Bäuerinnentreff

Archive => Advent, Advent - der BT freut sich auf Weihnachten => Thema gestartet von: martina am 25.11.18, 17:37

Titel: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: martina am 25.11.18, 17:37
Die Spannung steigt, wir packen aus, wer bekommt was?

Und die große Frage: sind alle Päckchen pünktlich angekommen?
Titel: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: hosta am 23.12.18, 00:29
Das letzte Plätzchenrezept ist fertig. Jetzt noch gemütlich einen Kaffee und etwas Weihnachtsmusik.
Stopp Da war doch noch was. Es ist ja schon Sonntag. Dann darf ich doch........... auspacken.


DANKE LIEBER WICHTEL

Ich mag Rentiere.  Und die Mandarinen haben die Reise auch gut überstanden.  Später mehr. Jetzt Gute Nacht.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: maggie am 23.12.18, 00:56
dann mache ich doch weiter - wenn du schon ausgepackt hast ... - mal schauen, was in meiner grossen schachtel versteckt ist ...
melde mich nochmal ....

meine liebe wichtelmama ... die 15 euro die du für den zoll draufgeschrieben hast, sind aber seeeeehr untertrieben ...

herzl. dank - ich habe mir gerade überlegt ob ich die schoggi noch öffnen soll - nein - ich habe es noch unterlassen ...(habe ja bereits die zähne geputzt und dann wird ja nicht mehr genascht  ;) )

vielen, vielen dank .... so ich hoffe ich kann gut schlafen, habe nämlich keine Ahnung, woher die post gekommen ist .....
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Internetschdrieler am 23.12.18, 08:27
Schleicht ihr anderen alle noch um eure Schuhkartons? Mein Paket ist definitiv keiner....

Aber  was machst Du , wenn der wichtel sich nicht gemeldet hat. Kann ja auch ein stiller und leiser Wichtel sein.
Oder aber es wurde mitgegeben und dort nur aufgegeben. Kann doch sein. Unterschätz die bt Frauen nicht in ihrem Einfallsreichtum.
Dann starte ich eine Suppen/Soßenpulver-Thread ;D
Von wem das Paket wohl sein mag? Die letzten Jahre war der erste Geistesblitz immer richtig. Aber zu erst mal auspacken...……..später mehr
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: annib1 am 23.12.18, 08:59
Guten morgen,

ich habe auch ausgepackt und ich muss sagen ich lag von Anfang an richtig, wer wohl mein Wichtel ist, Sie hatte es aber auch gleich mit einem Wink verraten  ;D 8)

Lieben Herzlichen Dank  :-* :-* Muellerin für dein Wichtelgeschenk man gut das ich das Buch "Spätsommergewitter" von dir noch nicht gelesen habe obwohl es schon auf meinem Schreibtisch liegt, dann kann ich es jetzt ja wieder auf BT-Reise schicken  :D
Für den Stoff muss ich mir noch was überlegen wie ich ihn verarbeite, Danke ! Schokolade geht bei mir immer  :P Auch wenn du dir Gedanken gemacht hast ,weil du dich ja gleich verraten hast aber das macht nicht´s ich freu mich total zu den Buch mein 2.tes Buch mit Widmung  ;D
Bild folgt gleich das kann ich am besten übers Handy rein setzen  :)

Ich wünsche noch allen viel Freude beim auspacken !

Lg Anja
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: mamaimdienst am 23.12.18, 09:01
Ich habe auch schon ausgepackt.

Zwei wunderschöne kleine Väschen für die ersten Frühlingsblümchen  :D
Lecker Schoki (die Kids werden sich freuen) ein Honig-Bad, Ein toller Kalender und Engelschoki für mich.

Liebe Wichtelmama, ich hab mich wirklich sehr gefreut auch über deine lieben Worte  :-*
Verdächtige gibt es zwei/drei... da muss ich mal forschen. Heute werde ich nicht so viel Zeit haben, die Schwiegereltern kommen zum Essen, Christbaum schmücken......

Allen viel Spaß beim Auspacken!
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Annina am 23.12.18, 09:28
hosta und maggie, ihr seid aber früh gewesen mit auspacken! Ich hab mir ja den Wecker gestellt auf 1.00h (nein, nicht wegen dem Wichtelgeschenk, sondern wegen einer Kalbin) hab ihn aber nicht gehört :-X

In meinem Päckchen hat es viele schöne Sachen, Spruch-Kalender, Magnete mit Sprüchen, einen Lichtervorhang und etwas zum Naschen aus der Schweiz ;D

Vielen Dank liebe Wichtelmama :-* :-* :-*

Ich vermute, dass du, Christina, meine Wichtelmama bist? Wenn nicht muss ich dann doch mal über die Landeskarte Deutschlands...
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frankenpower41 am 23.12.18, 09:40
Ich bedanke mich auch sehr bei meinem Wichtel.  So ahnungslos wer Du sein könntest war ich noch nie.
Keinerlei Hinweis.

Ich freu mich über eine schöne Kugel (ich lieb diese rostigen Sachen), einen teils vergoldeten Holzengel,
Weihnachtsservietten und eine herrlich duftende Seife.
und dann noch, da hast Du mir eine ganz besondere Freude gemacht, das muss ich gleich verstecken sonst lässt mir Sohn da nichts übrig, selbst eingelegte getrocknete Tomaten in Olivenoel.  Das wäre der einzige Hinweis, muss ich mal schauen vielleicht find ich was drüber wer im BT das selbst macht.
Jetzt muss ich mich aber erst mal beeilen, muss mit SM zum Abendmahl.

Vielleicht kommt ja von Dir lb. Wichtel noch ein kleiner Hinweis, wenn nicht bleib ich eben ahnungslos

LG
Marianne
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Dette am 23.12.18, 09:44
Auch ich habe schon ausgepackt, eine schöne selbstgemachte Kerze und ganz viel Schweizer Schokolade, lecker.Ich war früher mehrmals mit der Familie in der ich als Hauswirtschaferin tätig war, in der Schweiz und weiß die Schokolade dort zu schätzen.Lieber Wichtel, ganz herzlichen Dank.

einen schönen vierten Advent euch allen
Dette
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Christina am 23.12.18, 09:49

guten morgen

auch ich habe mein Päckchen ausgepackt*freu*
und schöne Dinge entdeckt :D.
einen Schutzengel, ein Sprüchekalender, ein Taschenwärmer, eine Rosenkerze und eine "Rosen"-Karte
und etwas Süßes.
Leider  geht es mir nicht wie Annina. Ich habe keinen blassen Dunst wer meine Wichtelmama ist. ???
Ist sie vielleicht eine Rosenliebhaberin?

liebe Grüße aus Biskirchen/Hessen


christina
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Internetschdrieler am 23.12.18, 10:14
Da hat ein Profi eingepackt, mehrere einzeln verpackte Päckchen und nichts hat geraschelt oder geschebbert 8) und ich hab jetzt ausgepackt :D

Oben drauf ein Karte - unterschrieben von "deine Wichtelmama" - das engt den Kreis auf knapp 40 Personen ein  8)
Eine Kaffeetasse "mach mal Pause" , die Pause wird länger, denn die Tasse ist groß - meine Wichelmama kennt mich
eine Einkaufstasche mit DSGVO-konformer Aufschrift im bayrischen Dialekt - klar, das Paket kommt aus Niederbayern
ein Buch von Toni Laurer, "Scho wieder Weihnachten"  - oder doch aus der Oberpfalz, grübl……….
ein kleines Spielzeugauto mit Wichtel ;D

Danke liebe Wichtelmama ………..Mucki?

Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: fanni am 23.12.18, 10:20
Ich hab ausgepackt! Und Volltreffer!

Ein "Wellnesspaket für mich".
Ich hatte ja bei der Laufwundersalbe den Verdacht, dass es Georg sein könnte, mit dem ich ja schon einige km runtergepilgert habe  8)

 aaaaaaaber.........kleiner Hinweis in der Karte Wichtelmama aus nördlicher Richtung, also nicht Georg.  Grübel.......... Sicher bin ich dass wir uns kennen.

Danke das Geschenk ist genau das Richtige für mich. Ich laufe gerade wirklich auf der Felge daher.  :P
Das Jahr darf ruhig vorbeigehen. Sind keine großen Probleme grade (Gesundheit, Familie, alles gut!) aber irgendwie bin ich sehr müde und ich freue mich einfach auf ruhige Tage und ich werde meine Wichtelmama mit ihren Geschenken mit unter die Dusche nehmen!! (https://www.cosgan.de/images/smilie/haushalt/e023.gif)

Nochmal Danke und ein frohes Weihnachten wünsche ich der ganzen BT-Runde.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Bergli am 23.12.18, 10:24
Guten Morgen miteinander.
Hab ein paar ruhige Minuten, war gerade Räuchern und jetzt habe ich in aller Ruhe ausgepackt.
Ein wunder schöne Bienenwachskerze, CD mit Weihnachtslieder, (auf die freue ich mich sehr  :D), Kräutermeeressalze, mini Prinzenrolle, eine schöne Weihnachtskarte geschrieben in Gedichtform.

Danke, Danke liebe Wichtelmama, du hast mir eine riesen Freude gemacht.

eine ganz kleine Ahnung hab ich, wer du bist oder vermute, aber ich suche noch ein bisschen.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: annelie am 23.12.18, 10:25
Liebe Wichtelmama,
herzlichen Dank  :-*
Ich freu mich sehr über Dein Paket.

Als ich mein Paket (keine Schuhschachtel) öffnete kamen zuerst getrocknete Orangenscheiben auf blauem Untergrund zum Vorschein. Darunter war eine Weihnachtskarte vom Nürnberger Christkindlesmarkt. Danke für die lieben Worte und den Hinweis, dass das Paket aus dem Auto hüpfen könnte, das verwirrt mich zwar etwas, aber macht es spannend.
Desweiteren war eine kleine Blechbox mit süßem Inhalt, u. a. italienischen Lindtnougat (den hab ich schwesterlich mit Junior und Göga geteilt), Kuhbonbon (auch ein Hinweis  ???) und Karamelbonbon. Für den guten Duft sorgen ausser den Orangenscheiben, Zimtstangen und Anissterne. Ein dickes Buch und ein Lesezeichenkalender vervollständigen das Paket. Ich werde gleich anfangen zu lesen, ich freu mich darauf, Du hast meinen Lesegeschmack total getroffen, ich hatte das Buch letztens schon in der Hand, aber zum Glück nicht mitgenommen. Nochmals ganz herzlichen Dank.

Ich gehe jetzt mal vorsichtig davon aus, dass das Paket aus Franken kommt und ich werde die BT Karte mal studieren und vorallem wer von den Franken sich geoutet hat und das Paket am 10.12 weggeschickt hat.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: martina am 23.12.18, 10:42
Ich habe ja mehrere liebe Päckchen bekommen, einige mit Absender, einige ohne.

Danke dafür.

2 davon waren von mir an mich geschickt und deshalb habe ich sie heute ausgepackt. Die anderen kommen dann morgen abend dran.

Im Päckchen Nr. 1 waren ein sehr schöner Stern und ein kleiner Wichel, für die 2 suche ich noch ein schönes Plätzchen und finde da sicher auch etwas.

Im 2. Päckchen fanden sich eine tolle selbstgebastelte Karte, ein Stern und eine tolle Weihnachtskugel. Die 2 passen prima an meinen großen Strauss in der Küche, von der Art, wie die Kugel ist, hab ich auch schon 2 Zapfen da hängen.


Vielen lieben Danke für alle Päckchen, ich bin schon gespannt auf morgen Abend. Und die die Familie auch ;)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Marina am 23.12.18, 11:00
Mein Wichtelpäckchen muss aus der Schweiz kommen, obwohl der Aufkleber rein gar nichts verrät.

