Autor Thema: 2016: ich freue mich, weil...  (Gelesen 11303 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2122
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 2016: ich freue mich, weil...
« Antwort #135 am: 28.12.16, 21:49 »
Danke annelie, ich mache mich kundig, höre Harfe und eigentlich alle Saiten-Instrumente gern.
Gruß
Anneke

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 9257
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: 2016: ich freue mich, weil...
« Antwort #136 am: 29.12.16, 05:54 »
Bin auch ein Fan von Saiteninstrumenten, die Harfe ist für mich die Krönung. Die Klangfülle dieses Instrumentes beeindruckt mich jedes mal.
Aber hier war es auch die Marienberger Kirche - man hatte wirklich den Eindruck, als würde Klang und die Schönheit dieser Kirche zu einer Einheit verweben.
Erstaunt hat mich, dass dafür in unserem Landkreis fast keine Veranstaltungswerbung zu lesen war- die Autonummern waren sehr  vielfältig und manche haben da wirklich eine weite Reise gemacht. Eigentlich war es fast ein Zufall, dass sich das Christkind überhaupt um Karten bemühen konnte.
Was mir mehr und mehr auffällt, echte Musik berührt einen anders als die pcmässige.
In echt zu sehen, zu hören, zu fühlen - nochmals ganz was anderes als auf CD oder so.
Die kleinen Geschichten dazu- und der schöne Klang der Stimme von Heidi Pixner -
die Besucher dick in Decken eingepackt- die Kirche ist nicht geheizt-
ich schwebe immer noch.
@annelie, ja sie ist eine Künstlerin mit ihrem Instrument- wieder ganz anders.

Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1399
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 2016: ich freue mich, weil...
« Antwort #137 am: 29.12.16, 07:53 »
Ich dieser Tage ein sehr schönes Gespräch mit einem alten Bekannten hatte
(wo ich dachte, wir hätten uns so verändert, dass wir uns irgendwie nichts
mehr zu sagen hätten)

Elisabeth
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2850
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 2016: ich freue mich, weil...
« Antwort #138 am: 30.12.16, 08:40 »
....weil unsere Tour der Milchabholung ab 2. Januar von 7 Uhr morgens auf 13 Uhr 15 umgestellt wird.
    Wir morgens dann länger schlafen können. ;D
   
...weil heute schon die Sonne scheint.
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4159
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: 2016: ich freue mich, weil...
« Antwort #139 am: 30.12.16, 09:15 »
Da freu ich mich mit Dir. Bei uns wird Abends abgeholt, seit kurzem etwas später, jetzt um 20.45 Uhr.
Da bei uns rückwärts rausgefahren werden muss, gehen wir immer raus und schauen.Kostet auch Überwindung von der warmen Stube nochmal raus in die Kälte.
Wenn man sich nicht früh schicken muss hat den Nachteil dass man schlechter aus den Federn kommt, weil ja der Zeitdruck fehlt. 

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 9257
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: 2016: ich freue mich, weil...
« Antwort #140 am: 30.12.16, 11:52 »
Ich musste heute an den Spruch denken- man ist so alt wie eine Kuh und lernt immer noch was Neues dazu.
Habe heute in der Küche ein Gericht ausprobiert, traum, das schmeckt wirklich sehr gut, das alte Kochbuch von 1874 hat überraschende Gaumenfreuden.

Offline mogli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2631
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 2016: ich freue mich, weil...
« Antwort #141 am: 30.12.16, 13:57 »
....weil unsere Tour der Milchabholung ab 2. Januar von 7 Uhr morgens auf 13 Uhr 15 umgestellt wird.
    Wir morgens dann länger schlafen können. ;D
  .
Deswegen freut ich mich auch.
Bisher wurde tägig um 7.30 -7.45 abgeholt.
Ab 1.1. um 21.00 Uhr. :D
Meine Freude deswegen, weil morgens die Milch nicht ganz runter gekühlt war und somit nicht genügend warmes Wasser vorhanden war.Die Tankreinigung hat keine Zusatzheizung. :-\ Aber solange die Keimzahl noch unter 10  liegt ist kein Problem, - trotzdem ist es ein ungutes Gefühl.
Liebe Grüße Helga

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2850
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 2016: ich freue mich, weil...
« Antwort #142 am: 30.12.16, 20:41 »
Mary: welches Gericht hast du aus dem Kochbuch von 1874 ausprobiert?

Marianne: Wenn man sich nicht früh schicken muss hat den Nachteil dass man schlechter aus den Federn kommt, weil ja der Zeitdruck fehlt. 
Mit deiner Aussage hast du wohl recht, aber im Winter ist es halt in der Früh im Bett einfach noch sooo gut.

mogli: Wird bei euch jeden Tag die Milch noch abgeholt? Wir haben zweitägige Abholung. Nur heute und Morgen
           wegen der Umstellung.
« Letzte Änderung: 30.12.16, 20:42 von Wiese »
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3414
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re: 2016: ich freue mich, weil...
« Antwort #143 am: 30.12.16, 20:43 »
Bei uns wird auch ab Neujahr umgestellt....von 10 Uhr auf 13 Uhr 15.
Am Vormittag war es auch noch nicht so lange, aber mir hat das gut gefallen. Da kann man vorm Kochen noch alles sauber machen.... :D
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Offline mogli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2631
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 2016: ich freue mich, weil...
« Antwort #144 am: 30.12.16, 20:50 »


mogli: Wird bei euch jeden Tag die Milch noch abgeholt? Wir haben zweitägige Abholung. Nur heute und Morgen
           wegen der Umstellung.
Genau so ist es hier auch.
Ein großer Vorteil ist auch, dass ich notfalls noch Milch im Tank habe, wenn es Mehlspeis gibt.
Liebe Grüße Helga

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 9257
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: 2016: ich freue mich, weil...
« Antwort #145 am: 31.12.16, 05:58 »
@Wiese,
ein ganz einfaches Gericht, Boeff la mode- wird in jedem Kochbuch anders geschrieben. Das Ergebnis war auf alle Fälle ein superzartes Rindfleisch.
Ich sammle Kochbücher - habe jetzt schon einige Nachdrucke und Ausgaben älteren Datums- ist jetzt nicht so, dass ich da nur in Verklärung schwelge, aber gutes Essen hatte so weit als möglich immer schon einen hohen Wert.
Den einen oder anderen sehr praktischen Koch- und Zubereitungstip kann man sich auch aus alten Kochbüchern abstauben- eigentlich hat sich auch gar nicht so viel geändert, Dampfnudeln hat man z.B. auch schon um die Zeit 1817 nach einem Kochbuch der damaligen Zeit genauso wie heute  gemacht, Zucker war damals allerdings nur für die Küche und Tische von wohlhabenden Zeitgenossen.
Ebenso waren die Gewürze damals noch sehr teuer und aber auch der Erfindungsreichtum-
was ich schade finde, heute hätten wir das Essensparadies, aber wirkliche Wertschätzung sieht anders aus.
Ab dem neuen Jahr wird wieder nur noch Abnehmen und Fitness beim Essen das Thema sein- ich habe gestern ein Rezept für  die Verwendung von Kokosöl gesucht- mich hats fast umgehauen, was es heute für -ohne- Trends gibt. Ohne Laktose, ohne Gluten, ohne Eier, ohne ....................................................Ob so zu kochen noch Freude macht? Und vor allem, schmeckt das auch noch?


Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3572
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: 2016: ich freue mich, weil...
« Antwort #146 am: 31.12.16, 08:53 »
Alles gewöhnungsbedürftig

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3414
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re: 2016: ich freue mich, weil...
« Antwort #147 am: 31.12.16, 09:21 »
Ein großer Vorteil ist auch, dass ich notfalls noch Milch im Tank habe, wenn es Mehlspeis gibt.

Kein Nachteil, der nicht auch einen Vorteil hat.... ;D
Das ist mir nämlich auch schon öfters passiert, dass ich beim Kochen keine Milch im Kühlschrank hatte und der Tank schon leer war. Ist ab morgen keine Problem mehr  ;)
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Offline Luxia

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 828
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: 2016: ich freue mich, weil...
« Antwort #148 am: 31.12.16, 17:48 »
heute ein Milchkunde angerufen hat, der an Sylvester immer einige Leute anruft, die ihm im vergangenen Jahr etwas Gutes getan haben. Auch wir haben ihm dieses Jahr etwas Gutes getan: Er kann bei uns Rohmilch kaufen. Dieser Anruf hat mich sehr gefreut und diese Dankbarkeit unserer Kunden gibt einem soviel positive Energie und so ein gutes Gefühl, dass man das Richtige getan hat.
Liebe Grüsse

Offline silberhaar

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1716
Re: 2016: ich freue mich, weil...
« Antwort #149 am: 31.12.16, 18:06 »

Ich gerade ein flottes Tänzli mit meinem Mann in der Küche gemacht habe zu "Bring mir Glück Schornsteinfeger bring mir Glück"

silberhaar


 


zum Seitenbeginn