Autor Thema: Dickmilch aus entrahmter Rohmilch  (Gelesen 970 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline samyTopic starter

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 1629
  • Geschlecht: Weiblich
Dickmilch aus entrahmter Rohmilch
« am: 31.08.16, 10:47 »
Wir haben einen Anfrage per E-Mail von Kerstin bekommen.
Ich stelle sie hier mal rein und denke einige von Euch haben dazu schon Erfahrungen gesammelt und beantworten die Fragen gern.

Zitat
Moin,
mein Name ist Kerstin .
Ein früherer Schulfreund von mir bietet Rohmilch aus der Zapfsäule ab Hof an.
Kann ich die Milch, wenn ich Dickmilch stehen lassen möchte auch vorher entrahmen? Wird sie dann noch dick?
Der Rahm setzt sich ja oben ab. Gibt es einfache Hilfen, den abgesetzten Rahm oben abzulöffeln?
Kann ich den dann zu Butter schlagen?
Dürfte ich den dafür vorher zwischenfrieren? Um zusammengeschüttet an eine etwas größere Portion zu kommen?
Vielen Dank und viele Grüße
Kerstin M.
Samy

 


zum Seitenbeginn