Autor Thema: Waschmittel  (Gelesen 50616 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gina67

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3726
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Waschmittel
« Antwort #45 am: 06.08.14, 11:21 »
@Gammi
aus demselben Grund bin ich auch beim weißen Riesen gelandet. Bin damit sehr zufrieden.

LG Gina

Offline amber

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 668
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Waschmittel
« Antwort #46 am: 06.08.14, 11:31 »
Und ich bin mit Formil Vollwaschmittel von Lidl total zufrieden. Für mich wäscht es am saubersten von allen, benutzen tu ich es schon jahrelang.

LG Gitte
Wenn dir das Leben Zitronen gibt, mach Limonade draus

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5048
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Waschmittel
« Antwort #47 am: 06.08.14, 12:04 »
Ich verwende kein spezielles Waschpulver.
Die meiste Wäsche die anfällt ist sowieso nur verschwitzt und nicht schmutzig. Da verwende ich Flüssigwaschmittel wie es sich grad ergibt.
Bei den Arbeitsklamotten habe ich früher immer experimentiert, habe aber nichts gefunden wo Schmierflecken oder andere Flecken bei Stallklamotten richtig gut rausgingen. Am besten ist immer noch länger einweichen.

LG
Marianne

anni82

  • Gast
Re: Waschmittel
« Antwort #48 am: 06.08.14, 23:45 »
Ich wasche gerne mit Persil. Der Preis schreckt zwar etwas ab im Vergleich zu Aldi oder Lidl, aber wenn man auf Sonderangebote wartet, ist es gar nicht so teuer.

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 9982
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Waschmittel
« Antwort #49 am: 29.04.15, 09:53 »
Ich habe gestern einen Versuch gestartet- hatte kein Feinwaschmittel mehr im Haus-
Seide, Wolle in die Waschmaschine und mit Haarshampoo gewaschen-
wurde schön sauber und hatte keine nachteilige Wirkung auf die Teile.

Offline fanni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4184
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Waschmittel
« Antwort #50 am: 29.04.15, 13:53 »
Ich habe gestern einen Versuch gestartet- hatte kein Feinwaschmittel mehr im Haus-
Seide, Wolle in die Waschmaschine und mit Haarshampoo gewaschen-
wurde schön sauber und hatte keine nachteilige Wirkung auf die Teile.


in die Waschaschine mit Schampoo hab ich mich noch nicht getraut Mary, aber für Handwäsche (z.B. Trachtensocken) nehm ich das immer. Hab auch schon mein Sofa damit saubergemacht.
Herzliche Grüße von Fanni

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1220
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Waschmittel
« Antwort #51 am: 29.04.15, 14:31 »
Hallo, :D
mit was wascht  ihr eure Daunenjacken, ist es ratsam sich ein spezielles Mittel zu kaufen,
oder geht es auch mit Feinwaschmittel oder Wollwaschmittel?
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline mamaimdienst

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 2758
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Waschmittel
« Antwort #52 am: 29.04.15, 16:04 »
Es gibt spezielles Daunenwaschmittel. Ist nicht so teuer und die Investition wert.
Daunenjacken sind ja auch nicht grad billig.
Bevor man seine Feinde liebt, sollte man netter zu seinen Freunden sein. - Mark Twain-

Offline Lionshead

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 55
Re: Waschmittel
« Antwort #53 am: 03.01.18, 21:46 »
Hallo, ich würde gerne den Beitrag wieder aufleben lassen. Stimmt es, dass Flüssigwaschmittel der WaMa schaden? Wer hat Erfahrungen gemacht?
Lg

Gesendet von meinem ZTE BLADE A602 mit Tapatalk


Offline annelie

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2843
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Waschmittel
« Antwort #54 am: 03.01.18, 22:06 »
Lionshead, das ist aus einem anderen Thread:
Mein Sohn - mittlerweile Kundendienst für Wamas und so:
Flüssigwaschmittel niemals in die Kammer.
Verschleimt  den Schlund.
Immer direkt in die Trommel
Dann kommt man auch mit weniger aus

Obs der Maschine schadet kann ich nicht beurteilen, meine hat es lange ausgehalten und ist wohl der Altersschwäche (Abnutzung) zum Opfer gefallen.
Liebe Grüße
Annelie
Die größte Entdeckung meiner Generation ist, dass der Mensch nur durch Änderung seiner Einstellung sein Leben ändern kann
W. J

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1220
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Waschmittel
« Antwort #55 am: 03.01.18, 22:37 »
Wichtig ist vor allem immer mal wieder einen Waschmaschinenpflegereiniger zu verwenden.
Natürlich auch immer mal bei 90 Grad waschen!
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3233
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Waschmittel
« Antwort #56 am: 04.01.18, 07:21 »
@Lionshead, ich bin vom Flüssigwaschmittel abgekommen, weil es mir die Wäsche nicht sauber genug gewaschen hat. Ich hab in einer anderen Box mal darüber berichtet, dass die 40° Wäsche immer muffig ist, wenn ich sie im Haus trockne. An der Wäschespinne draußen ist mir das nicht aufgefallen. Dann haben wir mir hier einige geraten, ich soll auf Pulver umsteigen. Seitdem habe ich keinerlei Probleme mehr. Ich verwende auch ganz selten Weichspüler. Das mit dem Maschinenpfleger unterschreibe ich. Ich lasse aber auch alle heilige Zeit die Maschine mal mit einer Dosis Zitronensäure laufen.
Ob das Flüssigwaschmittel schädlicher oder überhaupt schädlich ist.... Ich denke wichtig ist echt die Pflege der Maschine.
Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupéry

Offline Tina

  • Lüneburger Heide
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2584
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Waschmittel
« Antwort #57 am: 04.01.18, 09:02 »
Also eien Waschmaschinenreiniger habe ich noch nie genommen, habe aber auch jede Woche eine 95 Grad Wäsche,
Unterwäsche und helle Handtücher, das geht bei mir nur so.
Flüssigwaschmittel verwende ich garnicht, Weichspüler nur in seltenen Ausnahmefällen. Geruchsprobleme kenne ich nicht, wichtig ist, Flusensieb und Waschmittelschublade regelmäßig reinigen.
LG
Tina

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5048
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Waschmittel
« Antwort #58 am: 04.01.18, 09:55 »
Ich verwende für Jeans und Buntwäsche seit Jahren meist Flüssigwaschmittel.
Angefangen hab ich das, weil bei dunklen Sachen (ich hab sehr viel  schwarze Wäsche), öfters mal helle Streifen waren. Lag evtl. auch dran, dass Maschine ziemlich voll war.
Probleme gab es deswegen bisher nicht. Ich wasche auch öfters Kochwäsche.

Offline Lionshead

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 55
Re: Waschmittel
« Antwort #59 am: 05.01.18, 18:04 »
Da streiten sich wohl die Geister. Mir gehts eigentlich hauptsächlich darum, dass ich das Gefühl habe, die Wäsche riecht bei Flüssigem frischer also mehr nach Waschmittel. Wir verwenden nur Pulver ohne Weichspüler, da finde ich riecht die Wäsche nicht so intensiv nach Waschmittel. Dosiere ich das Pulver falsch oder mache ich etwas anderes falsch? Oder riecht Pulver von Haus aus weniger?

Gesendet von meinem ZTE BLADE A602 mit Tapatalk


 


zum Seitenbeginn