Autor Thema: Wann habt ihr euer 1. Kind bekommen.  (Gelesen 20610 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Luetten

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1067
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wann habt ihr euer 1. Kind bekommen.
« Antwort #15 am: 26.06.07, 11:07 »
hier wird oft gesagt, "ich habe meine freiheiten früher wieder, wenn ich früh Kinder bekomme", ist für mich persönlich absoluter quatsch, weil man mit 20J. ganz andere Freiheiten genießt, als mit 35J., ich bin mit 20J. zu Motorradtreffen gefahren,Disco,Feten, eleistungsport... alles Dinge die ich mit 35J. nicht mehr brauch. Ich glaube Sigrid hat hier im Forum irgendwo geschrieben, nicht wir sind alt sondern die die mit 40J. zur Teeniedisco gehen sind alt ;) (schlagt mich nicht ;D)
LG Petra
Man sollte nie mit vollem Mund über Bauern schimpfen!

Offline Juett

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 195
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Wann habt ihr euer 1. Kind bekommen.
« Antwort #16 am: 26.06.07, 11:29 »
Bin wohl auch eher ein "Spätzünder":
1. Kind mit 30, 2. Schwangerschaft jetzt mit 34...

Bei mir war Kinderkriegen, Heiraten und Sesshaftwerden überhaupt kein Thema - bis ich meinen Mann kennengelernt habe, dann wurde es relativ schnell eines... Ich denke, man spürt selber, wann dieZeit "reif" ist... Möchte meine "wilden Uni-Jahre"  :-X mit Reisen rund um die Welt auf keinen Fall missen. Konnte mich danach quasi "zur Ruhe setzen" ohne das Gefühl etwas verpasst zu haben...  ::) - Ich hoffe, das bleibt so...

Gruss Jutta

Offline rosy

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 72
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wann habt ihr euer 1. Kind bekommen.
« Antwort #17 am: 26.06.07, 11:31 »
Hallo
Ich war 26, 28, 30, bei meinen Mädels. damals dachte ich auch ich möchte sicher niiiie vor 25 Kinder, und für mich hat es gestimmt. Jetzt denke ich oft es wäre schön die Kinder jünger zu haben(so mit 20), man  kann länger teilhaben an Ihrem Leben.
Wer denkt er verpasse viel wenn er jung Kinder hat, dem kann ich nur sagen: - du weisst nicht was du verpasst wenn du keine Kinder hast(haben kannst) !
Ich habe noch selten "junge" Eltern gehört die sagen sie hätten besser noch gewartet mit den Kindern.
So hat halt alles seine Vor- und Nachteile.

Lg Rosy

Offline Sigrid

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2846
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wann habt ihr euer 1. Kind bekommen.
« Antwort #18 am: 26.06.07, 11:42 »
Ich glaube Sigrid hat hier im Forum irgendwo geschrieben, nicht wir sind alt sondern die die mit 40J. zur Teeniedisco gehen sind alt
Hallo, Petra, soll ich das gesagt haben???? Kann mich gar nicht erinnern. Ich war in meinem ganzen Leben ein einziges Mal in der Disco, und das war, kurz bevor ich aus Deutschland weg ging, war also schon im etwas greisen Alter!  ::) Doch dieses eine mal hat mir vollkommen genuegt, war froh, als ich wieder draussen war und feststellte, dass ich da aber auch gar nichts vorher versaeumt hatte!!!
Aber das ist nicht das Thema: ich bekam mein erstes Kind mit 22, eigentlich finde ich das im Nachhinein zu jung!!!! Aber ich habe es genossen, mit meinem Kind gemeinsam durch's Leben zu gehen und nicht durch zuu viele Jahre voneinander getrennt zu sein, ich konnte relativ gut mit all den Sorgen und Noeten und natuerlich Freuden der Jugend umgehen. kann das auch noch heute!
Ich befuerworte schon, dass man seine Kinder besser frueher bekommen sollte!
                                                                                                                            :-* Sigrid

Offline Juett

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 195
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Wann habt ihr euer 1. Kind bekommen.
« Antwort #19 am: 26.06.07, 11:50 »
Ich habe noch selten "junge" Eltern gehört die sagen sie hätten besser noch gewartet mit den Kindern.
So hat halt alles seine Vor- und Nachteile.

Lg Rosy

Mit den Vor- und Nachteilen gebe ich Dir absolut recht !!!

Ich kenne allerdings doch einige "junge Eltern", die mit Mitte 40 ein "Ich-war-noch-niemals-in-New York-Syndrom" hatten... Will aber keinesfalls behaupten, dass das zwangsweise kommt !!! Deshalb mein ich, es muss zum jeweiligen Leben(sstil) passen und man darf sich und andere nicht unter Druck setzen, bis wann im Leben was passiert sein muss !!!

silvia

  • Gast
Re: Wann habt ihr euer 1. Kind bekommen.
« Antwort #20 am: 26.06.07, 13:05 »
Hallo Jutta!

Ich war eigentlich nach einer großen Enttäuschung auch immer der Meinung dass ich vor 30 sicher nicht heiraten werde und Kinder schon gleich gar nicht früher.
Als ich dann meinen Mann kennengelernt hab mit 20 gings ratzfatz. Hochzeit mit 22, 1. Kind eben dann mit 24.

Ausgetobt hab ich mich vorher zur Genüge, da ich schon mit 14 angefangen habe abends wegzugehen.

Was bei mir noch dazu kommt, ich bin keine Supermami die ständig nur um die Kinder rumwuseln will. Als es mit dem 2.Kind nicht gleich geklappt hat hab ich immer gesagt wenn ich mit 30 kein Zweites hab bleibt Lisa ein Einzelkind.

Momentan genieß ich es wenn ich das Baby meiner Nichte auf dem Arm hab, bin aber dann auch wieder froh wenn ich sie abgeben kann.

Übrigens hab ich grad zu den ganzen Freundinnen von Lisa ein super Verhältnis. Aber nicht von mir gewollt, sondern ganz bewusst von den Mädels ausgehend. Ob das genauso wäre wenn ich 10 Jahre oder so älter wäre kann ich nicht sagen, glaub aber eher nicht.

mone12

  • Gast
Re: Wann habt ihr euer 1. Kind bekommen.
« Antwort #21 am: 26.06.07, 13:19 »
 ;D ich glaube fast das ich hier die jüngste mama bin mein erste´s kind bekamm ich als ich gerade mal 1 monat 19J. war.
das zweite mit 21J. und nummer 3 mit 27J.

Offline PeacefulHeidi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 923
  • Geschlecht: Weiblich
  • Den Morgen nicht vor den Abend loben!
Re: Wann habt ihr euer 1. Kind bekommen.
« Antwort #22 am: 26.06.07, 13:24 »
Hmmm......

Mone ich muss dich enttäuschen. ;) Ich war beim ersten Kind 17, beim zweiten 21, beim dritten und letzten 27. ;)

Das erste Kind war nicht geplant,  :o die beiden anderen wohl. Alle drei haben denselben Vater und wir sind bereits 17 Jahre glücklich verheiratet.  :D  Ich bereue es nicht so früh Mama geworden zu sein. Ich genieße jetzt meine "großen" Kinder. Kann mich bei meinen zwei Teenies noch genau daran erinnern wie ich mit 17 (ups da war ich schwanger  :-X) und 13 war. Klar war es anfangs nicht leicht und ist es heute auch nicht unbedingt.

Aber ganz ehrlich: Jetzt fühle ich mich zu alt für noch ein Kind. Bin froh wenn ich meine Nichten und Neffen schnellsten an die Eltern zurück geben kann!  :P Ich muss ein Baby im Moment nicht haben. Vielleicht wenn ich denn eines Tages (ich hoffe meine Große fängt nicht auch so früh an wie ich  ::)) Oma bin genieße ich es wieder.  8)
Herzliche Grüße

Heidi

mone12

  • Gast
Re: Wann habt ihr euer 1. Kind bekommen.
« Antwort #23 am: 26.06.07, 13:32 »
hallo Peaceful Heidi da bin ich aber froh das du micht entäuscht. ;D

Offline PeacefulHeidi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 923
  • Geschlecht: Weiblich
  • Den Morgen nicht vor den Abend loben!
Re: Wann habt ihr euer 1. Kind bekommen.
« Antwort #24 am: 26.06.07, 13:42 »
Freut mich Mone. ;) Wir "jungen" Muttis müssen doch zusammen halten. ;D
Herzliche Grüße

Heidi

Offline Nanne

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1014
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wann habt ihr euer 1. Kind bekommen.
« Antwort #25 am: 26.06.07, 14:03 »
Hallo zusammen,
ich war 26 beim ersten Kind, 29 beim zweiten und 35 beim dritten. Alles geplante Wunschkinder, kein Ausrutscher ;)

1987 beim ersten Kind in der Schwangerschaftsgymnastik waren wir 12 Erstgebärende und ich war mit 26 die älteste und 1996 beim dritten Kind in der Gymnastik waren es 10 Erstgebärende und waren eigentlich alle im selben Alter wie ich - so ändern sich die Zeiten. Ich bin jetzt aber auch froh, daß man wieder mehr "Freiheiten" hat als zu den Zeiten, wenn die Kinder noch sehr klein sind und ständig Betreuung brauchen. Man könnt ja theoretisch schon Großmutter werden ;D ;D

Viele Grüße,
Nanne

Offline ELLI47

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 933
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wann habt ihr euer 1. Kind bekommen.
« Antwort #26 am: 26.06.07, 19:48 »
Hallo
Ich bin der Meinung es muß passen.
Ich war beim ersten 20 Jahre,beim zweiten 22 Jahre
und beim dritten 26 Jahre alt.
Ich fand das total in Ordnung und finde es immer noch.
  LG Elsbeth
Liebe Grüsse aus Schleswig-Holstein
    
        Elli

Offline Daggl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2175
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Wann habt ihr euer 1. Kind bekommen.
« Antwort #27 am: 26.06.07, 20:22 »
Hallo,

das erste mit 28 (vorher hätt ich gar keinen passenden Vater gehabt ;)), dann mit 30, 31, 33 und im August gibts noch eins mit 38 :)
Viele Grüße, Dagmar

Jesus verspricht: Ich bin bei euch alle Tages eures Lebens bis ans Ende der Zeit (Mt 28,20)

Offline sandra

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 444
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT ist super!
Re: Wann habt ihr euer 1. Kind bekommen.
« Antwort #28 am: 26.06.07, 21:38 »
Freut mich Mone. ;) Wir "jungen" Muttis müssen doch zusammen halten. ;D
Ich reih mich auch mal mit bei euch ein: 1. Kind mit 19, zweites mit grad mal 22 und drittes mit 24 Jahren. Mittlerweile ist die große auch schon fast 13 1/2... Ich bin jetzt 33. Meine Mama hab ich mit 36 zur Oma gemacht... Sie selber war aber bei mir auch noch nicht mal 17.

Miriam war zwar nicht geplant, aber im Nachhinein würd ich es wieder so machen. Hab auch nicht das Gefühl, was verpasst zu haben, war vorher nicht grad die Brävste...  ;D
lg Sandra

Wo kämen wir denn hin, wenn alle sagen würden, wo kämen wir denn hin, und keiner ginge, um zu sehen, wohin man käme, wenn man ginge.

Offline Emma

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 103
Re: Wann habt ihr euer 1. Kind bekommen.
« Antwort #29 am: 27.06.07, 08:21 »
Guten Morgen,

unsere Kinder sind geboren als ich 22, 23 und 24 Jahre alt war.
Unsere Plan als wir heirateten war etwas anders.
Ich wollte noch halbtags oder stundenweise arbeiten gehen.
Wollte mich in der Familie eingliedern und doch noch erstens Geld
verdienen und ein bisschen Erfahrung in meinem Beruf sammeln.
Leider gabs da nichts. Höchtens den ganzen Tag, da war ich
dann nicht dafür.
Also haben wir uns entschlossen erst die Kinder dann, wenn die
groß sind verwirkliche ich noch meine Berufspläne.
Nun groß sind sie. Im Moment habe ich aber leider nur Zeit immer
wieder für Stunden auszubüchsen.
Bin jetzt 42 und hab noch viel vor.
Ich genieße es eine junge Mutter zu sein.
Und meine Kinder genießen es auch.
Was sie aber besonders genießen sind die Geschwister fast
im gleichen Alter. Das haben wir gut gemacht, mein Mann
und Ich ist die gemeinsame Aussage unsere dreien.
Es war nicht immer leicht. Besonders solange sie nicht
durchgeschlafen haben oder wenn sie krank waren, natürlich
immer alle drei auf einmal.
Aber sie regeln schon von klein auf sehr viel untereinander.
Und das ist herrlich.
Mal sehen wie es weitergeht.
So in Sachen Enkel....
Bis bald
Engel

 


zum Seitenbeginn