Autor Thema: Bäuerinnentreff e.V. - alle Fragen zum Verein, Mitgliedschaft etc (offener Bereich)  (Gelesen 56158 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gislinde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1035
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - find ich gut!  Hätte gern öfters Zeit dazu !
Re: Bäuerinnentreff e.V.
« Antwort #15 am: 29.02.04, 16:09 »
Gratulation an das Team vom Bäuerinnentreff e.V.

Werde mich dann auch gleich als Mitglied eintragen und mein Scherflein für die riesige Homepage mit allem Drum und Dran beitragen.
Wünsche Euch viel Erfolg weiterhin

[gelöscht, Archiv unter www.baeuerinnentreff.de]
Mit lieben Grüßen
Gislinde

Offline messel

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 370
  • Geschlecht: Weiblich
  • Der Weg ist das Ziel !
Re: Bäuerinnentreff e.V.
« Antwort #16 am: 29.02.04, 16:13 »
Hallo Reserl,

Dir und dem ganzen Team herzlichen Glückwunsch.  

Lb.Grüße aus dem Taubertal

Helga


Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3422
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re: Bäuerinnentreff e.V.
« Antwort #17 am: 29.02.04, 19:45 »
Griaß eich,

bin seit heute Nachmittag aus meinem "Urlaub von der Familie" zurück und möchte euch zur Vereinsgründung recht herzlich gratulieren.

Liebes Reserl und alle aus dem Moderatorenteam, vielen Dank und macht weiter so.  

Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Online reserlTopic starter

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6381
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand
Re: Bäuerinnentreff e.V.
« Antwort #18 am: 29.02.04, 20:52 »
Vielen Dank für die Glückwünsche!  :-*

Heut abend treffen wir uns im Chat zum Feiern! ;)

« Letzte Änderung: 29.02.04, 20:57 von reserl »
lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1235
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Re: Bäuerinnentreff e.V.
« Antwort #19 am: 29.02.04, 22:38 »
Hallo Reserl, sowie die gesamte Vorstandschaft,

ich möchte mich den anderen anschliessen und Euch alle beglückwünschen zu solch einem grandiosen Entschluss :) :) :) :D
Ihr macht die ganze Arbeit großartig.
Möchte den Bt nicht mehr missen. Er ist ein Teil meines Lebens geworden. Die Werbetrommel wird eifrig gerührt.

Selbstverständlich bin ich auch mit von der Party als neues Vereinsmitglied ;D
« Letzte Änderung: 29.02.04, 22:39 von caroline »
Liebe Grüsse
Freilandrose

Offline Antonia

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 495
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT- ein Lebenselexier für Frauen auf dem Lande
Re: Bäuerinnentreff e.V.
« Antwort #20 am: 01.03.04, 08:42 »
Herzlichen Glückwunsch allen Beteiligten zu diesem
Schritt
ein Zitat das für meine Begriffe mit der Vereinsgründung in Verbindung gebracht werden dürfte:

Hat die Idee die höchste Stufe der Volkommenheit erreicht, so bricht der Verein auf wie eine Blüte.

Freue mich, wenn jetzt recht viele sich auch zur Mitgliedschaft entschließen und den Verein fördern.
Schließlich lebt er nur so gut wie seine Mitglieder ihn hätscheln, ihr Herzblut in das großartige Werk reinstecken, aktiv mit machen.
Schade, ich gestern nicht mit feiern konnte....
zuviele private Festivitäten mich im Schach hielten an diesem Wochenende.
herzliche Grüße aus dem Süden
Antonia

Offline em

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 793
  • Geschlecht: Weiblich
  • ich habe diesen Tag , und das ist sehr viel.
Re: Bäuerinnentreff e.V.
« Antwort #21 am: 01.03.04, 13:18 »
hallole ,

auch von mir gratulation zur
geburt des

bäurinnentreff ev.

danke für die geleistete arbeit und das,
was ihr noch alles auf euch nehmt;


anbei ein gedichtle über die änderungen im leben:

Änderungen
Wir ändern morgen, wir ändern heut'
wir ändern wütend und erfreut,
wir ändern ohne zu verzagen,
an allen sieben Wochentagen.

Wir ändern teils aus purer Lust
mit Vorsatz teils, teils unbewusst.
Wir ändern gut und auch bedingt,
weil ändern immer Arbeit bringt.

Wir ändern resigniert und still
wie Hinz und Kunz es haben will;
die Alten ändern und die Jungen,
wir ändern selbst die Änderungen.

Wir ändern, was man ändern kann
und stehen dabei unsern Mann.
Ist ein Plan auch gut gelungen,
bestimmt verträgt er Änderungen.

Wir ändern deshalb früh und spät
alles, was zu ändern geht.
Wir ändern heut und jeder Zeit,
zum Denken bleibt uns wenig Zeit.

Und wenn wir dann genug geändert,
dann haben wir uns auch verändert,
denn durch die ewige Änderei
geht unser Leben schnell vorbei.

Und stehn wir dann am Himmelstor,
der alte Petrus steht davor;
dann ist's soweit, jetzt bleibt's dabei
vorbei ist's mit der Änderei.



gez. Ändermann
Änderungen vorbehalten!




[gelöscht, Archiv unter www.baeuerinnentreff.de]
grüssle em

Das Gras wächst nicht schneller,
wenn man daran zieht.

Online martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 14922
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Bäuerinnentreff e.V.
« Antwort #22 am: 04.03.04, 23:03 »
Die Vereinsformulare sind ONLINE :D

Also Leute, anklicken, runterladen, ausfüllen und AUSDRUCKEN, wir brauchen einmal Eure Originalunterschrift.

