Autor Thema: Würdet Ihr es wieder tun?  (Gelesen 14158 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DirndlBYTopic starter

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
  • Geschlecht: Weiblich
Würdet Ihr es wieder tun?
« am: 16.07.10, 09:44 »
Hallo, ich bin neu hier....
und muss jetzt gleich mal ein thema eröffnen weil mir einiges auf dem Herzen liegt...

also ich bin selbst nicht aus der LW, hab auch keine Erfahrung damit aber gib mir große Mühe alles zu lernen und auszuprobieren und mitzuhelfen (Stall, Feld, Kartoffel) nur manchmal fehlt als Bürotante halt einfach die Kraft was einen dann wirklich ärgert...und ich totmüde am Abend ins Bett falle weil ich das halt nicht gewöhnt bin. Auch nicht das 6 Tage in der Woche gearbeitet wird, aber das ist nicht so wild, nur der Sonntag ist mir heilig, den setz ich mittlerweil stark durch dass wir den bekommen. Mein Freund hat den Hof in einigen Jahren vollständig an sich übergeben und dann wirds auch einfacher mit der Einteilung.  Aber an manchen Tagen macht mich das alles auch einfach Wahnsinnig, bzw. die SM, SV gibt es nicht. Und ständig wenn ich ihm helfen will steht Sie auf der Matte als wenn ich das nicht könnte (glaub sie meint es nicht böse aber es nervt) andauernd das Geschnatter, und wenn der Sohnemann ruft eilt sie natürlich sofort hin, ist ja klar dass er nen Handlanger gewöhnt ist.  Sie ist zu mir wirklich nett, aber wie gesagt er ist halt auch das einzige Kind.

Naja war mal ein kleiner Einblick,meine Frage kommt ihr aus der LW oder habt "eingeheiratet", Würdet ihr es wieder tun, und wie kommt ihr mit SM aus, und wie war das am Anfang?
Gruß

Offline Luetten

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1069
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Würdet Ihr es wieder tun?
« Antwort #1 am: 16.07.10, 12:08 »
Ich kam nicht aus der LW, hatte auch eine superbezahlte Stellung und trotzdem würde ich meinen Mann jederzeit wieder heiraten. Trotz einer mißglückten SM. Natürlich hat die LW auch nicht so schöne Zeiten aber das hat jeder Beruf! Aber sollte ich all die schönen Seiten aufzählen, würde der Platz hier nicht ausreichen ;). Allerdings legen wir auch viel Wert auf Privatleben, z.B. Samstag gehts ins Theater, Mo. 12Tg. in Urlaub, ende Aug. zu den Karl-May-Spielen usw., bei vielen hier lese ich immer es geht nicht und da frage ich mich immer, was machen wir anders? Aber dass muß jeder selber entscheiden.
LG Petra
Man sollte nie mit vollem Mund über Bauern schimpfen!

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 7790
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Würdet Ihr es wieder tun?
« Antwort #2 am: 16.07.10, 13:58 »
Ich würde es immer wieder tun ... kenne meinen Bauern jetzt seit 22 Jahren und wohne hier auf dem Hof seit 15 Jahren. ein klitzkleines Bißchen habe ich noch mein "altes" Leben behalten, denn ich geh noch 16 Std./Woche in meine alte Arbeitsstelle in München am Flughafen ;D ;D ;D
Ich möchte mit meinem früheren Leben nicht mehr tauschen ;D
Allen Menschen Recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

liebe Grüße
Freya

Offline Lisa

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 460
Re: Würdet Ihr es wieder tun?
« Antwort #3 am: 16.07.10, 15:24 »
Ich kam aus der Landwirtschaft und würde jederzeit wieder meinen Mann heiraten.Im Mai hatten wir unseren 40 Hochtzeitstag.
Mein wunschberuf war es damals überhaupt nicht.Man sieht jeden Tag was man geleistet hat und es schweist ein Paar ungemein fest zusammen
wenn sie an einem Strick,in eine Richtung ziehen.Haltet zusammen wie Pech und Schwefel und es geht euch gut!
Gewitterwolken gabs bei uns auch,es heist doch es reinigt die Luft.
LG. Lisa
Glück ist das Einzige das sich verdoppelt,wenn man es teilt

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4169
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Würdet Ihr es wieder tun?
« Antwort #4 am: 16.07.10, 21:54 »
Ich hab jetzt beim lesen der Beiträge etwas überlegt.
Ich würde sagen, die Antwort hängt immer etwas von meiner jeweiligen Verfassung ab.
Grundsätzlich würde ich sagen "Meinen Mann würde ich jederzeit wieder heiraten", aber vieles würde ich heute anders machen. Ich würde mich  n i e  mehr auf solche Wohnverhältnisse einlassen, egal was im Übergabevertrag steht. (Hof war bereits übergeben)  Vollkommen getrennte Wohnbereiche müssen einfach sein, am besten auch Garten und Hof extra. Ich hätte nie gedacht, wo es überall Reibungspunkte geben kann.  Von zuhause kannte ich das nämlich nicht.
Ich sag zwar oft, ich würde wieder zumindest Teilzeit arbeiten. Was Freizeit und spätere Rente angeht wäre das sicher besser gewesen.
Wenn im Stall alles gut läuft, mach ich die Arbeit eigentlich gern.  Wenn mal wieder viele Probleme auftauchen, würde ich am liebsten alles hinschmeißen.

Marianne

Offline alpenlady

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 67
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Würdet Ihr es wieder tun?
« Antwort #5 am: 16.07.10, 22:15 »
Hallo!
Es gibt immer Tage wo man alles hinschmeißen möchte. Auch in anderen Berufen. Ich kenne beide Seiten. Aber wenn ich die Wahl hätte ich würde wieder Bäuerin werden. In keinem Beruf ist man so mit der Natur verbunden und gefordert schnelle Entscheidungen zu treffen. Kein Tag ist wie der andere. Jeder ist eine Herausforderung und das finde ich so interesant. Meinen Mann würde ich auch sofort wieder heiraten, wie sind ein sehr starkes Team. Wir besprechen jede Situation und meistern alle Erschwernisse gemeinsam.
L.G. Alpenlady!

Offline Lexie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 654
Re: Würdet Ihr es wieder tun?
« Antwort #6 am: 16.07.10, 22:22 »
jein, ist meine Antwort.
Meinen Mann würde ich auch sofort wieder heiraten, obwohl wir uns sehr auseinandergelebt haben. Daran
ist auch viel der Hof (wir haben Milchvieh) schuld.
Recht hat auf alle Fälle frankenpower, marianne dir kann ich mich nur anschließen.
Ich finds auch so schade, dass wir immer weniger Bäuerinnen werden. Mir fehlt ganz viel, der soziale Kontakt.
Bei uns im Dorf sind´s nur noch 4. Und jede von uns hat soviel Arbeit, dass man sich einfach nicht mehr trifft.
LG Lexie

Offline alpenlady

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 67
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Würdet Ihr es wieder tun?
« Antwort #7 am: 16.07.10, 22:28 »
Hallo Lexie!
Es gibt nicht so viel Arbeit das man sich nicht manchmal abends auf ein Bierchen mit befreundeten Bäuerinnen treffen kann, um zu quatschen. Andernfalls hat man die falsche Einteilung.
L. G. Alpenlady!

Offline Bullenmafia

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2030
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich bin wie ich bin und ändere mich nicht
Re: Würdet Ihr es wieder tun?
« Antwort #8 am: 17.07.10, 08:45 »
ach ich kann Lexie schon verstehen, meinst mir gehts anders. gestern war vom Kindergarten ein Abschiedsessen um sechs Uhr abends.. sorry da steh ich ihm Stall und mein Mann musste hernach noch Strohballen heimfahren, da wars dann halb zehn bis er fertig war. ich war noch Sauerkirschen und Himbeeren pflücken und verräumen, weil ja ein Unwetter angesagt war.
ich bin die einzige Bäuerin bei uns im Kiga und auch im Freundeskreis.. ich tu mich sehr schwer, weil ich halt viel Arbiet habe und nicht den ganzen Tag im Freibad, Kaffeeklatsch und wer weiß was noch umeinandersitz.
ich bin selbständig mit großen Hof, Kind,  Haus und Garten und arbeite sieben Tage die Woche und momentan mit dem Bau arbeiten wir von 6 bis abends um 22 Uhr und das wirklich die ganze Zeit, höchstens Sonntag mal weniger bzw. ich verziehe mich sehr gern bei der Hizte ins Haus. Garten liegt momentan flach.. (bin ich wahnsinnig, diese Hitze und dann Schwärme von Ungeziefer) .
mir fehlt manchmal auch der Austausch zwischen den Bauern, den viele Prahler und Wichtigtuer die brauche ich nicht.. gerade der Áustaushc mit Fressererzeugern bzw. Bullen ist sehr mau bei uns..
Botschal
Ganz liebe Grüße
Petra

