Autor Thema: Hefeteig - Rezepte  (Gelesen 85095 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline frega

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 635
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hefeteig - Rezepte
« Antwort #120 am: 06.08.16, 19:34 »
hallo gina,
das kannst du ganz gut. hefeteig ferig machen, in eine relativ grosse plastiktüte dann sofort in den kühlschrank. nicht zuerst gehen lassen. die tüte muss einfach gross genug sein und im kühlschrank genügend platz. kalter hefeteig vom kühlschrank geht sehr gut zum schöne zöpfe machen.
meine zöpfe sind schon gebacken. wir haben heute abend gleich einen zum abendessen lauwarm verspiesen. gut war er.
frega

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3533
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re: Hefeteig - Rezepte
« Antwort #121 am: 01.11.17, 09:22 »
Auf besonderen Wunsch stell ich hier das Rezept für diesen Nußzopf rein. Ist zwar ein TM-Rezept, geht aber sicher auch so....halt nicht so schnell... ;)

Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5794
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Hefeteig - Rezepte
« Antwort #122 am: 24.11.18, 15:13 »
ich habe das Rezept von einer Bekannten bekommen und die sind ziemlich lecker...

Zimtschnecken

75g Zucker
250 ml Milch
25g Hefe
100 g Zucker
Prise Salz
1/2 TL gemahlener Kardamom
500 g Weizenmehl

Füllung:
40 g Butter
1/2 EL Zimt
50 g Zucker

Butter schmelzen, Milch hinzufügen und beides leicht erwärmen. Die Hefe darin auflösen, Zucker, Salz und Kardamom und das Mehl hineinrühren. Teig kneten und 30 bis 40 Minuten gehen lassen.

Den Teig gut durchkneten und in drei gleich grosse Teile teilen und jedes Teil zu einem dünnen Rechteck ausrollen und mit zerlassener Butter bestreichen. 
Zimt und Zucker mischen und dick auf dem Teig verteilen.

Den Teig aufrollen und in etwa 3-4cm dicke Scheiben schneiden und mit der Schnittseite auf ein Backblech legen.

Im vorgeheizten Backofen bei ca. 180°C etwa 15-20 Minuten backen. Für etwas mehr Farbe kann man die Zimtschnecken noch mit geschlagenem Ei oder Milch bestreichen.
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy. Let's go exploring!

 


zum Seitenbeginn