Autor Thema: Fragen zu word, Works, Excel und Co.  (Gelesen 44674 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gina67

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3560
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Fragen zu word, Works, Excel und Co.
« Antwort #165 am: 08.12.17, 11:06 »
Danke Martina, das mach ich sofort.

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 7871
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Fragen zu word, Works, Excel und Co.
« Antwort #166 am: 08.12.17, 21:40 »
hast du es schon versucht mit update ??? Microsoft erkennt ja deine WIN Version ???

Ich hab früher auch mit Open Office gearbeitet und alles damit gemacht. Erst der Sohn hat Excel und Microsoft Word (+ Paint etc. ) von der Schule mit heimgebracht für 20 €  ;D
« Letzte Änderung: 08.12.17, 21:43 von Freya »
Allen Menschen Recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

liebe Grüße
Freya

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6274
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Fragen zu word, Works, Excel und Co.
« Antwort #167 am: 08.12.17, 23:24 »
Kommt halt darauf an ob das Programm zwingend Excel verlangt oder ob es nur darum geht Tabellen öffnen zu können.
Liebe Grüße
Martina

Offline gina67

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3560
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Fragen zu word, Works, Excel und Co.
« Antwort #168 am: 09.12.17, 21:55 »
Excel ist zwingend  vorgeschrieben. Ich habe den zuständigen Mitarbeiter der LWK kontaktiert. Er hat eine Mail geschrieben. Ich soll was an den Makroeinstellungen ändern, aber so wie er das beschreibt, finde ich das bei mir  nicht. Am Montag rufe ich ihn an.
Danke das ihr mir Tipps gegeben habt, aber leider hat alles nicht geklappt.
LG Gina

Offline Hamster

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1067
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Fragen zu word, Works, Excel und Co.
« Antwort #169 am: 10.12.17, 10:27 »
Hallo Gina,
kannst du mal einen Link schicken?

vielleicht kann man ja das Programm in einer älteren Version speicerhn.

Kannst du Programm. xls  öffnen?

lg
hamster
Liebe Grüße
sagt der Hamster

Offline gina67

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3560
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Fragen zu word, Works, Excel und Co.
« Antwort #170 am: 10.12.17, 10:39 »
Hallo Andrea
ich habe auf der Seite der LWK den Webcode 01032563 eingegeben. Dann kann man sich das Programm runterladen und in Excel öffnen. Zuerst erscheint eine gelbe Zeile, dort soll man "Inhalte aktivieren" anklicken. Aber diese gelbe Zeile ist bei mir nicht.

http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/341/article/31112.html

LG Gina

Offline gina67

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3560
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Fragen zu word, Works, Excel und Co.
« Antwort #171 am: 11.12.17, 20:51 »
Ich habe heute bei der LWK nachgefragt. Ich benötige Excel ab 2010. Mein Programm ist zu alt, also werden wir wohl mal investieren müssen.
LG Gina

Offline SuHe

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 142
  • ... hinterher ist frau immer schlauer...!
Re: Fragen zu word, Works, Excel und Co.
« Antwort #172 am: 31.12.17, 10:07 »
hallo gina,
ich habe libre office und wahrscheinlich das gleiche Problem.
Mal sehen..
Eigentlich wollte ich kein Microsoft office / excel anschaffen.
Gruß
SuHe

Offline goldbach

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1140
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fragen zu word, Works, Excel und Co.
« Antwort #173 am: 01.02.18, 14:52 »
.....wegen neuer Version von excel - meine ist noch von 2003 - hat mir bislang gereicht.
Aber: die neue Düngeverordnung schreit nach der neuesten Version.
Frage: muss ich die im Geschäft kaufen oder kann man die auch runterladen.
Ich bin allerdings sehr skeptisch wenn ich was anklicken muss, wo draufhingewiesen wird, dass es Veränderungen auf dem PC gibt! Huch, da nehm ich die Finger weg!
Und mailadresse an unbekannte Internetfirmen weitergeben und mit Lastschrift etc. hab ich's gar nicht.
Muss ich wohl eine DVD kaufen, oder?


