Autor Thema: Spiele, Rätsel und mehr...die Ideenkiste für Feste  (Gelesen 79433 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sonnenblume2

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 848
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spiele, Rätsel und mehr...die Ideenkiste für Feste
« Antwort #30 am: 07.11.06, 14:43 »
bei SV steht bald ein runder Geburtstag an - 60iger
und dieser wird mit Familie, Freunde und Nachbarn gefeiert.

Jetzt kommt´s: welche Spiele und lustige Sachen kann man mit einem 60iger machen??
SV mag es, wenn es bei Festen und Feiern lustig zugeht und verträgt auch was (ist für lustige Scherze immer zu haben)
Habt ihr Ideen? Was habt ihr bei den Geburtstagen eurer Väter (SV) so gemacht?

Eine Idee hätte ich schon, nämlich von allen geladenen Gästen Babyfotos sammeln, einscannen und IHN dann raten lassen, wer die Barbies sind. Für jedes richtig erratene soll er irgendetwas bekommen, für jeden Fehler muss er etwas büßen! ABER WAS?  Wisst ihr was, was man als Belohnung oder Strafe machen kann?
« Letzte Änderung: 07.11.06, 14:46 von Sonnenblume2 »

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 9257
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Spiele, Rätsel und mehr...die Ideenkiste für Feste
« Antwort #31 am: 07.11.06, 16:59 »
Hallo Sonnenblume,
mir fällt der TÜV ein, ein TÜV-Bediensteter prüft den Jubilar auf Herz und Nieren und hat dann für jedes Wehwechen ein Mittelchen, z. B. Haarwasser gegen Haarausfall, Knoblauch fürs Gehirn,
irgendein herzstärkendes Mittel für das Herz,  Sekt für gute Reflexe, wird mit dem Gummihammer getestet,Gelbe Rüben für die Augen, Sellerie für.........
bis zum Hühneraugenpflaster,
Herzliche Grüsse
maria

Offline gundi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1506
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Spiele, Rätsel und mehr...die Ideenkiste für Feste
« Antwort #32 am: 07.11.06, 20:17 »
Hallo Sonnenblume!

Ich hab schon einige "hilfreiche" Sachen von www. knoedelschorsch.de geholt.

lg gundi
Es ist kein Herr so hoch im Land, der nicht lebt vom Bauernstand!

Offline Sonnenblume2

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 848
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spiele, Rätsel und mehr...die Ideenkiste für Feste
« Antwort #33 am: 15.11.06, 15:38 »
Hallo maria und gundi, hallo @ all

Eine Idee hätte ich schon, nämlich von allen geladenen Gästen Babyfotos sammeln, einscannen und IHN dann raten lassen, wer die Barbies sind. Für jedes richtig erratene soll er irgendetwas bekommen, für jeden Fehler muss er etwas büßen! ABER WAS?  Wisst ihr was, was man als Belohnung oder Strafe machen kann?
hab nun doch noch was gefunden, was man mit ihm "anstellen" kann  ;D ;D
Mit jedem falsch erratenen Babyfoto wird er selber Schritt für Schritt zum Baby gemacht. Zuerst bekommt er eine Rassel in die Hand gedrückt, beim nächsten falsch erratenen Foto ein Babyhäubchen, dann einen Schnuller umhängen usw. je nach dem wie viele Bilder er falsch errät.  ;D ;D
Wenn er überhaupt kein Baby erkennt, dann steht er am Schuss sogar in einem Laufstall  ;D
Am Ende bekommt er eine selbstgebastelte "Geburturkunde" überreicht wo er dann im nachhinein ein Foto dazugeben kann - wo er in voller Montur als Baby darsteht.


Weiters hab ich noch eine Einlage für seinen Geburtstag vor - nämlich eine "Märchenstunde".
Das Märchen "Die Bremer Stadtmusikanten" wird vorgetragen und dazu werden Fotos von ihm (und teils von den anwesenden Gästen) gezeigt. Natürlich welche, die zur Geschichte passen. Hab schon einige lustige Fotos von ihm gesammelt und werde diese dann passend zur Geschichte herzeigen.
Denke schon, dass dies ganz gut ankommen wird.

Sehr viel Arbeit steckt halt dahinter  :o- aber was macht man nicht alles für den zukünftigen Schwiegervater  ;)

lg Sonnenblume

Andrea-mit-Sippe

  • Gast
Gedicht zum 70.
« Antwort #34 am: 12.03.08, 14:04 »
70 Jahre tapfer leben
70 Jahre schaffen, streben, das ist Segen ohne gleichen und nicht jeder wird s erreichen
70 - dieses Zaubersieben - eine Zahl, die muss man lieben
Tu ins Märchen einen Blick
7 heisst dort immer Glück
7 ziemlich dicke Schwaben,  7 Geisslein,  7 Raben
7 aus dem Zwergenreich, 7 gar auf einen Streich
Auch bei alten Schäfersleuten tat die 7 viel bedeuten
7 Kräuter sind vonnöten, dass sich blasse Wangen röten
7 Gifte man versenke in die Lebenszaubertränke
Schaut man sich im Altertum nach der Wundersieben um,
überall ist sie zu finden
Mond und Sonnentage frage: Jede Woche 7 Tage
7 Wunder hat die Welt
und sogar am Himmelszelt strahlt die hohe Sternensieben feurig auf das Schwarz geschrieben
Rund 25000 Tage
Wieviel Luft und wieviel Plage
Sechsmal hunderttausend Stunden, wieviel Freuden, wieviel Wunden
70 Jahr - ein langes Leben - und noch heisst es weiterstreben!
Immer höher, immer weiter, bis zum End der Lebensleiter
Wenn es kommt - weiß Gott allein - mög er gnädig Dir dann sein


Nich von mir , nur abgeschrieben, aber ich finds einfach schön!!!

Offline Gislinde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1035
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - find ich gut!  Hätte gern öfters Zeit dazu !
Sketche, Gedichte und Einlagen zu Geburtstagsfeiern
« Antwort #35 am: 24.06.08, 21:43 »
Für einen runden Geburtstag habe ich noch ein Gedicht, ich weiß nicht, ob ich es schon irgendwo geschrieben habe.
Lacherfolg ist garantiert,
eine Person als Engel verkleidet mit sanfter Stimme,
eine zweite als Teufel mit festem Auftritt.

Ich habe unteres Gedicht für eine männliche Person, für eine Nachbarin habe ich passend umgedichtet, muß mal suchen,
wo ich es habe, wenn jemand Interesse hat.


Für…. zum 50. Geburtstag


Engel:
Ludwig, liebes Geburtstagskind,
nein, wie schnell die Zeit verrinnt!
Will’ nicht in meinen Kopf hinein:
50 sollst Du jetzt schon sein?
Hast Dich wirklich gut gehalten,
zählst noch lang nicht zu den Alten.
Jeder sieht es offenbar,
Du wirst sicher 100 Jahr.

Teufel:
Ludwig, Du Geburtstagskind,
ja, die Zeit verrinnt geschwind!!!
50 Jahre sind vertan,
und das sieht man Dir auch an!!
Die Jugend nennt –dich „Altes Eisen“,
das Gegenteil willst Du beweisen?
So kriegst Du noch ‚ne Menge Krabbel,
bevor Du abgibst Deine Gabel.!

Engel:
Das Antlitz, männlich, doch apart,
es macht Dich reif und wirkt doch zart.
Kühn die Nase, scharf der Blick,
stolz das Haupt auf dem Genick.
Im Gesicht noch straffe Haut,
über’m Ohr dezent ergraut.

Teufel:
Dein Gesicht beherrscht der Zinken,
nach dem Sport sieht man Dich hinken!!
Und die vielen Krähenfüß’
Wirken wirklich nicht mehr süß!
Runzlig das ganze Gesicht,
durch die Knochen zieht die Gicht!!!

Engel:
Den Frauen gefällst Du nach wie vor,
attraktiv von Zeh bis Ohr!
Wie sie auch zu lieben scheinen
Den Elan in Deinen Beinen.

Teufel:
Auch frische Farb am grauen Schopf
Macht noch lange keinen jungen Kopf!
Das Rückgrat sich schon biegen tut,
man sieht’s genau: Dir geht’s nicht gut!!

