Autor Thema: Nudel- und Kartoffelsalate  (Gelesen 35745 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 9269
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Nudel- und Kartoffelsalate
« Antwort #90 am: 01.07.16, 16:57 »
@gatterl,
ja stimmt, einen richtig guten Kartoffelsalat in einer bayer. Wirtschaft  zu bekommen, ist nicht mehr selbstverständlich.
@annelie
Schade, dass das Gasthaus von von mir so weit weg ist- so einen guten Kartoffelsalat habe ich schon lange nicht mehr in einer Gastwirtschaft gegessen. Hab extra das Gericht wegen dem Kartoffelsalat bestellt.
Ich habe derzeit noch keine Übermenge an Gurken, mag Kartoffelsalat mit Gurkensalat gemischt auch sehr gerne oder später mit Endivien- oder Feldsalat unter den Kartoffelsalat.
Komisch, die alten Gerichte in ihrer Einfachheit ziehen mich immer mehr an.


Offline Dette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 641
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Nudel- und Kartoffelsalate
« Antwort #91 am: 16.07.16, 13:20 »
Hallo Hopfi,
ich ersetze Majonaise immer zur Hälfte durch Joghurt. Du kannst auch Sahne nehmen.
Viele Grüße Dette

Online LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4819
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Nudel- und Kartoffelsalate
« Antwort #92 am: 16.07.16, 13:25 »
ja, durch Saure, Sahne, Schmand, Sahne, Joghurt oder fertige Salatcreme. Oder eine Mischung dieser Zutaten. Zusammensaetzung, wie es einem gefällt.

An den Kartoffelsalat nach unserem regionalem Rezept kommt überhaupt keine Majo, sondern eine Marinade aus Essig, Öl, Salz, Zucker und Zwiebeln. Für das Fett wird fetter Speck ausgelassen und das Fett und die Grieben hinzugefügt. Am Besen schmeckt er lauwarm gegessen.

LG
Luna
Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Edward Young

Offline annelie

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2423
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Nudel- und Kartoffelsalate
« Antwort #93 am: 24.11.16, 09:27 »
Ein sehr gutes Nudelsalatrezept mit griechischen Reisnudeln (Nudeln in Reiskornform), Belugalinsen, Käse, Lauch, Gelben Rüben und Rucola.

https://www.oetker.de/rezepte/r/wuerziger-nudel-linsen-salat.html

ich stell jetzt den Link ein, ich hoffe das ist o.k.
Liebe Grüße
Annelie
Die größte Entdeckung meiner Generation ist, dass der Mensch nur durch Änderung seiner Einstellung sein Leben ändern kann
W. J

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 889
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nudel- und Kartoffelsalate
« Antwort #94 am: 25.11.16, 20:09 »
Hallo Anneliese,
Rezept ist abgespeichert!
Liest sich lecker, die Nudeln hätte ich da.
Hast du ihn schon öfter gemacht?
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline annelie

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2423
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Nudel- und Kartoffelsalate
« Antwort #95 am: 25.11.16, 22:16 »
Nein, nur einmal (vorgestern) für meine Freundinnen, wir waren zu siebt und alle sechs wollten das Rezept.... ;) Wir alle werden den Salat öfters machen, so war die einhellige Meinung.

Liebe Grüße
Annelie
Die größte Entdeckung meiner Generation ist, dass der Mensch nur durch Änderung seiner Einstellung sein Leben ändern kann
W. J

Offline Marvinan

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Nudel- und Kartoffelsalate
« Antwort #96 am: 22.10.17, 00:41 »
Wenn frau so 100 Salate hinter sich hat beginnt die Kreativität und es ist gar nicht schwer sich vorstellen zu können
was zusammen gut schmeckt. Starke Geschmäcker so wie EI und Thunfisch gehen mit fast allen.
Karotten roh oder gekocht, gekocht geh auch zu fast allem und die beliebte Zwiebel ist nirgendwo wegzudenken.

 


zum Seitenbeginn