Autor Thema: Gartenmöbel  (Gelesen 1742 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline suederhof1Topic starter

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 3738
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir haben die Welt nur von den Kindern geliehen
Gartenmöbel
« am: 27.03.18, 11:30 »
Hallo

In diesem Frühjahr muss ich unbedingt neue Gartenmöbel haben.
Meine Alten waren aus weissem Plastik und man sieht ja jeden Fliegensch.... :o
Der Tisch steht bei Wind und Wetter draussen und dementsprechens sieht er auch aus.
Benutzen tun wir die Möbel nicht viel, nach dem Sommer letztes Jahr... :-\, aber für die Gäste oder einem schönen Kaffeetrinken am Sonntag hab ich nichts.

Ich neige ja zu den Alu-Möbeln ,find sie modern und chic.
Mit Holz hab ichs auch mal versucht, leider hat das nicht lange gehalten.

Welche Möbel habt ihr und wie seit ihr damit zufrieden ?

Offline Tina

  • Lüneburger Heide
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2816
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Gartenmöbel
« Antwort #1 am: 27.03.18, 11:35 »
Ich hab auch einmal weiße Plastikmöbel, sag ich nicht mehr dazu, ist so wie bei dir.
Dann hab ich einmal Metall (Alu?), vier Stühle und einen Tisch, gefällt mir gut.
Die Holzauflage bei den Lehnen öle ich einmal und ansonsten alles gut.
Sitzkissen muss ich natürlich reinnehmen ;D
LG
Tina

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5704
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Gartenmöbel
« Antwort #2 am: 27.03.18, 11:39 »
Wir haben auch Metall, Tisch und 6 Stühle.  Die Sitzkissen tu ich nur raus, wenn mal jemand kommt  ( wegen Katzen)
Ich lass sie über den Winter draußen  (Pavillon).
Dann hab ich noch fast 25 Jahr alte Plastik in braun, auch Stühle und Tisch, die stehen im Garten unter den Obstbäumen, ist immer praktisch, da setz ich mich hin zum Bohnen putzen oder Erdbeeren abzupfen.

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17372
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Gartenmöbel
« Antwort #3 am: 27.03.18, 11:51 »
Barbara, Eure Luft ist ja recht salzhaltig, wie reagieren die Alumöbel darauf?

Kunststoffmöbel soll man auch mit Öl auffrischen können, ich hab es noch nicht ausprobiert. Meine alte kleine Balkonbank sieht auch usselig aus. Ich hätte gern eine mit einem Staufach für die Gartenpolster.
Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Offline suederhof1Topic starter

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 3738
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir haben die Welt nur von den Kindern geliehen
Re: Gartenmöbel
« Antwort #4 am: 27.03.18, 11:57 »
Das weiss ich eben nicht.

Die Plastikmöbel konnten das gut ab, auch wenn sie nicht schön aussehen. Mit Kunstoffreiniger ging es immer wieder. Leider wird durch Wind, Sonne und REgen, das Palstik weich und somit nicht mehr sitzsicher.
Die Auflagen liegen drin und wenn jemand sitzen will, nimmt er sich das was er braucht.

So teuer wollte ich das auch nicht machen, Tisch und 2 Stühle, dazu eine Bank.
Die Teakholzmöbel bin ich jedes Jahr an Ölen.(wenn ich dran denke und Zeit habe)

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3653
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gartenmöbel
« Antwort #5 am: 27.03.18, 13:39 »
Barbara wir haben Holzmöbel aus schwedischer Kiefer auf der Terrasse. Was anderes als Holz würde ich für uns nicht wollen. Es ist super gemütlich und passt gut zu uns. Vorteil ist für das Holz, dass die Terrasse komplett überdacht ist. die Möbel werden höchstens mal nass, wenn es einen starken Gewitterregen mit Sturm gibt  :o
Sobald die Freiluftsaison eröffnet ist und man auf viel gutes Wetter hoffen darf, bleiben die Polster liegen. Wir räumen sie höchstens auf wenn längere Schlechtwetterphasen im Anmarsch sind oder Gewitter droht.
Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupéry

Offline suederhof1Topic starter

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 3738
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir haben die Welt nur von den Kindern geliehen
Re: Gartenmöbel
« Antwort #6 am: 27.03.18, 14:52 »
Von einen überdachten Terrasse/Sitzplatz träum ich noch....wird auch so bleiben.
Jeden Abend die Möbel wegräumen puh.... denk ich auch nicht so dran. ::)

Offline Mucki

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3273
  • Geschlecht: Weiblich
  • Leben und leben lassen
Re: Gartenmöbel
« Antwort #7 am: 27.03.18, 16:11 »
Überdacht Terrasse ist was schönes haben wir nun 18 Jahre. Wir genießen es
LG Mucki
Am Ende des Tunnels ist immer Licht!

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2959
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gartenmöbel
« Antwort #8 am: 27.03.18, 18:10 »
Wir haben vor 37 Jahren braune Kunsststoffmöbel bekommen. Waren bisschen teurer.  Sind immer noch in Ordnung.
Bei Dauerregen beommen sie schon mal eine Hülle drüber. Die letzten Jahre weniger, Zeitgründe.
Für die Auflagen habe ich daneben eine Box. Die ist absolut wasserdicht. Mich nervst, die ständig rein zu schleppen.
Hast Du die Möglichkeit vor Ort,  Dich zu informieren.  Ich denke, es lohnt sich etwas mehr auszugeben. Aber man muss auch abwägen, ob für die Nutzung die Mehrausgaben lohnen. Weiss würde ich nicht nehmen. Wir haben eine teure weisse Bank.
Die Bank ist top,aber aussehen nicht so schön.
Herzlichst hosta

Offline suederhof1Topic starter

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 3738
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir haben die Welt nur von den Kindern geliehen
Re: Gartenmöbel
« Antwort #9 am: 27.03.18, 19:49 »
Die hat ich auch schon mal ins Auge gefasst.

Ich seh schon , muss doch erst mal durch die Geschäfte laufen und Infos sammeln.
Danke für eure Meinungen und Anregungen.

Barbara

Online gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 4250
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Gartenmöbel
« Antwort #10 am: 16.05.18, 14:11 »
Wie sieht's aus Barbara, hast du schon neue Gartenmöbel?

LG Gina

Offline Erika

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1056
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gartenmöbel
« Antwort #11 am: 16.05.18, 18:57 »
Nachdem wir viele Jahre lang Gartenmöbel aus Kunststoff hatten, haben wir im letzten Jahr die immer weniger werdenden grünen Stühle gegen neue aus dem Kettler Basic Plus Programm ausgetauscht. Die neuen sind aus Aluminium .. und gestern haben wir den passenden Tisch dazu aufgebaut. Jetzt reicht es erst mal wieder.

Offline suederhof1Topic starter

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 3738
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir haben die Welt nur von den Kindern geliehen
Re: Gartenmöbel
« Antwort #12 am: 16.05.18, 19:06 »
Hallo Gina

Leider nein.... :-\ aus verschiedenen Gründen. ::)

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3653
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gartenmöbel
« Antwort #13 am: 04.02.19, 20:52 »
Barbara neues Jahr neues Glück. Vielleicht klappt es ja dieses Jahr mit neuem Mobiliar. Ich muss heuer die Holzmöbel mal mit Pflegemittel einlassen. Obwohl nahezu kein Regen rankommt zehrt die Sonne doch ganz schön am Holz. Die Katzen finden es auch super, wenn man um das Stuhlbein turnen kann und die Krallen testen kann  ::) Im letzten Jahr haben wir uns neue Polster fertigen lassen. Das war eine elende Odyssee und in den Gartencentern und im Internet habe ich nichts gefunden, was mich angesprochen hat. Schwierig ist es, weil wir eine Bank haben, die Lehne- und Sitzpolster braucht. 
Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupéry

Offline suederhof1Topic starter

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 3738
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir haben die Welt nur von den Kindern geliehen
Re: Gartenmöbel
« Antwort #14 am: 05.02.19, 07:59 »
Ja, darüber nachgedacht habe ich schon , steht auf meiner to-do-Liste.
Ich habe noch einen Gutschein vom Dä.Bet.La ,da schau ich im Frühjahr mal rein.
Da wird sich schon was finden. :D

 


zum Seitenbeginn