Autor Thema: Welcher Name für das Baby? 6  (Gelesen 14904 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mamaimdienst

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 3053
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #60 am: 10.08.18, 20:44 »
....und eine Winni Pauline stand heute auch in der Zeitung
Bevor man seine Feinde liebt, sollte man netter zu seinen Freunden sein. - Mark Twain-

Offline ANNALENA

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 361
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #61 am: 10.08.18, 22:08 »
Kennt jemand Aglae? Ist ein mädchenname🙄

Offline frankenpower41Topic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5585
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #62 am: 10.08.18, 23:02 »
Hier im Ort wurde ein (stinknormaler) Johannes geboren.
Mir gefällt der Name immer noch, der ist einfach zeitlos.

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1416
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #63 am: 11.08.18, 22:36 »
Johannes, so heißt mein Ältester 😊
In seinem Jahrgang 1987 gab es 4 Johannes 👍🏻
Zeitlos schön der Name
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1416
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #64 am: 11.01.19, 07:21 »
Meine Arbeitskollegin bekam als erstes Enkelkind einen Fritz, 😊
so hieß auch ihr SV.

Eine zweite Kollegin bekam einen kleinen Felix als Enkel 😊
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline elke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 79
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #65 am: 11.01.19, 10:28 »
und mein erstes Enkelkind heisst Ole  :)
Viel Freude weiter hin
           Gruß  Elke

Offline annelie

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3061
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #66 am: 11.01.19, 14:57 »
Ich finde Johannes sehr schön, unser Sohn hat Johannes als 2. Vornamen.
Liebe Grüße
Annelie

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17261
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #67 am: 11.01.19, 15:00 »
Ich finde Johannes auch sehr schön. Unser Sohn hat sich auch noch nicht beschwert. Nur als seine Oma ihn immer nur Hannes rief, war er sauer. Ich hab dann vorgeschlagen, er solle doch statt Oma Elsbeth nur Oma Beth sagen oder eben nicht reagieren.

Sie hat es sich schnell wieder abgewöhnt ;)



Ich hab heute in einer Zeitungsanzeige den Namen "Mimiteh" gelesen und musste dann erst mal googeln.
Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 4200
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #68 am: 11.01.19, 15:26 »
und mein erstes Enkelkind heisst Ole  :)

Herzlichen Glückwunsch zum Enkel und alles Gute für die junge Familie.

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5949
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #69 am: 11.01.19, 16:58 »
die Freundin meiner Arbeitskollegin hat nach Kian (englisch ausgesprochen) jetzt einen Enio bekommen...
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy. Let's go exploring!

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17261
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #70 am: 11.01.19, 17:15 »
Mit einem "n"?

Ich denke da sofort an Ennio Moricone und seine wunderbaren Filmmusiken.
Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5949
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #71 am: 11.01.19, 17:25 »
ich denke mit einem n - ausgesprochen klingt es so. Marie dachte auch erst, er heisst  gesprochen Enjo, aber man spricht wohl das i als i.
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy. Let's go exploring!

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5398
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #72 am: 11.01.19, 19:40 »
Hier gab es schon vor einiger Zeit eine Aurelia Apolonia
Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Edward Young

Offline Nixe

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 774
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #73 am: 11.01.19, 19:52 »
Von meinen chef der Neffe heißt Enea die Nichte Lea und die Schwägerin Elena, sie fand da hört man das sie Familie sind ::)

Offline goldbach

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1424
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welcher Name für das Baby? 6
« Antwort #74 am: 11.01.19, 21:59 »

Korbinian heißt mein neuer Nachbar.
Charlotte das erste Kind meines (Lieblings-)Neffen. *freu*

 


zum Seitenbeginn