Zwei Engel und ein wunderbarer Schutzengelkalender waren drinnen. Ebenso ein Schaumbad und
eine Pflegeemulsion. Für die Schweiz spricht ein kleines Backbüchlein der Schweizer Bäuerinnen.
Beim blättern darin hatte ich gleich den schweizer Dialekt der Schweizerinnen auf der JHV im Ohr  :D
In der Karte äußert meine Wichtelmama den Wunsch, das wir uns einmal wiedersehen mögen.
Ich kenne hier im BT nur die Schweizerinnen, die heuer auf der JHV waren. Das engt den Kreis etwas
ein. Ich bin aber noch am Rätseln.

Auf alle Fälle heißen Dank eine meine Wichtelmama.

Wichteln ist sooooo schön  :D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: muellerin am 23.12.18, 13:31
Liebe Wichtelmama,

auch ich habe Dein schönes Paket, das wunderbar nach Zimt geduftet hat, heute ausgepackt!
Vielen lieben Dank für die Leckereien, das Windlicht und den schönen Kalender!
Ans Raten muss ich mich später machen. Wir haben das Haus voll und außerdem muss ich noch die letzten Geschenke fertignähen. Und etwas essen will die ganze Bande auch noch  :o . Die Tage sind definitiv zu kurz für alle Aufgaben, aber Dein Päckchen hat mir diesen 4.Advent versüßt und erleuchtet!!!

Ganz liebe Grüße in die gesamte Bt-Runde!

Müllerin
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: gammi am 23.12.18, 13:50
Jetzt muss ich grad doppelt schmunzeln.  ;D

Wenn ich nicht krank gewesen wäre, dann wäre ich vermutlich noch zum einkaufen gefahren.................und hätte so ein leuchtendes Teelicht gekauft.

Auf meine Wichtelmama kann ich nur anhand des Verschickdatums Rückschlüsse ziehen.

Auf alle Fälle herzlichen Dank.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Mucki am 23.12.18, 15:54
Liebe Wichtelmama,
Danke es ist ein sehr schönes Packet gewesen, und der Inhalt hat mich sehr gefreut, selbstgemachte Plätzchen, 2 Badessalze mit Funkelnden Badessalze, ein schöner Kalender mit Katzen und Sprüchen, eine Kerze mit Spruch" genieße jeden Moment den er ist einzigartig" , und noch einen Stern mit mit Kinderschokolade der wie ich vermute für meine kleine Rebecca ist . Wer meine Wichtelmama ist weiß ich nicht aber sie muß über mich bescheid wissen , den die Karte lässt die Vermutung zu .
Danke du hast meinen Geschmack total getroffen und mir eine Riesen Freude gemacht .
LG Mucki

@Georg du bist echt gut im enttarnen
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: gschmeidlerin am 23.12.18, 18:32
Auch ich hab ausgepackt und mich sehr gefreut, zu Tage kam ein wunderschönes Teeset, dazu Früchtetee, ein schöner Kalender und eine Schüssel mit Nußmakronen, die ich leider nicht am Foto habe. Dazu der Hinweis, dass wir uns von der JHV kennen. Muss erst noch nachforschen!

Vielen Dank erst mal!

Eva
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Maria am 23.12.18, 18:46
Hallo lieber Wichtel,
ich hab ein großes Päckchen öffnen dürfen, in dem gut geschützt mit Zeitungspapier ein große Teetasse und ein großen Päckchen Neujahrstee zum Vorschein kam.
Dann noch super Antistresspralinen, die ich schon in Sicherheit gebracht hab. Werd ich bestimmt bald brauchen.
Ein keines Glasrehlein ist schon auf den Tannenbaum gezogen und ich werd mir jetzt noch ein Lichtlein anzünden und hoffe, dass ich vielleicht richtig rate, wenn ich frage ob Fanni mein Wichtel ist?
Ganz herzlichen Dank an meinen Wichtel und alle einen geruhsamen 4.Adventssonntagabend.
Maria

Ich hab jetzt eine Stunde probiert ein Foto reinzustellen, aber wie ihr seht, ich habs nicht geschafft :-\
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: pauline971 am 23.12.18, 18:50
Ich habe heute am späten Nachmittag bei einer Tasse Kaffee ausgepackt und bin total überwältigt. Vielen Dank lieber Wichtel!!!!!!!! Ich freue mich sehr. Das Paket verrät nicht, wo es her kommt. Ein leichter Duft war zu entnehmen; dachte an Duftkerze. Aber es ist handgesiedete Rosenseife. Ich liebe Seifen und weiß, dass handgesiedete besonders sind. Aus einem Gesangbuch ein gefalteter Engel, ein Holzengel; beides ist gleich an den Christbaum gewandert. Der Holzengel hat es unserer Katzendame sehr angetan und ich musste ihn gerade höher hängen. Eine Tuchmaske für frisches Aussehen. Passend zu dem stressigen Jahr. Ich habe das Tuch gleich nach dem Duschen aufgelegt sehr zur Freude meines Mannes. Er hat sich bald nimmer eingekriegt vor Lachen. Jetzt habe ich es runter und muss bei Betrachtung im Spiegel feststellen - ich sehe jünger aus!!!!!!!!!!!!!!!! Wo gibt es diese Tücher  ??? ??? Ich muss mehr davon haben. Echt der reinste Jungbrunnen. Dann waren in dem Paket noch Räucherkerzen und in Räucherhäuschen. Mein Mann hat erst diese Woche davon gesprochen und sich gefragt, warum wir nix zum Räuchern haben. Er kam während des Auspackens daher und hat gleich eine Räucherkerze angesteckt. Riecht sehr gut und zusammen mit dem Duft der Gans echt richtig weihnachtlich. Eine Lichterkette mit Batteriebetrieb. Genau richtig um die alte Puppenstube zu beleuchten. Eine schöne Karte mit lieben Worten. Ein Glas mit selbstgemachten Nudeln und ein Quittenlikör. Da hat sich jemand sehr viel Mühe für mich gegeben und ich danke von ganzem Herzen  :-* :-* :-*
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Hamster am 23.12.18, 19:04
Lieber Wichtel vielen Dank für das "kleine" Paket.
Als es ankam dachte ich schon,dass etwas darin zerbrochen ist... Es hat so geklappert.
Oder vielleicht Baukloetze?. Nein des Rätsels Lösung waren auch keine Mandarinen.
Sondern Nüsse.   8)
Dann waren noch liebevoll verpackte Geschenke darin.
Zwei Stecker mit einem Stern und einem Tannenbaum, sie haben ihren Platz schon gefunden.
Leckereien, die werden ihren Platz noch finden  :D.
Ein Schönes Badesalz, das wird seinen Platz jetzt gleich noch finden  ;D.
Ja und dann gab es noch einen Kuhkalender aus dem Allgäu.
Jetzt Frage ich mich schon, wer aus dem Allgäu mitgemacht hat.
Oder ist es vielleicht eine falsche Spur. ? :o.
Mal sehen wieviel Musse und Zeit ich zum rätseln habe.
..Jedenfalls wird hier in der Küche nächstes Jahr ein Allgaeu Kuhkalender hängen.

Herzlichen Dank an meinen Wichtel
Liebe gruesse und ein schönes Weihnachtsfest
Wünscht der Hamster
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: gina67 am 23.12.18, 20:04
Hallo
auch ich durfte heute endlich mein Päckchen auspacken. Es war eine Tüte Kräutertee, ein Glas Kräutersalz, eine Bio-Gewürz-Blütenmischung, ein Glas Veilchenzucker (das hat sich beim Transport leider geöffnet, aber ich habe versucht so viel Zucker wie möglich zu retten), ein wunderschöner Holzanhänger, der auf jeden Fall noch einen Platz am Weihnachtsbaum bekommt und eine kleine Holzfigur mit Kerze im Päckchen. Meine Besucherkinder wollten unbedingt, dass ich die Kerze anzünde, habe ich aber nicht gemacht, weil ich Angst habe, dass die Figur dann mit abbrennt.
Liebe(r) Wichtelmama oder -Papa ich habe mich sehr über die Sachen gefreut und werde immer beim Würzen an dich denken.
Die Handschrift auf der Karte kommt mir irgendwie bekannt vor, aber ich kann sie nicht zuordnen und da ich überhaupt keinen Hinweis gefunden habe, werde ich in diesem Jahr wohl nicht herausfinden wer mich bewichtelt hat.
Vielen vielen Dank für die Geschenke, ich habe mich sehr gefreut und stelle vielleicht noch ein Bild ein.

Liebe Grüße
Gina
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: fanni am 23.12.18, 20:44
Hallo lieber Wichtel,
ich hab ein großes Päckchen öffnen dürfen, in dem gut geschützt mit Zeitungspapier ein große Teetasse und ein großen Päckchen Neujahrstee zum Vorschein kam.
Dann noch super Antistresspralinen, die ich schon in Sicherheit gebracht hab. Werd ich bestimmt bald brauchen.
Ein keines Glasrehlein ist schon auf den Tannenbaum gezogen und ich werd mir jetzt noch ein Lichtlein anzünden und hoffe, dass ich vielleicht richtig rate, wenn ich frage ob Fanni mein Wichtel ist?
Ganz herzlichen Dank an meinen Wichtel und alle einen geruhsamen 4.Adventssonntagabend.
Maria

Ich hab jetzt eine Stunde probiert ein Foto reinzustellen, aber wie ihr seht, ich habs nicht geschafft :-\
;D ;D ;D

Liebe Maria - erraten - hab auch extra viel Weilheimer Tagblatt reingestopft.. 8) damit ja nix zu Bruch geht.....fast hätte ich dir quasi im Vorbeifahren das Paket persönlich über den Zaun geliefert, aber dann hat mich der Terminplan überholt und ich fahre erst an Weinachten wieder in die alte Heimat!! Werd mal rüberwinken auf der Autobahn.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Bärbel am 23.12.18, 20:46
Hallo
Ich habe mein Wichtelgeschenk auch ausgepackt und mein Wichtelkind hat dafür gesorgt, das ich ab und zu nicht kochen muss.
Ich habe keine Ahnung wer meine Wichtelmama ist. Ob Sie das alles selbst gemacht hat?
Danke für das Päckchen.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Ricka am 23.12.18, 21:28
Auch ich habe nun mein Päckchen ausgepackt ( bin nicht eher dazu gekommen da wir Besuch hatten )und habe mich sehr über den schönen Kalender mit tollen Sprüchen für jeden Tag im Jahr gefreut . Auch der schöne Herzanhänger gefällt mir sehr gut und ich weiß auch schon wo der seinen Platz findet und die leckeren Schocki-Sachen werde ich mir natürlich an den Feiertagen schmecken lassen.
Eine Weihnachtskarte mit lieben Weihnachtsgrüßen von meiner Wichtelmama war natürlich auch dabei .Auch wenn ich bis jetzt noch so überhaupt keine Ahnung habe wer meine Wichtelmama ist möchte ich mich jedoch ganz herzlich bei ihr bedanken für die liebe Überraschung ich habe mich sehr darüber gefreut.

LG Katrin
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: peka am 23.12.18, 22:34
Hallo, ich war auch spät dran. Kam erst um 19.00 Uhr von der Arbeit.

Meine Wichtelmama kommt auf jeden Fall aus dem Süden : Das Päckchen war mit Seiten aus einem Wochenblatt ??  gepolstert. Der Inhalt bestand aus einem Glas eigenem ?? Honig, einem total süßen kleinen Engel, einem Kräuterlikör für die Verdauung und einer Packung Oblaten_Lebkuchen. Vielen lieben Dank liebe Wichtelmama.
 
In der Karte oder auf dem Paket keinerlei Hinweis auf ihre Identität. Vielleicht eine Imkerin? Ich werde mal schauen wann ich Zeit finde für eine intensive Suche. Oder mich einfach nur an meinen Geschenken erfreuen und bei jedem Löffel Honig an meine unbekannte Wichtelmama denken.

Viele liebe Grüße

peka
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Annette am 23.12.18, 23:40
Eigentlich wollte ich schon heute Nachmittag mein Wichtelpaket auspacken, doch die intensive Augenpflege ist mir dazwischen gekommen.  ;D

Nun also zu später Stunde. Erst einmal ein herzliches Dankeschön für das große Paket - Karton von Deichmann Schuhgröße 45? Ich habe doch sehr geschmunzelt. Darin befanden sich viele schöne Dinge, wie man auf dem Foto sehen kann. Ganz besonders freue ich mich über das Brett, das vom Hof meiner  Wichtelmama kommt.  :D Da werde ich morgen bestimmt ein besonderes Plätzchen für finden.

