Autor Thema: Sauerkraut selbermachen  (Gelesen 34879 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gina67

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3125
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Sauerkraut
« Antwort #45 am: 08.11.12, 19:05 »
Hallo
heute habe ich zum 1.Mal Sauerkraut gemacht. Und zwar in Twist-Off-Gläser. Nun bin mal gespannt, ob das was wird.

Ich habe nur einen Kopf Weisskohl genommen, wenn es klappt, kann ich ja noch mehr einhobeln.
 
 

LG Gina

Offline Marlis

  • Schleswig-Holstein
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1078
  • Geschlecht: Weiblich
  • Eine kluge Frau folgt ihrem Mann-wohin sie will
Re: Sauerkraut
« Antwort #46 am: 16.11.12, 21:57 »


Ich habe heute mein erstes Glas aufgemacht. Es schmeckt sehr Lecker. Man gut das ich noch freie Gläser und einen Kopf Kohl habe: ;) ;) ;)
Alles Gute
Marlis

Ich bin der Boss!!

 Über das, was in meinen Mund hinein wandert

Offline gina67

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3125
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Sauerkraut
« Antwort #47 am: 17.11.12, 15:17 »
Hallo Marlis
wann hast du dein Sauerkraut gemacht? Meiner steht seit 1 Woche in der Küche auf der Fensterbank und blubbert vor sich hin.
Wie lange muss ich denn jetzt noch warten???

Fragende Grüsse
Gina

Offline Marlis

  • Schleswig-Holstein
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1078
  • Geschlecht: Weiblich
  • Eine kluge Frau folgt ihrem Mann-wohin sie will
Re: Sauerkraut
« Antwort #48 am: 17.11.12, 15:55 »
Hallo Marlis
wann hast du dein Sauerkraut gemacht? Meiner steht seit 1 Woche in der Küche auf der Fensterbank und blubbert vor sich hin.
Wie lange muss ich denn jetzt noch warten???

Fragende Grüsse
Gina

Ich habe es am Tag nach der JHV gemacht.
Alles Gute
Marlis

Ich bin der Boss!!

 Über das, was in meinen Mund hinein wandert

Offline Hamster

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 991
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Sauerkraut
« Antwort #49 am: 17.11.12, 17:58 »

Ich habe heute mein erstes Glas aufgemacht. Es schmeckt sehr Lecker. Man gut das ich noch freie Gläser und einen Kopf Kohl habe: ;) ;) ;)

Hallo Marlis,
hast Du auch noch ein REzept für mich ?

LG
Hamster
Liebe Grüße
sagt der Hamster

Offline Marlis

  • Schleswig-Holstein
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1078
  • Geschlecht: Weiblich
  • Eine kluge Frau folgt ihrem Mann-wohin sie will
Re: Sauerkraut
« Antwort #50 am: 17.11.12, 19:55 »
wir haben in der hauswirtschaftsschule das gehobelte kraut in gurkengläsern eingemacht... das klappt einwandfrei.

in diesem chefkoch-link wirds gut beschrieben

Bitte schön Hamster
Alles Gute
Marlis

Ich bin der Boss!!

 Über das, was in meinen Mund hinein wandert

Offline Hamster

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 991
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Sauerkraut
« Antwort #51 am: 17.11.12, 20:51 »
Danke Marlis. :-*
Liebe Grüße
sagt der Hamster

Offline gina67

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3125
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Sauerkraut
« Antwort #52 am: 27.11.12, 22:44 »
Hallo
heute gab es das 1. selbstgemachte Sauerkraut, seeeeehr lecker. Sogar Göga und SM waren begeistert. Heißt für mich, dass ich mir noch einen Kohlkopf kaufen muss, um die nächsten Gläser zu füllen.

LG GIna

Offline gina67

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3125
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Sauerkraut
« Antwort #53 am: 11.12.12, 19:12 »
@Marlis
du hast doch auch  Sauerkraut in Schraubgläsern gemacht, lässt du die Frischhaltefolie bis zum Verzehr drauf oder nimmst du sie ab? Meine Gläser sehen von aussen so schmodderig aus und auch die Folie sieht nicht mehr so appetitlich aus. Ich würde die gerne entfernen und evtl. durch eine neue ersetzen.

