Autor Thema: Kommunion/Konfirmation-die Vorbereitungen  (Gelesen 81641 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Freya

  • Oberbayern
  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 7789
  • Geschlecht: Weiblich
  • no guts, no glory !
Re: Kommunion/Konfirmation-die Vorbereitungen
« Antwort #180 am: 18.04.06, 00:44 »
Hallo Beate,
mein Konfirmationsspruch gefällt mir immer noch gut. Es ist der 23. Psalm. Man kan sich ja auch ein paar Zeilen "herausnehmen" ...
 
hier mal eine neuere Version ...

Psalm 23: Der gute Hirte.

Ein Lied Davids
Der Herr ist mein Hirte.
Nichts wird mir fehlen.
Er weidet mich auf saftigen Wiesen
und führt mich
 zu frischen Quellen.
Er gibt mir neue Kraft.
Er leitet mich auf sicheren Wegen.
Weil er es versprochen hat.
Und geht es auch durch dunkle Täler,
fürchte ich mich nicht,
denn du, Herr, bist bei mir.
Du beschützt mich mit deinem Hirtenstab.
Du lädst mich ein und deckst mir den Tisch
vor den Augen meiner Feinde.
Du begrüßt mich wie ein Hausherr seinen Gast
und gibst mir mehr als genug.
Deine Güte und Liebe werden mich begleiten
mein Leben lang.
In Deinem Hause darf ich für immer bleiben.
Allen Menschen Recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

liebe Grüße
Freya

Offline zara

  • Schwabenland
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 242
  • Geschlecht: Weiblich
  • Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum!
Re: Kommunion/Konfirmation-die Vorbereitungen
« Antwort #181 am: 18.04.06, 00:52 »
Was kann man den einem 14 jährigen Jungen zur Konfirmation schenken?

@ Julia

Zum Thema "Geschenke zur Konfirmation etc." gibt's hier ne extra Box.
Schau in die Augen einer Kuh und Du weisst, wofür Du arbeitest!

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5116
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Kommunion/Konfirmation-die Vorbereitungen
« Antwort #182 am: 18.04.06, 13:56 »
Hallo

noch mal wegen dem Konfi Spruch für Suse

Ihr Taufspruch ist

Sie freut sich nicht der Ungerechtigkeit
Sie freut sich aber der Wahrheit
1.Kor.13,6


Bei ihrer Taufe kommt ich dem Spruch mal überhaupt nicht abgewinnen ...
aber heute weiß ich, dass das zu 100 % meine Tochter ist

Wenn jemand einen Spruch - Psalm kennt - in dem es um Recht - Gerechtigkeit oder Wahrheit geht
oder noch eine ** Suchmaschine ** weiß wo ich danach suchen könnte
lasst es mich bitte wissen

DANKE

Liebe Grüße
Beate


Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Gerda

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 268
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kommunion/Konfirmation-die Vorbereitungen
« Antwort #183 am: 18.04.06, 20:39 »
Hallo Beate,

einen Spruch kenne ich noch:

Sprüche Salomons 4,18

Der Gerechten Pfad glänzt wie das Licht am Morgen, das immer heller leuchtet bis zum vollen Tag.
Grüße von Gerda

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5116
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Kommunion/Konfirmation-die Vorbereitungen
« Antwort #184 am: 18.04.06, 22:20 »
Hallo Gerda

der ist schön ... Danke ...

Werd ich Suse mal zeigen

Liebe Grüße
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline reserlTopic starter

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6381
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand
Re: Kommunion/Konfirmation-die Vorbereitungen
« Antwort #185 am: 24.04.06, 13:56 »

Unter welchem Motto steht bei euch die Kommunion?

Bei uns ist es diesmal "Wir sind Gottes Melodie". Ich bin froh, das ich nicht zum Team gehöre, die das Motto in der Kirche umsetzen muss. Kreativ ist mit mir nicht viel zu machen. 8) ;)

Heute nachmittag ist Kleiderprobe im Pfarrheim.
Tragen bei euch die Kommunionkinder auch ausnahmslos Einheitskleider?
lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

Online Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2359
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Kommunion/Konfirmation-die Vorbereitungen
« Antwort #186 am: 24.04.06, 20:32 »
Hallo Reserl,

unser Pfarrer mag keine ,,Kutten". Also gibt es keine.

Thema richtet sich nach unserem Plakat, das zeigt eine Schafherde mit Hirten.
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline Helhof

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1063
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kommunion/Konfirmation-die Vorbereitungen
« Antwort #187 am: 24.04.06, 20:46 »
Hallo,
unser Pfarrer mag Kutten. Aber sie sind nicht zwingend vorgeschrieben. Wer will, kann sie (natürlich gegen Entgelt) bei der Pfarrei ausleihen. Unser Tobias wird auch eine Albe (so heißt das bei uns offiziell) tragen.
Liebe Grüße,
Maria

Online Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2359
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Kommunion/Konfirmation-die Vorbereitungen
« Antwort #188 am: 07.05.06, 06:18 »
So, heute ist es nun bei uns soweit! Das Kommunionkind ist schon unterwegs. ;)

Das Wetter passt! Freu. :D
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Marille

  • Gast
Re: Kommunion/Konfirmation-die Vorbereitungen
« Antwort #189 am: 07.05.06, 08:35 »
Nur noch eine Woche, dann ist es auch bei uns soweit !
Die Vorbereitungen laufen. Unsere Magdalena ist schon sehr aufgeregt, das haben wir bei Sohnemann im letzten Jahr nicht gemerkt, der hat die Sache ganz locker genommen. Töchterlein löchert mich jeden Tag ein paar mal wegen der Erstkommunion, schön langsam wird es Zeit, daß der Tag endlich kommt.
Wir hatten ein schönes Kommunionkleid von meiner Nichte, daß aber unbedingt abgeändert werden hätte sollen. Unsere Schneiderin hat es bis gestern hinausgezogen mit der Änderung, nun stellte sie fest, daß im Kleid zu wenig Naht ist und diese nicht ausreicht zum weitermachen. Ich hätt bald einen Horror gekriegt  :o ! Noch am Abend hat Sie mich aber dann angerufen und mir ein wunderschönes Kleid dafür aus Ihrer Verwandtschaft besorgt, schnell noch abgeändert, und Töchterlein ist ganz begeistert  :) Na Gott sei Dank  ;).
Eigentlich kann jetzt nichts mehr schiefgehen, alles ist gut organisiert !
Wir gehen Mittags in eine Gastwirtschaft ( nur Familie und Pate ) und Nachmittags gibts Kaffee und Kuchen bei uns zu Hause, dazu kommt auch die Nachbarschaft.
Das wichtigste, die Feier der Erstkommunion in der Kirche, ist sehr schön vorbereitet worden und viele fleißige Mütter haben sich wieder zur Verfügung gestellt die die Kinder auf Ihren Weg dort hin begleitet.

Ich wünsche Allen die heute die Erstkommunion feiern einen wunderschönen und unvergeßlichen Tag

Marille

  • Gast
Re: Kommunion/Konfirmation-die Vorbereitungen
« Antwort #190 am: 14.05.06, 06:23 »
Heut ist der große Tag  :)
Unser Kommunionkind ist schon seit einer halben Stunde auf, vor lauter Aufregung. Mich freut es ,und es erinnert mich an meine Kommunionzeit zurück, war ich doch genauso aufgeregt und konnte die Nacht davor kaum schlafen  ;)
Wenn auch das Wetter heut leider nicht so mitspielt , so wird es doch bestimmt ein unvergeßlicher Tag werden.
Töchterlein möchte jetzt angezogen werden, damit wir dann um 7.00 Uhr pünktlich beim Friseur sind !
Mutter hat heut den ganzen Tag Stallfrei , Freu  :D und somit wird es für mich auch ein wenig "streßfreier" !

Euch Allen lieben Müttern und Kommunionkindern einen wunderschönen Tag
   

Offline Babs

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 54
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Kommunion/Konfirmation-die Vorbereitungen
« Antwort #191 am: 14.05.06, 09:36 »
Hallo Irmi,
ich wünsche Euch und ganz besonders deiner Magdalena einen wunderschönen Tag ,
meine Barbara hat erst am 25 Mai Ihre 1. Kommunion aber auch Sie freut sich jetzt schon sehr darauf.
Stallfrei gibts es nicht  aber ich habe ja gottseidank eine große Tochter und die ist fürs anziehen und frisieren zuständig. Also müßte sich der morgentliche Stress in Grenzen halten.

Liebe Grüße Babs

Offline reserlTopic starter

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6381
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand
Re: Kommunion/Konfirmation-die Vorbereitungen
« Antwort #192 am: 14.05.06, 21:33 »

@Irmi: Ich hoffe, ihr hattet heute einen schönen Kommuniontag, auch wenn das Wetter nicht ganz so mitspielte!


Wir haben am letzten Sonntag Erstkommunion gefeiert.
Es war ein schöner Tag, der uns allen gut in Erinnerung bleiben wird. :)

Motto des Gottesdienstes war "Wir sind Gottes Melodie":

lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

Offline Helhof

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1063
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kommunion/Konfirmation-die Vorbereitungen
« Antwort #193 am: 23.05.06, 20:54 »
Wir hatten diesen Sonntag Erstkommunion. Das Motto war Emmaus.
Alles in allem hatten wir einen sehr schönen Tag (ausser dem Wetter natürlich, Gott sei Dank hatten wir schon drinnen alles hergerichtet).
Liebe Grüße,
Maria

Online Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2359
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Kommunion/Konfirmation-die Vorbereitungen
« Antwort #194 am: 25.05.06, 08:40 »
Hallo,


ich wünsche allen heutigen Kommunionkindern- und eltern einen wunderschönen Tag. :D Vielleicht gibts ja auch ein paar Sonnenstrahlen dazu! :D
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

 


zum Seitenbeginn