Wer mich bewichtelt hat? Ich habe da so meine Vermutung und werde nochmal etwas forschen. Nochmals vielen Dank und liebe Grüße aus dem Norden in Richtung Süden zu meinem Weihnachtswichtel.

LG Annette
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: annelie am 24.12.18, 05:51
Puuh bgar nicht so einfach.... jetzt frag ich einfach mal so ins Blaue... Geranie bist Du meine Wichtelmama?

Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: cliff am 24.12.18, 08:00
Guten Morgen,
auch ich sage herzlichen Dank an meine Wichtelmama :-*, ein leuchtender Stern, Schokolade, Christbaumanhäger und Schlüsselanhänger,  :-*
ich tippe auf Inga oder Annette, denn die Schokolade ist mit den Bremer Stadtmusikanten beschrieben, Anja kann es nicht sein, das war im letzten Jahr :), der Schrift nach denke ich , dass es Anette ist, stimmt`s ?

Nochmals Danke! :-*

Liebe Grüße und an alle nochmal frohe Weihnachten!

Inge :-*
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Ingrid2 am 24.12.18, 10:23
So, nun habe ich auch endlich ausgepackt. Gestern hat es leider nicht gereicht, vor Weihnachten ist bei uns immer "Land unter".

Vielen Dank für die vielen Geschenke, das ist ja super nett :D. Ich nehme mal an, die Würste sind selbst gemacht, richtig? Die wird auf jeden Fall zuerst mal mein Mann probieren wollen. Schließlich schmeckt es überall ein bißchen anders. Aber wer mich so nett bewichtelt hat, da hab ich keine Ahnung. Aus der Mitte Deutschlands? Muss mal über die Feiertage in mich gehen.

Auf jeden Fall vielen Dank!
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Annette am 24.12.18, 11:12
....ich tippe auf Inga oder Annette, denn die Schokolade ist mit den Bremer Stadtmusikanten beschrieben, Anja kann es nicht sein, das war im letzten Jahr :), der Schrift nach denke ich , dass es Anette ist, stimmt`s ? ....
Inge :-*

Liebe Inge, ich muss Dich leider enttäuschen, ich habe Dich nicht bewichtelt ;) Du darfst noch ein bisschen weiter suchen. Ich schick' Dir aber ganz viele liebe Weihnachtsgrüße und knuddel Dich ordentlich.

Ich liege mit meinem Verdacht wohl auch daneben. Da stimmen die Absendedaten nicht mit dem auf dem Paket überein oder es wird gepostet "das von mir versandete Paket ist angekommen", derweil ich noch um den Briefkasten geschlichen bin.  ::) Vllt. sollte ich mich nochmal intensiver mit den Schuhkartons Gr. 45 aufwärts befassen. ;D.

Erstmal wünsche ich erfolgreiche Wichtelsuche.

LG Annette

Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Corina am 24.12.18, 11:27
Auch ich sage schnell danke an meine liebe Wichtelmama - du hast genau meinen Geschmack getroffen  :)
Gerätselt wird später - gestern hatten wir unerwarteten Besuch und heute muß ich noch alles erledigen, was dadurch gestern liegengeblieben ist.
Wünsch euch allen ein entspanntes Fest und ein bißchen Zeit für euch selber!!
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: maggie am 24.12.18, 11:41
so gestern abend und heute morgen habe ich mir nun alles nochmals genau angeschaut -
vielen dank - die schokolade schmeckte fantastisch

ich wagte nicht meinem wichtelkind lindt schoggi zu schicken - dachte da errät sie sofort dass das päckli aus der schweiz kommt ...

die lichterkette habe ich aufgehängt - die bärenkerze stelle ich in mein grosses kerzenglas, dann kann ich ihn anzünden wenn meine enkeltochter hier ist, die freut sich an bären ....
auch die kugel findet ihren platz - leider nicht am Christbaum, haben wir nicht mehr, aber ich habe einige zweige, da kann ich sie dranhängen ....

und das badeset  - werde ich auch geniessen -

nochmals - herzl. dank, und woher es kommt - keine Ahnung - es hatte leider nur Zeitungspapier das überall ind de verwendet wird (Werbung von media markt !!!!!! :o
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Corina am 24.12.18, 13:48
 ;D Baum steht geschmückt im Wohnzimmer,
 Sohn ist mit Papa unterwegs, Opa und Oma spazieren, hab grad alle Päckchen eingepackt und nun doch ein paar Minuten Zeit.
….also meine liebe Wichtelmama ich freue mich sehr über den Luffa-Schwamm (wußte gar nicht das es so was gibt) und die Seife - wie hast du das erraten das ich zum Duschen nur Seife verwende??? Und der kleine Baum aus Ton und Holz steht schon auf unserem Wohnzimmertisch - Danke!!!
Aber das kleine Geschenk das in der Watte versteckt war gibt mir Rätsel auf - kann es sein das du es aus Versehen eingepackt hast?? Vielleicht hast du ein Geschenk bekommen und dies übersehen????
@ christina bist du meine Wichtelmama???
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Christina am 24.12.18, 14:20
.......und etwas zum Naschen aus der Schweiz ;D


Die Schokolade ist aber hier in D produziert ;). In der Nähe von uns ist eine Schokoladenmanufaktur
der Firma Läderrach, die allerdings ihren Hauptsitz bei euch in der Schweiz hat.

 

 ;)  :D  :D Schweizer Schokolade made in Dillenburg/Manderbach, Hessen D   ;) :D :D

Liebe Grüße und ein gesegnetes Fest

Christina,

Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Maja am 24.12.18, 14:34
jetzt habe ich auch ausgepackt.
Ich wollte es nicht im Chaos zwischen Kugelschachteln und Lichterkettengewirr tun. es sollte schon festliche Stimmung sein. also meine wichtelmama weiss genau dass wir nur zu zweit im Haus sind und daher zwei weihnachtsservietten brauchen. auf alle Fälle Danke ich sehr für das Badeöl , die duftenden vanillekerzen, das schöne Buch,  und die herrlichen Plätzchen und Lebkuchen..  Die Goldstücke von Lindt nehm ich als Auszeichnung entgegen ;D.
Herzlichen Dank ......ja du hast mir viel Freude bereitet. Frohes Weihnachtsfest. Auf jeden Fall hab ich das Gefühl du kennst mich persönlich.
Jetzt gehe ich singen in der Krippenfeier.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: cara am 24.12.18, 15:29
Ich habe heute auch endlich ausgepackt, gestern war ich doch noch zu viel unterwegs und hatte keine Ruhe.

Zum Vorschein kam ein ein Früchtetee Domino-Stein, ein toller Holzengel und ein Sternenanhänger mit Figuren, zwei Reagenzgläser mit Gewürzen (Jalapeno-Chili und Rauch-Paprika) sowie die obligatorische Schoki und Karte ;D

Vielen Dank liebe Wichtelmama! <3
ich habe nicht den blassesten Schimmer, wer du sein könntest... noch nicht einmal die Zeitung hilft mir weiter... ::)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Internetschdrieler am 24.12.18, 19:18

@Georg du bist echt gut im enttarnen

und wohl noch besser im tarnen. also heuer dachte ich mir, anonym zu bleiben wird schwierig werden, wenn man das Wichtelkind persönlich kennt.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: gschmeidlerin am 24.12.18, 23:03
So jetzt hatte ich Zeit (Großteil der Familie ist in der Mette, ich hüte wegen unserem Jüngsten das Haus) und stöberte, wer denn als meine Wichtelmama in Frage käme. Wirklich schlau bin ich nicht geworden, aber einen Verdacht habe ich und so frage ich mal, Inge (Cliff) bist du es, die mich da bewichtelt hat?

LG und ein schönes Fest!


Eva
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Geranie am 24.12.18, 23:50
Liebe Wichtelmama,
ich hatte gestern von meinem tablet aus schon geschrieben und musste gerade mit Schrecken feststellen, dass hier in der Mandarindaybox gar nix angekommen ist, tut mir sehr leid, du hast dich bestimmt schon gewundert, warum ich mich gar nicht melde.

Dabei hab ich mich sehr über das goldene Guglhupfteelicht, die Sternenservietten , das Schälchen, den Tee und das Teesieb gefreut, vielen vielen Dank
Ich hab noch keine Ahnung wer du bist, aber ich hoffe du hast oder hattest einen schönen heiligen Abend und die nächsten Tage frohe Weihnachten

Dein Wichtelkind Lydia
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Mucki am 25.12.18, 09:17

@Georg du bist echt gut im enttarnen

und wohl noch besser im tarnen. also heuer dachte ich mir, anonym zu bleiben wird schwierig werden, wenn man das Wichtelkind persönlich kennt.

Soll des vieleicht ein Hinweis an mich sein???
LG Mucki
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: cliff am 25.12.18, 09:35
Guten Morgen, Eva, ja ich bin -deine Wichtelmama ;D
hat Dir die Post verraten wo das Päckchen her ist? ;D

Frohe Weihnachten! :-*
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frankenpower41 am 25.12.18, 10:08
Gibt es auch Wichtel die hier im Forum überhaupt nichts zum wichteln geschrieben haben?
Ich tappe noch vollkommen im Dunkeln.
Wegen der getrockneten Tomaten ist mir jetzt Doro eingefallen.
Hat sie überhaupt mitgewichtelt?
Dann fiele mir noch Karen ein, die hat auch viele Tomaten, oder auch Pauline971.

Jedenfalls hab ich mich gefreut.
Danke nochmal. 
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Internetschdrieler am 25.12.18, 11:27

Soll des vieleicht ein Hinweis an mich sein???
LG Mucki

Wir haben uns nicht gegenseitig bewichtelt ;)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Corina am 25.12.18, 13:23
grübel, grübel, ……. Marina bist du meine Wichtelmama??
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: gammi am 25.12.18, 13:25
Das rätseln geht dieses Jahr ja ziemlich spärlich. Ich habe auch keine Anhaltstpunkte ausser das Datum des Poststempels.

Maria, bist du meine Wichtelmama?
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Annina am 25.12.18, 14:13
.......und etwas zum Naschen aus der Schweiz ;D


Die Schokolade ist aber hier in D produziert ;). In der Nähe von uns ist eine Schokoladenmanufaktur
der Firma Läderrach, die allerdings ihren Hauptsitz bei euch in der Schweiz hat.

 

 ;)  :D  :D Schweizer Schokolade made in Dillenburg/Manderbach, Hessen D   ;) :D :D

Liebe Grüße und ein gesegnetes Fest

Christina,
Auf alle Fälle vielen Dank für die Deutsch-Schweizerische Schokolade  :D ;D :-*
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Annina am 25.12.18, 14:42
Gibt es auch Wichtel die hier im Forum überhaupt nichts zum wichteln geschrieben haben?
Ich tappe noch vollkommen im Dunkeln.
Wegen der getrockneten Tomaten ist mir jetzt Doro eingefallen.
Hat sie überhaupt mitgewichtelt?
Dann fiele mir noch Karen ein, die hat auch viele Tomaten, oder auch Pauline971.

Jedenfalls hab ich mich gefreut.
Danke nochmal.
Auf meiner Liste (hab sie wieder gefunden aber nicht gebraucht :D) sind 34 Namen, Martina hat mal erwähnt, es seinen 37 Anmeldungen eingegangen (und vielleicht noch ein paar mehr?), es gibt also geheime Wichtel...
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Agrele am 25.12.18, 16:07
Liebe Wichtelmama

Herzlichen Dank für deine Geschenke habe mich rissig gefreut, voll ins schwarze getroffen.

Nur wer du bist ?????????? es ist kein einziger Hinweis im  am Päckchen.

