Haushalt... > Küchenhexerei

Thermomix ® TM 5 guided cooking und Cook-Key ®

(1/6) > >>

Freya:
Hallo,  ;D

einige von Euch haben ja schon länger, so wie ich, den TM 5 mit dem Chip für "guided cooking". Nun ist bald wieder Weihnachten und ich überlege, ob ich mir den Cook-Key ®
zulegen soll. Man braucht ja gutes Wlan nur um den Cook-Key ® zu synchronisieren. Zum Kochen benötigt man kein Wlan, welches in meiner Küche auch ziemlich schlecht wäre.

Ich hab mich jetzt mal bei Cookidoo ® registriert und die App auf meinem handy aktiviert. Die Rezepte kann ich jetzt 6 Monate kostenfrei nutzen. Ist aber bisserl blöd, weil die Zutatenliste verschwinded, wenn ich bei den Zubereitungsschritten bin. Da muss ich zurück blättern oder abschreiben.

Andererseits koche ich nicht so wahnsinnig viel mit dem Grundkochbuch und dem Rezept Chip. Ich habe einige "einfachere" Kochbücher für den Thermomix, mit denen ich sehr gut zurecht komme. Aber es gibt einige Bücher im Cookidoo ® die mich doch sehr interessieren.

Habe heute z.B. ganz schnell einen Teig gemacht für "Cookies aus 1000 und einer Nacht". Das ging alles Ratz Fatz und 2 Backbleche 2 x 15 Minuten, da hatte ich schnell was zum Kaffee.

Wer von Euch hat schon einen Cook-Key ® und kann uns was dazu erzählen ??? Lohnt sich die Investition von 99,00 € und was kostet die Nutzung der Rezepte nach der "Probezeit".
Ist das downloaden von Rezepten auf den Cook-Key ® problemlos möglich mit halb gutem Wlan ??? sonst müßte ich mit dem TM aus der Küche raus wandern, wo ich besseren Empfang habe ???

freilandrose:
Kochst Du denn so viel? Wenn ich was Neues kochen will, geh ich auf google. Oft sind da Rezepte drin, die mit Thermomix getestet wurden.

Freya:

--- Zitat von: freilandrose am 06.11.18, 23:26 ---Kochst Du denn so viel? Wenn ich was Neues kochen will, geh ich auf google. Oft sind da Rezepte drin, die mit Thermomix getestet wurden.

--- Ende Zitat ---

Das ist eine unerwartete Frage von Dir ;D  .. ich koche jeden Tag, außer dienstags, da kocht meistens SM, weil mein Schwager zum Mittagessen kommt. Und ich backe sehr häufig.
Ich kann googeln und habe viele TM5 - Rezepte, aber ich will wissen, ob es sich lohnt den Cook-key ® zu kaufen. Hast Du einen ???

Erika:
…. im Internet wird man fündig  ;D  das Anschluss-ABO nach dem 6-monatigen Probeabo kostet 36 Euro im Jahr. Gefunden habe ich das über Google und dort Cookidoo Kosten eingegeben.

Ich besitze den Cook-Key noch nicht, mich stören die jährlichen Kosten, weil ich nicht weiß, ob ich es ausreichend nützen würde.

freilandrose:

--- Zitat von: freilandrose am 06.11.18, 23:26 ---Kochst Du denn so viel? Wenn ich was Neues kochen will, geh ich auf google. Oft sind da Rezepte drin, die mit Thermomix getestet wurden.

--- Ende Zitat ---
Freya, ich habe meine Frage falsch formuliert. Sie sollte lauten ob Du denn so viel mit dem Thermomix kochst.
Ich benütze ihn höchstens alle 2-3 Wochen 1 mal und das, weil mein Mann gerne vieles aus der Pfanne isst.
Gerichte aus dem Thermomix mag er nicht so. Schwabe halt *lach*

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln