Organisation ist alles > Finanzen und Recht

paypal - wer kennt sich aus?

(1/3) > >>

goldbach:
Für unseren Verein muss ein Datenschutzgenerator bezahlt werden.
Da kann man nur mit PayPal bezahlen.
Wie funktioniert PayPal? 
Bitte nicht auf die homepage verweisen - die habe ich gelesen.
Ich hätte gerne Eure Erfahrungen mit paypal. Danke

gammi:
Auskennen tu ich mich auch nicht. Aber ich hab auch schon Rechnungen über paypal gezahlt. Das wurde einfach vom normalen Konto abgebucht.
Aber wie es genau ging, weiß ich auch nicht mehr.

martina:
Du registrierst Dich bei Paypal und gibst eine Kontoverbindung an.
Wenn Du etwas per Paypal bezahlen möchest, wirst Du von der Einkaufsseite auf Paypal weitergeleitet, loggst Dich da ein und gibst die Bestätigung, dass Paypal die Summe von Deinem Konto abbuchen darf. Du kannst dort auch mehrere Girokonten eintragen und wirst dann gefragt, von welchem Konto das gehen soll. Paypal bucht bei Dir ab und beim Verkäufer auf. Wenn der Einkauf nicht geliefert wird, kannst Du Dein Geld über Paypal zurückholen.

gatterl:
Ich persönlich habe nur gute Erfahrungen mit Paypal gemacht.
Habe fast täglich damit zu tun.
Sehr gut ist, dass man auch ganz unbürokratisch und ohne zusätzliche Kosten an Freude Geld schicken kann, falls sie bei Paypal angemeldet sind.

Erika:
… ich habe bisher nur gute Erfahrungen damit gemacht. Auch bei anschließenden Rücksendungen an diverse Firmen. Mit PayPal wurde das Geld sehr schnell wieder zurückgezahlt.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln