Was es sonst noch gibt > Basteln, Handarbeiten und Co.

Tischdekoration im November

(1/2) > >>

GabiLu:
Hallo,

ich suche Ideen für eine Tischdekoration im November. Wir haben in diesem Monat zwei Geburtstage. Möchte keine Herbstdeko mehr und noch keine Adventsdeko. Würde mich über neue Anregungen freuen. Danke.

Viele Grüße

GabiLu

Nixe:
Naja wenn du weder Herbst noch Weihnachten dann bleibt ja nur zeitlos Falls ich in der Arbeit einen Tisch dekorieren muss richte ich mich nach der Lieblingsfarbe vom Geburtstagskind, weisse Tischdecken lieblingsfarbe in der Mitte des Tische in Form von so nen Gitter? (Gibts in Rollen im Dekogeschäft) passende Serviette, Teelichter in Gläschen [die kann man ja auch dekorieren mit passenden Dekosand, Bast rum] und jetzt um diese Zeit Rosen oder auch farbige Astern, wenn du viel zeit hast Tischkarten basteln und passende Menükarten. Wir hatten mal im Sommer ne Feier die hatten Kerzenständer und Menükartenhalter aus Schwemmholz mit macht auch was her.

Mara:
Vielleicht haben die Geburtstagskinder auch ja ein Hobby oder Vorliebe, die man zum Motto machen könnte?
Wie Traktoren und die bestimmte Marke dazu?, Hobbyfotografie verschiedene Foto vom Geburtstagskind auf Dekoartikel gedruckt gibt's im Internet  oder ein Musik wie Notenschlüssel  usw.., Sport, wie Fußball, Tennis,  Gartenliebhaber verschiedene Kräuter,
Servietten mit Kräutermotive,  ganz spontan fällt mir Lavendel in verschiedenen Möglichkeiten ein. getrocknet in Gläser oder als Sträußchen, als ganze Pflanzen, wenn es auch nicht gerade die Jahreszeit dafür ist. Für November könnten auch Christrosen gut passen, die gibt jetzt überall zu kaufen und schauen gut aus. 
auf Servietten.
Eine Möglichkeit, schau auf Internetseiten mit Give away Geschenken für die Gäste. Da dekorierst du den Tisch mit den kleinen Geschenken, die dann die Gäste mitnehmen können.
Fantasie sind ja dann keine Grenzen gesetzt. Vllt. findest du ja bei Pinterest  noch entsprechende Ideen dazu.

LG   mara

gammi:
Kommt auch darauf an, wie viel du in Deko investieren willst und was bereits vorhanden ist.

Dieses Jahr sind ja Rehe und Geweihe in allen Variationen "modern". Das ist auch so ein Mittelding zwischen Herbst, Winter und Weihnachten.

gatterl:
Ich hätte ja das Thema Wald aufgegriffen. Kein Laub keine Beeren, sondern Moos, Flechten, und dazu frische Blumen. Aber das gilt wahrscheinlich auch als herbstdeko

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln