Organisation ist alles > Büro, Büro

Der neuerlich tägliche Frust mit der Post

(1/9) > >>

martina-s:
 :(
Hallo,
weiß auch nicht wo man das hier im Forum rein setzt. Also liebe Moderatorinnen bitte verschieben wenn nötig! Danke!

Wir bekommen seit mehr wie einer Woche die Post nur noch unregelmäßig.

Vor Jahren hatten wir das immer wieder mal, dass montags keine Post ausgeliefert wurde. Das waren Sparmaßnahmen bei der Post.

Aber in letzter Zeit fiel uns immer wieder auf, dass z. B. am Freitag voriger Woche gar keine Post kam. Eigentlich kommen am Freitag alle wichtigen Sachen. Unter anderem zwei Fachzeitschriften woran man eben auch festmachen kann, dass eben der Briefträger sich gar nicht zu uns bemühte.

Ich kann jetzt nicht genau sagen, ob am Samstag dann die Post da war.
Jedenfalls die Zeitschriften die normal am Samstag kommen, die waren dann endlich am Dienstag da.

Eigentlich hätte an dem Samstag auch ein Päckchen kommen sollen für meinen Sohn. Der Versender hatte es schon (mein Sohn hatte ihn dann am Montag per Mail kontaktiert) am Donnerstag weg geschickt.

Dann wartete man weiter auf verschiedene Sendungen. Der andere Sohn auch schwer entnervt. Obwohl der nie was bestellt, hatte er sich in den Kopf gesetzt bei Amazon sein Badeoutfit für Samstag zu ordern. Anscheinend sind jetzt Badehosen in Lederhosenlook  modern die man hier nirgend wo bekommt.
Bei der Sendungsverfolgung stand dann, dass das Päckchen am Donnerstag um 12:58 zugestellt worden war :o

Das Päckchen kam dann am Freitag! Gestern kamen dann weitere 2 Pakete.
Aaaaaaaaaaaaaaber keine Briefpost!!!  >:( >:( >:(
Also weder am Freitag, noch gestern!

Gestern habe ich dann mal gewagt und leise gefragt wo denn die Zeitschriften und die Post von gestern bliebe.

Er sei heute schon das zweite Mal mit Päckchen unterwegs. Da sei keine Zeit für normale Post bekam ich zur Antwort.

Also deutlich gesagt, fehlt mir die normale Briefpost seit Donnerstag!!!

Entnervt habe ich dann mal in der Service -Seite der Deutschen Post nachgeschaut. Dort findet man nur eine Telefonnummer für 20 Cent. Die Mailadresse die man dort anklicken kann befördert einem wieder auf die Service - Seite zurück.

Die Google - Suche brachte mich auch nicht groß weiter. Anscheinend ist es schwierig bei der Post eine Beschwerde unter zu bringen.

Was kann man da machen???



cara:
hast du es mal bei facebook probiert?
Ein Bekannter von uns hat seine Probleme mit der DB mal bei denen auf die FB-Seite geschrieben, nachdem auf mails nicht reagiert wurde und innerhalb weniger Tage hatte er auch eine Lösung...

Cashy:

--- Zitat von: martina-s am 08.12.13, 07:48 ---Bei der Sendungsverfolgung stand dann, dass das Päckchen am Donnerstag um 12:58 zugestellt worden war :o

--- Ende Zitat ---

Also spätestens dann hätte ich mal ein ernstes Wort mit dem Vorgesetzten des Postboten geredet!
Wir haben hier auch ab und an mal "Subunternehmer" der Post, die die auszuliefernden Sendungen erstmal auf Wertgegenstände untersuchen oder nicht ausliefern, weil dann hat man ja früher Feierabend.  >:(

Gern wird auch mal ein Paket (von bestimmten Zustellern) einfach vor die Tür gestellt und als "zugestellt" in der Sendungsverfolgung verbucht.
Seit ich aber mal eine Sendung als "nicht zugestellt" beim Absender reklamiert habe scheint es zu klappen....bis mal wieder ein neuer Zusteller kommt.

martina-s:
Hallo,
ich hab mich jetzt in deren Facebook - Seite abgefrustet.
Danke, Cara! Ich wusste gar nicht dass die eine FB - Seite haben. Wäre ich gar nicht darauf gekommen.

Ja, Cashy, ich hab ja den Postboten gestern gefragt - und ich hab eben diese Antwort bekommen.
Wo der Vorgesetzte zu erreichen ist, das hat sich mir noch nicht erschlossen.

Bisher war ja immer alles in Ordnung.
Aber seit unser Postbote der hier am Ort wohnt in vermutlich Altersteilzeit gegangen ist, seitdem ist hier nichts mehr so wie es war.
Dabei war unser alter Postbote gar nicht mal der Schnellste. Da haben wir oft auch bis späten Nachmittag gewartet. Die jungen Austräger waren da schon wesentlich schneller.
Aber das war noch alles im Limit - halt tageszeitlich verzögert.

Beate Mahr:
Hallo

wir bekommen z.Z. auch nur 3 mal Post ... gestern war sie nicht da
Freitags läuft der Briefkasten über ...

Es ist zum ko*** ...

TNT is tauch so ein Patient ... mehr als 4 Tage sind die Briefe unterwegs
blöd ... den das Amtsgericht läßt von denen austragen ...
Termine und Fristen einhalten ist fast unmöglich

Liebe grüße
Beate

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln