Autor Thema: kl. Hoflader-Radlader mit Telearm  (Gelesen 310 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline rocoTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 377
  • Geschlecht: Weiblich
kl. Hoflader-Radlader mit Telearm
« am: 11.12.16, 18:54 »
Hallo Ihr!

Kann mir hier jemand Infos zu kleinen Hofladern/Radladern (max 2,8t Eigengewicht)geben?

Wir brauchen einen "leichten" um auf die Heubühne zu fahren,
einen extrem wendigen und schmalen (max. 1.50. breite) um in Ziegenstall zu kommen,
(deswegen fast nur Knicklenker)
und einen "langen Ausleger" um die Rundballenheutrocknung beschicken zu können,
deswegen mit Teleskop.

Da gibt es nun Ostler-Maschinenbau im Allgäu,..
sie haben eine hydraulisch verbreiterbare Vorderachse
(wie gut ist dieses Patent?)
dann gibt's noch
Schäffer, Weidemann, Thaler, Fuchs, Giant,...

wer kann uns da Vor- und Nachteile, aus der Praxis sagen?

Herzlichen Dank mal!

roco
« Letzte Änderung: 11.12.16, 21:31 von roco »
LG
roco

 


zum Seitenbeginn