Nur am 7.12.Abgeschickt das mich so gar nicht weiterbringt. 
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Marina am 25.12.18, 17:21
grübel, grübel, ……. Marina bist du meine Wichtelmama??

Nein, da muss ich dich enttäuschen.

Ich bin auch am rätseln. Evtl. eine Schweizerin die auf der JHV war. Ich tippe auf Romy,  wobei ich nicht weiß, ob sie überhaupt mit gewichtet hat 🤔
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Tina am 25.12.18, 17:54
Zitat
Gibt es auch Wichtel die hier im Forum überhaupt nichts zum wichteln geschrieben haben?
Ich freue mich über ein Wichtelpaket mit selbstgebackenen Kekse *freu*, einem grauen Zwerg, einen Teelichthalter aus Zweigen und Lindtschokolade.
Liebe Wichtelmama, ich habe mich sehr darüber gefreut :)
Habe aber noch nicht recherchiert, wer es sein könnte.

Und last not least: Mein Wichtelkind tappt im dunkeln ;D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frankenpower41 am 25.12.18, 17:58
da ich auch im dunkeln tappe
Tina, bist Du vielleicht mein Wichtel?
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: pauline971 am 25.12.18, 18:12
So, heute habe ich mir in Ruhe mal alles durchgelesen hier. Mein Wichtelkind hat keinen Plan  ;D
Aber ich weiß auch nix. Keine Ahnung wer mich bewichtelt hat. Gibt es einen kleinen Tipp?
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Tina am 25.12.18, 18:34
Mein Tipp an frankenpower:
das war wohl nix ;D

Ich bin auch so ein Wichtel, der sich wenig meldet, weil es heißt ja "wichteln" ;D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Peppels am 25.12.18, 18:39
so... nun habe ich auch ausgepackt.

hoffentlich kann ich die Antwort auch abschicken, da bei
uns die Internetverbindung zur Zeit grottenschlecht ist.

Vielen Dank für das schöne weihnachtlich verpackte Päckchen.
Die Pralinen waren sehr lecker und der Kalender hat schon seinen Platz gefunden .
Auch der Teelichtstern steht auf der Fensterbank. Vielen Dank .

Leider habe ich noch keinen Schimmer wer mich bewichtelt hat,
vielleicht errate ich es in den  nächsten Tagen.

Euch allen noch eine schöne Weihnachten...
grussi Peppels
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Maria am 25.12.18, 18:54
Gut gemacht Birgit, ich bin Dein Wichtel.
Du bist ja eine zweite Miss Marple :D
Gut kombiniert.
Es soll Dir immer ein Lichtlein leuchten!

Schöne Feiertage noch!
Liebe Grüße
Maria
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: gina67 am 25.12.18, 19:07
Guten Morgen,
auch ich sage herzlichen Dank an meine Wichtelmama :-*, ein leuchtender Stern, Schokolade, Christbaumanhäger und Schlüsselanhänger,  :-*
ich tippe auf Inga oder Annette, denn die Schokolade ist mit den Bremer Stadtmusikanten beschrieben, Anja kann es nicht sein, das war im letzten Jahr :), der Schrift nach denke ich , dass es Anette ist, stimmt`s ?

Nochmals Danke! :-*

Liebe Grüße und an alle nochmal frohe Weihnachten!

Inge :-*

Hallo Inge,
ich bin nicht deine Wichtelmama.
Habe selber noch überhaupt keine Ahnung und tippe einfach mal. Maja bist du meine Wichtelmama?
LG Inga
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: mamaimdienst am 25.12.18, 20:04
Mein Wichtelkind rätselt noch. Es rätselt nicht nur über die Herkunft des Päckchens sondern auch über die „Herkunft“ eines Teiles des Inhaltes.

Ich rätsle auch noch über meine Wichtelmama (Georg, du bist raus, unterschreiben wurde nämlich mit ˋ‘Wichtelmama‘). Aus dem Bauch raus würde ich sagen: Corina?
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frankenpower41 am 25.12.18, 20:33
Dunja, dann frag ich Dich mal."bist Du mein Wichtel?"  (und hast die leckeren Tomaten gemacht, könnt passen, ich hab auch schon mal sehr guten Kuchen im Glas von Dir bekommen.)
Müsste auf die Suche gehen, irgendwo ist vielleicht noch die Karte als Du mich vor einigen Jahren mal bewichtelt hast, dann mach ich Schriftvergleich :D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Internetschdrieler am 25.12.18, 21:07
Ich rätsle auch noch über meine Wichtelmama (Georg, du bist raus, unterschreiben wurde nämlich mit ˋ‘Wichtelmama‘).

Ich werd mit wichtelpapa unterschreiben wenn ich nicht weiß ob Starbuck oder Ossi mit dabei waren ;D  Da reicht schon wenn ich mit dem Schreibstift in meinen "zarten" Händen die Karten durchfurche.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: mogli am 25.12.18, 21:35
 :D :D :D
Ach wie ist das zusehen so schön!!!
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: mamaimdienst am 25.12.18, 22:17
Dunja, dann frag ich Dich mal."bist Du mein Wichtel?"  (und hast die leckeren Tomaten gemacht, könnt passen, ich hab auch schon mal sehr guten Kuchen im Glas von Dir bekommen.)
Müsste auf die Suche gehen, irgendwo ist vielleicht noch die Karte als Du mich vor einigen Jahren mal bewichtelt hast, dann mach ich Schriftvergleich :D

Marianne, nein, kein Triple  ;D. Außerdem mach ich ja ganz viel selber, Tomaten fasse ich in de Regel aber nicht an  ;) . Du darfst noch weiter raten.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: mamaimdienst am 25.12.18, 22:21
Ich rätsle auch noch über meine Wichtelmama (Georg, du bist raus, unterschreiben wurde nämlich mit ˋ‘Wichtelmama‘).

Ich werd mit wichtelpapa unterschreiben wenn ich nicht weiß ob Starbuck oder Ossi mit dabei waren ;D  Da reicht schon wenn ich mit dem Schreibstift in meinen "zarten" Händen die Karten durchfurche.

Du bist trotzdem raus (da bin ich sehr sicher), du hast erwähnt, daß du dein Wichtelkind persönlich kennst. Das ist leider bei uns beiden (noch) nicht der Fall  ;)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: pauline971 am 25.12.18, 22:32
Ich habe nachgedacht. Dunja bist Du mein Wichtel?
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: annelie am 25.12.18, 22:44
So ich gehe jetzt mal davon aus, dass Geranie nicht meine Wichtelmama ist, dann frag ich mal Marina, bist Du meine Wichtelmama? Du hast kein konkretes Absendedatum geschrieben.... Eigentlich tappe ich total im Dunkeln.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frankenpower41 am 25.12.18, 22:48
..... wie kann das die Post auch machen?, bisher war meist Postleitzahl irgendwo drauf, da konnte man den Kreis schon einschränken. Jetzt tappen ziemlich alle im dunkeln.
So schwierig war es noch nie.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: gina67 am 25.12.18, 22:51
..... wie kann das die Post auch machen?, bisher war meist Postleitzahl irgendwo drauf, da konnte man den Kreis schon einschränken. Jetzt tappen ziemlich alle im dunkeln.
So schwierig war es noch nie.

... da unterschreib ich bei dir. Den einzigen Anhaltspunkt den ich habe, ist das ein Teil aus Österreich kommt. Bringt mich nicht wirklich weiter.

LG Gina
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Internetschdrieler am 25.12.18, 23:09
..... wie kann das die Post auch machen?, bisher war meist Postleitzahl irgendwo drauf, da konnte man den Kreis schon einschränken. Jetzt tappen ziemlich alle im dunkeln.
So schwierig war es noch nie.

Irgend eine Nummer steht auf dem Etikett. Bei mir waren es mehre. Aber nur eine war die Paketnummer die in der Sendungsverfolgung der DHL erkannt wurde. Bei mir hieß es dann "wurde im Paketzentrum Regensburg bearbeitet" Das engt den Kreis im Normalfall  sehr ein.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: annib1 am 25.12.18, 23:37
Mein Wichtel tappt noch im dunkeln ,sie hat zwei Personen benannt aber beide sind es nicht!
Ich sag nur ab und an man das Glück und man darf öfters eine Person bewichteln  ;D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: annelie am 26.12.18, 00:06
Mein Wichtel tappt noch im dunkeln ,sie hat zwei Personen benannt aber beide sind es nicht!
Ich sag nur ab und an man das Glück und man darf öfters eine Person bewichteln  ;D

Bist Du meine Wichtelmama?

Mein Wichtelkind sucht bisher auch vergebens, dabei dachte ich heuer werde ich ganz schnell enttarnt. Ich kenne sie und ihre Familie persönlich..... ;)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: maggie am 26.12.18, 00:55
..... wie kann das die Post auch machen?, bisher war meist Postleitzahl irgendwo drauf, da konnte man den Kreis schon einschränken. Jetzt tappen ziemlich alle im dunkeln.
So schwierig war es noch nie.

als ich meine Pakete "ännet der gränze" aufgegeben haben - ja ich hatte mehrere, einige Schweizerinnen haben sie an mich geschickt und ich habe einiges geschmuggelt ....
habe ich die Dame im Postamt gebeten, den stempel unleserlich draufzumachen, da meinte sie, wir machen keine stempel mehr ...

also - auf meinem war auch nichts drauf .... - ich weiss also auch noch immer nicht wer mich so tolllllll beschenkt hat ! ;D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frankenpower41 am 26.12.18, 06:48
Mein Wichtel tappt noch im dunkeln ,sie hat zwei Personen benannt aber beide sind es nicht!
Ich sag nur ab und an man das Glück und man darf öfters eine Person bewichteln  ;D

Bist Du meine Wichtelmama?

Mein Wichtelkind sucht bisher auch vergebens, dabei dachte ich heuer werde ich ganz schnell enttarnt. Ich kenne sie und ihre Familie persönlich..... ;)

nächster Versuch
Annelie, Du kennst mich und auch meine Familie persönlich.
Bist Du vielleicht mein Wichtel?
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Marina am 26.12.18, 07:41
annelie, ich bin nicht deine Wichtelmama.

Das mit der Schweiz verwirrt mich total. Dem Inhalt nach ist mein Päckchen aus der Schweiz.
Der Aufkleber war eine online-Frankierung (DHL) und sah so aus, als ob es in Deutschland
aufgegeben wurde. Kein Poststempel, kein nix drauf  :(
Entweder wohnt meine Wichtelmama nahe an der Grenze und hat in der Schweiz eingekauft oder maggie hat geschmuggelt.
Das bringt mich aber nicht wirklich weiter  ???

Ich tippe trotzdem auf eine Schweizerin: maggie, hast du mich bewichtelt?
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: cara am 26.12.18, 08:16
Tina?
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Annina am 26.12.18, 08:18
scheint ganz schön knifflig zu sein dieses Jahr ;) ;D

kleiner Hinweis an mein Wichtelkind: ich habe den Schmuggel-Dienst von maggie in Anspruch genommen. Ich denke, bei genauem Hinsehen solltest du erkennen, dass der Inhalt aus der Schweiz stammt...
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: mamaimdienst am 26.12.18, 08:36
Ich habe nachgedacht. Dunja bist Du mein Wichtel?

👍

Wenn du noch wissen willst, wo es die tollen Masken gibt, kann ich weiterhelfen.
Schön, daß ich eine Freude machen könnte  :D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: cliff am 26.12.18, 08:41
aaah......Anja ;D
bist Du wieder mein Wichtel? ;D Ich habe ganz klar Deinen Hinweis erkannt  ;D ;D

Vielen herzlichen Dank! :-*
Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen guten Rutsch und ein gutes neues Jahr 2019 ;D

Liebe Grüße von Inge :-*
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Corina am 26.12.18, 09:43
Ich rätsel immer noch: Lise bist du meine Wichtelmama??
Die Region konnte ich aufgrund ein paar leserlicher Zahlen am Poststempel eingrenzen und falls du auf deiner Karte nicht mit dem Datum geschwindelt hast auch das Absendedatum, aber ansonsten Rätsel ich ziemlich ins Blaue.

