Autor Thema: Weltjugendtreffen in Panama  (Gelesen 1693 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bergli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Geschlecht: Weiblich
  • Eine kleine Feude, vertreibt hundert Sorgen.
Re: Weltjugendtreffen in Panama
« Antwort #15 am: 06.02.19, 17:25 »
Meine Mädels sind auch wieder wohlbehalten zuhause.  :-*
Sie kamen gestern Abend....
Sie hatten es so schön. Sie haben so viel zu erzählen, schwärmen, es war toll.

Sie haben den Papst, ganz nah gesehen, der habe auch eine wunderbare Ausstrahlung, so einzigartig. Die Messe mit dem Papst, sie seien fast ganz vorne gewesen.
Total seien aber weniger Jugendliche am Treffen gewesen. Unsere haben es genossen.

Auch waren sie in Mexiko bei  "Unserer Lieben Frau von Guadalupe", die Aura, die das Bild ausstrahlt, unbeschreiblich.

Ich hatte zum Abendessen ein Raclette vorbereitet. Die Jüngere meinte, oh das sei so schön :D, sie habe im Flieger und auf der Heimfahrt gedacht; sie freue sich wieder mal ein Raclette zu essen. Sie wusste nichts davon, das ich eines vorbereitet hatte, da war die Freude riesig. ;D


Heute habe ich den ganzen Tag gewaschen....

 


zum Seitenbeginn