Autor Thema: Eier färben  (Gelesen 21971 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Klecksi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 576
  • Geschlecht: Weiblich
  • Sehnsucht ist die Suche nach Nähe in der Ferne
Re: Eier färben
« Antwort #15 am: 12.04.06, 18:34 »
hallo zusammen hab heute meine Eier gefärbt ...Wetter war danach und zum putzen hatte ich keine Lust ...das ist dabei rausgekommen
Grias aus Niederbayern

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2283
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Eier färben
« Antwort #16 am: 12.04.06, 18:47 »
Hallo,

die schauen aber schön aus! Wie machst du das? ???
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline Klecksi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 576
  • Geschlecht: Weiblich
  • Sehnsucht ist die Suche nach Nähe in der Ferne
Re: Eier färben
« Antwort #17 am: 12.04.06, 18:58 »
 ::)...............ganz einfach ,,,,, Netze  von Zitronen   Kartoffeln etct. sammeln  und die eier vor dem kochen schon damit bespannen mit Draht  fixieren  ,, ich nehm immer die , die  bei den Gefrierbeuten dabei sind ..kochen   färben   trocknen lassen Netz entfernen und das wars  ;D   
Grias aus Niederbayern

silvia

  • Gast
Re: Eier färben
« Antwort #18 am: 12.04.06, 21:31 »
Hallo Klecksi!

Deine Ostereier sind ja wirklich wunderschön.

Das mit dem Netze sammeln muss ich mir glatt für nächstes Jahr merken.

Vielleicht kann ich für heuer ja von meinem Kartoffellieferanten noch nen Sack abstauben. ;)

Offline Sonnenblume2

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 804
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Eier färben
« Antwort #19 am: 14.04.06, 09:08 »
Wie viele Eier färbt ihr immer?
Ich glaub bei mir reichen 15 Eier völlig.
Heute Nachmittag werden wir (meine Schwester, ihre beidene Schwägerinen und ich) miteinander Eierfähren.
Ersten macht es doppelten Spaß, wenn man es zu mehreren macht
und zweitens kann man die Eierfarben viel besser ausnützen, als wenn sich jede ihre eigenen Farben kaufen muss!

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17364
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Eier färben
« Antwort #20 am: 14.04.06, 10:42 »
Hallo Sonnenblume,

ich färbe meistens 30 Stück, meine Mutter sogar 40 8)

Bei 4 Kindern braucht es schon einige Eier zum Verstecken, 5 Eier pro Kind dürfen es schon sein zum Suchen, sonst lohnt der Aufwand ja nicht. Und ein paar bunte Eier verschenke ich auch ab und an, bzw. zur Deko am Frühstückstisch möcht ich ja auch welche haben ;)
Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

silvia

  • Gast
Re: Eier färben
« Antwort #21 am: 14.04.06, 10:56 »
Ich färbe meistens 25 Stück, pro Person 5.

Mein Mann mag die gefärbten Eier nicht so sonderlich gern, ich dafür um so mehr.

Meinen Cholesterinspiegel um Ostern rum möcht ich lieber nicht kennen. ;D

Offline Doro

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2283
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Re: Eier färben
« Antwort #22 am: 14.04.06, 12:38 »
Ich habe heute 40 Stück gefärbt, wir sind zu siebt beim Essen.
Es grüßt Doro

,,Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling. ,,Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben".

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3631
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re: Eier färben
« Antwort #23 am: 14.04.06, 13:25 »
Hallo,

ich bzw. meine Kinder haben gerade 30 Eier gefärbt. Da bekommt aber SM gleich 10 davon. Zwei meiner Kinder mögen sowieso keine gekochten Eier und so wird das sicher reichen..... ;)
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Offline Mucki

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3273
  • Geschlecht: Weiblich
  • Leben und leben lassen
Re: Eier färben
« Antwort #24 am: 14.04.06, 13:49 »
Hallo ,
traus mir garnicht sagen wir haben 10 Eier gefärbt,den keienr mag sie so richtig bei uns.
liebe ostergüße sendet Mucki
Am Ende des Tunnels ist immer Licht!

Offline Klecksi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 576
  • Geschlecht: Weiblich
  • Sehnsucht ist die Suche nach Nähe in der Ferne
Re: Eier färben
« Antwort #25 am: 14.04.06, 15:08 »
 :o  oh weiha dann sind nur wir so Eiergierig .. lach .... ich hab 60 gefärbt aber verschenke sehr viel  an bekannte und verwandte und die Farbe will ich auch ausnützen .... liebe Grüße Klecksi
Grias aus Niederbayern

wesemichshof

  • Gast
Re: Eier färben
« Antwort #26 am: 14.04.06, 18:37 »
Meinen Cholesterinspiegel um Ostern rum möcht ich lieber nicht kennen. ;D

ach Quatsch,
Du musst einfach nur gut kauen, dann hat das Cholerikerdingsbums keine Chance  ;D

Offline coni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1544
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Eier färben
« Antwort #27 am: 14.04.06, 18:50 »
nein klecksi du bist nicht alleine bei uns sind es auch immer 60 eier und die sind immer ganz schnell weg
michi

Offline regi

  • in memoriam
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 619
  • Geschlecht: Weiblich
  • Jeder sieht ein Stückchen Welt - gemeinsam sehen wir die ganze!
Re: Eier färben
« Antwort #28 am: 14.04.06, 19:07 »
Ich habe heute morgen 30 Eie gefärbt - alle ganz traditionell mit Kräutern umwickelt und in Zwiebelschalensud gekocht. Bei uns gibt es erst an Ostern gefärbte Eier.
Dann sind wir 11 Personen zum Brunch, somit braucht es bestimmt 15 zum Tütschen (wie man das wohl wieder auf deutsch sagt???)
Ein paar gebe ich SM, sie färbt keine Eier mehr.

Alt werden die Eier mit Sicherheit nicht.


Tschüss zäme
regi

silvia

  • Gast
Re: Eier färben
« Antwort #29 am: 15.04.06, 18:54 »
Hallo Regi!

Ist das Tütschen vielleicht sowas wie das Eierpicken? Immer 2 Leute nehmen sich ein Osterei und schlagen es
aneinander. Bei dem das Ei ganz bleibt der ist der Sieger.

Oder liege ich da jetzt total falsch und es ist was ganz anderes gemeint?
Wir waren mal über Ostern bei Bekannten in der Schweiz und da glaub ich den Begriff gehört zu haben.

 


zum Seitenbeginn