Autor Thema: Gemüsepflanzerl würzen  (Gelesen 543 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline SteinbockTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1737
  • Geschlecht: Weiblich
Gemüsepflanzerl würzen
« am: 15.02.19, 18:54 »
Ich habe den Teig von Kartoffelpflanzerl abgewandelt zu Gemüsepflanzerl
(Blumenkohl, Karotten, Kartoffeln, usw.) Die Konsistenz ist gut, aber der
Geschmack ist einfach fad. Womit kann ich die Gemüsepflanzerl geschmack-
voller machen?
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17363
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Gemüsepflanzerl würzen
« Antwort #1 am: 15.02.19, 19:03 »
Muskat, Kümmel, Fondor, getrocknete Kräuter... oder eine herzhafte Käsesoße?
Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 347
Re: Gemüsepflanzerl würzen
« Antwort #2 am: 15.02.19, 19:06 »
kommt drauf an was du schon alles drin hattest in den Pflanzerl.
Zitrone, Thymian, Koriander, Muskat, Chilli,  Paprika, Curry machen sich
mit Gemüse sehr gut.

Offline SteinbockTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1737
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gemüsepflanzerl würzen
« Antwort #3 am: 16.02.19, 09:03 »
Bisher hatte ich nur Salz und Pfeffer.

An Muskat habe ich auch schon gedacht. Aber das schließt dann Chili/Paprika usw. aus, oder?
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17363
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Gemüsepflanzerl würzen
« Antwort #4 am: 16.02.19, 10:21 »
Wieso?

Ich hab an vielen Gerichten beide Gewürze dran. Bei mir kommt an fast jedes Gemüse Muskat, zumindest, wo Kohl in jeglicher Form drin ist.

Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4552
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gemüsepflanzerl würzen
« Antwort #5 am: 16.02.19, 10:37 »
In unsere "Gemüsepflanzerl" gehören auch ordentlich Zwiebeln.
Enjoy the little things

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 347
Re: Gemüsepflanzerl würzen
« Antwort #6 am: 16.02.19, 12:26 »
nein, die Gewürze schließen sich nicht aus, aber man muss auch nicht alles auf einmal reintun. Du hattest bisher nur Salz und Pfeffer drin, da würde ich einfach mal das eine oder andere ausprobieren.

Offline Hamster

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1241
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Gemüsepflanzerl würzen
« Antwort #7 am: 17.02.19, 09:39 »

Suppengemüse (Sellerie, Porree, Karotten, Pastinaken, Petersilienwurzeln)
 klein geraspelt gibt auch sehr guten Geschmack.
Petersilie, Schnittlauch.. jetzt im Frühjahr Bärlauch.

… Alles, was in getrockneter Gemüsebrühe drin ist.

.. lg
hamster
Liebe Grüße
sagt der Hamster

Offline SteinbockTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1737
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gemüsepflanzerl würzen
« Antwort #8 am: 17.02.19, 11:37 »
Danke für Eure Antworten. Da hab ich ja zu tun mit Ausprobieren.
BT erweitert den Horizont :D
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

 


zum Seitenbeginn