Offline Cashy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 597
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Fragen zu word, Works, Excel und Co.
« Antwort #174 am: 01.02.18, 17:05 »
Hallo,
Excel kann man wie alle Microsoft Produkte auch per Download erwerben:
https://www.microsoft.com/de-de/store/d/excel-2016/cfq7ttc0k5f3?activetab=pivot%3aoverviewtab

oder gleich das "Komplettpaket":
https://www.microsoft.com/de-de/store/d/office-home-business-2016-fur-pc/cfq7ttc0k5ff?activetab=pivot%3aoverviewtab

Du kannst Dir natürlich auch einen Datenträger im Geschäft kaufen.

BTW. Lastschrift ist eine der sicheren Bezahlmöglichkeiten, weil da kannst Du immer wieder zurückbuchen lassen, im Fall des Falles. Bei Überweisung ist das Geld zu 99% weg.
« Letzte Änderung: 01.02.18, 17:07 von Cashy »
Gruß
Cashy

Offline gina67

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3560
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Fragen zu word, Works, Excel und Co.
« Antwort #175 am: 01.02.18, 17:59 »
Wir haben das Komplettpaket bei Amazon bestellt, da bekommt man nur einen Freischaltcode zugeschickt. Das installieren macht man online. Hat diesmal mein Mann gemacht und der kann so was sonst gar nicht.
LG Gina

Offline goldbach

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1140
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fragen zu word, Works, Excel und Co.
« Antwort #176 am: 02.02.18, 16:38 »
     
Danke für Eure Antworten.
ich habe mich zusätzlich im Bekanntenkreis schlau gemacht, demnach gibt es keine DVD zum draufspielen.
Wird alles per download gemacht.
Da kostet excel 2013 als Einzelprodukt das mehrfache als die einfachste Version von office 365
Verrückte Welt.
Muss ich mich morgen im Elektronikladen umschauen.

Offline Smart

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 229
Re: Fragen zu word, Works, Excel und Co.
« Antwort #177 am: 02.02.18, 19:30 »
Hallo Goldbach,
ich bin auch am Schauen, hab noch eine Office2007-Lizenz drauf und möchte was "Neueres". Ein Kollege brachte mich nun drauf, dass man auch gebrauchte Lizenzen von Office 2010 oder 2013 kaufen kann, die wesentlich günstiger sind als die aktuelle Office-Version (ich meine, es ist 2016, kann mich aber auch täuschen..)

Müsstest mal googlen (ich bin auch nicht so weit). Wichtig wäre hier auf jeden Fall, so seine Aussage, bei einem vertrauenswürdigen HÄndler zu kaufen, der seinen Sitz in Deutschland hat.

Gruß
Smart

Offline goldbach

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1140
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Fragen zu word, Works, Excel und Co.
« Antwort #178 am: 03.02.18, 15:20 »
Ich habe mir heute die Version "office 365 home and student" (einfachste Version für den Alltagsgebrauch) im MediaMarkt gekauft.
Ein junger Verkäufer hat mich bestens informiert.
Habe mich dagegen entschieden, dass ich alljährlich ein automatisches update erhalte.
Diese "einmalige" Version kostet € 129.--  ist für einen Lizenznehmer.
Ich geh davon aus, dass diese neue Version einige Jahre herhält!

Die günstigeren Angebote gelten ein Jahr und sind mit automatischen updates; falls nicht bezahlt wird, erlischt die Nutzungsmöglichkeit.
Es gibt auch Versionen für bis zu 5 Lizenznehmern, allerdings gibt es diese Version nur mit den automatischen updates.
Und allem möglichen Sachen die ich nicht benötige: one drive speicher= habe ich noch nie gehört= Privatspeicher im cloud wenn der Speicher im PC rar ist! PowerPoint und Access brauch ich auch nicht. Inkl. vollständig auf Tablet und Smartphone zu installieren. So habe ich das verstanden.
Das brauch ich nicht und das will ich nicht.


Offline Millworky (Michi)

  • Raketentechniker
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 792
  • Geschlecht: Männlich
  • MBtrac - alles andere ist Behelf!
Re: Fragen zu word, Works, Excel und Co.
« Antwort #179 am: 03.02.18, 23:58 »
Ich hab die Home Version von Office 365 für 99€ im Jahr, man hat den Vorteil das man immer die aktuellste Software hat. Außerdem kann man die 5 Lizenzen auch auf Familienmitglieder aufteilen, so ist es ein faires Angebot. Wenn man MS Office überhaupt vollumfänglich benötigt ...

 


zum Seitenbeginn