Bäuerinnentreff

Rund ums Rind => Alle Themen rund um die Milch => Thema gestartet von: Frieder am 14.01.14, 00:30

Titel: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Frieder am 14.01.14, 00:30
Omira für November:
40,56 Ct + Mengenzuschlag

Für Dezember 2013 ebenso......
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: gammi am 14.01.14, 00:55
Omira für November:
40,56 Ct + Mengenzuschlag

Für Dezember 2013 ebenso......

..............und es gab ne Sonderauszahlung für "Unser Land" und ein "Herz für Erzeuger".
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Annette am 16.01.14, 13:04
frischli rehburg 40,5 cent - einen weniger.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: gina67 am 16.01.14, 13:06
Molkerei Ammerland ist bei 42 Cent geblieben.

LG Gina
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 09.02.14, 19:48
Müllermilch hat um 1 Cent gesenkt auf 39,49
haben aber eine Abschlagszahlung für die im Jahr 2013 gelieferte Milch von 0,20 Cent/kg Milch erhalten
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 09.02.14, 21:31
Champignon, 40,21 ct, +0,1 MEG-Zuschlag (den drittenvierten Monat in Folge)






Kleine Anmerkung an die/denjenigen der die Beiträge 2013 / 2014 abgetrennt hat: Im Februar kommt das erste Milchgeld fürs Jahr 2014
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: K eins am 12.02.14, 15:10
BMI zahlt für Januar 2014 39,56 Cent.

l.g. Karin
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: gina67 am 12.02.14, 16:34
Molkerei Ammerland für Januar 40 Cent, 2 Cent runter.

LG Gina
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: landfrau2002 am 14.02.14, 15:25
BMZ 41Cent = 2 Cent runter
LG maren
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: gina67 am 15.03.14, 18:18
Molkerei Ammerland 40 Cent

LG Gina
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 15.03.14, 20:34
Champignon, 40,21 ct, +0,1 MEG-Zuschlag (den drittenvierten fünften Monat in Folge)
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: landfrau2002 am 16.03.14, 00:24
BMZ 40 Cent = - 1 Cent
LG maren - war wohl die letzte "4" vorne!
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Annette am 18.03.14, 22:10
frischli rehburg 39,5 cent
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 08.04.14, 10:51
Champignon, Heising Allgäu: 40,21 ct, +0,1 MEG-Zuschlag (den dritten,vierten,fünften sechten Monat in Folge)

Nachzahlung für 2013: 0,81 Cent netto ergibt durchschnittlichen Jahrespreis von 37,96 ct netto
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 08.04.14, 11:48
Müllermilch hat den Preis auch gehalten. 39,49 Cent + Zuschläge.
Hat aber für die nächsten Monate einen Preisrückgang leicht angekündigt.
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Daggl am 08.04.14, 11:58
Den Zettel mit entsprechenden Grafiken und Text hab ich als deutliche Ankündigung empfunden :-\
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 08.04.14, 12:00
Hat aber für die nächsten Monate einen Preisrückgang leicht angekündigt.
LG Lexie

Die schlechte Nachricht habe ich ausgespart
Bei uns steht der April-Preis schon fest: minus 1,5 Cent gegenüber Vormonat
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: bienchen3 am 10.04.14, 16:30
Bergader Waging hält seit September den Preis: 39,61 ct plus 0,5 ct S-Klasse und 0,1 ct. MEG-Zuschlag

Internetschdrieler, du bist getoppt: Wir haben den Preis bis Mai 2014, das sind 9 Monate in Folge ;D

Sabine
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 08.05.14, 09:22

Müllermilch senkt um 1,5 Cent auf 37,99 Cent + Zuschläge und Mwst.
Kündigt gleichzeitig noch weitere Senkungen an.

LG Lexie, die nicht mit soviel  Minus gerechnet hat
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: gina67 am 08.05.14, 10:00
Molkerei Ammerland ist um 1 Cent zurückgegangen und hat im April 39,0 Cent ausgezahlt.

LG Gina
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: K eins am 10.05.14, 19:31
BMI

37,56 = - 1 Cent

"Mit weiteren Rückgang des Milchpreises ist zu rechnen"

l.g. Karin
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 10.05.14, 20:32
Käserei Champignon Heising: 38, 36 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Annette am 13.05.14, 23:00
frischli Rehburg wie gehabt 39,5 cent
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 07.06.14, 15:23
und wieder geht es 1 Cent nach unten auf 36,99 Cent (Müller Milch)
Haben aber für 2013 eine Nachzahlung von 0,0021 Cent  und für den Monat Mai eine Sonderzahlung von 0,005 erhalten.
Na immerhin etwas. Ruhe vor dem Sturm, nächsten Monat vermute ich mal, wird der Rest der Superabgabe fällig werden.
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 08.06.14, 20:06
....................
Haben aber für 2013 eine Nachzahlung von 0,0021 Cent  und für den Monat Mai eine Sonderzahlung von 0,005 erhalten.



0,0021 Cent das wären bei 400.000 Jahres-kg gerade mal 8,40 € das werden wohl eher 0,0021 € sein. Bei der Sonderzahlung für Mai ebenfalls?


Milchpreis Mai - gleichbleibend: Käserei Champignon Heising: 38, 36 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: frankenpower41 am 11.06.14, 15:31
Naabtaler Milchwerke Bechtel

minus 1,5 cent :( :( :( :( :(

LG
Marianne
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 11.06.14, 15:35
ja, da hast du recht. Natürlich € und nicht Cent.
8,40 € wäre nicht viel.  ;)

LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: mogli am 11.06.14, 21:08
Hohenloher Molkerei: wieder 1 Cent weniger. :-\
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 09.07.14, 11:28
Müllermilch senkt wieder um einen halben Cent.
+ Nachzahlung für letzten Monat von 1 Cent
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Tina am 09.07.14, 12:36
und wie viel ist das? oder muss ich erst scrollen ???
LG
Tina
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 09.07.14, 12:59
netto 36,49 Cent + Zuschläge + Mwst und NZ.
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 09.07.14, 13:27
Milchpreis Juni - gleichbleibend: Käserei Champignon Heising: 38, 36 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 13.08.14, 09:35
Müllermilch hat um 1 Cent erhöht. Auf 37,49 Cent + Zuschläge
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: michlbaur am 14.08.14, 10:29
Molkerei Hochland wie Juni   38,36 cent
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 14.08.14, 13:52
Käserei Champignon Heising: 37, 86 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung - bedeutet minus 0,5 ct gegenüber Vormonat
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: landfrau2002 am 12.09.14, 14:06
Breitenburger Milchzentrale 35 Cet f. August mit der Ankündigung ,dass der Milchpreis die nächsten Monate deutlich sinken wird.
LG maren
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: frankenpower41 am 12.09.14, 14:52
Hallo

Unser Milchpreis ist gleich geblieben. Ich rechne aber mit, dass er ziemlich fallen wird. Butterpreis im ist gefallen habe ich heute gesehen. Mittlerweilen 85 Cent, vorher 99 Cent

Marianne.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 12.09.14, 15:03
Müllermilch ist auch gleichgeblieben.
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 09.10.14, 11:13
Müllermilch hat um einen halben Cent gekürzt auf 36,99 Cent + Zuschläge.
LG Lexie

Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: michlbaur am 15.10.14, 08:45
Molkerei Hochland Milchpreis September  36,46 Cent  eine Minus von 1,9 Cent gegenüber dem Vormonat und für Oktober soll der Milchpreis nochmal um 0.25 Cent fallen
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Annette am 15.10.14, 08:54
frischli rehburg 35 cent - minus 2 cent

lg annette
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 15.10.14, 20:21
Käserei Champignon Heising: 37, 86 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung (gleichbleibend zum Vormonat)
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Heidi.S am 15.10.14, 20:26
Schnief...BMI......34,05 ct  :'(
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Ossi22 am 15.10.14, 20:44
Ja schnief  ::)

DMK 35 Cent

Ankündigung nächster Monat -2 Cent
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Marina am 16.10.14, 07:36
Hohenloher Molkerei

36,46 ct (-1 ct zum Vormonat)

ABER: die Molkerei lädt zu einer Mitglieder-Befragung in die Arena Hohenlohe (Ilshofen)
ein, einschließlich Zubringer per Bus und Mittagessen. Alles umeinsonst!
Da kann man leicht weniger Milchgeld verschmerzen  >:( 8)

Marina
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: landfrau2002 am 16.10.14, 16:28
Hallo, BMZ hat die Ankündigung wahrgemacht - 2 Cent, bedeutet für September 33 Cent auszahlungspreis.
hoffntlich geht es nciht zuuu weit runter!!!
LG maren
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 09.11.14, 21:34
Käserei Champignon Heising: 35,21 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung (minus 2,65 ct zum Vormonat)

BruttoMilchpreis 42,28
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: annib1 am 09.11.14, 22:08
DMK 31 ct  :'(
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Annette am 10.11.14, 20:43
frischli rehburg 33 cent - "nur" 2 cent weniger  :P

LG Annette
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Heidi.S am 11.11.14, 10:06
BMI 32,56 cent  :'(
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: michlbaur am 11.11.14, 13:29
Molkerei Hochland   36,21 Cent nur minus 0.25 zum Vormonat  mal schauen ob der Milchpreis nächsten Monat stärker fällt
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: geli.G am 11.11.14, 13:39
Milchwerke BGL

konventionell  38,96 ct
Naturland       49,96 ct
Demeter         50,96 ct

Alles unverändert zum Monat September  :D
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: bienchen3 am 11.11.14, 14:01
Bergader, Waging (reiner Käsebetrieb)

 34,86 ct. netto für Oktober - ein Minus von 3 ct. :'(
                       für November und Dezember dann nochmal 1 ct weniger

Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 06.12.14, 09:59
Hallo
Müllermilch hat um 2 Cent auf 33,49 + Zuschläge gesenkt.
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 09.12.14, 14:38
Käserei Champignon Heising: 34,36 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung (minus 0,85 ct zum Vormonat)

Dank meiner Braunen Damen  :D ging der BruttoMilchpreis "nur" um 0,15 ct auf 42,14 zurück
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: michlbaur am 10.12.14, 08:19
Molkerei Hochland   34,46 cent ein minus von 1,75 cent zum Vormonat im Dezember nochmal 1 cent weniger
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: landfrau2002 am 14.12.14, 21:50
Die Breitenburger Milchzentrale hat 30 Cent ausgezahlt
LG maren
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Milli am 14.12.14, 22:05

Da können wir uns ja glücklich schätzen mit 45,56ct Biomilch Käserei Bayreuth.

LG milli
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Bullenmafia am 15.12.14, 08:43
30 Cent ausbezahlt, inclusive allen??? 😭 wir waren noch bei fast 41 Cent inclusive allem


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Milli am 15.12.14, 08:46

Der Preis bezieht sich doch auf netto hier in der Box,bei 4% Fett und 3,40 Eiweiß.Die Zuschläge und Mwst. kommt noch dazu.

Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 09.01.15, 10:36
Hallo
Müllermilch hat nochmal gesenkt und diesmal doch 3Cent, auf 30,49 + Zuschläge (2-Tageabholung, Mengenbonus, MEGzuschlag)
Hat aber doch gnädiger weise noch für den letzten Mai noch 2 Cent nachbezahlt. Vermutlich, weil nächste Woche Molkereiversammlung ist,
und es somit etwas "ruhiger" zugehen wird. Bin schon gespannt.
LG Lexie, die nicht mit 3 Cent gerechnet hat.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: christiana am 10.01.15, 11:34
Willkommen im Milchland.......
25,5Cent plus S 26C zahlt Rücker.

LG Christiana
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: martina-s am 11.01.15, 10:14
Karwendelwerke Buchloe: 33 Ct  bei 4,2% Fett und 3,4% Eiweiß
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 11.01.15, 10:20
Karwendelwerke Buchloe: 33 Ct  bei 4,2% Fett und 3,4% Eiweiß

= 32,46 bei 4,0/3,4


Käserei Champignon Heising: 33,21 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung (minus 1,15 ct zum Vormonat)

[/quote]
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: geli.G am 12.01.15, 08:36
Milchwerke BGL

konventionell  37,46
Naturland       48,96
Demeter        49,96

noch können wir uns freuen.....
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: martina-s am 12.01.15, 08:39
Mir ist zu Ohren gekommen, dass BGL den Bergbauern eine Preissicherung bis August zugesichert hat. Ist da was Wahres dran?
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: geli.G am 12.01.15, 08:50
Mir ist zu Ohren gekommen, dass BGL den Bergbauern eine Preissicherung bis August zugesichert hat. Ist da was Wahres dran?

Martina, Bergbauern bekommen keinen anderen Preis als jeder andere auch.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: martina-s am 12.01.15, 08:53
Das hatte ich mir auch gedacht... Gehöre ja auch nicht dazu.
Also wenn ich mal von konventionell ausgehe, dann bekommen alle Landwirte gleiches Geld für ihr Produkt, egal ob in Garmisch auf der Leite angesiedelt bis hin ins flache Land?
Und da würdest ja Du auch dazu gehören, Geli.
Und Ihr wisst nix von so einer Preisgarantie?
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: geli.G am 12.01.15, 09:24
Das hatte ich mir auch gedacht... Gehöre ja auch nicht dazu.
Also wenn ich mal von konventionell ausgehe, dann bekommen alle Landwirte gleiches Geld für ihr Produkt, egal ob in Garmisch auf der Leite angesiedelt bis hin ins flache Land?
Und da würdest ja Du auch dazu gehören, Geli.
Und Ihr wisst nix von so einer Preisgarantie?

Ich bin zwar Flachland-Milcherzeuger, aber der Preis ist immer der selbe.....das erklärt sich mit den höheren Erfassungskosten. Da werden Bauern angefahren, die auf Einzelhöfen, abseits der Zivilisation jeden Tag 30 Liter abliefern.....vereinfacht ausgedrückt  ;)
Und von einen Preisgarantie weiß ich nix, aber vielleicht weiß ja jemand da mehr als ich.... ;)
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: millimaster am 13.01.15, 12:22
Mir ist zu Ohren gekommen, dass BGL den Bergbauern eine Preissicherung bis August zugesichert hat. Ist da was Wahres dran?

Naja Preissicherung - und dann gleich bis August - ist jetzt etwas übertrieben. Aber die 42 Cent brutto (ca. 38 Cent netto bei 4,2 % Fett) möchte man halten - so Gott will.

Der Milchpreis soll bei 42 Cent brutto je Kilogramm eingefroren werden.“ Ob dieses Vorhaben gelinge, werde sich in den kommenden Monaten zeigen. „Wir trauen uns, uns vom Markt abzukoppeln“, nannte Molkereidirektor Bernhard Pointner diese Strategie.


http://www.merkur-online.de/lokales/bad-toelz/lenggries/milchpreis-situation-besorgniserregend-4534247.html
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: martina-s am 13.01.15, 12:51
Danke Millimaster,
hast mir mit der Verlinkung sehr geholfen. Ich konnte es nicht glauben. Nun habe ich es aber nachlesen können.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: gina67 am 13.01.15, 12:54
Molkerei Ammerland 30 Cent, 1 Cent weniger.

LG Gina
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Mara am 13.01.15, 13:24
Alpenhain

4,OO% Fett/3,4 % Eiweiss   33,11 c/kg

lg mara   
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Ossi22 am 15.01.15, 10:02
DMK

29 für Dezember
28 für Januar

 :( :( :( :(
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: landfrau2002 am 15.01.15, 10:20
Breitenburger Milchzentrale - 28 Cent f. Dezember!!!
LG Maren
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Annette am 15.01.15, 16:36
frischli rehburg 29 cent - macht 2 weniger

LG Annette
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: martina am 15.01.15, 16:51
DMK kündigt für Januar 2015 28 ct an.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Milli am 15.01.15, 17:06
Käserei Bayreuth Biomilch 45,65 ct plus Zuschläge und Mwst,praktisch unverändert zum Vormonat.

LG milli
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: geli.G am 10.02.15, 09:23
Milchwerke BGL

konventionell  37,46
Naturland       48,96
Demeter        49,96

noch können wir uns freuen.....

Wir freuen uns weiterhin  :D
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: bienchen3 am 10.02.15, 09:30
Wir nicht mehr - Bergader, Waging

31,21 Ct. plus 0,50 Ct. S-Klasse und 0,1 Ct. MEG netto

Preis bis März fest

Sabine
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 10.02.15, 09:52
Müllermilch hat seinen Preis gehalten bei 30,49 Cent + Zuschläge.
Hat aber für Mai 2014 noch 1 Cent nachbezahlt.
Laut Aussage vom Milcheinkauf rechnen sie für 2015 mit einem Milchpreis von 30 bis 33 Cent. (vielleicht auch mehr, kommt darauf an)
Ist doch auch mal was, wenn man im Januar schon erfährt zu was für einem Preis man heuer liefern/produzieren bzw. sich
ärgern darf. (Wenn ich die Marktberichte der letzten Woche les, kann ich den Preis eigentl. nicht ganz nachvollziehen)
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Heidi.S am 10.02.15, 09:58
BMI  30,06  cent, gleichbleibend zum Vormonat
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 10.02.15, 13:14
Käserei Champignon Heising: 31,36 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung (minus 1,85 ct zum Vormonat)

so langsam rücken sie wieder zusammen, die Herren Molkeristen
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: bienchen3 am 10.02.15, 13:39
Wir nicht mehr - Bergader, Waging

31,21 Ct. plus 0,50 Ct. S-Klasse und 0,1 Ct. MEG netto

Preis bis März fest

Sabine

Jetzt is grad die neue Lieferantenpreisliste gekommen - die Verkaufspreise für den Käse sind gleichgeblieben..
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Annette am 10.02.15, 17:20
frischli rehburg 28 cent = 1cent weniger  :-\

LG Annette
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Ossi22 am 10.02.15, 20:07
ich hoffe ja ein wenig ! Spotpreis zieht an , Babymilchpulver soll knapp sein !
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: bienchen3 am 09.03.15, 15:53
Und ich hab grad beim Einkaufen gesehen, dass der "Billigbutter" wieder 99 ct anstatt 75 ct kostet.

Sabine
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: millimaster am 10.03.15, 20:12
Und ich hab grad beim Einkaufen gesehen, dass der "Billigbutter" wieder 99 ct anstatt 75 ct kostet.

Sabine

Bei der Butter für 75 ct war aber das MHD schon seit Weihnachten 201x abgelaufen, oder? Die konnte bei diesem niedrigeren Preis nicht jüngeren (Kontrakt)Datums sein! Aber die jetzigen 99 ct machen schon ein bisschen froher!
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 10.03.15, 20:24
Käserei Champignon Heising: 30,86 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung (minus 0,5 ct zum Vormonat)
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: bienchen3 am 10.03.15, 20:32

Bei der Butter für 75 ct war aber das MHD schon seit Weihnachten 201x abgelaufen, oder? Die konnte bei diesem niedrigeren Preis nicht jüngeren (Kontrakt)Datums sein! Aber die jetzigen 99 ct machen schon ein bisschen froher!

Das kann ich dir nicht sagen, weil bei mir im Kühlschrank nur Butter in grüner Verpackung liegt, und die kostet immer 1,79 oder 1,89 je nach Laden.

Sabine
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: geli.G am 10.03.15, 21:12

Bei der Butter für 75 ct war aber das MHD schon seit Weihnachten 201x abgelaufen, oder? Die konnte bei diesem niedrigeren Preis nicht jüngeren (Kontrakt)Datums sein! Aber die jetzigen 99 ct machen schon ein bisschen froher!

Das kann ich dir nicht sagen, weil bei mir im Kühlschrank nur Butter in grüner Verpackung liegt, und die kostet immer 1,79 oder 1,89 je nach Laden.

Das lob ich mir, Sabine  :D  Bei mir war heute der Frischdienst unserer Molkerei da, wenn im Kühlschrank wenig grün zu sehen ist, dann kommt er bald  ;D
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: gatterl am 10.03.15, 21:37

Bei der Butter für 75 ct war aber das MHD schon seit Weihnachten 201x abgelaufen, oder? Die konnte bei diesem niedrigeren Preis nicht jüngeren (Kontrakt)Datums sein! Aber die jetzigen 99 ct machen schon ein bisschen froher!

Das kann ich dir nicht sagen, weil bei mir im Kühlschrank nur Butter in grüner Verpackung liegt, und die kostet immer 1,79 oder 1,89 je nach Laden.

Das lob ich mir, Sabine  :D  Bei mir war heute der Frischdienst unserer Molkerei da, wenn im Kühlschrank wenig grün zu sehen ist, dann kommt er bald  ;D
Bei mir dunkel(lila)blau 8)
manchmal auch grün.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 09.04.15, 09:54
Käserei Champignon Heising:März > 31,36 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung (Plus 0,5 ct zum Vormonat)
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: silberhaar am 09.04.15, 10:12


Wieviel Gramm hat die butter für Euro 1.79?

Bei uns kostet Käsereibutter 200gr sFr. 3.30, die habe ich immer Daheim. Andere kommt mir nicht auf den Tisch!

silberhaar
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: geli.G am 09.04.15, 10:13

Wieviel Gramm hat die butter für Euro 1.79?


Butter hat bei uns immer 250 g.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 09.04.15, 10:43
Müllermilch hat Preis gehalten, 30,49 Cent + Zuschläge
und 1 Cent Nachzahlung für die Milchmenge Mai 2014
LG Lexie

Übrigens Müllermilch spricht von stabilen Milchpreisen, was immer das auch heißen soll.  >:(
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: mogli am 09.04.15, 22:52
@ silberhaar: Butter hat immer 250g. Deutsche Markenbutter kostet z.Z. -,99 €
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Milli am 10.04.15, 08:10

Wir könnten es auch so nennen,ein Päckchen Butter hat immer 250g. :P

Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: mogli am 10.04.15, 09:29
Milli du hast es auf den Punkt gebracht! ;)
"Normal" sind diese Päckchen im Handel-o.k.?
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: michlbaur am 10.04.15, 11:32
Molkerei Hochland Milchpreis März unverändert bei 31,46 Cent. Für April noch keine Erhöhung, selber Milchpreis wie März.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 10.06.15, 12:32
Käserei Champignon Heising: 29,36 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung (minus 2,0 ct zum Vormonat)
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Heidi.S am 10.06.15, 14:19
BMI  28,56 Cent
=  -1,5 Cent zum Vormonat  :-[
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 13.06.15, 09:12
Müllermilch hat um 1,5 Cent auf 28,49 gesenkt.
Tendenz lt. Beischreiben eher nochmals nach unten.
Für 2014 gab es noch die restl. Nachzahlung.
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: frankenpower41 am 13.06.15, 09:41
Naabtaler Milchwerke, Bechtel, Schwarzenfeld

minus -,75 Cent   jetzt 26,91 Grundpreis  + Zuschläge
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Annette am 13.06.15, 10:56
Frischli Rehburg 28,5 cent, macht 0,5 cent weniger.

LG Annette
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: mogli am 13.06.15, 11:22
Zott:           Grundpreis 29,61
+ versch. Zuschläge        1,33                     = 30,94ct -1ct


Marianne: wie hoch sind die Zuschläge?
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: frankenpower41 am 13.06.15, 11:30
Zuschläge  insgesamt   2,95 Cent   (Staffel, MEG, S,2 Tage, SZ´,QM)
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: geli.G am 13.06.15, 13:33
Milchwerke BGL

unverändert für konventionelle Milch 37,46 ct  *freu*

Bei der Biomilch ist der Milchpreis um 1,5 ct angehoben wurden.

Naturland  46,46 ct
Demeter   47,46 ct
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: saba am 13.06.15, 14:05
Milchwerke BGL

unverändert für konventionelle Milch 37,46 ct  *freu*


Na, da schau her, hab´da grad was anderes gelesen.
Zitat
Die Milchwerke Berchtesgadener Land zahlen weiter 36,36 ct/kg aus.

Topagrar.com
http://www.topagrar.com/news/Rind-Rindernews-Mai-Milchpreise-30-Cent-Latte-reisst-immer-oefter-1837802.html (http://www.topagrar.com/news/Rind-Rindernews-Mai-Milchpreise-30-Cent-Latte-reisst-immer-oefter-1837802.html)

Gut für euch, aber Geli, das hohe Preisniveau sind wir eh von euch gewöhnt. ;)
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: millimaster am 15.06.15, 05:38
@Saba

topagrar unterschlägt bei seiner Darstellung leider immer die bayerische Zuzahlung für die S-Klasse, die im Falle der Milchwerke Berchtesgadener Land nochmals für 92 Prozent der Milchbauern 1 Cent/kg bringt. Also ist 37,36 Cent/kg schon viel näher an der Realität und der Mehrheit!
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: geli.G am 15.06.15, 08:31
@Saba

topagrar unterschlägt bei seiner Darstellung leider immer die bayerische Zuzahlung für die S-Klasse, die im Falle der Milchwerke Berchtesgadener Land nochmals für 92 Prozent der Milchbauern 1 Cent/kg bringt. Also ist 37,36 Cent/kg schon viel näher an der Realität und der Mehrheit!

millimaster du hast recht.
Aber in der Juni-Ausgabe der Top Agrar steht auch 37,4 ct für unsere Milchwerke. Ich schreib eigentlich immer den Preis auf, der kleingedruckt für 4,0 und 3,4 steht. Eigentlich wird es ja für 4,2 % Fett und 3,4 % Eiweiß angegeben.
Muss ich die 1,1 ct immer abziehen, wenn ich es hier reinschreibe, wenn es doch fast jeder Milcherzeuger bekommt?
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Andreas am 15.06.15, 08:42
Milchpreis der Andechser Molkerei Scheitz

Bioland :  46,95    +   0,30 Weideprämie +  0,15 Lieferzuschlag
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 08.07.15, 09:51
Käserei Champignon Heising: 28,86 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung (minus 0,5 ct zum Vormonat)
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 08.07.15, 11:15
Müllermilch hat den Preis gehalten 28,49 Cent + Zuschläge (Mengenbonus, 2-Tageszuschlag und Ausgleichszahlung)
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: bergziege am 08.07.15, 22:30
Moin Moin,
 kennt jemand den Durchschnittsmilchpreis in Österreich ?
Grüße
Bergziege
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Heidi.S am 10.07.15, 15:29
Grundpreis BMI  27,56 Cent  =  -1Cent zum Vormonat  :'(
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: gini am 10.07.15, 22:12
Gmundner Milch: 30,336 (inkl. 12%Ust. 33,976) bei 4,20/3,40
gentechnikfreie Fütterung und S-Klasse schon inklusive.
Die anderen österr. Molkereien werden wohl auch ähnlich bezahlen.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: frankenpower41 am 10.07.15, 22:57
Naabtaler Milchwerke / Bechtel

minus -,25 Cent zum Vormonat
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 09.08.15, 12:23

Müllermilch wie gehabt 28,49 Cent + Zuschläge
Dieser Milchpreis wird auch im August gehalten so das Beischreiben.
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 09.08.15, 21:22
Käserei Champignon Heising: 28,86 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung (+/- 0 zum Vormonat)
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Heidi.S am 11.08.15, 20:57
BMI 27,56 Cent, gleichbleibend zum Vormonat
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Wolkentanz am 16.08.15, 09:14
dmk 26 cent für august  ::)
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: michlbaur am 16.08.15, 09:37
Molkerei Hochland wie im Vormonat  29,46 Cent
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Milli am 17.08.15, 15:16

Grundpreis für Biomilch gestiegen von 46,10 ct auf 47 ct , freu freu.

Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: maria02 am 01.09.15, 16:24
Grundpreis für Biomilch gestiegen von 46,10 ct auf 47 ct , freu freu.



Ich gönne es euch :D
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: geli.G am 04.09.15, 20:51

Milchwerke BGL unverändert  :D

konventionell   37,46 ct
Naturland        46,46 ct
Demeter          47,46 ct
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: maria02 am 04.09.15, 20:55
Milchwerke BGL unverändert  :D

konventionell   37,46 ct
Naturland        46,46 ct
Demeter          47,46 ct

 :-\

ich ziehe mit meinen Kühen nach Berchtesgaden !!!
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Milli am 04.09.15, 20:58

Maria,dann zieh mal los.  ;)

Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: michlbaur am 10.09.15, 11:53
Molkerei Hochland wie im Vormonat bei 29,46 cent
Nächsten Monat bekommen 47 cent  :D, weil wir zum 1.September Biomilch an die Allgäu Milch Käse e.G. nach Kimratshofen liefern können.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Milli am 10.09.15, 16:37

Willkommen im Club michlbaur, ist schon ein schönes Gefühl die Hürde geschafft zu haben . ;)
Unser Milchpreis wurde auch wieder um 0,7 ct angehoben.

LG milli
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Heidi.S am 10.09.15, 16:48
Dafür ist unsere wieder 1 Cent gefallen zum Vormonat  :'(
BMI im August bei 26,56 Cent  :o
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Daggl am 10.09.15, 18:46
Milchwerke BGL unverändert  :D

konventionell   37,46 ct
Naturland        46,46 ct
Demeter          47,46 ct

 :-\

ich ziehe mit meinen Kühen nach Berchtesgaden !!!

Ich komm mit
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 10.09.15, 20:23
Käserei Champignon Heising: 28,86 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung (+/- 0 zum Vormonat)
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 08.10.15, 09:51
Käserei Champignon Heising: 29,71 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung (+0,85 zum Vormonat)
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 08.10.15, 10:49

Müllermilch hat auch um einen halben Cent auf 28,99 Cent erhöht.
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: michlbaur am 09.10.15, 21:19
Molkerei Allgäu Milch Käse  46,52 cent + 0,5 cent Zuschlag Güteklasse S + 0,3 cent 2-tägige Abholung
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: mogli am 09.10.15, 21:32
Michlbauer: ist das Heumilch oder Bio? Ohne Mwst?
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 10.10.15, 08:26
Michlbauer: ist das Heumilch oder Bio? Ohne Mwst?


Molkerei Hochland wie im Vormonat bei 29,46 cent
Nächsten Monat bekommen 47 cent  :D, weil wir zum 1.September Biomilch an die Allgäu Milch Käse e.G. nach Kimratshofen liefern können.

Der Konvi-Preis ist bei denen eher besch....eiden
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: michlbaur am 10.10.15, 09:29
Hallo Helga,

das ist Biomilch bei 4,00 % Fett und 3,40 % Eiweiß noch ohne Mwst.  Mit Mwst kommen wir auf über 53 cent. :D
Für Bioheumilch zahlt die Molkerei einen Aufschlag von 3 cent.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Annette am 12.10.15, 22:11
frischli rehburg 25 cent  :(  macht einen cent weniger zum Vormonat

LG Annette
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Heidi.S am 13.10.15, 06:47
BMI hat auch einen halben Cent erhöht,  ist jetzt bei 27,05 Cent
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: martina-s am 14.10.15, 09:37
Bei uns ist der Milchpreis auch wieder etwas nach oben gegangen. 0,5 ct um genau zu sein.
Damit beträgt der Auszahlungspreis wieder 30 ct/kg incl. aller Zuschläge
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 09.11.15, 09:59

Müllermilch hat den Preis "gehalten". Leider nichts dazugetan.
28,99 Cent + eine Nachzahlung für den Monat Mai von einem halben Cent.
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: moni80 am 09.11.15, 10:23
Die MVO in Rückholz zahlt weiterhin nur 28,50 ct/kg. 
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lisa am 09.11.15, 10:55
Berchtesgadener Land Piding  37,45 Konventionell  50,45 Bio Naturland  51,46 Bio Demeter    Lisa
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 09.11.15, 12:18
Käserei Champignon Heising: 29,71 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung........... wie gehabt


Nur meine braunen Damen legten etwas zu 4,50/3,87 ergibt 36,63 brutto gegenüber 35,12 im Vormonat
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Annette am 11.11.15, 13:39
frischli rehburg 25,5 cent  0,5 cent plus  :-\

Da redet die ganze Welt vom abschaffen der 1 und 2 cent stücke und wir rechnen mit halbe cent (ich weiß ist ja nur Buchgeld und macht das portemonaie nicht wirklich dick)

LG Annette
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: annelie am 11.11.15, 16:27
Was mich interessieren würde, bekommt ihr noch S-Zuschlag und wenn nicht, wird was abgezogen und wenn wieviel, wenns keine S-Milch ist?
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: geli.G am 11.11.15, 21:09
Was mich interessieren würde, bekommt ihr noch S-Zuschlag und wenn nicht, wird was abgezogen und wenn wieviel, wenns keine S-Milch ist?

Milchwerke BGL  S-Zuschlag  1 cent
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: michlbaur am 07.12.15, 20:29
Molkerei Allgäu Milch Käse  46,52 cent + 0,5 cent Zuschlag Güteklasse S + 0,3 cent 2-tägige Abholung
Im Februar und April gibt es dann noch eine Nachzahlung
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 08.12.15, 08:19
Käserei Champignon Heising: 29,71 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung........... wie gehabt
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 08.12.15, 10:14

Müllermilch hat um einen halben Cent auf 29,49 Cent erhöht und zahlt für die
Milch des Monats Mai nochmal einen halben Cent nach.
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Milli am 15.01.16, 20:50

Käserei Bayreuth hat die Biomilch wieder um 1 ct angehoben auf 48,16 ct + alle Zuschläge und Mwst.
Aber an BGL kommen wir nicht ran.

LG milli




Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 15.01.16, 21:30
Käserei Champignon Heising: 29,71 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung........... wie gehabt seit 4 Monaten
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: roco am 16.01.16, 07:05
was macht es für einen Unterschied,
obs ein- oder zweitägige Abholung ist?
Bekommt ihr dafür mehr oder weniger ausbezahlt? ???
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Luxia am 16.01.16, 07:28
DMK stellt Mitte des Jahres auf zweitägige Milchabholung um und berechnet 15 € Kosten wenn du deine Tankgröße noch nicht angepasst hat und sie weiterhin täglich abholen muss. Das macht 225 € Mehrkosten im Monat bei gleichem Milchpreis.
Bisher wurde de Abholungshäufigkeit auch schon durch unterschiedliche Transportabschläge bewertet.

Der Milchpreis wurde leider wieder auf 26 cent runtergesetzt. Mal sehen wieviel mehr wir mit dem Milkmasterbonus bekommen.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: martina am 16.01.16, 08:44
Luxia, Teile des DMK haben aber schon lange die 2tägige Abholung gehabt, nämlich alles, was früher Nordmilch war. Und wir haben für unsere Dezembermilch noch 27 ct bekommen.

Das war dann aber jetzt die letzte Abrechnung, unsere Kühe sind ja weg.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Mara am 16.01.16, 09:06
Grundpreis bei Alpenhain Lehen ohne Zuschläge 28,36 Cent

Lg mara
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 16.01.16, 10:29

Müllermilch hat wieder um einen halben Cent auf jetzt 29,99 + Zuschläge angehoben.
und zahlt für die Milchmenge Mai 2015 noch einen halben Cent nach.
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Annette am 18.01.16, 21:56
frischli rehburg 27 cent - macht 0,75 cent plus
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 06.02.16, 10:51

Müllermilch hat mal wieder einen halben Cent gesenkt auf aktuell 29,49 +  Zuschläge.
Nachzahlung gab´s auch keine mehr.
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: mogli am 06.02.16, 23:15
Mich würden die jeweiligen Zuschläge sehr interessieren. Bitte schreibt die Höhe doch dazu.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: geli.G am 07.02.16, 10:45
Milchwerke BGL

Hier tut sich jetzt auch was..... :-\

konventionell  34,46 ct   3 ct weniger als in den letzten Monaten
Bergbauern    35,46 ct    2 ct weniger als in den letzten Monaten   (diesen extra Preis gab es bisher noch gar nicht)
Naturland    50,96 ct    0,5 ct  mehr als in den letzten Monaten
Demeter      51,96 ct      genau wie bei Naturland 0,5 ct mehr

Güteklasse S  1ct dazu
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 09.02.16, 09:31
Käserei Champignon Heising: 29,71 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung........... wie gehabt seit 5 Monaten
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: gammi am 12.02.16, 17:20
Bei uns wird jetzt auch Güteklasse S eingeführt..........allerdings nicht mit Zuschlag auf den Preis, sondern mit Abzug wenn man die Werte nicht erreicht.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: frankenpower41 am 15.02.16, 21:51
Privatmolkerei Bechtel, Naabtaler Milchwerke  Schwarzenfeld

minus 1,3 Cent   :( :( :(:(
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: maria02 am 16.02.16, 09:52
Bei uns wird jetzt auch Güteklasse S eingeführt..........allerdings nicht mit Zuschlag auf den Preis, sondern mit Abzug wenn man die Werte nicht erreicht.
 
Dürfte aber kein großes Problem sein das zu erreichen ?!
Wir haben auch meist, einmal jährlich einen Ausreißer in irgendeiner Probe, die S Klasse wurde trotzdem immer erreicht !
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Heidi.S am 10.03.16, 18:27
Milchpreis BMI für Februar: 26,06 Cent 😫
ein Cent weniger wie Vormonat
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 10.03.16, 20:40
Käserei Champignon Heising: 28,71 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung  = Minus 1 ct zum Vormonat
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: mogli am 11.03.16, 09:10
Molkerei Zott: mit Zuschlägen 28,98 ct. Auch 1 Cent weniger. :-\
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Bullenmafia am 12.03.16, 07:52
Molkerei Jäger 26.48 ct 😭 Und dazu Vorschriften zur QM2 das es grad rauscht. Brandschutz 😳 Z B
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: martina-s am 12.03.16, 08:40
Bei der Molkereiversammlung hat man jüngst verklickert, dass so eine Art Fahrtenschreiber in den Tank eingebaut werden soll welcher dann die Kühlung überprüft und wie die im Verlauf einer Tankfüllung arbeitet. Diese natürlich protokolliert!
Ich hab ja nix dagegen. Dann kommt man evt. Fehlfunktionen auf die Schliche.
AAAAber! Das Protokoll wird man natürlich haben müssen bei evt. Kontrolle!
Ich hoffe mal, dass das Angedachte jetzt nur für die neuen Tanks Vorschrift wird. Ganz ehrlich: Wenn man das nachrüsten soll und das Teil und der Unterhalt dessen auch noch ins Geld geht, dann finde ich, dass es unverschämt ist gegenüber der Auszahlungspreise.

Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 12.03.16, 08:54
Molkerei Jäger 26.48 ct 😭 Und dazu Vorschriften zur QM2 das es grad rauscht. Brandschutz 😳 Z B

OT: reicht ein Kübel Wasser der bereitsteht, oder sind monatliche Evakuierungsübungen mit den Kühen zu machen?
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: gammi am 12.03.16, 13:01
Molkerei Jäger 26.48 ct 😭 Und dazu Vorschriften zur QM2 das es grad rauscht. Brandschutz 😳 Z B

OT: reicht ein Kübel Wasser der bereitsteht, oder sind monatliche Evakuierungsübungen mit den Kühen zu machen?

Wenns nicht so traurig wäre, dann könnte man tatsächlich darüber lachen. Ein Schmunzel hat es aber allemal über meine Lippen gebracht.

