Autor Thema: Daumen schmerzen  (Gelesen 1599 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline fregaTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 475
  • Ich liebe dieses Forum!
Daumen schmerzen
« am: 09.06.16, 20:57 »
meine beiden Daumen schmerzen im moment fest. beim arbeiten, pc, still, in Bett. schmerzen, manchmal auch stechen. dann schläft auch die Hand und Finger ein.
ich habe im internet gelesen, dass das auch einen zusammenhang haben kann mit nacken/schulterverspannung, rückenschmerzen.
dass eventuell eine osteopathe da etwas helfen kann.
oder was macht ihr , welche behandlung habt ihr. geht das wieder weg? oder ist das etwas seriöses?
auf jedenfall tut es echt weh.
das greifen nach gegenständen ist sehr mühsam, oder auch flaschen öffnen.
danke
frega

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3849
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Daumen schmerzen
« Antwort #1 am: 09.06.16, 21:15 »
Die Hände schlafen ein, wenn sie in Ruhe sind? Nachts?

Wenn die Hände einschlafen, dann beobachte einmal ob alle Finger davon betroffen sind.

Ansonsten könnte ich mir nämlich auch Karpaltunnelsyndrom vorstellen.
Auch Laufstall-Kühe geben gute Milch

Offline peka

  • westl. Rheinland
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1069
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Daumen schmerzen
« Antwort #2 am: 09.06.16, 22:25 »
Hallo frega,

ich kann dir Osteopathie auf jeden Fall empfehlen. Habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Selbst wenn es nicht der Nacken sein sollte, müsste der Therapeut der Ursache auf den Grund gehen können.

Gute Besserung
peka
Gönne dir Stille,
in der du nur Atem und Herzschlag lauschst.
Dann kehre in den Alltag zurück,
kraftvoll und gelassen.

Offline apis

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 400
Re: Daumen schmerzen
« Antwort #3 am: 09.06.16, 23:25 »
Bei mir kommt so was von den Schultergelenken. Die Nerven bekommen durch die Enge dort zu viel Druck. Physiotherapie hilft meist.

Versuch mal diese Übung: nimm in jede Hand eine Wasserflasche mit je 1/2 oder 1l Wasser drin. Oder in jede Hand einen Hammer von dem Gewicht. Pendele mit den Armen im Stehen vor und zurück.
Wenn es an den Gelenken liegt wirst du schnell eine Besserung spüren

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 7777
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Daumen schmerzen
« Antwort #4 am: 10.06.16, 00:23 »
Hallo frega,

informiere dich mal im Internet über das Thema "Daumensattelgelenk", Knorpelschäden, Arthrose....

Bei mir ist das so weit, dass ich Schmerzen nur verhindern kann indem ich den Daumen mit Kinesio-Tape fixiere
und stütze. >>>  https://www.youtube.com/watch?v=-jFkb90kU54
Bei mir ist lustigerweise der linke Daumen am Schlimmsten.
Flaschen öffnen kann ich gar nicht mehr ohne Hilfsmittel und Tüten oder Verpackungen aufreissen habe
ich schon aufgegeben. Ich habe immer eine Schere oder kleine Zange in der Nähe.

Karpaltunnelsyndrom hat auch damit zu tun. Morgens beim Aufwachen schlafen die Hände und sind nur
durch drehen und strecken zum Aufwachen zu bewegen. Meine Osteopathin macht nichts mit meinen
Daumen, weil das schmerzhaft ist.
Ich war schon in der Handchirurgie in Landshut und die Ärzte haben mir erklärt, dass nur eine OP hilft und
welche Methode sie anwenden.

Ich muss noch warten mit der OP weil ich dann 5 Tage stationär bleiben muss und 4 Wochen nichts machen kann
mit der Hand.
viele Grüße
Freya

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1485
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Daumen schmerzen
« Antwort #5 am: 10.06.16, 15:38 »
Hallo,

die OP wegen Karpaltunnelsyndrom hat unsere Mitarbeitern schon 2 mal hinter sich. Das erste Mal perfekt und jetzt beim zweiten mal Probleme. Beides war der gleiche Arzt.
Ich war schon wegen dem Daumensattelgelenk zur Physiotherapie und Lymphdrainage aber das war wegen eines vom BG Arzt nicht beachteten drückenden Gipses wegen Armbruch in Nähe des Handgelenks. Ich hab das damals mehrfach moniert. Heute würde ich einfach kurz vor dem einbestellten Termin den Gips abschneiden und in den Mülleimer werfen - dann müssten die mir einen neuen machen  :P
Ich hatte noch lange Probleme mit dem Daumensattelgelenk
LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3849
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Daumen schmerzen
« Antwort #6 am: 10.06.16, 15:41 »
Karpaltunnel hat bei mir die Nachtschiene gut geholfen. Hat zwar auch eine Weile gedauert.
Auch Laufstall-Kühe geben gute Milch

Offline fregaTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 475
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Daumen schmerzen
« Antwort #7 am: 12.06.16, 21:20 »
ich danke uch allen für die tipps und anregungen. ich habe mal herausgefunden, wenn ich am abend magnesium nehme habe ich fast keine schmerzen mehr.
ich werde aber zu einem ostheopathe gehen. und das ganze auch noch ärztlich bklären lassen.
vielen dank.
das karpeltunnel kann es auch sein.
aber ich werde alle eure spuren und anregungen abklären.
liebe grüsse
frega

Offline fregaTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 475
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Daumen schmerzen
« Antwort #8 am: 09.11.17, 22:09 »
hallo
so nun habe ich gehandelt. seit gestern ist operiert. konnte es noch herusziehen bis jetzz. ich hatte eine kortisonspritze die half 7 monate lang gut.
gestern wurde karpaltunnel operiert und auch das daumensattell gelenk. die haben den knochen abgeschabt wo sie aufeinaner gerieben haben. nun hoffe ich es wird dann gut sein. rechter daumen ist in gips.
frega

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3573
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: Daumen schmerzen
« Antwort #9 am: 10.11.17, 02:35 »
Frega da hast du ja lange" Freude" an deinem Daumen und Handgelenk gehabt.
Mein mann wurde schon zweimal an der rechten Hand operiert. karpaltunnel und viele andere Baustellen.  Er hat zwar Besserung,  aber ganz gut ist es nicht wiedergefunden.  Das hatte man ihm aber in der spezialklinik schon vorher prophezeit.
Gute Besserung dir liebe Frega.

Offline fregaTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 475
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Daumen schmerzen
« Antwort #10 am: 12.11.17, 17:49 »
100% garantie habe ich auch nicht bekommen.
ich werde euch auf dem laufenden halten. im moment habe ich wenig bis keine schmerzen. aber der gips soll 6 wochen bleiben. am dienstag gehe ich zum röntgen und werde dann mal etwas mehr erfahren wie es aussieht. karpaltunnel wurde auch gleich gemacht. ich hoffe nun auf besserung.
aus alt gibt es nicht mehr neu, aber anders und besser.
frega

 


zum Seitenbeginn