Autor Thema: Gewächshaus  (Gelesen 80704 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3062
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Gewächshaus
« Antwort #45 am: 18.09.05, 10:56 »

Vielen Dank, ich bin immer froh über deine Ratschläge.


Hallo maria,

da geht es dir wie mir, die noch neu ist im Umgang mit diesem neu gewonnenem Platz. Ich denke, den muß man
auch erst genau kennenlernen, und sich vertraut damit machen. Bei mir kann man noch genau zwei Schritte darin laufen,  ::) :P
es ist alles herrrrrrrlich zugewachsen mit Kürbissen, Paprika und Tomaten.
Es sitzt aber viel zu viel darin, als hätte ich in für  ein neues Zimmer viel zu viele Möbel gekauft.......grins.  Ich werde da auch noch ein bischen Lehrgeld bezahen, denn den Tomaten fehlt anscheinend schon
das Licht um rot zu werden  :o  :o

Grüße Andrea
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3062
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Gewächshaus
« Antwort #46 am: 22.10.05, 20:26 »
Hallo,

wer erzählt mir denn einmal welche Arbeiten im Häuschen anstehen, wenn abgeerntet
ist ? Inwischen hat es Luft und Licht gegeben, .......die Erde......naja trocken und hart.

Fragende Andrea
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 10466
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Gewächshaus
« Antwort #47 am: 22.10.05, 20:37 »
Hallo Andrea,
bei mir kommt das ganze Regenwasser mit dem Rasensprenger auf den Gewächshausboden, soll noch richtig nass werden,
danach wird die ganze Erde mit Heu zugedeckt, ich grabe nicht um.
Türe wird aufgemacht, damit Luft reinkann.
Andere machen sicher wieder andere Wintervorsorge im Gewächshaus.
Warst du zufrieden mit deinem Gewächshaus?
Herzl. Grüsse
maria

Offline jägerin

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1268
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gewächshaus
« Antwort #48 am: 23.10.05, 11:26 »
Hallo Mary,
 Du hast das Häusle aber nicht den ganzen Winter offen stehen- nur ab und zu zum Lüften....??
 Bei uns war am Gewächshaus immer  im Winter am Wichtigsten das alles gut befestigt war....der Sturm hat 2 x zugeschlasgen...die Stegdoppelplatten lagen dannn kilometerweit verstreut und das Alu war verbogen...kennen wohl viele- hier zumindest.
 sonst wars immer winterquartier für eingeschlagenen Salat, Feldsalate auch mal Kohlköpfe und ein paar Töpfe mit stauden ---und den Schalen mit Frost/ Kaltkeimern ....

Es grüßt Euch Gerda!

Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.  (Mahatma Gandhi)

Offline Helhof

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1053
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gewächshaus
« Antwort #49 am: 24.10.05, 14:01 »
Hallo,
sind eure Gewächshäuser jetzt schon leer ?
Ich habe ein paar Endivien und Zuckerhut reingepflanzt, Feldsalat gesät, ein paar kleine Kohlrabi, die Gurken und PAprikapflanzen sind auch noch drin. Ich hoffe eigentlich, dass ich da auch noch was ernten kann.
(alles "Versuch")

Liebe Grüße, Maria
Liebe Grüße,
Maria

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3062
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Gewächshaus
« Antwort #50 am: 26.10.05, 20:06 »
Andere machen sicher wieder andere Wintervorsorge im Gewächshaus.
Warst du zufrieden mit deinem Gewächshaus?

Hallo mary und andere,

ich bin noch sehr unsicher in Bezug auf Luft und Wasser. Die Tomaten stehen noch,  und tragen
auch noch.....da bin ich ganz zufrieden. Denke auch, ich werde noch viel lernen müssen in Bezug auf
Platz und Licht  ;)
@uschi
Den Aztekensalbei den ganzen Winter ohne Wasser, wenn du dein Haus dicht machst ?
Überlege auch ständig welche Kübel ich noch reinstellen könnte  ::)
@jägerin
Jetzt habe ich es hier gelesen  ;) Du säst jetzt die Kaltkeimer in Schalen und überwinterst im Haus ?
Aber da braucht es wohl noch Wasser  ;)
Und wie sieht es mit der Düngung durch Mist oder ähnliches aus.............macht man das nicht ?

Grüße Andrea
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline jägerin

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1268
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gewächshaus
« Antwort #51 am: 19.12.05, 13:53 »
 Hallo,
was machen die GewächsHäuser? Wer hat ne Heizung / Frostwächter und hält frostfrei ??....Womit....?
Grr >:(. irgendjemand hatte den Stecker unserer Gasheizung herausgezogen...bei Aussentemp von-7°C ( überm Schnee) Naja, waren innen "nur -0,2°C..... und die Pflanzen drinnen sollten das aushalten.
Bald wird ja die Sonne auch wieder stärker!!
Es grüßt Euch Gerda!

Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.  (Mahatma Gandhi)

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3062
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Gewächshaus
« Antwort #52 am: 19.12.05, 20:02 »
Hallo,
was machen die GewächsHäuser? Wer hat ne Heizung / Frostwächter und hält frostfrei ??....Womit....?
Grr >:(. irgendjemand hatte den Stecker unserer Gasheizung herausgezogen...bei Aussentemp von-7°C ( überm Schnee) Naja, waren innen "nur -0,2°C.....

