Was es sonst noch gibt > Bücherwurm & Leseratte

Gartenbücher

(1/6) > >>

mary:
Wer liest und blättert gerne in Gartenbüchern?
Entweder ich habe dieses Thema hier nicht gefunden, wenn vorhanden, dann hab ich es übersehen.
In unserer Bücherei und im Buchhandel gibt es eine unüberschaubare Vielzahl an diversen Ratgebern, bebilderten Gartenbüchern.
Welche Bücher fanden Eingang in eure Bücherregale, welche werden immer wieder in die Hand genommen, als schönes Bilderbuch zum Blättern oder wegen guten fachlichen Beiträgen?
Herzl. Grüsse
maria

gina67:
Hallo Mary
ich habe letzte Woche ein Buch über Blumenzwiebeln gekauft: "Zwiebelblumen, bunt, robust, vielseitig" von der Autorin Christina Knebel aus dem Ulmer-Verlag.
Es werden viele Blumen vorgestellt, die Pflege, die Gestaltung mit Blumenzwiebeln und das Überwintern von frostempfindlichen Knollen werden sehr gut beschrieben.
LG Gina

Lotta:
Grins...
Mary, auf die Frage hab ich dir schon mal geantwortet  ;D

http://www.agrar.de/landfrauen/forum/index.php/topic,2352.msg402335.html#msg402335

Grussi
Lotta

mary:
Hallo Lotta,
vielleicht wärs auch für andere Gartenbegeisterte ganz gut, wenn es wie bei den andern Büchern eine Gartenbuchbesprechung gibt,
welche Bücher gut sind, welche dem einen weniger gut gefallen haben.
Garten auf dem Bauernhof ist in vielen Dingen doch manchmal ein kleines Stück anders als der Garten im Dorf, in der Siedlung, in der Stadt.
Wäre doch interessant, die bauernhoftauglichen Gartenbücher herauszufinden.
Monty Don finde ich auch gut, es gibt sicher noch ganz viele brauchbare oder nichtbrauchbare Gartenbücher.
Die teuren Bildbände und Bücher  in der Bücherei ausleihen können, finde ich auch recht praktisch.
Manche bestelle ich mir per Fernleihe.
Ich unterschiede zwischen den Ratgeber- und den Bildbändenbüchern,
momentan hab ich mir das  BLV-Verlag  Buch ausgeliehen- Deutschlands schönste Privatgärten-
ich schwelge in diesen schönen Gartenbildern-
und mache dann wieder meine ganz spontanen aus dem Bauch kommenden Gartenverschönerungsaktionen. ;D
Eine Fee hat mich mit ein paar traumhaft schönen Gartenbüchern versorgt.
So und jetzt werd ich für unseren Brunnen weiter Steine schleppen.
Herzliche Grüsse
maria
 

Lotta:

Ich finde, es kann gar niucht genug Rubriken über
Gartenbücher geben.
Ich liebe es darin zu schmökern  8)

Toll finde ich auch
Joyaux Alte Rosen,
Mit mein schöner Garten gestalten
Faszination Garten
und nicht zu vergessen:
Vom Zauber alter Bauerngärten

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln