Autor Thema: hier treffen sich die Franken N° 5  (Gelesen 12627 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline coni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1436
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: hier treffen sich die Franken N° 5
« Antwort #15 am: 30.01.16, 17:07 »
wie kann man da den einschlafen lexie   :o

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3572
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: hier treffen sich die Franken N° 5
« Antwort #16 am: 30.01.16, 20:07 »
Ach Coni wenn man rechtschaffen fertig ist geht das Einschlafen schon. Ist mir auch schon passiert.
Aber ich wollte mir das heute auch noch mal anschauen.

Offline bienchen3

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 998
  • Geschlecht: Weiblich
Re: hier treffen sich die Franken N° 5
« Antwort #17 am: 30.01.16, 20:22 »
Wir haben auch geschaut - und gelacht :D

Am lautesten hat mein Mann gelacht, als der Michl Müller von den Bio-Tomaten, die nur mit Blaukorn gedüngt werden, erzählt hat - meine Mama ist auch total gegen Dünger in der Landwirtschaft, sie düngt nur mit Blaukorn, das is biologisch ::)

Amanda ist der Brüller, die könnt ich stundenlang anschauen :D

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4160
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: hier treffen sich die Franken N° 5
« Antwort #18 am: 30.01.16, 21:26 »
vorhin kam Programmhinweis.
Am Montag Abend in den "Lebenslinien" um 21 Uhr.  Volker Heissmann.

Ich gucks mir auf jeden Fall an. Seine Wurzeln mütterlicherseits kommen aus meiner Ecke.
Ich habe ihn mal predigen gehört, er ist ja auch Lektor und sehr kirchlich engagiert.

Marianne

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3572
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: hier treffen sich die Franken N° 5
« Antwort #19 am: 31.01.16, 11:21 »
so gestern abend habe ich mir die Sendung noch mal reingezogen, ohne Enkelbegleitung.
Muss sagen die Altneihauser fand ich schwach. Zwar vom Sound her wie immer, aber kaum Inhalte.
Können aber nicht immer alle super sein aber Gesamt gesehen war es wieder top, Fastnacht in Franken.
Für mich sind fast alle Lokalmatadoren bekannt.

Offline mogliTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2631
  • Geschlecht: Weiblich
Re: hier treffen sich die Franken N° 5
« Antwort #20 am: 31.01.16, 16:23 »
So habe ich die Feierwhrkapelln auch empfunden- eher primitiv.
Eigentlich verstehen sich die Franken und die Oberpfälzer gut- mir ist nichts gegenteiliges bekannt.
Liebe Grüße Helga

Offline Milli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 638
  • Geschlecht: Weiblich
Re: hier treffen sich die Franken N° 5
« Antwort #21 am: 31.01.16, 17:49 »

Ich hab mir auch gedacht daß die Feierwehrkapelln irgendwie schon abgedroschen ist....................
So ist es halt mit Allem,es ist eine zeitlang schön und dann kann man es nimmer hören.

Mogli,wir verstehen uns schon.Auch wenn wir uns schon lang nimmer gseng hom. ;)

LG milli


Offline maria02

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1150
Re: hier treffen sich die Franken N° 5
« Antwort #22 am: 31.01.16, 18:30 »
Und was ist mit uns beiden Ilona  ;D
Wir sind doch auch fränkisch und pfälzerisch  ;D ;D

Fand die Altheihauser auch etwas abgedroschen und oberflächlich
aber was tiefgründiges darf man halt auch nicht immer erwarten  ;)

Offline Milli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 638
  • Geschlecht: Weiblich
Re: hier treffen sich die Franken N° 5
« Antwort #23 am: 31.01.16, 19:23 »

Maria,wir beide natürlich auch.  ;)


Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4160
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: hier treffen sich die Franken N° 5
« Antwort #24 am: 31.01.16, 20:10 »
Bin ich ja direkt froh, dass das nicht nur ich so gesehen habe. Aber es ist halt auch nicht einfach sich da immer was einfallen zu lassen.
Mir ist nur aufgefallen, dass ich beim Otti Schmelzer, obwohl ich ja auch fast aus dem Steigerwald stamme,( hinter uns fängt der Naturpark an,) als er schnell gesprochen hat, Probleme hatte ihn zu verstehen. Da sieht man mal wie unterschiedlich doch die Dialekte innerhalb Frankens sind.
Wir gehen da eher nach Heißmann, da fielen diesmal so Ausdrücke die habe ich schon jahrelang nicht mehr gehört.
"Bimberla Wichtig"

Marianne
« Letzte Änderung: 01.02.16, 09:53 von frankenpower41 »

Offline Geranie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 234
  • Geschlecht: Weiblich
Re: hier treffen sich die Franken N° 5
« Antwort #25 am: 01.02.16, 09:00 »
 ;D ja des Bimmberla Wichtig, ;D
da gibts bei uns an Gmaarod, der hasst a Bimmberla Wichtich, wal er imma so auf wichtich mecht ;D ;D
Ich habs am Samstag angschaut und bin nitamol eigschlofn :D
schee woars
Danke Marianne für den Hinweis auf heut abend, Lebenslinien werd ich gucken
LG Lydia

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3572
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: hier treffen sich die Franken N° 5
« Antwort #26 am: 01.02.16, 09:24 »
In unsrer Tageszeitung stand heute, dass die Beiträge gekürzt werden, weil ja eine Vielfalt an Künstlern sein soll und möglichst viele ins Programm aufgenommen werden sollen.

Offline zensi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 939
  • Geschlecht: Weiblich
Re: hier treffen sich die Franken N° 5
« Antwort #27 am: 11.02.16, 00:44 »
Also wenn ich hör, was dei Altneiheiser Feierwehrkappelln an Gage verlangt, hauts mich echt vom Hocker.

Ich hab gehört, von einem bekannten Verein, die wollten sie engagieren, da verlangten die doch wirklich
15.000,00 Euro !!! :o :o :o
Das ist ja wohl der Hammer.Ich hab die heuer live gehört, waren auch fast ne Stunde auf der Bühne. Und ich fand sie nicht schlecht, haben viel gelacht. Aber ob das so viel Geld wert ist, weiß ich auch nicht.
Das kann sich doch fast kein Verein leisten.

Schönen Gruß    Zensi

Offline Heidi.S

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2261
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: hier treffen sich die Franken N° 5
« Antwort #28 am: 11.02.16, 07:11 »
Also ich finde den Preis nicht so überzogen. Für eine abendfüllenden Veranstaltungen wird schon entsprechend Geld ausgeben und ich denke das es auch gar nicht so ihr Ziel ist bei kleineren Vereinen zu spielen.
Sie sind ja keine Profis und haben Beruf und Familie nebenher und da überlegen die sich schon genau wie oft sie wohin gehen
Liebe Grüße Heidi

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4160
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: hier treffen sich die Franken N° 5
« Antwort #29 am: 11.02.16, 09:55 »
dazu müsste man halt wissen, was andere Künstler mit ihrem Bekanntheitsgrad so verlangen.
Anders kann man das nicht vergleichen.

LG
Marianne

 


zum Seitenbeginn