Autor Thema: Zivildienst als Betriebshelfer  (Gelesen 2073 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Beate MahrTopic starter

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5122
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Zivildienst als Betriebshelfer
« am: 22.01.09, 16:05 »
Hallo

hab ich grad in den Newslettern der LSV gelesen

Zivildienst als Betriebshelfer

Bei der Landwirtschaftlichen Sozialversicherung Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland
stehen Zivildienstplätze für junge Landwirte, die ihre Lehre abgeschlossen haben,
im Betriebshilfsdienst zur Verfügung.
Besonders wer später selbst einmal landwirtschaftlicher Unternehmer sein wird,
kann so vielfältige praktische Erfahrungen in Betrieben mit unterschiedlicher Struktur
und Wirtschaftsweise sammeln. Die Beschäftigungszeit wird auch als berufliches Praktikum anerkannt.

Ansprechpartner für weitere Auskünfte sind Berthold Römer unter 0561/1006-2337
und Willi Umbach unter 0561/1006-2248


Finde ich klasse ...

Gruß
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Lotta

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1871
  • Geschlecht: Weiblich
  • Cowboyerin :o)
Re: Zivildienst als Betriebshelfer
« Antwort #1 am: 22.01.09, 16:19 »
...will unser Sohnemann auch machen  :D
aber in NDS....
besser kann man die Zeit nicht nutzen.

Grussi
Lotta, die das auch toll findet
Schimpfe nie mit vollem Mund über Bauern

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 14967
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Zivildienst als Betriebshelfer
« Antwort #2 am: 22.01.09, 17:45 »
Hallo Beate,

das ist doch aber nichts neues?

Mein Neffe hat seinen Zivildienst schon vor 3 oder 4 Jahren beim Maschinenring gemacht und diese Zeit als Praxisjahr für die 2jährige Fachschule anerkannt bekommen.

Zum Wichteln 2017 bitte hier entlang.

Offline landleben

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 674
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zivildienst als Betriebshelfer
« Antwort #3 am: 22.01.09, 18:51 »
Hier in S-H läuft der Zivildienst über den Landeslandjugendverband. Zumindest haben sie einige Zivis, die dann Betriebshilfsdienst machen. Wird dann mit der Alterskasse und Berufsgenossenschaft abgerechnet.

LG

britta

Offline Maresi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 66
Re: Zivildienst als Betriebshelfer
« Antwort #4 am: 22.01.09, 22:30 »
Unser Sohn hat auch seinen zivildienst als Betriebshelfer gemacht,hier in Oberbayern!
Es hat ihm sehr gut gefallen und hat viel gesehen und gelernt,ist aber schon 5-6 jahre her!
                                       
                                    Gruß Maresi

 


zum Seitenbeginn