Autor Thema: Beiträge zur Berufsgenossenschaft  (Gelesen 22987 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

mouhkouh

  • Gast
Beiträge zur Berufsgenossenschaft
« Antwort #75 am: 16.12.11, 10:50 »
Ja, die Daten kommen von Hi-Tier.


Sent from my iPhone using Tapatalk

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3862
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Beiträge zur Berufsgenossenschaft
« Antwort #76 am: 16.12.11, 11:01 »
Ich glaube in den letzten Jahren konnte man mal ankreuzen, ob man will, dass die Daten direkt über Hit abgerufen werden.  Oder war das nur bei der Tierseuchenkasse?

Stell grad fest, dass ich es eigentlich auch nicht weiß. Und bin grad am überlegen, ob und wie ich die Schweine dort melden muss, denn die sind ja bis jetzt noch nicht wirklich richtig über Hit erfasst.

Doch, nun fällt mir grad ein......da wird vermutlich der Stichtagsbestand vom 01.01 genommen werden.??
Auch Laufstall-Kühe geben gute Milch

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 14976
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Beiträge zur Berufsgenossenschaft
« Antwort #77 am: 16.12.11, 12:45 »
Die BG nimmt nur im Rinderbereich die Daten aus der HIT, Schweine und anderes Viehzeug muss man, wie Lohnarbeiten auch, auf dem Betriebsfragebogen eintragen.

Flächen werden aus dem Flächenantrag übernommen, Wald muss man selber melden.
Zum Wichteln 2017 bitte hier entlang.

 


zum Seitenbeginn