LG Gina
« Letzte Änderung: 11.12.12, 20:03 von gina67 »

Offline Marlis

  • Schleswig-Holstein
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1078
  • Geschlecht: Weiblich
  • Eine kluge Frau folgt ihrem Mann-wohin sie will
Re: Sauerkraut
« Antwort #54 am: 12.12.12, 20:42 »
@Marlis
du hast doch auch  Sauerkraut in Schraubgläsern gemacht, lässt du die Frischhaltefolie bis zum Verzehr drauf oder nimmst du sie ab? Meine Gläser sehen von aussen so schmodderig aus und auch die Folie sieht nicht mehr so appetitlich aus. Ich würde die gerne entfernen und evtl. durch eine neue ersetzen.

LG Gina

Tja was soll ich dir raten?
Ich würde die Folie nicht wechseln.
Ansonsten die Gläser abwaschen und versuchen die Folie ebenfalls sauber machen.
Aber ich habe das Problem nicht mit meinen Gläsern.
Allerdings hatte ich die Flüssigkeit immer mal wieder abgegossen beim Gärvorgang.


Alles Gute
Marlis

Ich bin der Boss!!

 Über das, was in meinen Mund hinein wandert

Offline Maresi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 66
Re: Sauerkraut
« Antwort #55 am: 12.12.12, 22:26 »

Hallo

Habe heute zum erstenmal mein selber gemachtes Sauerkraut aufgemacht und gekostet,

was soll ich sagen,es schmeckt hervorragend,hab mich sooo gefreut,das es gelungen ist,

meiner ST hat es auch sehr gut geschmeckt und auch meinem Enkel!

                                     Maresi

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 9291
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Sauerkraut
« Antwort #56 am: 13.12.12, 08:02 »
Ich lasse die Frischhaltefolie solange auf dem Glas, bis ich den Deckel runterschraube und das Sauerkraut verwende. Mit dem Wechseln der Folie käme in meinen Augen frische Luft dazu.
Die Glasmethode find ich sehr praktisch, man muss nicht das ganze Sauerkraut über den Winter verbrauchen, bzw. es gleich einzfrieren oder einzuwecken, es gibt immer "fassfrisches Kraut"
Den einzigen Nachteil sehe ich nur am Glas, es kann Licht hinzu, also mus ich die Gläser dunkel lagern.
Nächstes Jahr lass ich vielleicht  den Gärtopf stehen und mach nur noch Glassauerkraut-

Offline gina67

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3125
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Sauerkraut
« Antwort #57 am: 11.09.13, 21:58 »
Hallo
wollte heute mein letztes Sauerkraut verbrauchen. Leider war es total verschimmelt. :(
Woran kann das liegen? Hatte die Gläser die ganze Zeit dunkel und kühl im Keller gelagert. Zuletzt hatte ich vor 3 Monaten Sauerkraut gekocht, da war noch alles o.k.
LG Gina

Offline Marlis

  • Schleswig-Holstein
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1078
  • Geschlecht: Weiblich
  • Eine kluge Frau folgt ihrem Mann-wohin sie will
Re: Sauerkraut
« Antwort #58 am: 11.09.13, 23:00 »
Hallo
wollte heute mein letztes Sauerkraut verbrauchen. Leider war es total verschimmelt. :(
Woran kann das liegen? Hatte die Gläser die ganze Zeit dunkel und kühl im Keller gelagert. Zuletzt hatte ich vor 3 Monaten Sauerkraut gekocht, da war noch alles o.k.
LG Gina


Moin Gina

Habe noch 3 Gläser hier stehen und die sind noch alle in Ordnung.

Ich weiß nicht wo es dran liegt.
Alles Gute
Marlis

Ich bin der Boss!!

 Über das, was in meinen Mund hinein wandert

Offline Hamster

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 991
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Sauerkraut
« Antwort #59 am: 11.09.13, 23:10 »
Hallo Gina,
WENN es Schimmel ist,
hat das Kraut nicht vollkommen im Sud gelegen.

Oder schwimmt oben auf dem Sud eine weißlicher Belag?
Das ist Kahmhefe, passiert immer mal wieder wenn es sehr warm
ist und das Sauerkraut nicht unter Luftabschluss liegt.

LG
Hamster
Liebe Grüße
sagt der Hamster

 


zum Seitenbeginn