@ mamaimdienst: ich bin nicht deine Wichtelmama
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: mamaimdienst am 26.12.18, 09:59
Ok.... dann muss ich weiter rätseln.

Der Inhalt war komplett aus Österreich. Könnte aber auch Tarnung sein... die Karte lässt den Schluss zu, daß diejenige mich kennt 🤔.... Eva? Hmm.... die ist bei Graz, aber nicht bei Salzburg.... werde weiter suchen ☺️
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Bergli am 26.12.18, 10:04
Laut Poststempel (kann ihn lesen  :D) und Adressen Aufkleber kommt mein Paket aus Österreich.
Ich denke, es könnte corina sein. Bist du corina mein Wichtel?

Mein Wichtelkind hat mich noch nicht enttarnt.
Es war auch ein weiter Weg von mir zu ihm  ;D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Agrele am 26.12.18, 10:18
..... wie kann das die Post auch machen?, bisher war meist Postleitzahl irgendwo drauf, da konnte man den Kreis schon einschränken. Jetzt tappen ziemlich alle im dunkeln.
So schwierig war es noch nie.

Marianne
Wen es als Päckchen verschickt wird steht da keine PLZ noch Versendung´s Nummer  drauf ;D

Wollte ja bei meinen Wichtelkind nach schauen  ;)wo ihr Päckchen sich befindet ;) :D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: annelie am 26.12.18, 10:20
Ja Marianne, ich bin Dein Wichtel.  :D
Ich freu mich, dass ich Dich bewichteln durfte.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Agrele am 26.12.18, 10:26
Nach dem Absenderdatum könnte es Ricka sein, was ich aber ausschließe

Soll der Schlüssel am Naschglas ein hinweis sein so muss ich sagen lauter????????????
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: pauline971 am 26.12.18, 11:16
@mamaimdienst, Coole Sache. Hab vielen Dank für alles. Die Masken bekommt man die in den Drogerien? Das sind ja die reinsten Jungbrunnen  ;D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: gina67 am 26.12.18, 11:39
Ich suche nicht mehr weiter. Das Päckchen ist von Köln gestartet, keine Ahnung wer da in der Nähe wohnt und mitgewichtelt hat. Hatte ja wg. der Gewürzmischung schon eine Österreicherin im Visier, aber das kann ja nicht sein.
LG Gina
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: mamaimdienst am 26.12.18, 11:42
@mamaimdienst, Coole Sache. Hab vielen Dank für alles. Die Masken bekommt man die in den Drogerien? Das sind ja die reinsten Jungbrunnen  ;D

Ich hol mir die immer bei Netto
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Corina am 26.12.18, 16:31
@bergli: ja du hast recht - ich bin deine Wichtelmama

Hat mich total gefreut dich zu bewichteln.

lg
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: hosta am 26.12.18, 17:03
Ach ist das schön, wenn man jemand auf eine falsche Fährte lockt.

Mal schauen, ob meine Hinweise weiterhelfen.

Der Inhalt kommt aus dem Süden und dem Norden. Ein Teil kommt aus ihrem Bundesland.
Wenn man ein  kleines Teil googelt, findet man eine grosse Stadt, wo es produziert wird. Von dort sind es 40 Min bis  zu mir.  Aber die richtige Richtung nehmen.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Annina am 26.12.18, 20:53
für mein Wichtelkind noch ein paar Hinweise:
- im richtigen Leben könnte es umgekehrt sein, du könntest vom Alter her meine Mama sein und ich dein Kind.
- ich habe mein Päckchen früh losgeschickt, weil es ja noch einen Zwischenhalt machte. Wobei es noch gleichen Tags weiterreiste, und dies noch vor der von Martina gesetzten Deadline.
- bekommen hab ich Schokolade von Läderach, verschickt habe ich Schokolade von Linth.

so, das sollte für heute mal genug sein :D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: gschmeidlerin am 26.12.18, 20:54
Liebe Inge, danke für dein nettes Paket, ich hab mich wirklich sehr gefreut. Nein, die Post hat dich nicht verraten, eher das Absendedatum und dein Hinweis, dass wir uns kennen! :D

Mein Wichtel rätselt auch noch, dieses Jahr ist mir die Tarnung gelungen!  ;D
Kleiner Hinweis, da mein Paket ein Stück als Handgepäck gereist ist, ist leider keine Flüßigkeit drinnen, sonst hätte es noch einen guten Lärcherl gegeben.

Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: annib1 am 26.12.18, 21:01
Zitat
aaah......Anja ;D
bist Du wieder mein Wichtel? ;D Ich habe ganz klar Deinen Hinweis erkannt  ;D ;D

Vielen herzlichen Dank! :-*
Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen guten Rutsch und ein gutes neues Jahr 2019 ;D

Liebe Grüße von Inge :-*
Moderator

Hallo Inge,

Ja ich bin wieder dein Wichtel, so wie vor 2 Jahren glaube ich . Im letztem Jahr habe ich maggie bewichtelt  :D

Ich hoffe dir gefällt das Geschenk den Stern kannst du hinstellen aber auch aufhängen. Viel Freude damit  :D
Auch ich wünsche dir einen guten Start im Neuen Jahr komm gut rein! Vielleicht bis auf der nächsten JHV.

LG Anja
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: gina67 am 26.12.18, 21:07
Eva bist du meine Wichtelmama?
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Agrele am 26.12.18, 21:21
habe jetzt mal so die Beiträge nachgelesen

Annina bist du meine Wichtelmama
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Annette am 26.12.18, 22:14
So nachdem ich die Wichtel-  und die Mandarinenbox hoch und runter, kreuz und quer studiert habe  :P , bin ich noch genau so schlau wie vorher  ???. Ich weiß, das mein Päckchen zumindestens in Kitzingen gewesen ist. Also kommt es aus Bayern/ Franken - es sei denn meine Wichtelmama hat es genauso wie ich gemacht: Falsche Fährte gelegt.

Egal, ich geb's auf. Liebe Wichtelmama nochmals vielen lieben Dank.

Liebe Grüße sende ich auch an mein Wichtelkind, das in der verkehrten Richtung sucht. Nimm's nicht tragisch, freu' Dich und ich freu mich mit.  :D

LG Annette
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: gschmeidlerin am 27.12.18, 08:21
@ Inga: Bingo! 🤗
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: gina67 am 27.12.18, 08:34
@ Inga: Bingo! 🤗

nochmals vielen Dank. Das sind ja richtig tolle Sachen, hast du die Kräutermischungen selber gemacht?

LG Gina
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Annina am 27.12.18, 08:58
habe jetzt mal so die Beiträge nachgelesen

Annina bist du meine Wichtelmama
jaaa :D
und ich dachte, mit deiner Liste würdest du mich sofort entlarven :D ;)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Bergli am 27.12.18, 09:44
@bergli: ja du hast recht - ich bin deine Wichtelmama

Hat mich total gefreut dich zu bewichteln.

lg

Danke corina  :-*, so ein schöner Spruch und alles im Päckli drin, vielen, vielen  Dank.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Geranie am 27.12.18, 13:10
Ich helf mal meinem Kind, du hast schon einen Tip abgegeben , der Anfangsbuchstabe meines Vornamens stimmt mit dem Tip überein

LG Lydia :D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Geranie am 27.12.18, 13:13
Ich selber hab keine Ahnung, ich bräuchte selber auch mal einen Hinschubbser :-*
Bittttteeeeee


LG Lydia
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frankenpower41 am 27.12.18, 13:40
vielleicht wirst Du auch noch so mit der Nase drauf gestoßen wie ich von Annelie.

Mein Wichtelkind sucht denk ich nicht, aber ihre Vermutung die sie anfangs hatte trügt nicht.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: mamaimdienst am 27.12.18, 15:02
Ich rätsle auch noch über meine Wichtelmama (Georg, du bist raus, unterschreiben wurde nämlich mit ˋ‘Wichtelmama‘).

Ich werd mit wichtelpapa unterschreiben wenn ich nicht weiß ob Starbuck oder Ossi mit dabei waren ;D  Da reicht schon wenn ich mit dem Schreibstift in meinen "zarten" Händen die Karten durchfurche.

Du bist trotzdem raus (da bin ich sehr sicher), du hast erwähnt, daß du dein Wichtelkind persönlich kennst. Das ist leider bei uns beiden (noch) nicht der Fall  ;)

Gefühlsmäßig bist du immer noch raus, aber mir gehen echt die Verdächtigen aus. Meine Wichtelmama hat sich gut getarnt. Egal, falls Sie mir nicht noch mit dem Zaunpfahl eins überbrät, werde ich nicht weiter forschen und mich nach wie vor einfach an den schönen Dingen erfreuen ☺️

Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Geranie am 27.12.18, 16:10
so werd ichs dann auch halten, ich hab mich jedenfalls sehr über das Päckchen gefreut

LG Lydia
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Ricka am 27.12.18, 16:35
Mir geht's auch so ich komm bis jetzt einfach nicht drauf wer meine Wichtelmama sein könnte. Ich habe das Paket schon x-mal auf Hinweise untersucht wo es herkommt bin aber leider nicht fündig geworden. Muß halt einfach noch weiter raten.

LG Katrin
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: annelie am 27.12.18, 16:52

Liebe Grüße sende ich auch an mein Wichtelkind, das in der verkehrten Richtung sucht. Nimm's nicht tragisch, freu' Dich und ich freu mich mit.  :D

LG Annette

Liebe Annette bist Du mein Wichtel?
Vom Absendezeitpunkt könnte es passen, auch wenn Du erst am 14.12 den Versand gemeldet hast, aber mit dem Zusatz, dass das Paket schon angekommen ist....

Auf alle Fälle enthält mein Paket viele Fährten, die alle ins Leere führen.... 8)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: hosta am 27.12.18, 17:04
Hab bei meinen Hinweisen einen vergessen.  Ich wohne 36 Min. von einer btlerin weg , mit der mein Wichtel gerne Eis ißt.
Mehr Holzlatte geht nicht.
Hab gedacht die anderen Hinweise könnten schon helfen.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Annette am 27.12.18, 17:14
Nein Annelie, ich muss Dich enttäuschen, ganz soweit ist mein Päckchen nicht gereist.

Ja, dieses Jahr scheint das Enttarnen wirklich schwierig zu gestalten. Ich hätte ja bei meinem Wichtel auf frankenpower getippt, aber da passen die Versandzeiten nicht. Mogli wichtelt nicht mit . Bei Marina passen die Laufzeiten wieder nicht. Bei anderen von mir verdächtigten stimmt meiner Meinung nach, der Versandort nicht.

Also hoffe ich auf's Wichteln 2019, neues Spiel neues Glück  ;D

LG Annette


Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frankenpower41 am 27.12.18, 17:36
Ich hab  nicht gleich gemeldet als ich abschickte, aber Annette an Dich ging mein Päckchen trotzdem nicht.
Es ist nicht ganz so weit gereist.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: fanni am 27.12.18, 17:56
Ich hab  nicht gleich gemeldet als ich abschickte, aber Annette an Dich ging mein Päckchen trotzdem nicht.
Es ist nicht ganz so weit gereist.

Zu mir vielleicht??
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Dette am 27.12.18, 18:43
Hallo zusammmen,
ich weiß nur Schweiz, aber welche  der Damen? Da bin ich ahnungslos.
Gruß Dette
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: maggie am 27.12.18, 18:48
habe jetzt mal so die Beiträge nachgelesen

Annina bist du meine Wichtelmama
jaaa :D
und ich dachte, mit deiner Liste würdest du mich sofort entlarven :D ;)
ich hatte schon gedacht du wärst es - wegen der Linth schokolade ...
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: maggie am 27.12.18, 18:53
ein tipp an mein wichtelkind -

wir kennen uns persönlich .....

und ich habe es auch nicht sofort gemeldet als ich das paket abgeschickt habe ... -

auch ich bräuchte einen tipp - keine Ahnung -
wer hat ein grosses paket - keine Schuhschachtel, war höher als eine schuhschachel und aussen herum ein tolles Weihnachtspapier ....

und eben - 4 feine lindt pralinés ... - lecker waren die -
kamen auch ursprünglich aus der schweiz !!!!

der badeduft kommt aus südlichen deutschen Gefilden (8....), aber da ich nicht so orientiert bin - keine Ahnung -
und kann natürlich auch in Hamburg verkauft worden sein !!!!!!!!!!!!!

ein kleiner tipp ....  bitte, bitte ... :o   :'(
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: hosta am 27.12.18, 19:31
maggie
Wir Deutschen haben jetzt auch Lindt.Die Lindt shops nehmen deutlich zu.Auch einer bei mir ganz in der Nähe
Wir haben eine schöne Auswahl Lindt Schoki zu Weihnachten bekommen.   Kein Hinweis mehr auf  die Schweiz.

Liebe Grüße  Helga
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frankenpower41 am 27.12.18, 19:37
Ich hab  nicht gleich gemeldet als ich abschickte, aber Annette an Dich ging mein Päckchen trotzdem nicht.
Es ist nicht ganz so weit gereist.

Zu mir vielleicht??

nein, zu Dir ging es auch nicht. Obwohl Du mit meinem Wichtelkind was gemeinsam hast.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Agrele am 27.12.18, 19:55


als ich mein meine Weihnachtspost verschickt habe ist mir aufgefallen

das die Karte mich beim Wichteln gleich verraten kann ;) ;) ;)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: annelie am 27.12.18, 20:19
Hab bei meinen Hinweisen einen vergessen.  Ich wohne 36 Min. von einer btlerin weg , mit der mein Wichtel gerne Eis ißt.
Mehr Holzlatte geht nicht.
Hab gedacht die anderen Hinweise könnten schon helfen.
Danke, danke, danke.... :-* :-*
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: hosta am 27.12.18, 20:22
Die Holzlatte hat auch noch nicht geholfen. Ich warte noch mal ab.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: hosta am 27.12.18, 20:34
Für meinen Wichtel
Der Inhalt des Päckchens an Ort und Stelle
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: hosta am 27.12.18, 20:39
Einen Verdacht hätte ich, aber die hat sich seit Weihnachten hier nicht mehr gemeldet. Der Paketinhalt gibt keine Hinweise.
Die Kerze ist eine handgemachte. Sie wird in Litauen hergestellt. Entweder ist sie bestellt worden  oder im Süden gekauft worden. Würde ich vermuten .
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Christina am 27.12.18, 21:30
Ich tappen immer noch im Dunkeln :'(

Ich vermute zwar einen Rosenliebhaber hinter meinem Wichtelpaten. Aber ich habe wirklich keine Ahnung.

Vielleicht kann mir mein Wichtelpate einen kleinen Tipp geben ??? So einen winzig kleinen ;)

LG aus Biskirchen/Hessen
 Christina
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: annelie am 27.12.18, 21:42
Die Holzlatte hat auch noch nicht geholfen. Ich warte noch mal ab.
Mach mich nicht schwach, ich verzweifle schon. ich dfachte Du meinst landleben.... :'(
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Maja am 27.12.18, 21:54
Marianne kann es sein dass du meine wichtelmama bist?
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: hosta am 27.12.18, 22:19
Die Holzlatte hat auch noch nicht geholfen. Ich warte noch mal ab.
Mach mich nicht schwach, ich verzweifle schon. ich dfachte Du meinst landleben.... :'(

Natürlich  landleben. Die Beiträge haben sich überschnitten. Deiner war noch nicht da. Hab nur gesehen, das Du zwischenzeitlich online warst.
Kuhbonbons sind in Hamburg beheimatet. Die Karte habe  ich am 1. Advent aus Nürnberg mitgebracht.
Und unser Sohn war am 10. Dez in Erding in der Therme und weiter nach München.Hab zu spät gesehen, das Du dort wohnst.
Nun hast Du die Rätselauflösung
Liebe Grüsse hosta
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frankenpower41 am 27.12.18, 22:38
Marianne kann es sein dass du meine wichtelmama bist?

Treffer, ja ich bins
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Bergli am 28.12.18, 13:12
Ich winke mal, meinem Wichtelkind, es sucht und sucht  ;D

Das Wichtelpaket hat eine weite Reise hinter sich, es ginge auch einfacher  ;D.

Wir kennen uns, also wir haben uns schon mal getroffen  ;D.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: annelie am 28.12.18, 15:38

Und unser Sohn war am 10. Dez in Erding in der Therme und weiter nach München.Hab zu spät gesehen, das Du dort wohnst.
...dann ist Euer Sohn vielleicht tatsächlich bei uns direkt vorbeigefahren, je nachdem welche Strecke er gewählt hat und ich dachte, weil die A99 3 km Luftlinie weg ist  :D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Hamster am 28.12.18, 19:39
Na, dann starte ich jetzt mal meinen 1.Rateversuch.
Georg, bist du mein Wichtel gewesen.
1. Wir kennen uns
2. Die Karte ist mit Wichtel unterschrieben.
3. Ein Allgäuer kuhkalender  ;D
4. Das Paket hatte das Versanddatum 10.12.
5. Es war kein Schuhkarton  8)
6. Die Karte hat deine Frau geschrieben ????   ;)

Annette har auch was von  einer falschen Fährte geschrieben,
Aber vor meiner Rückmeldung wusste sie, dass ihr Packerl
Angekommen ist.?


Raetselnde Gruesse schickt der Hamster..
Titel: Re: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Internetschdrieler am 28.12.18, 20:27
@ Hamster

Punkt 1 - 5 ist richtig
Punkt 6 ist falsch.... das ist meine Kracke ;D

Freut mich, dass es dir gefallen hat
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Maja am 28.12.18, 22:19
mein wichtelkind sucht anscheinend nicht.
naja auch nicht schlimm. obwohl Schuhgröße 45 gibt's nicht viele
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Corina am 29.12.18, 10:28
So, ich hab noch mal nachgeforscht:
Ricka oder Marina - ist einer von euch meine Wichtelmama???
ansonsten bräuchte ich bitte einen dicken Zaunpfahl ... :-*
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Marina am 29.12.18, 12:57
So, ich hab noch mal nachgeforscht:
Ricka oder Marina - ist einer von euch meine Wichtelmama???
ansonsten bräuchte ich bitte einen dicken Zaunpfahl ... :-*

Ich nicht  ;)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: pauline971 am 29.12.18, 14:33
Mein Wichtelkind anscheinend auch nicht Maria. Oder es forscht heimlich und schreibt nix drüber  :)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Christina am 29.12.18, 15:17
So, ich hab noch mal nachgeforscht:
............
ansonsten bräuchte ich bitte einen dicken Zaunpfahl ... :-*

Ich auch noch immer

Lieben Gruß

Christina
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: cara am 29.12.18, 15:42
ich glaube, die meisten brauchen einen Zaunpfahl - oder im Gegenteil jemanden, der das Brett vor'm Kopf entfernt... ::)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frankenpower41 am 29.12.18, 15:57
ich glaube, die meisten brauchen einen Zaunpfahl - oder im Gegenteil jemanden, der das Brett vor'm Kopf entfernt... ::)

ja, hast recht. Das erinnert mich dran wie ich heute im Supermarkt vor Regal stand und Verkäuferin nach was fragte.
Das wäre mir fast entgegengesprungen.
Titel: Re: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Hamster am 29.12.18, 16:31


Punkt 6 ist falsch.... das ist meine Kracke ;D

Freut mich, dass es dir gefallen hat

oh, für einen Mann hast du aber eine gute Handschrift...  ;D 8)

liebe GRüße
vom Hamster ;)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Tina am 29.12.18, 16:33
Also ich tappe auch noch im "Dunkeln" und für mein Wichtelkind:
Ich habe sie schon mal bewichtelt, wann ??? ??? ???
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Geranie am 29.12.18, 16:53
Ich hatte schon mal den Tip mit dem Anfangsbuchstaben gegeben und jetzt nochmal einer ein Päckcheninhalt duftet intensiv
Aber jetz ists einfach
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Marina am 29.12.18, 17:42
Ich tappe nach wie vor im Dunkeln  ::) (Schweiz?)

Ich hab mich auf alle Fälle über die schönen Engelchen und den Schutzengelpostkarten-
kalender ganz arg gefreut und werde jetzt nicht mehr nachforschen.

Danke, liebe Wichtelmama  :-*
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: hosta am 29.12.18, 20:11
Ichhab ja gar keine Hinweise. Bauchgefühl tippt auf Oberfranken
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: pauline971 am 29.12.18, 20:25
Mein Wichtelkind ist ja der volle Flachlandindianer ;D ;D ;D Nur ein paar Meter ü.NN wohnt sie. Im Vergleich dazu wohne ich ja im Gebirge 8)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Bärbel am 29.12.18, 20:39
Hallo
Ich tappe auch noch im Dunkeln. Es gab im Päckchen gar keinen Hinweis.
Und mein Wichtelkind wollte noch mal nachdenken, wer sie bewichtelt hat.

Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: hosta am 29.12.18, 20:42
Jetzt weiss ich es auch 6m üN Hab geschaut. Flachlandindianer ist mir neu, auch wenn die Karl May Spiele in unmittelbare Nähe sind.
Selbst der mandarinday bildet.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: gammi am 29.12.18, 20:52
Ich kenn es auch nur als Flachlandtiroler.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: cliff am 30.12.18, 09:03
 ;D ;D ;D
Gott sei Dank hatte ich in diesem Jahr kein "Brett" vor dem Kopf! ;D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Corina am 30.12.18, 09:22
Geranie bist du meine Wichtelmama???
Ich hatte dich schon mal im Kopf aber durch irgendwas wieder aussortiert
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: fanni am 30.12.18, 09:34
Hallo
Ich tappe auch noch im Dunkeln. Es gab im Päckchen gar keinen Hinweis.
Und mein Wichtelkind wollte noch mal nachdenken, wer sie bewichtelt hat.
Einmal probier ich es noch! Bärbel hast du es mit meinen Füßen und meiner Wellness so gut gemeint?
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Hamster am 30.12.18, 10:00

Mein Wichtelkind sucht auch noch.
Dieses Jahr ist es schon ziemlich schwierig, aufgrund des fehlenden Poststempel.

Allerdings habe ich mein Päckchen dieses Jahr auch seeeehr spät verschickt,
Wir waren ja eine Woche im Urlaub, mit der ganzen Familie und dann noch auf einem Schiff.
Genau in der Zeit, in der ausgelost und verschickt werden sollte.
Deshalb ist das Päckchen erst am 13. Dezember auf Reise gegangen.
Und dann noch so holterdipolter, dass ich die Süßigkeiten und den SchokoWeihnachtsmann
Nicht mit hinein gegeben habe. ::)

Ich entschuldige mich jetzt schon mal bei meinem Wichtelkind dafür.

Aber gelesen habe ich, das der angekommene Inhalt sie sehr erfreut hat.

LG
Hamster
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Bärbel am 30.12.18, 10:01
Einmal probier ich es noch! Bärbel hast du es mit meinen Füßen und meiner Wellness so gut gemeint?

Nein fanni tut mir Leid , ich bin es nicht.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Bergli am 30.12.18, 10:17
ja, hast recht. Das erinnert mich dran wie ich heute im Supermarkt vor Regal stand und Verkäuferin nach was fragte.
Das ist mir schon mehrmals passiert.

Was so nah ist, sieht man nicht.  ;D
Hätte ich Alapka Haare einpacken sollen?