Ich habe die Anordnung, dass ich den Gummidichtring oben an der Tanköffnung arbeitstäglich reinige. Bei zweitägiger Abholung heißt dass, dass ich bei vollem Tank aufmachen muss, den Ring rausnehmen und putzen. Da ist ja die Gefahr, dass was reinkommt viel größer. Ich gehe davon aus, dass derjenige der das verordnet hat noch nie einen Tank überhaupt geputzt hat.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Frieder am 12.03.16, 13:26
Bei uns wird jetzt auch Güteklasse S eingeführt..........allerdings nicht mit Zuschlag auf den Preis, sondern mit Abzug wenn man die Werte nicht erreicht.

Viel besser wär doch, wenn es Zuschläge für z. B. weniger als 10 TSD Keime und meinetwegen weniger als 100 TSD ZZ gibt. Weil die Grenzen mit 100 TSD Keimen und 400 TSD ZZ überschreiten ja wohl die aller, allerwenigsten!!!
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: moni80 am 14.03.16, 11:10
Die Milchverwertung Ostallgäu senkt den Milchpreis um 2,5 ct auf jetzt 26,0 ct.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Luxia am 14.03.16, 11:56
Hallo,

Die DMK topt leider die Auszahlungspreise: Grundpreis 4% Fett, 3,4% Eiweiss für März 24,50 cent.  :'(

Aaber man hat ja die Möglichkeit zusätzlich bis zu 1 Cent Milkmaster-Bonus zu erhalten. Einiges ist einfach zu erfüllen, aber manches ist aufgrund der Gegebenheiten nicht ohne Investition zu erfüllen. Der Tankwächter ist auch ein Thema mit dem wir uns beschäftigen sollten.

Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Bullenmafia am 14.03.16, 14:24
Luxia, bei 24 Cent investieren  :o glaubst du der Preis bleibt da bei euch und geht nicht noch weiter runter???

und wenn wir alle Bio machen, bekommt man auch nicht mehr den hohen Preis.

LG Petra
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Milli am 14.03.16, 14:47

Nein um Gottes Willen nicht alle Bio  :o  ich rate jedem davon ab  :P  und hoffe daß der Preis noch recht lange oben bleibt oder sogar noch ansteigt.

LG milli

Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: annelie am 14.03.16, 15:02
Petra, das kommt auf die Höhe der Investion drauf an.
Je 100.000 kg macht ein cent mehr im Jahr 1.000 € bei 1.000.000 kg macht das 10.000 €. Den einen cent Zuschlag wirds weiterhin geben, wenn der Milchpreis fällt. Ich weiß ja nicht so genau, was Luxia Kühe hat, aber sicherlich ein paar mehr wie wir beide.
Bei uns gabs über lange Jahre einen Zuschlag von 0,35 ct/kg für 2 tägige Abholung, wennst das gleich gemacht und investiert hast, das hat sich (zumindest bei uns, wir haben einen günstigen gebrauchten Tank gekauft) rentiert.
Oft sind das so Sachen die eh irgendwann kommen und warum soll man das nicht mitnehmen und nein, zweitätig ist bei unserer Molkerei noch nicht angesagt, aber den Bonus gibts auch nimmer.

Milli, keine Sorge, ich denke nicht, dass jetzt alle Umstellen, nicht jeder kann Bio.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Freya am 14.03.16, 15:20
Molkerei MEGGLE für den Monat Februar 2016
* bei täglicher Erfassung 28,80 ct/kg netto
* bei zweitägiger Erfasssung 29,00 ct/kg netto

* im Auszahlungspreis enthalten sind  Cent für die S-Klasse und  0,1 Cent MEG-Zuschlag, der als Nachzahlung geleistet wird.

Es wird gemunkelt, dass die Molkerein verstärkt Milch haben wollen mit Omega 6 Fettsäuren. Die hat aber unsere Milch nicht,
wenn wir Ganzjahressilage füttern. Ich weiß aber nicht, ob sie mehr zahlen wollen, wenn wieder vermehrt grün gefüttert wird,
was dann auch den Omega 6 Gehalt wieder ansteigen lässt.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: gammi am 14.03.16, 16:13
Bei der  Tanküberwachung wird man ja nicht gefragt, ob man investieren will oder nicht. Das wird ja von der Molkerei vorgeschrieben.
Und darf ja schon auch die Kritik kommen, dass es einfach unverschämt ist ständig etwas Neues (sinnloses) zu fordern und dann die Preise immer weiter zu senken.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: maria02 am 14.03.16, 16:51

Nein um Gottes Willen nicht alle Bio  :o  ich rate jedem davon ab  :P  und hoffe daß der Preis noch recht lange oben bleibt oder sogar noch ansteigt.

LG milli

Der war gut !! ;D :o ;D
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Andreas am 14.03.16, 19:26

Nein um Gottes Willen nicht alle Bio  :o  ich rate jedem davon ab  :P  und hoffe daß der Preis noch recht lange oben bleibt oder sogar noch ansteigt.

LG milli

In Bayern haben heuer schon über 800 Betriebe die Umstellungsförderung für Ökobetriebe beantragt.
Laut Ministerium sind das vor allem Milcherzeuger, die aber erst nach der zweijährigen Umstellungszeit auf den Markt kommen.
Bis dahin könnte der Milchpreis noch ein Stückchen nach oben gehen.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 14.03.16, 20:04

Mein Bruder ist Biomilchlieferant.
Letzte Woche hatten sie Molkereiversammlung und da wurde ihnen erzählt, dass sie
auch bald mit sinkenden Preisen rechnen müssen.
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Luxia am 14.03.16, 21:02
Danke Annelie,

Deine Überlegungen sind richtig und wir werden das eine und andere umsetzten, um den Bonus zu erhalten. Ein neuer Tank steht auch auf dem Plan wegen zweitägiger abholen. Das hatten wir bisher leider immer noch verschoben, da wir ja sowieso einen neuen Stall bauen wollten. Jetzt machen wir das halt in mehreren Etappen.

@Petra: Ja wir wollen noch investieren, auch bei 24 cent. Nur durch einen Neubau können wir weiter Kosten senken und die Leistung optimieren, wobei ich nicht in erster Linie die Milchmenge meine. Und keine Angst, wir werden nicht auf Bio umstellen. Das sollte eine Lösung für die Betriebe sein, die dazu stehen und nicht um jetzt kurzfristig einen höheren Milchpreis zu erhalten, der dann, wenn zuviele umstellen, auch fallen wird. 
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 14.03.16, 21:22
In Bayern haben heuer schon über 800 Betriebe die Umstellungsförderung für Ökobetriebe beantragt.
Laut Ministerium sind das vor allem Milcherzeuger, die aber erst nach der zweijährigen Umstellungszeit auf den Markt kommen.
Bis dahin könnte der Milchpreis noch ein Stückchen nach oben gehen.

Dass man dir da mal keinen Bären aufgebunden hat. Gerade im Allgäuer Grünlandgürtel war das Kulap-Programm "Verzicht auf Mineraldünger und Flächendeckenden Pflanzenschutz im Grünland" sehr beliebt und Dies ist ja 2016 weggefallen - diese Betriebe haben meines Wissens eine verkürzte Umstellungsphase und viele werden dies nützen. Mit dieser Tatsache hält sich das StMELF zurück, um das Minister-Ziel 20 % Bio bis zum Ende seiner Dienstzeit zu erreichen.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Milli am 14.03.16, 21:30

Georg willst du mir mein letztes Fünkchen Optimismus rauben?   :o



Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: gammi am 14.03.16, 21:43
Auch Berchtesgaden fordert seine Milchbauern auf die Erzeugung zurückzufahren, da sonst drastische Milchpreissenkungen nötig werden...........

Das Bild ist leider nicht so gut.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Bullenmafia am 15.03.16, 07:12
Willkommen in der Realität. Molkerei Jäger will auch deutlich weniger Milch, die 10 Prozent Steigerung braucht ihr nicht.
Aber keine Angst, die Zertifizierung zu QM2 Milch, wird die Milch rapide senken.

LG Petra
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: martina am 15.03.16, 07:39

Bei uns gabs über lange Jahre einen Zuschlag von 0,35 ct/kg für 2 tägige Abholung, wennst das gleich gemacht und investiert hast, das hat sich (zumindest bei uns, wir haben einen günstigen gebrauchten Tank gekauft) rentiert.
Oft sind das so Sachen die eh irgendwann kommen und warum soll man das nicht mitnehmen und nein, zweitätig ist bei unserer Molkerei noch nicht angesagt, aber den Bonus gibts auch nimmer.
 

Verstehe ich das richtig, die Molkerei hat einen Bonus für 2tägige Abholung bezahlt, aber gar nicht 2tägig abgeholt? ???

Oder hat sie ihre Lieferanten gesplittet?



Edit:
DMK hat das Problem, dass vor 2 und 3 Jahren in den Abfragen nach Milchmengenlieferungen von den Bauern mehr Milch anvisiert wurde, die jetzt geliefert werden sollte, als nach Wegfall der Quote tatsächlich gekommen ist. Daraufhin hat DMK in ein neues Käsewerk investiert und die angekündigte Milch ist nicht gekommen. Zusätzlich sind Käsemärkte weggebrochen.

So hatte ich das jedenfalls verstanden.

Wir für uns sind jeden Tag wieder froh, dass das Thema Milch für uns durch ist.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: annelie am 15.03.16, 08:13
Nein Martina, die Molkerei hat über 10 Jahre den Bonus für 2tägig gezahlt und die Milch natürlich 2tägig abgeholt, ich hab mich mal wieder sehr undeutlich ausgedrückt, aber im Gegensatz zu anderen Molkereien, die komplett auf 2tägig umgestellt haben, stellt es unsere Molkerei den Betrieben -noch- frei ob ein- oder zweitägig. Sie weisen zwar bei der Molkereiversammlung drauf hin, wenn jemand einen neuen Tank braucht, dass es sinnvoll wäre gleich auf zweitägig umzustellen, aber bisher geht beides.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Mucki am 15.03.16, 08:27
Neuburg hat auch draufhingewisen das die Milchmenge reduziert werden muß .
Endlich einer der erkennt warum die Milch Billig ist weil zuviel auf dem Markt ist , sag ich schon immer aber glauben wills keiner.

