Autor Thema: BITTE BEACHTEN!!!  (Gelesen 24261 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17359
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
BITTE BEACHTEN!!!
« am: 13.01.09, 08:38 »
Hallo,

bitte diskutiert in den "Reisetreads" zu den einzelnen Büchern nicht über deren Inhalte.

Derjenige, der das Buch auf Reise schickt, kann in seinem Eröffnungsbeitrag eine Inhaltsangabe machen, das finde ich gut und notwendig.

Aber Kommentare, ob einem ein Buch gefallen hat, sind in den Reisetreads überflüssig und stören dort die Übersichtlichkeit!

Für Diskussionen über Bücher haben wir "Bücher, Bücher, Bücher"


Wir werden Beiträge, die nicht direkt mit der Bücherreise zu tun haben, aus den einzelnen Treads herauslöschen.
« Letzte Änderung: 13.01.09, 08:43 von martina »
Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Offline sonnenblume

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 261
  • Geschlecht: Weiblich
Re: BITTE BEACHTEN!!!
« Antwort #1 am: 16.12.09, 20:37 »
Bei mir lagert auch noch was, habs aber schon ein paar mal angestubst.
Aber ,wie weis ich,wer der ursprüngliche Besitzer ist, wenn das Buch schon mehrmals weitergeschickt wurde?
Ein Buch ist,
Die verbotene Oase
mein neues Leben im Harem der Frauen.

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17359
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: BITTE BEACHTEN!!!
« Antwort #2 am: 16.12.09, 20:42 »
Hallo Sonnenblume,

schau halt IM Buch nach, ob ein Besitzer drin steht oder Du guckst, WER es ursprünglich losgelassen hat.
Ein Forum lebt vom Schreiben und ist keine Zeitung.
Es ist traurig, wie viele User hier nichts zu sagen haben.

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5420
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: BITTE BEACHTEN!!!
« Antwort #3 am: 16.12.09, 20:48 »
Hallo Sonnenblume,

das Buch habe ich mal auf die Reise geschickt, möchte es aber nicht zurück, da schon mehr als einmal gelesen. Falls es keiner mehr lesen will, kannst du es gern behalten oder
Luna
« Letzte Änderung: 16.12.09, 21:07 von LunaR »
Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Edward Young

Offline Danny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 330
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dem Vergangenen: Danke. Dem Kommenden: Ja!
Re: BITTE BEACHTEN!!!
« Antwort #4 am: 17.12.09, 07:35 »
Wie lange soll man denn auf neue Interessenten warten, bevor man die Bücher an den Besitzer zurückschickt?
Ich habe hier nämlich auch noch drei herumliegen, die schon seit längerer Zeit darauf warten, sich auf irgendeine Reise machen zu können.

LG
Danny
Liebe Grüße
Danny

Auch an Tagen, da Regendunst den Berg verhüllt, bleibt er wunderschön.

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4550
  • Geschlecht: Weiblich
Re: BITTE BEACHTEN!!!
« Antwort #5 am: 09.01.13, 23:08 »
Das Porto für Büchersendungen hat sich zum 1.1.2013 auch geändert.

Bis   500 gr. kostet es nun 1,00 Euro
Bis 1000 gr. kostet es nun 1,65 Euro
Enjoy the little things

Offline Biobauer

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 841
  • Geschlecht: Männlich
Re: BITTE BEACHTEN!!!
« Antwort #6 am: 10.01.13, 00:08 »
mal ne andere frage, tauscht ihr ebooks auch??
Streite dich nie mit einem Idioten, er zieht dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich mit Erfahrung. (Bob Smith, 1962

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3413
  • Geschlecht: Weiblich
Re: BITTE BEACHTEN!!!
« Antwort #7 am: 10.01.13, 08:19 »
Hallo Gammi

Danke für deinen Hinweis bezüglich der neuen Portogebühren
für die Büchersendungen.

LG. Wiese
Wer sich heute freuen kann,soll nicht bis morgen warten.
                     " Pestalozzi "

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5956
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: BITTE BEACHTEN!!!
« Antwort #8 am: 10.01.13, 08:43 »
mal ne andere frage, tauscht ihr ebooks auch??

ich hab da ja keine Ahnung von, aber funktioniert das wie Dateien verschicken?
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy. Let's go exploring!

Offline Gislinde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1043
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - find ich gut!  Hätte gern öfters Zeit dazu !
Re: BITTE BEACHTEN!!!
« Antwort #9 am: 18.02.13, 09:21 »
Das Porto für Büchersendungen hat sich zum 1.1.2013 auch geändert.

