Autor Thema: Vorstandswahl Baeuerinnentreff  (Gelesen 1956 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hildyTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 569
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es!
Vorstandswahl Baeuerinnentreff
« am: 16.04.18, 20:44 »
Liebe Frauen,
Kann das wirklich möglich sein, dass sich niemand zur Verfügung stellt als Vorstandsmitglied?
Wo bleibt Euer Mut und Euer Pioniergeist?
Bitte geht alle noch einmal über die Bücher und schaut, ob nicht die eine oder die andere das Vorstandsamt übernehmen könnte! (Frau ist ja nicht auf sich gestellt, es wird im Team gearbeitet und mit dem PC müssen auch nicht immer weite Reisen unternommen werden).-
Also Elsbeth, Ruth, Barbara, Züsi, Luzia, Esther, Romy und alle andern, zeigt Mut und meldet Euch! Wenn sich mehrere melden, haben wir sogar  eine Auswahl!!!!!!
Hildy
Hildy us em Baselbiet, CH

Offline züsi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 992
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Vorstandswahl Baeuerinnentreff
« Antwort #1 am: 18.04.18, 22:12 »
ach hildy, ich bin zu alt um noch so was anzunehmen, das ist nichts mehr für mich!

es sollten eher jüngere / junge frauen in den vorstand gehen, die haben noch viele
ideen und sind noch im 'saft'.

grüessli s.

Offline silberhaar

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2239
Re: Vorstandswahl Baeuerinnentreff
« Antwort #2 am: 19.04.18, 04:45 »


Hildy

und mein Fell ist in all den Jahren meiner Vorstandsarbeiten zu dünnheutig geworden.

silberhaar




Offline hildyTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 569
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es!
Re: Vorstandswahl Baeuerinnentreff
« Antwort #3 am: 22.11.18, 13:24 »
Hat sich ja inzwischen erledigt, für den Moment ist der Vorstand wieder vollzählig! Und mit Romy haben wir eine gute Vertretung.
Trotzdem müssen wir es im Hinterkopf behalten - so eine Situation kann bald wieder eintreten!
Hildy
Hildy us em Baselbiet, CH

 


zum Seitenbeginn