Engel:
Du meidest allzuviel Promille,
den Wein genießt Du in aller Stille,
nichts entgeht dem wachen Ohr,
alles trägst Du mit Humor.

Teufel:
Du verträgst kaum noch Promille,
brauchst zum Lesen schon eine Brille,
kaum ein Laut dringt mehr ganz vor,
an das langsam taube Ohr!!

Engel:
Was jeder wünscht, ist Dir beschieden –
Ein trautes Heim in Glück und Frieden.

Teufel:
Täglich flippst Du dreimal aus,
sehnst Dich nach dem Irrenhaus!
Und zuhaus bei Deinen Lieben,
lässt Dich auch niemand zu Frieden!!

Engel:
Auch ziemlich „sexy“ sollst Du sein,
die… Berta springt als Zeuge ein.
Im Liebesleben emsig, fleißig,
gerade so, als wärst Du 30!

Teufel:
 Lässt Kopf und Schultern langsam hängen
Und als Grufti zu nichts mehr drängen,
in der Liebe kein Verlangen,
die arme Berta muß schon bangen!
So nähert sich mit Vehemenz
Der Einbruch männlicher Potenz.!

Engel:
Mit 50 bist du noch ein junger Mann-
Jetzt geht es erst richtig los, denk dran!
Glaub es mir und laß Dir raten,
mach Dich auf zu frischen Taten!
Sollst Dich langsam vorbereiten,
auf den Frühling den zweiten!

Teufel:
Jetzt bist Du schon alt und faltig,
später krumm und ungestaltig.
Bis Dich dann bei Nacht und Tag
Keiner richtig leiden mag!

Engel:
Hier beim 50er Gelage,
heut an Deinem Jubeltage,
wünschen alle Deine Gäste
Dir von Herzen nur das Beste.

Teufel:
Alle, die hier mit Dir trauern,
voller Falschheit Dich bedauern,
heucheln Freundschaft – währendessen
alle gratis saufen und auch fressen!


Engel:
Bleibe froh und glaub getrost
An Deine schöne Zukunft: Prost!!

Teufel:
Bleibt auch Dir nur mehr der Trost
In der Flasche: Alter, Prost!

Zusammen:
Alles Liebe wünschen Dir die Nachbarn
« Letzte Änderung: 25.06.08, 20:44 von Gislinde »
Mit lieben Grüßen
Gislinde

Andrea-mit-Sippe

  • Gast
Re: Spiele, Rätsel und mehr...die Ideenkiste für Feste
« Antwort #36 am: 21.08.08, 09:56 »
Zu Hilf zu Hilf
Ich suche für meine Mutter zum 65.
  a) ein Gedicht, welches meine Kinder (5+4) miteinander aufsagen können - nicht zu lang und
      doch inhaltlich wertvoll
  b) Text für eine Zeitungsanzeige mit Bild von den vier Raudies!
  c) irgendwas was der 2jährige mitmachen kann - also a Spiel oder so
Dann such ich für meine Schwiegermutter zum 75.
      ein Gedicht, welches meine Kinder siehe oben
      und / oder a Spiel .siehe oben

fünf Wünsche auf einmal .. geht dass???

Gruss
Andrea

Offline Sternschnuppe

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 415
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spiele, Rätsel und mehr...die Ideenkiste für Feste
« Antwort #37 am: 21.08.08, 20:58 »
Hi Andrea

dieses Gedicht haben meine meinen Schwiegervater zum 60. vorgetragen:

60 Jahre ach du Schreck,
die Jugend und der Lack sind weg.
Knochen knacken, Muskeln drücken
manchmal hast du's mit dem Rücken.

Hattest Höhen, hattest Tiefen
warst stets da, wenn wir dich riefen.

Wir wünschen dir von Herzen Glück,
du bist und bleibst das beste Stück.

Offline bienchen3

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 998
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spiele, Rätsel und mehr...die Ideenkiste für Feste
« Antwort #38 am: 13.09.08, 17:41 »
Hallo, da das Thema "Sketch zum 40. Geburtstag" nicht mehr geöffnet ist, schreib ich meinen Sketch halt hier rein ;)

Im Club der alten Weiber bist Du willkommen,
in den Du heut wirst aufgenommen.