Bis   500 gr. kostet es nun 1,00 Euro
Bis 1000 gr. kostet es nun 1,65 Euro

Dann steht an anderer Stelle hier im BT, dass Buchsendungen nicht verklebt werden dürfen, also leicht zu öffnen,mit Klammer ect.
Außerdem steht in den Vorschriften der Post, dass nur  Sachinformationen beigelegt werden können.
Hier findet ihr näheres.
http://www.deutschepost.de/dpag?xmlFile=link1015117_893

Adressierte schriftliche Mitteilungen (Briefe) sind weiterhin nicht zugelassen, z.B.:
individuelle Brieftexte aller Art, ob handschriftlich oder gedruckt,
Texte mit Anrede (z.B. "Sehr geehrter Kunde"),
Texte mit Höflichkeitsformel (z.B. "Mit freundlichen Grüßen"),
persönliche Mitteilungen (z.B. "Rest folgt").
So bietet sich doch weiterhin eine KM über den BT an, weil Nachporto sollte doch niemand bezahlen müssen!
Mit lieben Grüßen
Gislinde

Clara

  • Gast
Re: BITTE BEACHTEN!!!
« Antwort #10 am: 18.02.13, 13:56 »
Hallo in die Runde,

eine andere Möglichkeit ist, die Bücher als Großbrief bis 500 g zu verschicken für 1,45€ oder als Maxibrief zu 2,40€, dann darf der Brief gar 1000 g wiegen und eine persönliche Nachricht darf auch mit rein und Bilder oder mal Schoki oder was sich sonst noch leicht verschicken lässt.
Ein weiterer Vorteil dieser Art des Versandes ist, dass die Beförderung schneller ist als bei Büchersendung gerade in Zeiten, wo ein höheres Brief- und Postangebot im Umlauf ist.
Vor allem, diese Briefe können in jeden Breifkasten eingeworfen werden, was ich für wichtig halte, wenn ich auf dem Dorf lebe.

Frohes Schaffen,

Anja

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4550
  • Geschlecht: Weiblich
Re: BITTE BEACHTEN!!!
« Antwort #11 am: 18.02.13, 15:37 »
Aber ich glaube dafür sind Bücher zu dick und überschreiten die Höchstmasse. 
Enjoy the little things

Clara

  • Gast
Re: BITTE BEACHTEN!!!
« Antwort #12 am: 18.02.13, 17:32 »
Gammi,

halleluja, welche Schwarten liest und verschickst du denn? *lächel*

So, nun mal Spass beiseite, wenn ich so richtig dicke Bücher auf den Weg schicke, dann nutze ich dazu Hermes oder versende es als (Plus)Päckchen, weil ich möchte, dass meine Bücher heil und unbeschadet  bleiben. Fachbücher tausche ich kaum.

Pluspäckchen = Karton und Porto zu 5,99€ und da dürfen dann bis 10 kg rein... und das kann ich den Boten mitgeben, weil alles schon frankiert ist.
 Ich testete es schon mit allem möglichen... bei mir ist bei ca. 8,5kg Inhalt Ende im Gelände... auch beim Versenden von Büchern... 

Ja, ich weiss auch, dass die, die öfter was von mir bekommen hier und da schmunzeln wegen meiner Verpackung, denn da bin ich durchaus kreativ.


Lesende Grüße,

Anja

Offline Bullenmafia

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 2055
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich bin wie ich bin und ändere mich nicht
Re: BITTE BEACHTEN!!!
« Antwort #13 am: 18.02.13, 18:59 »
ich mag Pluspäckchen sehr gerne, aber letztens scheiterte es an der Größe des Buches... aber da ich sehr selten zu den Öffnungszeiten zur Post komme, mag ich die Pluspäckchen, den die gebe ich dem Postboten mit und fertig.


LG Petra
Ganz liebe Grüße
Petra

Offline Gislinde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1043
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - find ich gut!  Hätte gern öfters Zeit dazu !
Re: BITTE BEACHTEN!!!
« Antwort #14 am: 04.06.13, 19:34 »
Ein guter Tipp ist es , vor der BT Bücherreise die eigene Adresse ins Buch zu schreiben.

Ich hatte ein Buch von Messel weitergeschickt, leider kam nur das leere Kuvert bei der nächsten leserin an.
Aber 3 Tage später landete das Buch wieder bei Messel, weil ihr Adressaufkleber drauf war.
Da war die Post ja richtig super.

Bei mir ist eine Antwort von der Postsuchstelle gekommen mit Entschuldigung und ich solle doch nochmal die Angaben dazu machen,
hat sich nun erledigt :D
Mit lieben Grüßen
Gislinde

 


zum Seitenbeginn