Die lösung für das Milchpreis Problem wird nicht durch Investitionen gelöst um billiger zu Produkzieren sondern die lösung heißt einfach weniger Produzieren um wieder gerchte preise zu erhalten.

Es liegt an uns Bauern das in den Griff zu krigen.

lg Mucki
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Bullenmafia am 15.03.16, 08:51
Da freuen sich die Bauern die groß investiert haben u jetz nicht liefern sollen.
Die Bank will ihr Geld trotzdem
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Luxia am 15.03.16, 09:03

Die lösung für das Milchpreis Problem wird nicht durch Investitionen gelöst um billiger zu Produkzieren sondern die lösung heißt einfach weniger Produzieren um wieder gerchte preise zu erhalten.

Es liegt an uns Bauern das in den Griff zu krigen.

lg Mucki

Hallo Mucki,

Falls du mich mit dieser Äusserung meintest, dann gebe ich dir im Grundsatz recht, aber für unseren konkreten Fall sind Investitionen unumgänglich und die Milchleistung unserer Tiere ist leider noch seeehr niedrig. Wir wollen den Tierbestand und die Leistung an unsere Grünlandflächen anpassen, damit der Betrieb rund läuft.
Zur Erklärung: Wir haben vor gut 4 Jahren einen Neuanfang auf einem heruntergewirtschafteten Betrieb in Meck-Pom gemacht und sind noch im Aufbau und Abarbeiten der "Altlasten".   

Aber wir schweifen vom eigentlichen Boxen-Thema ab.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Heidi.S am 15.03.16, 09:38
Mucki,
Also das kann ich nicht unterstreichen, das die Bauern es im Griff haben, den Milchpreis mit Menge zu regulieren.
Dafür sind wir zu sehr vom Weltmarkt abhängig und auf die Gnade der Molkereien abhängig....die übrigens beim momentanen Milchpreis auch noch Rücklagen bilden können.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: martina am 15.03.16, 10:21
@ Annelie, ich hatte schon in die Richtung vermutet, dass Eure Molkerei 2gleisig fährt in der Abholung. Bei uns war die 2tägige Abholung schon so lange, dass ich echt manchmal vergesse, dass das nicht überall so ist.

Generell zu sagen, jetzt würde eine geringere Milchlieferung die Preise steigen lassen, finde ich nicht korrekt. Zumindest DMK hat vor einigen Jahren durchaus gesagt, dass sie mit höheren Milchmengen gut klar käme und die Bauern ruhig die Anlieferung ausweiten könne. Dazu kamen ja auch immer Abfragen, wo man angeben sollte, wieviel man liefern würde. Und dann haben wir tatsächlich mal 2015 unsere kleine Quote überliefert und prompt wurde Superabgabe fällig, weil die Molkereisaldierung nicht ausgleichen konnte. Wenn wir unterliefert haben, gab es nie eine Belohnung :(
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: frankenpower41 am 15.03.16, 10:29
Unsere Molkerei sucht auch immer noch. Haben kürzlich wieder erweitert.
Andererseits ist es schon so, dass Gesamtmenge gestiegen ist und wenn die einen mehr Absatz haben, irgendwer hat den Markt vorher auch bedient.

Unser Milchpreis ist nochmals um 0,5 Cent gesunken :( :( (Naabtaler Milchwerke, Bechtel, Schwarzenfeld)
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Mucki am 15.03.16, 10:48
Mucki,
Also das kann ich nicht unterstreichen, das die Bauern es im Griff haben, den Milchpreis mit Menge zu regulieren.
Dafür sind wir zu sehr vom Weltmarkt abhängig und auf die Gnade der Molkereien abhängig....die übrigens beim momentanen Milchpreis auch noch Rücklagen bilden können.


Doch so läuft der Markt frag doch mal die Kartoffelbauer, Zuckerrüben, Hopfen, Spargel, und auch die Schweinebauern, ist zuviel Angebot auf dem markt geht der preis zurück , ist das Angebot niedrig steigt der Preis.

Die Molkerein haben nie gsagt das sie mhr Milch von uns wollen weil sie mehr milch zum absetzen brauchen, es gab ja schon zu Quoten Zeiten Absatz schwirichkeiten.
Und wen eien Molkerei nicht mehr weis wo hin mit der Milch muß sie die Produkte billig machen um im Geschäft zu bleiben.

Ist logisch!!!

Wir müssen die teilschuld schon bei uns selber suchen, und auch bereit sein etwas zu ändern, den wen der Preis weiter fällt (und das tut er da bin ich mir sicher) hilft nicht mehr  Produzieren.

Also entweder Hören viel auf damit weniger Milch am markt ist oder wir Liefern freiwillig weniger, aber nur auf die anderen Hoffen das sie des für uns regeln  :o

Und damit es bei der Milchmenge auffallen würde müßten große betriebe aufhören , den die kleinen Lieferanten fallen garned auf wen die aufhören.

Nachdenkliche Grüße Mucki
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Luxia am 15.03.16, 11:03
Fakt ist, dass bisher keine Kühe weniger in unserer Region gehalten wurden, auch wenn grosse Betriebe (> 200 Kühe) aufhören. Es gibt immer noch grosse Betriebe, die noch grösser werden wollen. Betriebe, die die Fläche dazu haben, das Know How, den Mut, die Passion. Einige haben auch externe Geldgeber, denen fallen manche Schritte einfacher.

Ich denke nicht, dass viele freiwillig die Milchmenge reduzieren werden ohne finanziellen Anreiz. Vielmehr wird die immer schwieriger werdende Suche nach geeigneten Mitarbeitern für die Stallarbeit dem Wachstum Grenzen setzen.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Milli am 15.03.16, 11:37

Milchgeld ist auf dem Konto,schaut schon mal gut aus.
Jetzt bin ich nur noch gespannt auf die Abrechnung.

LG milli

Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: gammi am 15.03.16, 11:47
Neuburg hat auch draufhingewisen das die Milchmenge reduziert werden muß .
Endlich einer der erkennt warum die Milch Billig ist weil zuviel auf dem Markt ist , sag ich schon immer aber glauben wills keiner.



Für mich nur Ausreden..............


.....denn die wissen genau, dass dies nicht möglich ist. So sind sie aus dem Schneider, denn sie können ja dann nichts dafür.

Und ich bleibe dabei, dass wir verstärkt hinstehen müssen und sagen, dass unser Produkte ihrem Wert entsprechend entlohnt werden. Denn dies muss auch möglich sein, wenn genügend Milch am Markt ist.
Nur das ist nicht gewollt. Und als LEH würde ich mich auch freuen, wenn die Bauern selber sagen, dass sie Schuld sind und dies für mich ausnützen.

Und weiterhin wird dann halt billigere Milch aus anderen Ländern geholt. Die freuen sich schon darauf................
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Christel Nolte am 15.03.16, 12:26
Strebermodus an: Hier ist dier Milchpreissammlung, diskutiert wird woanders...

DMK März: 24,5 ct
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: martina am 15.03.16, 12:30
*aua*
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: gina67 am 15.03.16, 13:17
Molkerei Ammerland 25,0 Cent, genauso wie im Vormonat.

*Offtopic*
letzte Woche war eine Diskussion im Nordwestradio, da hat der DMK-Vertreter gesagt, wenn alle DMK-Lieferanten 10% weniger abliefern würden, machte das EU-weit 0,3 Promille aus.



LG Gina


Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 07.04.16, 10:31
Müllermilch hat um 1,5 Cent auf 27,49 gesenkt und für die in 2015 gelieferte Jahresmenge eine Nachzahlung
von 0,3 Cent gemacht. Lt. Beischreiben soll nochmal eine Nachzahlung kommen.
Aber die Tendenz geht weiter nach unten, so das Beischreiben.
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 09.04.16, 09:12
Käserei Champignon Heising: 27,71 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung  = Minus 1 ct zum Vormonat

für den laufenden Monat April nochmals 0,5 ct auf dann 27,21 ct
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: frankenpower41 am 13.04.16, 10:00
Bei uns ist der Preis auch wieder um 0,5 Cent gefallen.  (winke zur BT-lerin, leider hast Du Dich getäuscht als Du meintest erst im nächsten Monat) :(
Tendenz weiter fallend.

Wir liefern zu Naabtaler-Milchwerken, Bechtel in Schwarzenfeld
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Annette am 13.04.16, 12:05
frischli rehburg 25 cent

letzte Woche kam eine Mitteilung von der Molkerei mit Auszahlungsaussichten für 2016: 20 cent wenn überhaupt

Heute morgen war jemand von der Molkerei da und hat/musste/durfte sich ein Stimmungsbild von den Lieferanten machen. Und da für GöGa das Glas sowieso mehr leer als halbleer ist ... der arme Kerl tut mir jetzt noch leid, da wir bestimmt nicht die einzigen sind, die "jammern".

LG Annette
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Luxia am 13.04.16, 20:44
DMK Grundpreis 23,00 cent, das sind 1,5 cent weniger als im März

Gleichzeitig gab es die Ankündigung für ein Seminar Milchpreisabsicherung über Warenterminmärkte.  >:(
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: mogli am 13.04.16, 20:47
Zott: - 1 Cent. ::)
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Heidi.S am 14.04.16, 13:46
BMI: - 1 Cent,  jetzt bei 25,06 Cent 😣
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Milli am 15.04.16, 15:56

Käserei Bayreuth Biomilch unverändert zum Vormonat 48,16 ct ........................hoffentlich noch lange.

Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: michlbaur am 15.04.16, 20:44
Allgäu Milch Käse e.G. Biomilch bei 46,52 plus 0,3 cent für 2 tägige Abholung und 0,5 cent Zuschlag S-Klasse.
Im Februar gab es eine Nachzahlung von 1,4 cent. Unsere Molkerei sucht noch Biomilch.
Bei der konventionellen Milch liegt der Preis seit Oktober 2015 bei 27,02 cent.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Milli am 15.04.16, 20:51

Michlbaur,jetzt dachte ich daß ihr mehr bekommt wie wir.
Unsere Molkerei ist eigentlich meistens das Schlußlicht im Auszahlungspreis bei Biomilch.
Bei uns kommen auch noch die Zuschläge dazu,0,5 ct Güteklasse S,2 Tagesabholung 0,2 ct,Verbandszuschlag 0,3ct und der Mengenzuschlag.

Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: maria02 am 15.04.16, 20:58
25,96   Käserei Bayreuth konventionell
            Milli ich bin am überlegen  ;)
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Milli am 15.04.16, 21:02

Maria tu dir (und mir)  das nicht an  ;D

Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: michlbaur am 15.04.16, 21:05
Hallo Milli,
wenn ich die Preise der konventionellen so lese, bin ich mit unserem Preis zufrieden, auch wenn er niedriger ist als bei eurer Molkerei.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Andreas am 15.04.16, 21:20
Milchpreis der Andechser Molkerei Scheitz:

Bioland :  48,55    +   0,30 Weideprämie +  0,15 Lieferzuschlag  = 49,00 €

Im März wurde die Menge gegenüber dem Vorjahr um 15 % gesteigert,
deshalb werden nun keine neuen Vorverträge mit Neuumstellern abgeschlossen !
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 10.05.16, 16:35

Müllermilch hat nochmals um 1 Cent gesenkt und wieder eine kl. Nachzahlung für
Liefermenge 2015 bezahlt.
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Heidi.S am 10.05.16, 18:43
Musste grad mal husten 😱
BMI hat nochmals um 2 Cent gesenkt 😵
Grundpreis jetzt bei 23,06 Cent
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Annette am 10.05.16, 22:06
frischli Rehburg 23 cent - zwei weniger

Lg Annette
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 10.05.16, 22:18
Käserei Champignon Heising: 27,21 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung  = Minus 0,5 ct zum Vormonat
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: martina-s am 11.05.16, 11:36
(http://www2.pic-upload.de/img/30618080/20160511_081728094_iOS.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-30618080/20160511_081728094_iOS.jpg.html)


Hab vergessen, Karwendelwerke Buchloe
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: mogli am 12.05.16, 08:08
Zott: Grundpreis 25,61ct   = -1 ct zum März  ::)
     für uns ein Zuschlag von 1,33ct        - S/ 2 tägig/ Mengenzuschl/ EG.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: michlbaur am 12.05.16, 22:11
Allgäu Milch Käse e.G. Biomilch unverändert bei 46,52 ct, dazu eine weitere Nachzahlung von 1,2 ct
Die Molkerei sucht noch Biomilchlieferanten
Konventionelle Milch bei 27,02 ct. Der Auszahlungspreis soll aber um 3 ct gesenkt werden, aufgrund der negativen Abschlüsse.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: frankenpower41 am 13.05.16, 12:04
Naabtaler Milchwerke - Bechtel, Schwarzenfeld

minus 1 Cent
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Luxia am 13.05.16, 17:54
DMK für Mai  ganze 21,00 cent  >:(

"... in den nächsten Monaten ist  ein weiterer Rückgang  der Auszahlung auf 20 bis 19 Ct/kg nicht auszuschließen"

Hoffentlich bleiben unsere Inhaltsstoffe so hoch, denn ab Juni gibt es noch den Abzug wegen täglicher Milchabholung. Der neue Milchtank ist aber in Planung, leider noch ohne Stall.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Freya am 13.05.16, 22:23
(http://www2.pic-upload.de/img/30618080/20160511_081728094_iOS.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-30618080/20160511_081728094_iOS.jpg.html)


Hab vergessen, Karwendelwerke Buchloe

das ist interessant, Martina. Ich hab aber keine Lust jetzt den Abschnitt zu kopieren. Ich schreibe einfach ab: für den Monat April 2016 MEGGLE

Grundpreis                                                26,40
Fettpreis                                                     0,05  (4,22%-4,20%=0,02%x2,70Ct)
Eiweißpreis                                                 0,82  (3,60%-3,40%=0,20%x4,10Ct)
GKL S                                                          0,50
2-tägige Abholung                                      0,20
_______________________________________________________________
Ihr Milchauszahlungspreis je kg                27,97  (30,96 inkl. MwSt 10,7%)

Das ist auch 1 Cent weniger als im Vormonat. Aber was Luxia schreibt, da krieg ich Magenkrämpfe ....
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: gina67 am 13.05.16, 22:24
Molkerei Ammerland 23 Cent, minus 1 Cent.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: geli.G am 14.05.16, 09:50
Hallo,

Milchwerke BGL

konventionell  34,46 ct   
Bergbauern    35,46 ct   
Naturland    50,50 ct   
Demeter      51,50 ct     

Weiterhin ruft unsere Molkerei dazu auf, die Milchmenge zu drosseln.

Das was Luxia hier schreibt ist einfach nur schlimm..... :o :o
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: marame am 24.05.16, 13:34
Mai 2016
Molkerei Schwälbchen (Privat), Bad Schwalbach, Hessen

Güteklasse 1 / 4,0 % Fett, 3,4% Eiweiß = 22,00 Cent + 2,35 Cent MwSt.= 24,35 Cent

S Klasse + 1 Cent/kg
Mengenzuschlag + max. 1 Cent/Kg

Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: bergziege am 01.06.16, 17:28
Moin Moin ...RFC Grundpreis 25 Cent ...puh den Monat haben wir schon mal wieder
Gleicher Preis wie Mai . LG
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Jara am 07.06.16, 17:26
Zott
 
- 2 cent

 :-\
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 07.06.16, 21:28
Käserei Champignon Heising: 25,71 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung  = Minus 1,5 ct zum Vormonat

für den laufenden Monat Juni nochmals 0,5 ct auf dann 25,21 ct
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Luxia am 08.06.16, 08:56
DMK 20 cent  :-\
Aber der Bonus, max. 1 cent, wird noch ausgezahlt für die Milchmenge Januar-März.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 09.06.16, 17:22
Müllermilch hat auch um 1,5 Cent auf 24,99 gesenkt.
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Heidi.S am 11.06.16, 10:47
Würg 😭
BMI nochmals Preis um 1,5 Cent gesenkt
(http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160611/9833e9c17883a240d74a4183e29a0cba.jpg)
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: geli.G am 12.06.16, 15:19
Milchwerke BGL

konventionell  34,46 ct   
Bergbauern     35,46 ct   
Naturland       46,96 ct   
Demeter         47,96 ct     
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: mogli am 12.06.16, 21:24
Zott: Grundpreis 23,61 ct.          in unserem Fall + 1,88ct Zuschläge       = 25,49ct.
Zum Sterben zuviel, zum Leben zu wenig. :-\
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: samy am 13.06.16, 09:27
DMK für Mai   21,00 Ct/kg
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Daggl am 13.06.16, 12:19
Ich hab gestern mal die Milchpreise seit 2011 zusammengestellt (Müller, Aretsried) untere Kurve Grundpreis, obere unser Auszahlungspreis
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: frankenpower41 am 14.06.16, 15:48
Naabtaler-Milchwerke, Bechtel,  Schwarzenfeld
minus 2 Cent :( :(

war auch nicht anders zu erwarten wenn alle rum herum runter sind.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Tina am 14.06.16, 16:05
ich hätte mal ne grundsätzliche Anmerkung:
Wenn ihr schreibt ?Cents mehr oder weniger, muß man erst schauen, wo man das findet.
Ich finde es einfacher, einfach den Preis zu schreiben.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Annette am 14.06.16, 17:23
frischli Rehburg 21,5 cent- macht ein minus von 1,5 cent zum Vormonat

LG Annette
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: mogli am 14.06.16, 22:22
@ " finde es einfacher, einfach den Preis zu schreiben."

Das finde ich auch. Genau so wäre es übersichtlicher und aussagekräftiger, wenn die jeweiligen Zuschläge dazu gerechnet, bzw. erwähnt werden.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Dette am 15.06.16, 05:58
Hochwald,
für Mai 21 cent Grundpreis
Gruß Dette
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: frankenpower41 am 15.06.16, 10:13
nochmal genauer

Molkereiei Bechtel.
Grundpreis             21,36
Zuschl gesamt          2,10

Unser Bruttopreis   bei   4,24 F  und 3,5 Eiweiß ( 10,7%MWSt)       28,04
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: mogli am 15.06.16, 10:20
Brutto ist nicht gut,- wir erhalten z.B. nur 7% MWST.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: millimaster am 16.06.16, 17:52
Würg 😭
BMI nochmals Preis um 1,5 Cent gesenkt
(http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160611/9833e9c17883a240d74a4183e29a0cba.jpg)

Aber nur den Grundpreis bekommen aber nur die wenigsten: Was ist z.B. mit der S-Klasse in Bayern?
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: martina am 16.06.16, 18:10
@ " finde es einfacher, einfach den Preis zu schreiben."

Das finde ich auch. Genau so wäre es übersichtlicher und aussagekräftiger, wenn die jeweiligen Zuschläge dazu gerechnet, bzw. erwähnt werden.


Aber wenn man vergleichen will, braucht man den Grundpreis.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Uta am 16.06.16, 20:34
Die Talsohle ist erreicht?

Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Tina am 16.06.16, 23:21
Milcherfassung Uelzena: 25 ct/kg
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: martina am 17.06.16, 09:25
Uta, wo ist der Marktbericht her? Hast Du dafür bitte eine Quellenangabe?
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 17.06.16, 11:22
ht
Uta, wo ist der Marktbericht her? Hast Du dafür bitte eine Quellenangabe?

Ich bin nicht Ute, aber die Zahlen stammen wohl aus der Homepage von TopAgrar  http://www.topagrar.com/markt/Milch-Terminmarkt-1281813.html

Für manchen Akteur auf dem Gebiet käme die Trendwende wohl zu früh, so kurz vor dem vermeintlichen Ziel
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Uta am 17.06.16, 17:06
Uta, wo ist der Marktbericht her? Hast Du dafür bitte eine Quellenangabe?