Als altes Weib man anders sich kleidet,
damit man sích von den Jungen unterscheidet.

Was zieh ich heut an?
Du brauchst nicht zu fragen,
ab heut wird nur noch Kittelschürz getragen!

Ich schenk dir eine, trag sie mit Freud
denn du bist jetzt ein altes Weib.

Im Club der alten Weiber bis du willkommen,
in den du heute wirst aufgenommen!


Seidenstrümpfe - die Zeit ist jetzt vorbei,
wollne Strümpf trägt man als altes Weib.

Sie decken dezent die krampfadern zu,
und reichen vom Hintern bis runter zum Schuh.

Sei stolz auf den Alter und trag sie in Ehr,
denk an die Gesundheit, dann fällts dir nicht schwer.

Du bist ein altes Weib, mußt du bedenken,
drum lass dir von mir wollene Strümpfe schenken.

Im Club der alten Weiber bis du willkommen,
in den Du heute wirst aufgenommen


Wir als deine Freunde können es wagen,
und dir heut auch die Wahrheit sagen.....

Denn der Schlüpfer wärmt dir den Popo
und die schwache Blase ebenso.

Für ein altes Weib ist dies gesund,
drum schenk ich die einen Schlüpfer kunterbunt.

Trag ihn mir Würde und dezent, unter deinem Kittelhemd.

Im Club der alten Weiber bis du willkommen,
in den du heute wirst aufgenommen
.

Junge Frauen tragen Stöckelschuh,
die sind für dich ab heute Tabu.

Filzpantoffel sind nun angebracht,
damit wirst du nicht ausgelacht.

Denn das Alter soll man ehren,
das tut man schon den Kindern lehren.

Drum nimm von mir die Pantoffel an,
darin man herrlich hatschen kann.

Als altes Weib - Du darfst es jetzt,
sogar bei deinem Geburtstagsfest.

Im Club der alten Weiber bis du willkommmen,
in den du heute wirst aufgenommen
.

Graue Haare auf dem Kopf,
die versteckt sind unterm schwarz gefärbten Schopf!

Tränensäcke stören nicht
in deinem faltigen Gesicht

Schlag dies mit dem schönen Kopftuch ein,
denn ein altes Weib kann auch ruhig noch modisch sein.

So, jetzt haben wir dir alles gesagt,
es war ganz schön gewagt...

Ausstaffiert mit gutem Gewand,
trags in Ehren, und nicht mit Schand!

Im Club der alten Weiber bist du willkommen,
in den du heute wirst aufgenommen
.

Liebe .....
Laß dir doch deine schöne Geburtstagsfreuden
nicht von diesen alten Weibern vergeuden!
Denk an das Schöne im Leben,
dann geht dir sicher nichts daneben.

Eine Wickelschürz oder Kittel,
vielleicht dazu noch ein Putzmittel...
Wollene Strümpf schenkte dir die zweite,
such ja vor diesen Weibern schnell das Weite.

Reizwäsche fürn ...... (Ehemann) sollst du ab jetzt weglassen?
Dafür den großen Schlüpfer fassen?
Lass es mich sagen, und glaube mir,
heisse Dessous, die stehen dir!

Filzpantoffel sind was für ne Oma
und net für so ne kesse Lola.
Auch wenn sie dir momentan gut passen,
die kannst du getrost weglassen.

Bei dir zum Grübeln überhaupt kein Grund,
denn es ist alles rund und gesund.
Fast keine Falten im Gesicht, für jede Gaudi bereit,
so kennt man die .........  zu jeder Zeit.

Wir wünschen Dir zu deinem Geburtstag
alles Gute, und das ist keine Frage.
Bleib uns weiter erhalten mit deinem sonnigen Gemüt,
damit sich bei uns immer was rührt.



Wir haben das Gedicht immer so aufgesagt, daß jeder eine oder zwei Strophen liest, den ersten Teil die über 40-jährigen, und auch mit Kittelschürz, Strpümpfen usw. bekleidet, die zweiten Teil die unter 40-jährigen, und peppig bekleidet. Die ersten ziehen dem Geburtstagskind die überreichten Sachen an, die anderen ziehen sie ihr wieder aus. Um dem Gedicht die Pointe nicht zu nehmen, haben sich die jüngeren immer im Hintergrund versteckt, und kamen erst zum Vorschein, als sie an der Reihe waren.