Am Anfang dachte ich gleich, jetzt bin ich schon enttarnt, aber dann doch nicht  ;D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frega am 30.12.18, 21:02
mein wichtelkind hat sich auch gefreut...
wir kennen uns von einer jhv.... mein paket wurde geschmuggelt aber  dieses jahr nicht von Maggie.... es wurde von einer deutschen person einfach ein stück weit migenommen und dann bei einer deutschen post aufgegeben.... du hast dich gefreut, hast du geschrieben, da bin ich froh... denn ich war dieses jahr nicht so ideenreich gewesen, darum bin ich froh wenn es dir gefällt..
liebe grüsse an dich
frega
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frega am 30.12.18, 21:03
liebe wichtelmama,
vielen dank für das tolle wichtelpalet, ich konnte erst heute auspacken.
das tolle buch habe ich schon angefangen, den tee werde ich dann später genieesen. und die tolle eule ist so schön. die bekommt dann noch einen tollen platz habe schon eine idee.
wer du bist das weiss ich nciht.
aber das paket kommt aus der scheiz... ich habe das einpackk-weihnahcts-papier erkannt. und ex-libris glaube ich gibt es nur in der schweiz...
und der tee ist super er kommt von dem namen wie mein vorname.
wer du bist ? du schreibst du hast mich schon einmal bweichtetelt? aber ich weiss nicht wer du bist?
hilfst du mir ein bisschen?
ich habe keine liste gemacht. ich dachte eventuell an züsi aus der schweiz aber ob sie mitgewichtelt hat weiss ich nicht oder an Annina sie schrieb vom schmuggeln....
aber sont??
ich sage vielen, vielen vieln dank es ist eine tole überraschung.
merci vielmals
frega
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Geranie am 01.01.19, 12:22
Ja du hast richtig geraten Corina, ich wünsche Dir und deiner Familie noch ein gesegnetes Jahr 2019

Herzliche Grüße
Lydia
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: maggie am 01.01.19, 13:07
mein wichtelkind hat leider auch noch nicht erraten wer es beschenkt hat ...

vor kurzem hat sie sich als wichtelmama zu erkennen gegeben ....
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Bergli am 01.01.19, 15:11
mein wichtelkind hat leider auch noch nicht erraten wer es beschenkt hat ...

vor kurzem hat sie sich als wichtelmama zu erkennen gegeben ....
geht meinen Wichtelkind genauso …  :D

Ein Tipp geb ich noch: mein Wichtel-Paket hatte Helferlein ….  ;D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Geranie am 01.01.19, 16:36
also vor kurzem hab ich mich als Wichtelmama zu erkennen gegeben :D
demnach könnten Bergli oder Maggie meineWichtelmamas sein???
oder Hamster??? diesen Tip hab ich von einer Btlerin aus Franken

Schwer schwer schwer

Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frega am 01.01.19, 17:46
bist Du Bergli meine wichtelmama? oder Maggie?
eine schweizerin ist es sicher aber geschmuggelt wurde meine Paket.
frega
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Marina am 01.01.19, 17:51
Wie sieht man, dass ein Paket geschmuggelt wurde  ???
Auf meinem war ein DHL-online frankierter Aufkleber und ich möchte schwören,
dass der Inhalt aus der Schweiz stammt.
Heuer ist es wirklich schwierig.

Mein Wichtelkind ist auf dem Holzweg *lach*
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Corina am 01.01.19, 18:11
@ Geranie
Danke liebe Wichtelmama - ich habe die Seife schon in Gebrauch  :)
hast du meinen Hinweis mit dem Kleinen Geschenk in der Watte verpackt überlesen?? Ich bin mir nicht sicher ob das für mich bestimmt war oder ob du es übersehen hast?????
lg
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: maggie am 01.01.19, 18:31
also vor kurzem hab ich mich als Wichtelmama zu erkennen gegeben :D
demnach könnten Bergli oder Maggie meineWichtelmamas sein???
oder Hamster??? diesen Tip hab ich von einer Btlerin aus Franken

Schwer schwer schwer

Geranie - ich erlöse dich, ich war's ......

aber ich bin noch immer auf der suche ... - meine wichtelmama will sich einfach nicht enttarnen lassen,
wer hat ein paket mit einem herrlichen bärenpapier verschickt ??? -- und beim wert des geschenkes gemogelt (denn wie schon mal geschrieben 15 euro kann nicht stimmen !!!) ::)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: hosta am 01.01.19, 19:39
Ich muß ja noch einen Tipp abgeben
 Mein Paket  ??? kam von Pauline
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frega am 01.01.19, 20:20
hallo Marina,
mein paket kam aus irgendwo in deutschland.
aber das einpack-papier muss aus der schweiz kommen. ich habe im sinn dass ich dieses geschenkpapier in einem schweizereinkaufszentrum gesehen habe. und  ein buch von ex-libris , soviel ich weiss ist ex-libris nur in der schweiz.
darum denke ich meine wichtelmama ist schweizerin und das paket wurde in deutschland abgeschickt.
ich habe es ja auch so gemacht, eine deutsche person hat mein paket mit nach deutschland genommen und hat es dort irgendwo in deutschland auf einem postbüro abgeschickt für meine wichtelin die immer noch sucht.
liebe grüsse
frega
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Geranie am 01.01.19, 20:28
also vor kurzem hab ich mich als Wichtelmama zu erkennen gegeben :D
demnach könnten Bergli oder Maggie meineWichtelmamas sein???
oder Hamster??? diesen Tip hab ich von einer Btlerin aus Franken

Schwer schwer schwer

Geranie - ich erlöse dich, ich war's ......

aber ich bin noch immer auf der suche ... - meine wichtelmama will sich einfach nicht enttarnen lassen,
wer hat ein paket mit einem herrlichen bärenpapier verschickt ??? -- und beim wert des geschenkes gemogelt (denn wie schon mal geschrieben 15 euro kann nicht stimmen !!!) ::)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Geranie am 01.01.19, 20:30
Oh Maggie, wie schön, ich hab dich ja auch schon mal gewichten dürfen
Und vielen Dank fürs erlösen :D :D
LG Lydia
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Geranie am 01.01.19, 20:32
Bewichteln wollte ich schreiben :D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Geranie am 01.01.19, 20:35
Corona jetzt darf ich schon wiede rätseln,  ???
Was war denn in der Watte versteckt?

LG Lydia
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: peka am 01.01.19, 22:01
Hallo zusammen,
ich habe nun mal versucht meine Wichtelmama einzugrenzen. Leider haben nicht alle Mitglieder ihr Bundesland im Portrait angegeben. Ich zähle mal die evtl. in Frage kommenden auf:
- Agrele
- Mucki
- Ricka
- Ingrid
- Marina
- gammi
- Pauline

Da ein Glas Honig dabei war, habe ich mich in der Rubrik der Imkerinnen umgesehen - Fehlanzeige!  Gibt es vielleicht einen Wink mit dem "Scheunentor". Ich muss es nicht zwingend herausbekommen. Aber es würde mich interessieren, ob man weitere Engel  irgendwo käuflich erwerben kann.

Mein Wichtelkind sucht mich nicht - kein Problem, ich denke mein Geschenk hat gefallen.

Liebe Grüße

peka
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: gammi am 01.01.19, 22:05
Peka, mein Wichtelkind sucht auch nicht.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frega am 01.01.19, 22:18
peka und gammi,
ich bin immer noch am suchen. denke aber nciht dass eine von euch beiden meine wichtelmama ist.
ich habe mehrere in aussicht gehabt, aber leider hat mir niemand ja oder neine gesagt.
meine wichtelin hat mich auch nicht gefunden, habe etwas verraten. ist auch nicht schlimm.
liebe grüsse
frega
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Agrele am 01.01.19, 23:44
Hallo zusammen,
ich habe nun mal versucht meine Wichtelmama einzugrenzen. Leider haben nicht alle Mitglieder ihr Bundesland im Portrait angegeben. Ich zähle mal die evtl. in Frage kommenden auf:
- Agrele
- Mucki
- Ricka
- Ingrid
- Marina
- gammi
- Pauline

Da ein Glas Honig dabei war, habe ich mich in der Rubrik der Imkerinnen umgesehen - Fehlanzeige!  Gibt es vielleicht einen Wink mit dem "Scheunentor". Ich muss es nicht zwingend herausbekommen. Aber es würde mich interessieren, ob man weitere Engel  irgendwo käuflich erwerben kann.

Mein Wichtelkind sucht mich nicht - kein Problem, ich denke mein Geschenk hat gefallen.

Liebe Grüße

peka
Peak

muss dich leider enttäuschen nein ich bin deine Wichtelmama nicht.

Mein Wichtelkind sucht gar nicht, ist wie ich auch keine Vielschreiberin.

Hat 179 Beitrage weniger als ich geschrieben  :D :D :D ;)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Marina am 02.01.19, 08:16
frega, bist du vielleicht meine Wichtelmama?
Das wäre echt der Knaller  8) :-X
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: mamaimdienst am 02.01.19, 09:08
Ich bin auch nicht wirklich weiter gekommen.

Tina? Du schreibst, daß du dein Wichtelkind schon einmal bewichtelt hast, das kann ich theoretisch nicht ausschließen. Ich hab das die Jahre schon ein paar Mal geschafft meine Wichtelmama nicht zu enttarnen.

Bergli? Gegen dich spricht der rein Österreichische Inhalt.

Cara? Für dich spricht der „Schriftproben-Vergleich“

...ja ich hab sogar die Schrift anhand der Karte mit euren Unterschriften aus Leipzig verglichen  ;D

Aber wie gesagt, ich komm nicht wirklich weiter. Ist aber auch nicht schlimm...

Euch allen noch ein frohes Jahr 2019.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Bergli am 02.01.19, 09:13
Bergli? Gegen dich spricht der rein Österreichische Inhalt.
Recht hast du, ich bin nicht deine Wichtelmama.

Wie sieht man, dass ein Paket geschmuggelt wurde  ???
Es sieht nach "Geschmuggel"  ;D aus. Geheimnisvoll, fast unsichtbar, das man es nicht sieht.  ;D ;D ;D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Corina am 02.01.19, 09:16
@ Geranie:
Ein Ketterl mit einem Herzerl daran  ;)

lg
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Ingrid2 am 02.01.19, 09:29
Peka, ich bin es nicht.
Aber ich komm auch so überhaupt nicht drauf, wer mich bewichtelt haben könnte. Ich bin wohl in dieser Beziehung eine Niete. ::)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frankenpower41 am 02.01.19, 11:06
@Frega,  gehört zwar nur bedingt hierher, aber diese Büchlein wo Du denkst die gibt es nur in der Schweiz, die bekommt man hier auch.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Annette am 02.01.19, 12:21
@Frega,  gehört zwar nur bedingt hierher, aber diese Büchlein wo Du denkst die gibt es nur in der Schweiz, die bekommt man hier auch.

Stimmt und manche Dinge schmuggelt Frau über die Grenze (im weitesten Sinne und schon vor Jahren mit zur Jhv), damit eine Messie irgendwann beim Wichteln ihr Wichtelkind richtig gut auf den Holzweg schicken kann. ;D

 ;) :-X ;D LG Annette
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: pauline971 am 02.01.19, 12:22
@Hosta und Peka, ihr seit beide auf dem falschen Dampfer; ich habe keine von Euch bewichtelt. Also sucht mal schön weiter. Mein Wichtelkind hat auch keinen Plan  ;D ;D ;D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: hosta am 02.01.19, 13:24
Bin kein guter Dedektiv.
Gibt ja auch keinerlei Hinweise.
Schmuggelpaket?   Aber wer zu Österreich gehört, kann ich nicht zu ordnen. Müste ich erstmal die profile durchschauen.
Rätseln bringt Spass, aber wenn es kein Ergebniss gibt, auch gut.

Wichtig ist    Ich hab mich gefreut und immer noch jeden Tag.
Die Kerze wird nicht angezündet. Sie steht auf der Fensterbank und wirkt durch das Licht transparent.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Geranie am 02.01.19, 16:51
@ Corina

das war dann wirklich aus Versehen, weiss auch gar nicht, wie es aussehen könnte
das hat sich anscheinend von alleine reingeschmuggelt und wollte mit zu dir reisen :D

LG Lydia
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: cara am 02.01.19, 17:00
ich komme auch nicht weiter.
Auf der Zeitung steht tatsächlich kein Name drauf und die ganzen Artikel sind dpa-Ware.
Die Kräuter sind aus Stuttgart, am Holzschmuck steht gar nichts dran, zum Tee finde ich nichts und die Süßigkeiten kann man wohl auch fast überall kaufen...
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Peppels am 02.01.19, 17:16
ich bin auch keine gute Spurenleserin.
Ist aber auch nicht schlimm , an den Teelichtstern erfreue ich mich jeden Tag und die Pralinen waren sehr lecker.