Ja, wie Internetschdrieler schrieb, ist das von topagrar.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 08.07.16, 08:26
Käserei Champignon Heising: 25,71 ct + 0,1 ct MEG-Zuschlag eintägige Abholung  = Minus 1,5 ct zum Vormonat

für den laufenden Monat Juni nochmals 0,5 ct auf dann 25,21 ct

Wie angekündigt..........25,21 ct. für Juni - das sind 3,65 ct unter dem Vorjahresmonat
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Daggl am 08.07.16, 08:52
Müller Aretsried minus 1 ct: 23,99 ct
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 08.07.16, 10:01

und für nächsten Monat nochmal den gleichen Preis...........
versteh es wer wolle, wenn ich den Kemptner Marktbericht les, frag ich mich schon ob das mit Angebot/Nachfrage, die den Preis machen,
noch stimmt.
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Heidi.S am 12.07.16, 13:25
Bin ganz positiv überrascht. BMI hat Milchpreis sogar um 2 Cent erhöht.
Liegt jetzt bei 23,56 Cent
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: pauline971 am 12.07.16, 13:29
Das klingt gut Heidi. Ich wünsche Euch Milchbauern, dass das Tal nunmehr endlich erreicht ist und es mit dem Preis wieder aufwärts geht. An mir soll es mal nicht liegen, denn ich brauche viele Milchprodukte. Trinke gerade einen Cappuccino mit viel Milch aus meiner neuen Tasse  :)
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: frankenpower41 am 14.07.16, 14:47
Die Erhöhung war vermutlich nur bei BMI

Unser Milchpreis ist um 0,9 Cent gesunken. :( :( :(
Grundpreis     20,46   ohne Zuschläge

Mit allen Zuschlägen  haben wir netto   23,88  (bei unseren Werten   4,16 / 3,45)
Naabtaler Milchwerke, Schwarzenfeld
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: maria02 am 14.07.16, 15:03
Und wir haben noch nicht mal unsere Abrechnung für dieses Monat  ::)

Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Luxia am 14.07.16, 16:27
DMK konstant mit 20 cent
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Tina am 14.07.16, 17:59
Milcherfassung Uelzena: 24,5 cent
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Dette am 15.07.16, 06:38
Moin,
Hochwald zahlt wie letzten Monat 21 cent Grundpreis.
Viele Grüße Dette
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Agrele am 15.07.16, 12:49
Dette
so wie es im Mai Rundschreiben stand wollen sie den Preis auch halten bis Sep.
wenn ich bedenke wie es 2008 aussah. :P
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Annette am 15.07.16, 14:23
frischli rehburg 21 cent - ist ein halber weniger als im Vormonat.

Für die Julimilch wurden 21.75 cent angekündigt

LG Annette
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: frankenpower41 am 12.08.16, 20:50
Ich eröffne mal für diesen Monat

Naabtaler, Milchwerke haben erhöht um  1,15 Cent.
Grundpreis ohne Zuschläge jetzt   21,61
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 12.08.16, 22:47
Käserei Champignon 25,21 ct. für Juli + 0,1 Meg-Zuschlag Gleichbleibend wie Vormonat
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Tina am 13.08.16, 08:28
Milcherfassung Uelzena: 24 Cent - minus 0,5 Cent zu Juni :(
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: gina67 am 13.08.16, 10:12
Molkerei Ammerland auch 24 Cent, aber plus 1 Cent zu Juni.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Annette am 15.08.16, 14:44
frischli rehburg wie angekündigt 21,75 cent - ein plus von 0,75 cent

LG Annette
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Luxia am 15.08.16, 17:42
DMK immer noch bei 20 cent  :(
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 08.09.16, 07:58
Käserei Champignon 25,21 ct. für Juli August + 0,1 Meg-Zuschlag Gleichbleibend wie Vormonat
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: mogli am 15.09.16, 21:33
Zott: Grundpreis 24,61 ct
                      +  1,55 ct für unseren Betrieb (ohne Fettzuschläge)  = 26,16 ct.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Tina am 15.09.16, 22:05
Milcherfassung Uelzena 24,5 Cent, plus 0,5 Cent zu August.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: gina67 am 15.09.16, 22:25
Molkerei Ammerland 25 Cent, plus 1 Cent

LG Gina
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Annette am 15.09.16, 22:31
frischli rehburg 22,25 cent ein plus von 0,5cent zum Vormonat

LG Annette
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 10.11.16, 21:19
Käserei Champignon 29,21 ct. für Oktober + 0,1 Meg-Zuschlag Ist ein Plus von 2 Cent gegenüber September, für den es auch schon 2 ct mehr gab.
Da unsere Damen jetzt auf Winterproduktion umgestellt haben, summiert sich der Preis mit Fett- und Eiweißkorrektur incl. Mwst.  auf 35,49 ct
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: fied am 10.11.16, 23:00
Ammerland 32cent +4cent für oktober
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Luxia am 11.11.16, 15:49
DMK gibt sich jetzt auch Mühe und hat rückwirkend für Oktober 2 cent dazu gelegt, so dass wir ganze 27,20 cent Grundpreis bekommen haben.
Für November gibt es 30,00 cent Grundpreis incl. der durchschnittlichen Bonuszahlungen für Logistik und Milkmaster von 0,80 cent.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Annette am 11.11.16, 21:31
Frischli rehburg 25,5 Cent und für November 30 Cent angekündigt

LG Annette
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Heidi.S am 12.11.16, 08:04
BMI für Oktober 28,56 Cent 😀
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Freya am 13.11.16, 16:03
Heute kam eine Mitteilung von Meggle, was die Preisverhandlungen letztens ergeben haben:
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 13.11.16, 16:10
Heute kam eine Mitteilung von Meggle, was die Preisverhandlungen letztens ergeben haben:

Bei diesen Preisen wird es sich um 4,2/3,4 Preise handeln. Folglich 0,54 abziehen Oktober dann 29,46 ct
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Freya am 13.11.16, 16:58
Oktober = 29,20 Cent Grundpreis bei 4,2% Fett und 3,58% - 3,40% Eiweiß
plus
Zuschlag Güteklasse S = 0,50 Cent
Zuschlag 2-tägig " 0,20 Cent
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: michlbaur am 13.11.16, 20:54
Molkerei Allgäu Milch Käse Biomilch seit einem Jahr der gleiche Preis 46,52 Cent plus Zuschlag S-Klasse 0,5 Cent, Zuschlag 2-Tägig 0,3 Cent
Konventionelle Milch 29,52 Cent,plus Zuschlag S-Klasse 0,5 Cent, Zuschlag 2-Tagig 0,3 Cent das sind 3 Cent mehr als im September
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: mogli am 13.11.16, 23:26
Zott: 27.61 ct. = 2 ct plus.

Ich freue mich, dass Freya und der Michlbaur die Zuschläge auch gelistet haben.
Das ist nämlich schon relevant.
Bei uns sind es konventionell 1,36 ct Zuschläge. Also 28.97 ct
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: marame am 15.11.16, 17:51
Schwälbchen Molkerei
Oktober: 4,00 Fett und 3,40 Eiweiß 24 Cent  :'(

S Klasse 1 Cent und Staffelpreis bis zu 1 Cent
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: frankenpower41 am 16.11.16, 10:26
Naabtaler Milchwerke

plus 1,75 Cent, jetzt  25,61   zuzüglich 2,10 Zuschläge
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: mogli am 16.11.16, 10:41
Marianne- ist das Gentechnik -frei? Wenn ja, wieviel Zuschlag bezahlen die Naabtaler Milchwerke dafür?
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: frankenpower41 am 16.11.16, 10:46
Abrechnung für genfrei kommt alle 3 Monate extra, bei uns 1 Cent
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Lexie am 16.11.16, 11:16

Müllermilch hat um einen halben Cent auf 26,49 erhöht und hat uns
freundlicherweise für die nächsten beiden Monate 30 Cent angekündigt (wohlgemerkt bei 4,2 % F und 3,4 % Ei.)
Ach wie freundlich. Schon schade, wenn man bedenkt, dass die Milch im Laden schon um einiges teurer geworden ist.
Aber wie meinte letztens ein Molkereiangestellter, wir haben Eure Übermilch auch um 9 Cent hergeben müssen, jetzt zahlt
ihr gerade unseren Verlust von damals.
Versteh es wer wolle.
LG Lexie
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Andreas am 24.11.16, 08:52
Milchpreis der Andechser Molkerei Scheitz:

Bio :  47,35    +   0,30 Weideprämie +  0,15 Lieferzuschlag  = 47,80 €  mit MWSt   52,91 €

Aktuell ist der Bedarf deutlich größer als das Angebot
Es ist nur zu hoffen, dass der Markt die Umsteller vom letzten Jahr alle verkraften kann.
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: millimaster am 26.11.16, 12:43
Milchpreis der Andechser Molkerei Scheitz:

Bio :  47,35    +   0,30 Weideprämie +  0,15 Lieferzuschlag  = 47,80 €  mit MWSt   52,91 €

Aktuell ist der Bedarf deutlich größer als das Angebot
Es ist nur zu hoffen, dass der Markt die Umsteller vom letzten Jahr alle verkraften kann.

Und falls der Markt die Umsteller (und vor allem die fett steigernden Biomilchlieferanten) nicht verkraften würde, sollte man rechtzeitig (möglichst noch bei steigenden Milchpreisen) eine koordinierte Mengensteuerung einführen. Vorteil: Man braucht dazu nicht mal die Milchmonitoringstelle oder gar den DBV, nur die rechtzeitige Solidarität unter ein paar Hundert Biomilchbauern. Nun denn!
Titel: Re: Milchpreissammlung ab 2014 bei 4,00/3,40 netto
Beitrag von: Internetschdrieler am 09.12.16, 07:53
Käserei Champignon 29,21 ct. für Oktober + 0,1 Meg-Zuschlag (wie Vormonat)