Ausgefüllte Beitrittsformulare bitte per Post an Freya schicken, die Adresse steht auf dem Formular.

« Letzte Änderung: 04.03.04, 23:06 von martina »
Das Amt des Moderators: Wie man es macht, ist es falsch. Macht man es gleich verkehrt, ist es auch nicht richtig.
Ich mag Euch trotzdem.

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5240
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Bäuerinnentreff e.V.
« Antwort #23 am: 05.03.04, 08:54 »
hmm.... kann mir mal bitte jemand von euch den unterschied zwischen aktivem und Fördermitglied erklären?
was sollte ich denn da wählen?
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy. Let's go exploring!

Online martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 14922
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Bäuerinnentreff e.V.
« Antwort #24 am: 05.03.04, 09:52 »
Cara, du wählst Aktives Einzelmitglied, Du bist doch aktiv.

Fördendes Einezlmitglied wäre zB Deine Omma, die vom PC keien Ahnung hat, aber gerne son armen Internet-Bäuerinnenverein unterstützen möchte 8)
Das Amt des Moderators: Wie man es macht, ist es falsch. Macht man es gleich verkehrt, ist es auch nicht richtig.
Ich mag Euch trotzdem.

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5116
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Bäuerinnentreff e.V.
« Antwort #25 am: 05.03.04, 10:16 »
                           

Mein Süßer meinte auch ... das hat euch noch gefehlt  ;D
und endlich hätten die div. Treffen einen richtigen Namen

nämlich Jahreshauptversammlung

Ist doch klasse ....

Meine Beitrittserklärung hatte ich mir gestern schon ausgedruckt ...
aber da war wohl heute Nacht ein Mainzelmännchen unterwegs ...
es gibt jetzt auch eine Seite 2 !!!


Liebe Grüße und vielen Dank für euer wirken ...

Beate

PS ein förderndes Mitglied hab ich auch schon im Auge ...
meine Mutter ;) ... ihr werde ich erzählen ...
falls sie wiedermal ein Gedicht oder was auch immer braucht ...
und ich das hier im BT/ ML finde ...
kann sie das nur bekommen ...
wenn sie auch Mitglied ist
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5240
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Bäuerinnentreff e.V.
« Antwort #26 am: 05.03.04, 11:00 »

Fördendes Einezlmitglied wäre zB Deine Omma, die vom PC keien Ahnung hat, aber gerne son armen Internet-Bäuerinnenverein unterstützen möchte 8)
da meine omma von PC keine ahnung hat und dies deswegen mit ihren 91 jahren wohl auch nich mehr lesen wird  ;D

sie ist zu geizig, um sowas zu unterstützen..... ich denke, das liegt am alter...  ::)
aber das gehört ja auch nich wirklich hierher  8)

hmmm.... gut... dass ich aktiv bin... das sehe ich auch irgendwie ein.. *grins*
aber was ist mit den leuten, die im forum angemeldet sind und nur hin und wieder bis selten was schreiben?
setzt ihr da genaue grenzen? oder zählen die auch als aktiv, weil sie haben ja die möglichkeit...??

im sportverein is das einfacher...... ::)
« Letzte Änderung: 05.03.04, 11:03 von cara »
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy. Let's go exploring!

Online martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 14922
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Bäuerinnentreff e.V.
« Antwort #27 am: 05.03.04, 11:25 »
Aaalso, VereinsPFLICHT besteht nur für die ML, wer da rein will oder drinn bleiben möchte, nachdem er die ganzen anderen Vorraussetzungen dort erfüllt, der muß auch in den Verein ::)

Das Forum bleibt nach wie vor öffentlich und hier ist eine Vereinsmitgliedschaft freiwillig und natürlich gern gesehen ;D

Weil die Forumskosten zb. ja über den Verein abgedeckt werden sollen. Ein finanzkräftiger Trägerverein nutzt also jedem Nutzer des Forums.

Und 12 Euro pro Jahr sind ja nun wirklich nicht soooo viel, daß es weh tut, oder?

Einzelbeitrag bei uns im Sportverein kostet 46,00 Euro :o
Das Amt des Moderators: Wie man es macht, ist es falsch. Macht man es gleich verkehrt, ist es auch nicht richtig.
Ich mag Euch trotzdem.

Online martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6348
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Bäuerinnentreff e.V.
« Antwort #28 am: 05.03.04, 12:38 »
*ggg*
ich werde dem Sportverein kündigen. Wir sind da gleich bei zwei Sportvereinen - dafür geb ich lieber was für BT *ggg*
Liebe Grüße
Martina

Offline Carmen

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Weiblich
  • Stark wird der Bauer - nur durch Frauenpower!
Re: Bäuerinnentreff e.V.
« Antwort #29 am: 11.03.04, 15:50 »
Moin, moin,
auch aus dem hohen Norden möchte ich doch meine Glückwünsche überbringen.

Alles Alles Gute
zur
Vereinsgründung

Liebe Reserl,
hoffentlich macht dein Sepp das auch länger mit.

Also meine Omma ist "erst" 89   ;) und sie war heute hier zum Mittag, ich werde bei nächster Gelegenheit mal fragen, ob sie nicht mal bei uns an den PC möchte, dann hier klicken und da klicken und schon ist Omma Fördermitglied (leisten könnte sie sich das schon) aber ob sie das möchte ??



LG
Carmen

 


zum Seitenbeginn