Autor Thema: Tomaten ohne Ende  (Gelesen 41906 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Entlein

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 340
  • Geschlecht: Weiblich
  • in memoriam
Re: Tomaten ohne Ende
« Antwort #105 am: 18.09.16, 13:31 »
Bei mir auch  ;D, hab 5 kg zu Saft verkocht - lecker!

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3191
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten ohne Ende
« Antwort #106 am: 18.09.16, 13:33 »
Wenn ich ins Tomatenhaus gehe habe ich den Eindruck, ich hätte gar nichts geerntet. Es ist alles voll rote Tomaten. Nächste Woche muss ne größere Menge Pizzasoße machen und in Gläser abfüllen. Einfrieren möchte ich auch ne Ladung.
Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupéry

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 9925
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Tomaten ohne Ende
« Antwort #107 am: 26.09.16, 15:15 »
Tomatenmark aus dem Thermomix
1,5 kg Tomaten vierteln und 1 Stunde in der Auflaufform oder tiefer Fettpfanne im Ofen bei 160 C antrocknen lassen,
dann in den Thermomix 8 Sec Stufe 5 - danach  oberen Klarsichtdeckel schräg stellen, damit Flüssigkeit verdunsten kann und auf
 Varoma 1 Stunde Stufe 3
danach 30 Sec Stufe 9 mixen,
je nach  Konsistenz und Tomatensorte möglicherweise nochmals 30 Minuten Varoma Stufe 3,
am Schluss in der Nähe bleiben, damit es im Thermomix nicht anbrennt.
Kommen nur winzige Gläschen dabei raus- aber das ist reinstes Tomatenmakr.

Offline Tilly

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1033
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten ohne Ende
« Antwort #108 am: 26.09.16, 15:21 »
Ich hab noch genug um das Rezept auszuprobieren. Und hab gerade auf dem Wochenmarkt einen Stand mit wunderbar frischen Knoblauch gefunden.

Und morgen gibt's eine Tomaten Marmelade.  Darauf bin ich gespannt.

hosta,
wie bist denn mit der Tomatenmarmelade zufrieden?
Hast Du rote oder grüne Tomaten genommen?
Viele Grüße

Tilly

Offline Helhof

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1055
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten ohne Ende
« Antwort #109 am: 26.09.16, 16:15 »
Danke mary  :)!
Liebe Grüße,
Maria

Offline goldbach

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1238
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten ohne Ende
« Antwort #110 am: 07.08.18, 11:52 »
Gestern habe ich die Tomatensosse von "Doro" eingekocht.
Ohne Thermomix, sondern in zwei großen Töpfen. Und dann eingeweckt.
Es wurden 10 ltr. Tomatensosse.
Danke Doro für das Rezept.

Offline Ricka

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 512
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten ohne Ende
« Antwort #111 am: 07.08.18, 16:00 »
Bei uns auch Tomaten ohne Ende werde morgen mal welche verarbeiten.

LG Katrin

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4992
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Tomaten ohne Ende
« Antwort #112 am: 07.08.18, 19:35 »
Ich habe gestern 10 Gläser Soße gemacht.
Viele Tomaten haben Sonnenbrand, hab bei Nachbarin gesehen, die hat total im Freiland, Pflanzen von mir, die haben das nicht.  Meine Tomaten stehen an Südwand, vermutlich ist es denen dort zu heiss, in anderen Jahren war das optimal.

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2500
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten ohne Ende
« Antwort #113 am: 07.08.18, 20:02 »
Meine stehen Freiland und tragen überreich, 2 Pflanzen sind heute vor Last abgeknickt. Die Früchte noch grasgrün. Ich entferne jetzt mal das gesamte Laub, um die Früchte mehr der Sonne auszusetzen. Die Pflanzen stehen leicht im Halbschatten, da dachte ich schon beim Pflanzen, hoffentlich reicht das Licht, so etwa um 17 Uhr ist die Sonne weg. Bisschen zu eng gepflanzt habe ich wohl auch, naja der grüne Daumen und die Erfahrung fehlen mir schon etwas.
Gruß
Anneke

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3191
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten ohne Ende
« Antwort #114 am: 08.08.18, 07:11 »
Bei mir sind auch zwei Buschtomaten total abgeknickt und hängen jetzt im Schatten. Ich hab schon versucht, die Pflanze wieder aufzurichten, aber dann quäle ich sie am Ende noch mehr. Ich lass die jetzt mal so hängen.
Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupéry

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5604
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Tomaten ohne Ende
« Antwort #115 am: 11.08.18, 10:20 »

Viele Tomaten haben Sonnenbrand, hab bei Nachbarin gesehen, die hat total im Freiland, Pflanzen von mir, die haben das nicht.  Meine Tomaten stehen an Südwand, vermutlich ist es denen dort zu heiss, in anderen Jahren war das optimal.

Meine Mama hat ihren Gurken und Tomaten tatsächlich einen Sonnenschirm hingestellt :o
Ist aber besser geworden, der Sonnenbrand ist nicht mehr geworden und die Pflanzen setzen wieder an.
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy. Let's go exploring!

Offline Heidi.S

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2647
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Tomaten ohne Ende
« Antwort #116 am: 13.08.18, 17:07 »
Viele Kilo Tomaten heute verarbeitet, dank der hilfreichen Rezepte hier
Dafür das ich das erste Mal Ketchup gemacht habe ist es eigentlich ganz gut geworden. Bin ja gewöhnlich kein Fan davon, aber das schmeckt mir sogar. Selbstgemacht ist eben doch etwas Luxus
Liebe Grüße Heidi

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5205
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Tomaten ohne Ende
« Antwort #117 am: 13.08.18, 17:24 »
Hab ich heute auch gemacht. Nach meinem Rezept .Das steht ha schon lang hier.
Im Winter freue ich mich drüber
Barbara

Man beachte, daß nicht jeder, der die Meinung anderer hören möchte, auch eine andere Meinung hören will.

© Maz Bour

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3191
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten ohne Ende
« Antwort #118 am: 14.08.18, 08:20 »
Großes Lob Heidi!!!!
Ich koche Tomatensoße ein wenn die Buschtomaten in größeren Mengen reif sind. Das ist im Winter ein "faules" Kochen  :D Glas auf und warm machen, Spagetti kochen, Parmesan reiben, und das leckerste Essen ist in 20 Min. fertig. Das nenne ich Fastfood  8)
Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupéry

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1707
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten ohne Ende
« Antwort #119 am: 14.08.18, 11:02 »
Hab ich heute auch gemacht. Nach meinem Rezept .Das steht ha schon lang hier.
Im Winter freue ich mich drüber

Hallo,

habe mir das Rezept gesucht (Seite 3) ne hätte eine Frage dazu. Nimmst Du gekaufte passierte Tomaten oder passierst Du selbst Toaten?

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

 


zum Seitenbeginn