Das ist bis jetzt immer gut angekommen.

Liebe Grüße

Sabine

Offline Suri

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 423
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Spiele, Rätsel und mehr...die Ideenkiste für Feste
« Antwort #39 am: 14.03.09, 18:35 »
H I L F E!!

Wir sind nachher zu einem 40.er eingeladen. Bin davon ausgegangen, dass ich dieses Mal nix mit dem Geschenk zu tun habe (besorgen, usw.). Jetzt bekam ich eben einen Anruf, ich soll das Geschenk überreichen  :o.

Es ist ein Gutschein für ein Musical nach Wahl und ein kleiner Korb mit Weinflaschen.

Ich weiß nicht mal, wer sich jetzt alles an diesem Geschenk beteiligt, aber mindestens 15 Leute!!

Hat jemand eine Idee, was ich für einen Spruch/Gedicht dazu vorlesen könnte?

LG Susi



Freunde sind wie Blumen:
Wenn du liebevoll mit ihnen umgehst, öffnet sich im Herzen eine Blüte.

Offline peka

  • westl. Rheinland
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1068
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Texte für Feste
« Antwort #40 am: 09.11.10, 21:02 »
@ agrele /  luetten / und andere

Unter

www.buchegger.de  : Geschenke vom Himmel
                              Das Gedicht zum Geschenkkorb
                              Zum Geburtstag ein Geschenkkorb
                              Praktische Geschenke für alle Zeiten

www.text-welt.de   : Unsere guten Wünsche zum Geburtstag
                              Überlebenspaket

Vielleicht ist ja was passendes dabei.

Liebe Grüße
peka
Gönne dir Stille,
in der du nur Atem und Herzschlag lauschst.
Dann kehre in den Alltag zurück,
kraftvoll und gelassen.

Offline SiegiKam

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1167
  • Bayern
Re: Spiele, Rätsel und mehr...die Ideenkiste für Feste
« Antwort #41 am: 07.01.11, 20:56 »
Hilfe! Ich suche ein Spiel/Geschenk, das ich einmal bei einer Feier gesehen habe. In einem Koffer wurden die verschiedensten Spaßgeschenke verschenkt zum Beispiel eine Schreibmaschine (Bleistift und Radiergummi) oder ein Dinner für zwei (Tütensuppe) hat jemand dafür die Anleitung? Ich hab die mal gesehen, war eine lange Liste mit allen möglichen Ideen, was man in den Koffer tun kann und wie es dann heißt. Ich suche schon seit Tagen im Internet danach und finde es einfach nicht.

LG Siegi
Leben und leben lassen

Offline peka

  • westl. Rheinland
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1068
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Spiele, Rätsel und mehr...die Ideenkiste für Feste
« Antwort #42 am: 07.01.11, 21:20 »
Hallo Siegi,

hast du schon die Links probiert? Ich meine mich zu erinnern, dass dort solche Texte zu finden sind.

Liebe Grüße
peka
Gönne dir Stille,
in der du nur Atem und Herzschlag lauschst.
Dann kehre in den Alltag zurück,
kraftvoll und gelassen.

Offline gundi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1506
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Spiele, Rätsel und mehr...die Ideenkiste für Feste
« Antwort #43 am: 07.01.11, 22:03 »
Siegi, vielleicht ist es das...
http://www.festpark.de/g477.html

lg gundi
Es ist kein Herr so hoch im Land, der nicht lebt vom Bauernstand!

Offline SiegiKam

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1167
  • Bayern
Re: Spiele, Rätsel und mehr...die Ideenkiste für Feste
« Antwort #44 am: 08.01.11, 08:50 »
Danke Gundi,

diese Art war es. Ich brauche 15 Geschenke, da finde ich genug. Du hast mich gerettet, ich war auch auf festpark.de, aber das hab ich nicht gefunden. Und wenn man weiß, dass es das gibt, dann sucht man und sucht und sucht...

Herzlichen Dank, Siegi
Leben und leben lassen

 


zum Seitenbeginn