Dafür meint mein bewichtelter Wichtel daß ich gemogelt habe  8) pppffff

grussi Peppels
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Bärbel am 02.01.19, 20:23
Hallo

Ich habe jetzt mal vertsucht was raus zu bekommen.

Agrele, bist Du meine Wichtelmama?
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Agrele am 02.01.19, 21:01
Liebe Bärbel

leider muss ich dich enttäuschen nein leider nicht.

Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Maja am 03.01.19, 00:00
ich glaube mein wichtelkind mag net suchen.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Corina am 03.01.19, 09:13
@ Geranie
Schickst du mir bitte deine Adresse per PM
Dann kann ich dir den blinden Passagier zurückschicken, ich trage überhaupt keinen Schmuck und irgendwer hat es für dich gemeint.
lg
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: gammi am 03.01.19, 09:36
ich glaube mein wichtelkind mag net suchen.

Es gibt sogar welche, die haben gar nicht mitgewichtelt.................. 8)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Mucki am 03.01.19, 10:02
Ich bin eins der Wichtelkind das nedsucht,
Hab keinen Hinweis und ich find es auch so schön ohne zu wissen wer es war.
LG Mucki
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: gina67 am 03.01.19, 10:17
Mein Wichtelkind hat mich auch noch nicht entlarvt, das macht aber nichts, sie freut sich über die Sachen und das ist ja das Wichtigste.

LG Gina
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Ricka am 03.01.19, 16:22
Hallo Maja bist du vielleicht meine Wichtelmama ???

LG Katrin
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: muellerin am 03.01.19, 18:56
So, nachdem der ganze familiäre Overkill mit allen Katastrophen und schönen Seiten nun vorbei ist, fange ich mal an, nach meinem Wichtel zu suchen.
Ich habe bisher keinen Plan :-) und auch noch nicht den ganzen Thread hier durchforstet.
Deshalb starte ich mal vorsichtig mit 3 Namen:

Peka?
Gammi?
Maja?

Lieben Gruß

Müllerin (Heike)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Lise am 03.01.19, 19:45
Ich komm auf der Suche nach meiner Wichtelmama nicht so recht weiter. Sie schreibt in der Karte, dass sie aus einem Nachbarlandkreis kommt. Das kann Hof, Bayreuth oder Tirschenreuth sein. Vielleicht erfahr ich es doch noch und wir könnten uns auch mal treffen.
L G Lise
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Lise am 03.01.19, 19:47
Evtl. ist Pauline meine Wichtelmama?
Mein Wichtelkind sucht, ich würde ihr auch gerne einen Hinweis geben, da die Sachen im Paket alle aus meiner Heimat sind bzw. von mir selbst sind.
L G Lise
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: gammi am 03.01.19, 21:37

Gammi?


Müllerin (Heike)

Ne
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frega am 03.01.19, 21:57

liebe Marina
neine ich bin nicht deine wichtelmama.
es geht dir gleich wie mir ich finde meine wichtelmama auch nicht.
liebe grüsse frega

frega, bist du vielleicht meine Wichtelmama?
Das wäre echt der Knaller 
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frega am 03.01.19, 22:03
liebe gina67
bist du eventuell meine wichtelmama?
ich finde die liebe person nicht die mich bewichtelt hat.
sie schrieb in der schönen karte sie hätte mich schon mal bewichtelt, aber ich finde DICH nicht oder bist du es Gina67?
sonst bitte um einen hinweis?
liebe grüsse
frega
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Agrele am 03.01.19, 22:03
was ich jetzt so über mein Wichtelkind beobachtet habe sie  ist oft am späten Nachmittag hier im Forum

 ;) ;) ;) ;) ;)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frega am 03.01.19, 22:09
liebe Wichtelin,
vielleicht hast du keine Zeit mich zu suchen oder du hast es so wie ich, du findest  nicht.
ich gebe dir noch mal einen tipp:
mein paket kam mit einer zweitperson zu dir, also nicht direkt.
ich war nicht Ideenreich dieses Jahr, aber du hast geschrieben, dass du dich über das paket gefreut hast. du hast dich auch sehr wenig hier in der rubrik vom mandarinenday gemeldet.
vielleicht hilft dir der tipp, wir haben uns schon auf jhv gesehen.
liebe grüsse
frega
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: peka am 03.01.19, 22:17
Hallo Lise, aus welchen Gründen auch immer, stand dein Name nicht auf meiner Liste. Ich habe deine Nachrichten der letzten Monate nachgelesen und dabei die Info gefunden: DU hast Bienen! Bist Du meine Wichtelmama? 

Liebe Müllerin,
ich könnte dich weiter suchen lassen, aber deine erste Vermutung ist richtig: Ja, ich bin deine Wichtelmama.


Viele liebe Grüße
peka
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: gina67 am 03.01.19, 22:58
liebe gina67
bist du eventuell meine wichtelmama?
ich finde die liebe person nicht die mich bewichtelt hat.
sie schrieb in der schönen karte sie hätte mich schon mal bewichtelt, aber ich finde DICH nicht oder bist du es Gina67?
sonst bitte um einen hinweis?
liebe grüsse
frega

nein, ich bin es nicht.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Maja am 03.01.19, 23:03
müllerin und ricka ich muss passen  euch habe ich nicht bewichtelt 
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Bärbel am 04.01.19, 07:40
liebe Wichtelin,
vielleicht hast du keine Zeit mich zu suchen oder du hast es so wie ich, du findest  nicht.
ich gebe dir noch mal einen tipp:
mein paket kam mit einer zweitperson zu dir, also nicht direkt.
ich war nicht Ideenreich dieses Jahr, aber du hast geschrieben, dass du dich über das paket gefreut hast. du hast dich auch sehr wenig hier in der rubrik vom mandarinenday gemeldet.
vielleicht hilft dir der tipp, wir haben uns schon auf jhv gesehen.
liebe grüsse
frega

frega bist du meine Wichtelmama?
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: pauline971 am 04.01.19, 08:27
@Lise, ich muss Dich enttäuschen; habe Dich nicht bewichtelt. Aber es freut mich zu lesen, dass Du aus meinem Nachbarlandkreis kommst  :D
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: muellerin am 04.01.19, 13:19

Liebe Müllerin,
ich könnte dich weiter suchen lassen, aber deine erste Vermutung ist richtig: Ja, ich bin deine Wichtelmama.


Viele liebe Grüße
peka

Da war die erste Intuition also doch richtig! Vielen Dank, Petra! PM kommt :-)

LG
Heike
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Ricka am 04.01.19, 15:10
müllerin und ricka ich muss passen  euch habe ich nicht bewichtelt

Schade und ich dachte ich wäre endlich mal einen Schritt weitergekommen mit meiner Suche. Kann eigentlich nur noch drauf hoffen das ich einen Wink mit dem Zaunpfahl bekomme.

LG Katrin
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: cara am 04.01.19, 15:50
was ich jetzt so über mein Wichtelkind beobachtet habe sie  ist oft am späten Nachmittag hier im Forum

 ;) ;) ;) ;) ;)

ich?

Mein Wichtelkind sucht noch. Wir haben schon mal das Vergnügen gehabt. Ich habe zwei Sachen drin gehabt, die nicht unbedingt auf mich schliessen lassen.
Sachen aus dem Ausland kann man auch hier kaufen - oder halt noch in anderen Ländern ;o)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Agrele am 04.01.19, 16:04
was ich jetzt so über mein Wichtelkind beobachtet habe sie  ist oft am späten Nachmittag hier im Forum

 ;) ;) ;) ;) ;)

ich?

Mein Wichtelkind sucht noch. Wir haben schon mal das Vergnügen gehabt. Ich habe zwei Sachen drin gehabt, die nicht unbedingt auf mich schliessen lassen.
Sachen aus dem Ausland kann man auch hier kaufen - oder halt noch in anderen Ländern ;o)

Cara ein eindeutiges nein
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Agrele am 04.01.19, 16:06


als ich mein meine Weihnachtspost verschickt habe ist mir aufgefallen

das die Karte mich beim Wichteln gleich verraten kann ;) ;) ;)

Wichte Kind ich winke dir ;) ;) ;)
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Agrele am 04.01.19, 16:09
habe gelesen das es das gleiche (Fleisch) zu Mittag gab

und 181 Beiträge auseinander liegen
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: cara am 04.01.19, 16:33

Cara ein eindeutiges nein

schade. Da ich ja immer nach der Arbeit Online bin, ist das ja immer der späte Nachmittag...
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Lise am 04.01.19, 17:13
Liebe peka,
ja ich habe dich bewichtelt.
Ich verschenke immer gerne Sachen aus meiner Heimat. Das Engelchen ist aus Porzellan (hier bei uns ist die Wiege des Porzellans), der Likör (wir sind im Sechsämterland), die Lebkuchen werden hier hergestellt und schließlich der Honig ist von mir. Ich wollte es Dir nicht zu leicht machen und hab deshalb kein Etikett mit Namen auf das Honigglas.
Ich hoffe, Du freust dich über diese Sachen.
L G Lise
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: frega am 04.01.19, 18:05
liebe Bärbel,
nein ich bin nicht deine wichtel mama.
liebe grüsse
an dich
frega
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: hosta am 04.01.19, 19:24
was ich jetzt so über mein Wichtelkind beobachtet habe sie  ist oft am späten Nachmittag hier im Forum

 ;) ;) ;) ;) ;)

ich?

Mein Wichtelkind sucht noch. Wir haben schon mal das Vergnügen gehabt. Ich habe zwei Sachen drin gehabt, die nicht unbedingt auf mich schliessen lassen.
Sachen aus dem Ausland kann man auch hier kaufen - oder halt noch in anderen Ländern ;o)

Nein die Sachen lassen nicht auf Dich schließen. Obwohl Ihr seid gerne in Prag.  Weiß aber im Moment nicht , wann zuletzt.
Hatte mir heute morgen nochmal die Karte vorgenommen. Das hätte ich gleich tun sollen. Das wir uns kennen , hatte ich das Gefühl beim ersten Lesen. Aber der letzte Satz ist mir heute morgen erst aufgegangen.  Gutes Licht.
Nochmals DANKE
Die Karte wird auch aufgehoben. Besonders schöne Karten werden jedes Jahr wieder aufgestellt.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: Agrele am 04.01.19, 19:56
Liebe Hosta

wir kennen uns ,aber deine Wichtelmama bin ich nicht.
War vor Jahren mal deine  Wichtelmama die mit den gelben  Windspiel  ;)

nun hoffe ich das du deine Wichtelmama bald findest.

Liebe Grüße in den hohen Norden
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: pauline971 am 04.01.19, 20:33
Mein Wichtelkind rätselt noch immer im Geheimen oder auch nicht.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: hosta am 04.01.19, 20:57
@ Agrele

Danke , nun weis ich ja woher das Windspiel war. Du warst aber dies Jahr nicht gemeint. Dein zitat war nur mit drin.
Es war cara gemeint.
Titel: Re: Mandarin-Day 2018
Beitrag von: cara am 04.01.19, 21:00

Nein die Sachen lassen nicht auf Dich schließen. Obwohl Ihr seid gerne in Prag.  Weiß aber im Moment nicht , wann zuletzt.
Hatte mir heute morgen nochmal die Karte vorgenommen. Das hätte ich gleich tun sollen. Das wir uns kennen , hatte ich das Gefühl beim ersten Lesen. Aber der letzte Satz ist mir heute morgen erst aufgegangen.  Gutes Licht.
Nochmals DANKE
Die Karte wird auch aufgehoben. Besonders schöne Karten werden jedes Jahr wieder aufgestellt.

Die Kerze habe ich im November schon in Prag gekauft, ich wusste, dass das Wichteln kommt ;o)
freut mich, dass dir die Karte und der Rest gefallen hat :D