Hallo gerda,

hoffentlich haben deine Pflanzen das überstanden. Was tummelt sich bei dir da so ?
Ich habe noch keine Heizung, allerdings auch nur ein paar Pflanzen darin, die mir nicht unbedingt sooooo wertvoll sind.
Das wäre nämlich ganz schön ärgerlich, wenn sich da jemand am Stecker vergreift......
Habe auch alles ein bischen eingegraben und etwas mit Laub abgedeckt.
Hoffentlich ist nicht so viel passiert.  :o
Kalte Grüße aus Osthessen von Andrea
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline jägerin

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1268
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gewächshaus
« Antwort #53 am: 20.12.05, 08:19 »
Hallo,
Es sieht "normal" aus... Eigentlich sind auch "nur" die Schätze drin die Frost kurzzeitig vertragen könnten...und Sonne ist grad eh keine da ( die Steht noch hinterm Wald/ Berg)
 Drin hab ich Rosmarin, Zitronenverbene, Wandelröschen, kanarische Ginster ( blüht fast)  Camelien und die Ananas- und Fruchtsalbeis . Na gut ....von den meisten sind auch noch Kindel im Haus.... 8) Ja- und einige zu groß gewordene Schönmalven und die Pepperonies ( die wollt ich aber nicht weiterrziehen ) - sahen nur schön aus....
 Sonsnoch Rosenstecklinge und Staudensämlinge und einige getopfte Staudenschätze die noch einen Platz suchen....
 Teils auch mit Vliesabdeckung.
 
Es grüßt Euch Gerda!

Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.  (Mahatma Gandhi)

Offline jägerin

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1268
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gewächshaus
« Antwort #54 am: 27.12.05, 11:35 »
Hallo Uschi,
 ja ich probier jedes Jahr ...allerdings mit geringer Erfolgsquote.. >:(
 Dieses Jahr sinds vielleicht 5 von 20/25 Stück? Constance Spry ist dabei, NewDawn, ein Rambler ( welcher nur...?)
 die "Alten" ( Alba/ Gallica).gehen eher schlecht an ....aber wahrscheinlich achte ich zuwenig auf all die Töpfe.......oder der falsche Zeitpunkt ( Nee vom Mond wars richtig, aber vom Reifegrad...)
 Mir wären die wurzelechten halt besonders lieb...., so pflanze ich die " Neuen"
auch alle sehr tief, damit sie sich auch auf eigene Wurzeln stellen ( und  irgendwann Ausläufer treiben :D).
Es grüßt Euch Gerda!

Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.  (Mahatma Gandhi)

Crocosmia

  • Gast
Re: Gewächshaus
« Antwort #55 am: 03.02.06, 19:53 »
Ich bekomme dieses Jahr auch ein Gewächshaus - zwar ein gebrauchtes, aber immerhin! Ich möchte mal so in die Runde fragen, ob ihr schonmal Probleme mit Wühlmäusen in euren Gewächshäusern hattet? Oder habt ihr von Anfang an, den Boden mit Draht ausgelegt ?
Da wir rundum von Feldern und Wiesen umringt sind, befürche ich dass diese Plagegeister auch vor dem Gewächshaus keinen Halt machen! >:(



Liebe Grüße Karin

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3062
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Gewächshaus
« Antwort #56 am: 07.02.06, 11:06 »
Ich bekomme dieses Jahr auch ein Gewächshaus - zwar ein gebrauchtes, aber immerhin!


Hallo Karin,

Glückwunsch schon einmal von mir.  ;D Ich habe meines seit letztem Jahr, und es steht jetzt den ersten Winter.  :D
Wir haben es allerdings auf einen Betonkranz gestellt, um dem vorzubeugen das die Mäuse alles untergraben.  ;)
An welche Befestigung und welches Fundament hast du gedacht ?

Grüße Andrea
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Crocosmia

  • Gast
Re: Gewächshaus
« Antwort #57 am: 10.02.06, 08:29 »
Hallo Andrea, danke für die Glückwünsche, ich freue mich auch tierisch darüber! Ich warte schon soooo viele Jahre darauf!!!

Ich denke dass die Eckpunkte aus Beton gegossen werden müssen. Vielleicht ist es dann ratsam, so wie du das gemacht hast, einen ganzen Rahmen zu giessen! Ganz unten kann ma ja zur Sicherheit noch einen Draht reinlegen...
Wir haben Ende März einen Bagger "zu Gast", der darf sich der Sache dann annehmen! Ich werde's (wie immer ;) ) fotografieren und dann hier zeigen...


Vielen Dank erstamal und liebe Grüße - Karin

Offline jägerin

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1268
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gewächshaus
« Antwort #58 am: 11.02.06, 15:22 »

Wir haben Ende März einen Bagger "zu Gast", der darf sich der Sache dann annehmen! Ich werde's (wie immer ;) ) fotografieren und dann hier zeigen...


Karin

Hallo Karin,
 oh- wir hatten letztes Frühjahr auch nen Bagger zu Gast....war nicht schön :'( das Endergebnis ....danach aber schon ;).
 Unser " altes" Gewächshaus - siehe Foto links , hatte auch ein Betonfundament, waren nie Mäuse drin ... ( nur Schnecken und Wespen :o ) schlimmer waren 2x Winterstürme die die Stegdoppelplatten "vom Winde verweht" und das Alu verbogen hatten . 
 Das "neue" ist auf dem Foto grad im Bau....
Es grüßt Euch Gerda!

Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.  (Mahatma Gandhi)

Offline Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3062
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Gewächshaus
« Antwort #59 am: 23.02.06, 11:40 »
Schon jemand im Gewächshaus Einzug gehalten...... ;)
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

 


zum Seitenbeginn