Offline Lexie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 654
Re: Würdet Ihr es wieder tun?
« Antwort #9 am: 17.07.10, 09:37 »
Ja Alpenlady da stimm ich dir schon zu. Nur hab ich keine Lust mehr. Abends reichts mir schlicht und einfach.
Bei uns im Dorf gehen sie schon weg, 1x im Monat. Bin bis vor einem halben Jahr auch mitgegangen, nur mittlerweile
interessiert es mich halt nicht mehr, wenn die über Kindergarten und Schule quatschen, meine Kinder sind groß.
Und an so einem Abend fällt mir halt dann auf, dass ich nicht viel Themen hab, wo ich mitreden kann. Urlaub? da hab ich
keinen Bock drauf. Streß bei einem Halbtagsjob, ja was soll ich dazu sagen. Geb ich ja zu, dass das sehr stressig sein kann.

Sorry, Göga ruft, muß schnell Ersatzteile für die Presse holen.
LG Lexie

Offline alpenlady

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 67
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Würdet Ihr es wieder tun?
« Antwort #10 am: 17.07.10, 10:39 »
Ich gehe ja auch nicht so oft weg, meistens bin ich auch richtig kaputt. Aber manchmal brauche ich so einen kleinen Klatsch mit Gleichgesinnten. Die Bäuerinnen unseres Dorfes sind fast alle in meinem Alter und haben auch schon große Kinder, da gibt es andere Themen und auch richtig Spass.
Versucht es auch mal mit Gemeinschaften, das baut wieder auf und die Welt geht nicht unter wenn zu Hause mal was liegen bleibt.

Schönen Tag wünscht Alpenlady!

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 7790
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Würdet Ihr es wieder tun?
« Antwort #11 am: 17.07.10, 11:20 »
zu meinem Stammtisch mag ich gar nicht mehr hingehen, weil da nur über Leute geredet wird, die ich nicht kenne. Und was im Hof so passiert, da wird nichts geredet. Wie die anderen das machen vom Anbinde.- auf den Laufstall. Und in den Melkstand umziehen. Das würde mich interessieren, aber sowas ist kein Thema.
Also, wo unterhalte ich mich dann mit Bäuerinnen, ohne dass ich mich anziehen muss und fortfahren ??? ??? ;)
Allen Menschen Recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

liebe Grüße
Freya

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5118
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Würdet Ihr es wieder tun?
« Antwort #12 am: 17.07.10, 11:34 »

Also, wo unterhalte ich mich dann mit Bäuerinnen, ohne dass ich mich anziehen muss und fortfahren ??? ??? ;)


Hallo Freya

was für eine Frage ...   

Natürlich im



So wie ich auch ...   

Liebe Grüße
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Mogli

  • Gast
Re: Würdet Ihr es wieder tun?
« Antwort #13 am: 17.07.10, 11:50 »
Beate- das wollte ich gerade schreiben! Nur finde ich keine so tollen Smaillis! LG Helga
Mir gehts nämlich genauso. Da wir hier im LKR 5 Frauen aus dem gleichen Umfeld im BT aktiv sind, ist das natürlich toll. :D

Offline maggie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3505
  • Geschlecht: Weiblich
  • auch Bäuerinnen freuen sich über Erneuerungen
Re: Würdet Ihr es wieder tun?
« Antwort #14 am: 17.07.10, 13:53 »

Also, wo unterhalte ich mich dann mit Bäuerinnen, ohne dass ich mich anziehen muss und fortfahren ??? ??? ;)


Hallo Freya

was für eine Frage ...   

Natürlich im
"bt"
So wie ich auch ...   

Liebe Grüße
Beate

auf diese idee wäre ich nicht gekommen .... ;) - nöd haue, bi scho still...
liebi grüess   und
bis bald   -  ihr werdet mich  so schnäll nöd wieder los

margrith  us der schwiiz

 


zum Seitenbeginn