Autor Thema: Brieffreunde gesucht für den Nachwuchs  (Gelesen 24582 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ResiTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 257
  • Geschlecht: Weiblich
  • Musik wäscht den Staub des Alltags von der Seele
Brieffreunde gesucht für den Nachwuchs
« am: 21.08.04, 13:58 »
Auch das gibt´s noch im e-mail Zeitalter.  Meine Große, die Magdalena kommt bald in die zweite Klasse und wird im Oktober acht. Sie ist im Umgang mit ihren Klassenkameraden recht schüchtern, wenn sie jemanden einladen wollte, hat sie nur Briefe geschrieben. Und so entstand in ihrer Klasse ein munterer Briefwechsel, was dem Schreibenlernen bestimmt dienlich war. Aber die Magdalena würde viel lieber echte Post bekommen, sie beschwert sich jeden Tag, wenn der Postbote keine Post für sie bringt. Habt Ihr eine angehende Zweitklässlerin( oder Zweitklässer) der es auch so geht wie der Magdalena. Die Magdalena hat das Briefpapier und ihren Bleistift schon gezückt.  


 

« Letzte Änderung: 21.08.04, 13:59 von Resi »
Liebe Grüße von der Resi

Offline steilufer

  • Ostsee-SH
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 602
  • Geschlecht: Weiblich
  • Das Lächeln,das Du aussendest,kehrt zu Dir zurück
Re: Brieffreunde gesucht für den Nachwuchs
« Antwort #1 am: 22.08.04, 18:15 »
Hallo Resi,

unsere Wiebke wird auch im Oktober 8 Jahre alt und ist in der 2. Klasse.
Eben habe ich sie Deine Mail lesen lassen und sie hat Lust  mit Magdalena in den Briefwechsel zu treten.
Sie spielt Flöte,singt im Chor und geht zum Schwimmen.Unsere Adresse bekommst Du über eine KM.

Herzliche Grüße
Karen von der Ostsee
Liebe Grüße

Karen von der Ostsee

Offline ResiTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 257
  • Geschlecht: Weiblich
  • Musik wäscht den Staub des Alltags von der Seele
Re: Brieffreunde gesucht für den Nachwuchs
« Antwort #2 am: 22.08.04, 22:32 »
Danke Karen,dass Du in dieser Box geantwortet hast.  :D Du hättest es sehen sollen, die Magdalena war heute ganz aus dem Häuschen. Mir war selbst schon ganz feierlich zu mute, als ich ihr ein kleines Adressbüchlein gab, in das sie ganz stolz die Adresse ihrer ersten Brieffreundin reinschrieb. Der Brief ist fertig, Marke ist drauf, Aufkleber hat mir das Töchterlein natürlich auch noch abgeluchst. Und morgen will sie den Brief eigenhändig in den Briefkasten werfen. Also  Euch bringt der Postbote bald einen Brief aus Niederbayern.  :D
Liebe Grüße von der Resi

Offline steilufer

  • Ostsee-SH
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 602
  • Geschlecht: Weiblich
  • Das Lächeln,das Du aussendest,kehrt zu Dir zurück
Re: Brieffreunde gesucht für den Nachwuchs
« Antwort #3 am: 22.08.04, 22:37 »
Hallo Resi,

Wiebke freut sich auch schon aufs Postbekommen .Vermutlich wird sie gleich morgen mit ihrem Brief loslegen.
Ich werde dann auch nur die ärgsten Fehler anmerken.
Liebe Grüße

Karen von der Ostsee

mantschi

  • Gast
Re: Brieffreunde gesucht für den Nachwuchs
« Antwort #4 am: 22.08.04, 22:43 »
ach schön- ich freue mich mit euren kindern :D :D

ich finde es nach wie vor auch sehr schön- briefe zu bekommen-

als teenager hatte ich die gewohnheit am schulweg nach hause immer erst zum briefkasten zu gehen, obwohl ich wußte, dass meine eltern diesen bestimmt schon geleert hatten-
papa hat mich dann immer gehänselt und gesagt, er schreibt mir jetzt selber mal einen brief....

und das hat er dann tatsächlich mal gemacht- fand ich unwahrscheinlich lieb- mit briefmarke drauf- dem postboten mitgegeben, der den brief dann am nächsten tag wieder gestempelt brachte :D :D

silvia

  • Gast
Re: Brieffreunde gesucht für den Nachwuchs
« Antwort #5 am: 03.10.04, 11:13 »
Hallo,

ich suche für Annalena (fast 9) eine Brieffreundin.
Sie hat zwar schon eine, die meldet sich aber sehr selten.

Für Annalena wäre es wichtig dass sie eine Brieffreundin hat die genauso gern wie sie Briefe schreibt, am besten jede Woche.

Hobbys sind bei Annalena vorallem ihre Barbies und schwimmen.

