Autor Thema: Es geht wieder abwärts II  (Gelesen 39498 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tina

  • Lüneburger Heide
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2359
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Es geht wieder abwärts II
« Antwort #240 am: 09.10.16, 10:58 »
Mucki, mich stört es nicht, wenn du deine Meinung vertrittst.
Aber es stört mich, wenn das verallgemeinert wird. Unsere Kühe geben 10 Tsd. l Milch im Schnitt der letzten Jahre, leben länger als der Durchschnitt im Kontrollverein  und wir haben auch nicht aufgestockt. Aber eine gesunde, langlebige Herde sollte in meinen Augen ausgewogen gefüttert werden. Da hilft uns unsere TA Praxis mit ihrer Fütterungsberatung weiter.
Und wir haben nicht vor, unsere Kühe mit irgendwelchem Futterentzug gesundheitlich leiden zu lassen. Wenn du einen Teil an der Fütterung änderst, dann kommen auch andere Dinge aus der Balance. Wenn das alles so einfach wäre.

Und für zwei Jahre würde ich in kein Mähwerk mehr investieren, dann würde ich den Lohnunternehmer kommen lassen.
LG
Tina

Offline AndreasTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 962
  • I mog Di !
Re: Es geht wieder abwärts II
« Antwort #241 am: 09.10.16, 22:33 »
Das war der Vorschlag vom BDM. Weniger Kraftfutter zu füttern. Nur hat dies kein vernünftig arbeitender Betrieb gemacht.

Die Tierärzte sehen das inzwischen anders als die Tierhalter
In der Göttinger Erklärung 2016, die 4.000 Tierärzte auf der 16. AVA-Haupttagung in Göttingen postulierten, steht: "...Es besteht kein Zweifel, dass die erfolgte Steigerung der Milchleistung mit hohen leistungsbedingten Erkrankungsraten (? 60 % aller Kühe pro Laktation) und daraus resultierenden frühen Abgängen verbunden ist. Die zurzeit sich ergebende Nutzungsdauer von < 3 Laktationen erfolgt vor dem Leistungsoptimum der Kühe in der 4. - 6. Laktation und vor der ökonomisch optimalen Laktationszahl von 6 - 7 Laktationen...

Quelle: http://www.ava1.de/images/pdfs/Goettinger_Erklaerung_Okt2016_komplett.pdf

Offline Rohana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Es geht wieder abwärts II
« Antwort #242 am: 17.10.16, 08:38 »
Und steht da was von weniger Kraftfutter?  ::)  :-X

Offline Internetschdrieler

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1716
  • Geschlecht: Männlich
Re: Es geht wieder abwärts II
« Antwort #243 am: 13.11.16, 16:14 »
Da es ja derzeit "Aufwärts" geht, könnten die Moderatoren diese Box schließen. Wenn es wieder "abwärts" geht, wird eine gleichlautende Bos sicherlich wieder eröffnet.

 


zum Seitenbeginn