am: 23.04.17, 19:13 »
Hab auch schon mal eine ausgefallene Jagdzeitschrift verschenkt.
Herzlichst hosta

Offline babsk

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 258
  • Geschlecht: Weiblich
  • __
Re: Ideen für kleine Geschenke und Mitbringsel
« Antwort #70 am: 23.04.17, 20:23 »
Ich habe ein Jausenbrett genommen,
von den Cliparts einen einfachen Hirsch ausgedruckt, auf das Brett draufgepaust und mit dem Brennstab eingebrannt.
Dann noch drauf geschrieben "Wildbrett".
Sieht echt toll aus und ist schnell gemacht.
Vorausgesetzt ein Brennstab ist vorhanden.

Lg. Barara
Lächeln ist der eleganteste Weg dem Gegner die Zähne zu zeigen!

Offline ayla

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 180
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ideen für kleine Geschenke und Mitbringsel
« Antwort #71 am: 23.04.17, 20:42 »
Brot hat ja Cara schon geschrieben.
Ich verschenke auch gerne mal einen selbstgemachten Hefezopf und bin immer wieder erstaunt, wie erfreut die Beschenkten ab sowas einfachem sind.
Dazu vielleicht noch ein Glas Konfiture...

Gutes Gelingen!

Offline ade60

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 104
Re: Ideen für kleine Geschenke und Mitbringsel
« Antwort #72 am: 24.04.17, 10:57 »
hallo
mein Schwiegersohn freut sich auch über handwärmer( heissen die so? )
gruss ade

Offline AnniH

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 293
Re: Ideen für kleine Geschenke und Mitbringsel
« Antwort #73 am: 24.04.17, 12:13 »
Ein Jäger hat immer Freude mit einer Jagdzeitung, man sollte halt wissen welche er selber hat, damit nicht zwei gleiche Hefte zusammen kommen, eine Stirnlampe mögen sie , Schießfäustlinge..
Es kommt halt drauf an , wieviel man ausgeben möchte. Brot würde ich nicht schenken, Würste vielleicht,in der Regel ist das in einen Jägerhaushalt vorhanden.

Offline Ilka

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Ideen für kleine Geschenke und Mitbringsel
« Antwort #74 am: 25.10.17, 11:00 »
Ich verschenke im Winter öfter Alpaka Socken. Wir besitzen ein paar Alpakas und die Wolle eignet sich hervorragend. Die Socken sind sehr warm und kommen daher auch immer toll an. Wenn man spezielle Farben haben möchte, dann kann man die Wolle natürlich auch bestellen/kaufen. Allerdings würde ich das dann nicht als "günstiges Mitbringsel" betiteln.


Werbelink entfernt.
« Letzte Änderung: 25.10.17, 11:50 von martina »

 


zum Seitenbeginn