Offline ursl

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 47
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Brieffreunde gesucht für den Nachwuchs
« Antwort #6 am: 04.10.04, 21:06 »
Hallo Silvia !
Wie wärs mit meiner " Evi ".
Genau wie deine Annalena spielt  Evi  Barbie und ist eine Wasserratte.
Sie ist zwar ein bißchen älter fast 11, aber probiern könnten sie es doch.
Mrgen frag ich sie doch auch noch selber, sie hätten sich ja eigentlich schon gesehen,aber die Zeit war zu kurz.
Es ist ja in diesen Alter schön , wenn man auch mal Briefe bekommt.
Das " Milieu " drumherum wäre auch noch passend.

Viele Grüße
Uschi

 

Offline sandra

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 455
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT ist super!
Re: Brieffreunde gesucht für den Nachwuchs
« Antwort #7 am: 18.11.04, 13:26 »
Meine zwei Mädels suchen auch Brieffreunde. Die Große, Miriam,  ist knapp 11, geht in die 5. Klasse Realschule. Christina ist 8 (Juli) und geht in die 3. Klasse. Sie schreiben beide gerne Briefe, suchen also jemanden, der nicht unbedingt sich nur alle halbe Jahr mal meldet. Wisst ihr jemanden?

lg Sandra
lg Sandra

Wo kämen wir denn hin, wenn alle sagen würden, wo kämen wir denn hin, und keiner ginge, um zu sehen, wohin man käme, wenn man ginge.

Annett

  • Gast
Re: Brieffreunde gesucht für den Nachwuchs
« Antwort #8 am: 05.01.05, 17:25 »
Ich finde das toll, das eure Kinder so gern schreiben und ihr über diesen Wege jemanden finden könnt, dem sie gern schreiben. Ich hatte als Kind auch einige Brieffreudinnen, auch aus anderen Ländern und habe es immer genossen, in den Briefkasten zu schauen.  ;D

Auch jetzt noch habe ich eine seit Jahren bestehende Brieffreundschaft, bei der ich das mittlerweile erwachsene Mädel noch nie kennengelernt habe.  :o

Macht weiter so!!!!  ;)

Offline sandra

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 455
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT ist super!
Re: Brieffreunde gesucht für den Nachwuchs
« Antwort #9 am: 17.01.05, 09:22 »
*nochmal anschubs*  ;)
Gibts wirklich niemanden, der Mädels hat, die meinen beiden schreiben würden???

lg Sandra
lg Sandra

Wo kämen wir denn hin, wenn alle sagen würden, wo kämen wir denn hin, und keiner ginge, um zu sehen, wohin man käme, wenn man ginge.

tanne

  • Gast
Re: Brieffreunde gesucht für den Nachwuchs
« Antwort #10 am: 17.01.05, 21:22 »
hallo sandra
ich hab eine 11 jährige tochter, die gerne briefe schreibt und meistens vergeblich auf antworten wartet, vielleicht wär das ja was aber wie kann man miteinander adressen austauschen ohne grade öffentlich zu werden?
liebe grüsse
tanne

silvia

  • Gast
Re: Brieffreunde gesucht für den Nachwuchs
« Antwort #11 am: 18.01.05, 10:53 »
Hallo Sandra!

Meine Annalena ist seit Nov. 9 und geht auch in die 3. Klasse.
Du kannst mir ja mal eine KM schreiben falls deine Tochter Interesse an einer Brieffreundschaft hat.

LG Silvia

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2359
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Brieffreunde gesucht für den Nachwuchs
« Antwort #12 am: 19.01.05, 18:48 »
Hallo Sandra,

ich hätte eine Zweitklasslerin, die sehr gern schreibt, anzubieten!( Wink zu Resi!)

Bitte KM an mich!
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline ResiTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 257
  • Geschlecht: Weiblich
  • Musik wäscht den Staub des Alltags von der Seele
Re: Brieffreunde gesucht für den Nachwuchs
« Antwort #13 am: 24.01.05, 22:25 »
Die Magdalena war heute ganz aus dem Häuschen vor Freude. Sandras Christina hat heute geschrieben. "Jetzt hab ich schon vier Brieffreundinen" hat sie gejubelt. Und alle über den BT. Doro, im Antwortbrief, den sie geschrieben hat, hat sie die Christina gefragt ob sie die Sarah auch als Brieffreundin hat und ob sie Diddl sammelt.  :D Pass mal auf, das wird ein Dreiergespann.  :D Es ist doch einfach schön, was der BT alles möglich macht.
Liebe Grüße von der Resi

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2359
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Brieffreunde gesucht für den Nachwuchs
« Antwort #14 am: 25.01.05, 17:13 »
Hallo,

Ui, da würd sich Sarah bestimmt freuen!
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

 


zum Seitenbeginn